Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Andelsbuch

  • Dorner, Fritz, Rhomberg nicht im Spitzenfeld

    8.12.2015 Der Andelsbucher Thomas Dorner belegte beim zweiten Slalom der Kategorie NJR in Ischgl als bester VSV-Läufer den elften Rang. Mit Pascal Fritz (Bartholomäberg) und Adrian Rhomberg (Gargellen) auf den Plätzen 14 bzw. 16 landeten zwei weitere Vorarlberger in den Top-20.

    Letztes Heimspiel in diesem Jahr

    8.12.2015 Gegen Kitzbühel hat der EHC Bregenzerwald drei Punkte eingeplant.

    7 Details zur größten Straßenbaustelle Vorarlbergs in Andelsbuch

    7.12.2015 Die Bauarbeiten laufen seit Anfang April auf Hochtouren: Der Tunnel wird - bis auf zwei Deckenabschnitte - noch vor Weihnachten fertig sein, wie Projektleiter Roland Ladner gegenüber den VN informierte. Wir haben 7 interessante Details für Sie zusammengefasst.

    Graf fehlten sieben Hundertstelsekunden auf das Podest

    7.12.2015 Bei einem Herren-Slalom der Kategorie NJR fuhr der Dornbirner Mathias Graf auf den vierten Rang, sieben Hundertstelsekunden fehlten auf das Podest. Mit Patrick Feurstein (13.), Pascal Fritz (14.) und Thomas Dorner (17.) klassierten sich drei weitere VSV-Läufer im Vorderfeld.

    Wälder tanken Selbstvertrauen vor dem Derby

    6.12.2015 Nach der 0:3 Niederlage in Jesenice, gab es für die Wälder in Laibach einen klaren 5:1-Erfolg. Am Dienstag müssen die Wälder in Lustenau ran.

    Skibergsteigen boomt im Ländle

    3.12.2015 Andelsbuch/Tschagguns/Bludesch/St. Gallenkirch/Warth. In Gargellen wurde die sechste Auflage vom Vorarlberger Skitourencup der Skibergsteiger der Öffentlichkeit präsentiert. Das Skibergsteigen hat beim ÖSV große Anerkennung erlangt und wurde dort integriert. Viele Topathleten kommen aus dem Ländle und wollen hoch hinaus.

    USG Andelsbuch besiegt USG Alberschwende bei der 3. Zielsportrunde

    1.12.2015 Im Leistungszentrum Dornbirn fand die 3. Zielsportrunde der Schützen statt. Dabei gewann die USG Andelsbuch gegen die USG Alberschwende mit 3:1.

    Der EHC Bregenzerwald lud zum Info-Abend

    30.11.2015  Die Nachwuchsarbeit soll beim Eishockeyverein forciert werden. 

    Zehrer wechselt von Andelsbuch in die Schweiz

    29.11.2015 ANDELSBUCH. Tormann Kevin Zehrer wechselt vom Wälderklub FC Andelsbuch in die Schweiz zum FC Widnau.

    Wälder Aufholjagd blieb unbelohnt

    26.11.2015 Mit einem eindrucksvollen ersten Spielabschnitt legten die Feldkircher den Grundstein zum 6:4-Derbysieg gegen Bregenzerwald.

    "Meisterliches" Anfangsfurioso der VEU Feldkirch

    25.11.2015 Andelsbuch/Feldkirch. Dank einem fulminanten Startdrittel gewann der INL-Tabellenführer VEU Feldkirch das Derby in Dornbirn gegen den EHC Bregenzerwald vor 2000 Zuschauern mit 6:4.

    Wälder brennen gegen VEU Feldkirch auf eine Revanche

    24.11.2015 Der Leader der INL Tabelle, Vorjahresfinalist und Derbygegner aus Feldkirch trifft am Mittwoch, 19.30 Uhr in Dornbirn auf den drittplatzierten EHC Bregenzerwald. Das erste Aufeinandertreffen endete mit einem klaren Sieg der Montfortstädter.

    Grünes Licht für Ski Weltcup im Montafon

    23.11.2015 Nach der fulminanten Premiere vor zwei Jahren läuft der Countdown um mit einem Paukenschlag in die Wintersaison zu starten – in 11 Tagen präsentiert sich das Montafon wieder einmal als perfekter Gastgeber für den Audi FIS Ski Cross und den FIS Snowboardcross Weltcup.

    Susi Moll beendet ihre Karriere

    23.11.2015 Vorarlbergs Vorzeige-Snowboarderin Susanne Moll gab am Montag, anlässlich einer Presskonferenz zum Snowboardcross Weltcup im Montafon, überraschend ihr Karriereende bekannt.

    "Und ewig lockt der Wald" - Lesung mit Musik im Bahnhof

    23.11.2015 Am Samstag, 28. November liest die Schauspielerin Johanna Lonsky und der Pianist Benjamin Schatz verzaubert am Klavier. Ab 20:00 Uhr im Kulturverein Bahnhof, Andelsbuch.

    Scherrieble Comeback zu Null, Wälder siegen

    22.11.2015 Einen 2:0-Sieg in Celje feierte der EHC Bregenzerwald. Comebacker Viktor Scherrieble hielt seinen Kasten rein.

    92 Prozent Fangquote, aber Wälder verlieren im Penaltyschießen

    22.11.2015 Zweimal geführt, 92 Prozent aller Schüsse auf das Tor gehalten, aber der EC Bregenzerwald verlor in Kapfenberg im Penaltyschießen.

    Wälder wollen auswärts sechs Punkte

    19.11.2015 Die nächsten 6 Punkte für die INL Tabelle warten auf die Wälder in Kapfenberg und Celje. Bei diesen Spielen wird auch Thomas Stroj sein Debut im Wälderdress geben und Christof Schwendinger unterstützen.

    Scherrieble nicht fit, KAC-Goalie Stoj kommt

    18.11.2015 Nach der zweiten Gehirnerschütterung von Stammgoalie Viktor Scherrieble, musste der EC Bregenzerwald nach einer Lösung, auch im Hinblick für das Play-off suchen. Mit KAC-Goalie Thomas Stroj kann der ECB nun auf drei Torhüter zurückgreifen.

    EC Bregenzerwald bei VS Hittisau zu Gast

    17.11.2015 Die spielfreie Zeit wurde von den Verantwortlichen der EC Bregenzerwald Jugendabteilung genutzt, mit zwei Spielern des aktuellen Kaders die VS Hittisau zu besuchen, um Kindern den Eishockey-Sport näher zu bringen.

    Bläserensemble "Federspiel" im Bahnhof Andelsbuch

    16.11.2015 Am Samstag, 21. November, 20.00 Uhr spielt das siebenköpfige Blasmusik-Ensemble "Federspiel" mit Ihrem Programm "Spiegelungen" auf. Und am Sonntag, 22. November, 10:15 Uhr reichen sie dann das Kinderprogramm "Federspielchen - Silberne Fragen und güldene Antworten" nach.

    Zweimal auswärts, dann im Derby daheim

    15.11.2015  Der EHC Bregenzerwald bestreitet drei Spiele innerhalb von fünf Tagen. 

    Hohenems gewinnt in Wolfurt, Höchst gegen Andelsbuch ohne Sieger

    15.11.2015 Mit zwei Nachtragsspielen in Wolfurt und Hohenems wurde die Vorarlbergliga im Herbstdurchgang abgeschlossen. VOL.AT tickerte beide Spiele im neuen Konferenzticker.

    Lesung mit Musik im Bahnhof - Im Garten Eden

    11.11.2015 Am Sonntag, 15. Novmeber , 17:00 Uhr liest Emma Fechtig aus ihrem Reisetagebuch: Vom Aufbrechen und Ankommen in der Bretagne, ...

    Andelsbuch: Auffahrunfall fordert zwei Verletzte

    10.11.2015 Am Dienstagvormittag kam es auf der L200 in Andelsbuch zu einem Unfall zwischen zwei Pkw, bei dem zwei Personen unbestimmten Grades verletzt wurden.

    Der neue Hauptsponsor steht fest

    11.11.2015 Das Logo der Firma „Mevo“ prangt von nun an auf der Brust der EHC Cracks. 

    BartolomeyBittmann im Bahnhof

    9.11.2015 Am Donnerstag, 12. November um 20:00 Uhr ist das Duo mit Ihrem Konzert-Programm "Progressive Strings Vienna" zu Gast im Bahnhof Andelsbuch

    Große Sorgen beim EC Bregenzerwald

    11.11.2015 Nach Tormann Viktor Scherrieble und Stürmer Linus Lundström steht auch der Schwede Scott Nordh verletzungsbedingt für längere Zeit nicht zur Verfügung.

    Meister Lustenau siegt im Derby ohne Probleme

    8.11.2015 Mit einem souveränen 6:2 Erfolg konnten sich die Löwen vom EHC Alge Elastic Lustenau gegen die Tiger aus dem Bregenzerwald durchsetzen. Ich einem schnellen und rassigen Derby gingen die Lustenauer als klarer Sieger vom Eis und verdrängten die Wälder somit vom zweiten Tabellenrang.

    Musik als unmittelbare Botschafterin

    9.11.2015 Der Musikverein Harmonie Andelsbuch lädt am Samstag, 21. November 2015 um 20 Uhr zum Herbstkonzert unter der Leitung von Stefan Meusburger in den Angelika-Kaufmann-Saal in Schwarzenberg ein.

    EC Bregenzerwald zitterte sich zum Heimsieg

    8.11.2015 Bis zur letzten Sekunde mussten die Fans des EC Bregenzerwald zittern, ehe der 6:4-Heimsieg gegen Zell am See feststand.

    Schwierige Aufgaben für EC Bregenzerwald

    7.11.2015 Ohne zahlreiche Leistungsträger muss der EC Bregenzerwald gegen Zell am See und Meister Lustenau antreten.

    Taufe von Christian Held

    3.11.2015 Andelsbuch. Bei strahlendem Sonnenschein empfing unser Sohn Christian das Sakrament der Hl. Taufe. Es begleiteten ihn die Eltern Birgit und Josef Held, die Geschwister Klara und Marlies, sowie die Paten Claudia Ludwiger und Claudius Locher.

    Nach fünf Siegen auf Platz zwei

    2.11.2015  Der EHC Bregenzerwald empfängt im vierten Heimspiel hintereinander Zell am See. 

    Kindertheater im Bahnhof

    2.11.2015 Am Sonntag, 8. November, 10.15 Uhr, ist die Kindertheatergruppe Zappelfetzn mit der Aufführung "Ungebetene Geburtstagsgäste" im Bahnhof Andelsbuch.

    Zwei Wälder-Cracks nach rüden Fouls verletzt

    2.11.2015 EC Bregenzerwald-Goalie Viktor Scherrible lag nach einem rüden Check bewusstlos auf dem Eis und wurde mit einer schweren Gehirnerschütterung ins Spital eingeliefert. Beim 6:4-Heimsieg der Wälder gegen Kitzbühel fiel auch David Mitgutsch mit einer Gehirnerschütterung verletzt aus.

    Bregenzerwald-Goalie Scherrible schwer verletzt

    1.11.2015 EC Bregenzerwald-Goalie Viktor Scherrible lag nach einem rüden Check bewusstlos auf dem Eis und wurde mit einer schweren Gehirnerschütterung ins Spital eingeliefert. Beim 6:4-Heimsieg der Wälder gegen Kitzbühel fiel auch David Mitgutsch mit einer Gehirnerschütterung verletzt aus.

    Wälder im Aufwind

    30.10.2015 Auf vier Siege in Folge können die Mannen des EC Bregenzerwald zurückblicken und liegen daher nur noch wenige Punkte hinter dem Tabellenführer aus Lustenau. Neben dem Spiel am Samstag um 19.30 Uhr wird zum siebten Mal der Hauptsponsor des Vereins ermittelt.

    EC Bregenzerwald sucht neuen Hauptsponsor

    29.10.2015 Am kommenden Samstag, den 31.10.2015 findet die nun alljährliche Ziehung des Hauptsponsors nach dem Heimmatch gegen Kitzbühel statt. Startbully im Heimspiel vom EC Bregenzerwald ist wie gewohnt um 19:30 Uhr.

    Kabarett: Reise durch die Finanzwelt

    29.10.2015 „Financing Stars“, ein Kabarett über die Finanzwelt, sowie ein Konzert von sieben Brüdern und sieben Cousins aus dem Mostviertel stehen in der ersten November-Woche im Bahnhof Andelsbuch am Programm.

    Noriker- und Ziegenausstellung in Andelsbuch

    26.10.2015 Der Nationalfeiertag steht in Andelsbuch alljährlich voll und ganz im Zeichen der traditionellen Noriker- und Ziegenausstellung, auch bekannt unter “Goaßusstellung”. Wie jedes Jahr pilgerten auch heuer bei milden Temperaturen Wälder und Ländler ins Herz des Bregenzerwaldes, um neben Pferden und den namensgebenden “Goaßa” auch die Volksfeststimmung zu genießen.

    Wälder Kämpferherz wurde belohnt

    25.10.2015 Selten war ein Spiel so nervenaufreibend wie die Partie gegen den HK Celje. Bis zur letzten Minute war alles offen. Schlussendlich setzte sich der EHC Bregenzerwald aber mit 4:3 durch.

    Wälder im Torrausch

    25.10.2015 Am Samstagabend legten die Wälder ab dem Mittelabschnitt eine wahre Glanzpartie ab und feierten den dritten Sieg in Folge mit einem klaren 8:2 gegen den Tabellenletzten Kapfenberg.

    Alle Samstag-Ergebnisse im Amateurfußball

    24.10.2015 Der Vorarlberger Amateurfußball bringt Woche für Woche Überraschungen und viele knappe Endergebnisse. Die Samstag-Partien im Unterhaus waren nichts für schwache Nerven. Alle Samstag-Ergebnisse auf Ländlekicker.VOL.AT

    Wälder sind zweimal Favorit

    23.10.2015 Gleich zwei Heimspiele bestreitet der EC Bregenzerwald dieses Wochenende und beidemale sind die Wälder Favorit.

    Weltmusik im Bahnhof Andelsbuch

    22.10.2015 Eine eindrückliche musikalische Weltreise können Zuhörer bei zwei Konzerten im Bahnhof Andelsbuch erleben: Bei einem Konzert gibt es afrikanische Musik zu hören, beim anderen Klänge des Balkans, Südamerikas und eine Kombination aus Flamenco und jiddischer Musik.

    Vorarlbergliga live auf VOL.AT

    25.10.2015 Die letzten beiden Wälderderbys in Langenegg und Andelsbuch im Herbst standen am Samstag im Mittelpunkt des elften Spieltages. Hohenems gegen Schlusslicht Meiningen gab es im VOL.AT-Livestream. Dornbirner SV empfängt zur Sonntagsmatinee den FC Egg und bleibt mit 1:0 erfolgreich und auf Platz eins. NEU! Alle Begegnungen in der Vorarlbergliga gibt´s im neuen VOL.AT-Liveticker.

    Ein Fest für Mensch und Tier

    20.10.2015  Die Noriker- und Ziegenausstellung in Andelsbuch wird die Besucher wieder in Scharen anlocken. 

    Viermal Heimrecht für den EHC

    19.10.2015  Andelsbuch/Dornbirn.

    Wälder haben in Zell am See drei Punkte eingeplant

    16.10.2015 Nach einem Shutout Sieg gegen Slavija, sollen am kommenden Samstag die nächsten drei Punkte durch die Cracks des EC Bregenzerwald geholt werden.

    Kabarett und ein Feuerwerk für Ohren, Augen und Herzen

    15.10.2015 Zwei hochkarätige Veranstaltungen finden am Donnerstag, 22. Oktober, und am Samstag, 24. Oktober, jeweils 20 Uhr, im Bahnhof Andelsbuch statt: ein Kabarett von Manfred Maurenbrecher und ein Konzert von „Stella´s Morgenstern“, New & Old Jewish Folk.

    Wälder-Heimsieg ohne Probleme

    11.10.2015 Mit einem klaren 4:0-Heimsieg gegen Playboy Slavija meldete sich der Bregenzerwald eindrucksvoll nach der Niederlage gegen Lustenau zurück. Für Viktor Scherrieble sollte es bei dieser Partie zu einer Premiere kommen.

    Duell der beiden Ex-Finalisten

    9.10.2015 Beim nächsten Heimspiel der Wälder am Sonntag, 11. Oktober, 17.30 Uhr, Messestadion Dornbirn wartet schon die nächste Herausforderung aus Slowenien. Es handelt sich um den Finalgegner aus dem Jahr unseres Meistertitels, Playboy Slavija Ljubljana.

    Suche nach neuen Talenten

    8.10.2015 Mit Beginn des neuen Schuljahres sind auch wieder die Verantwortlichen der Nachwuchsabteilung des EC Bregenzerwald in den Volkschulen unterwegs, um Kindern den Hockeysport näher zu bringen.

    30-Jahr Feier vom EHC Bregenzerwald

    7.10.2015 Um das Jubiläumsjahr nicht ohne anständiges Fest vorbeigehen zu lassen, organisiert der EHC Bregenzerwald in Zusammenarbeit mit dem Team des E-Werks eine kleine Feier, im Zuge von mehreren Aktionen, die in dieser Saison stattfinden sollen.

    Süße Kätzchen suchen liebevolles Zuhause

    12.10.2015 Zwei stubenreine, verschmuste Kätzchen hat Familie Metzler aus Andelsbuch zu vergeben. 

    Zweite Derbyniederlage für den EHC

    5.10.2015  Nach der Heimpleite gegen Lustenau soll am Sonntag Slavija Laibach „büßen“. 

    1:4! Wälder scheitern an Goalie Machreich

    4.10.2015 Nach dem 1:6 in Feldkirch verlor der EHC Bregenzerwald auch das zweite Derby gegen Lustenau mit 1:4.