Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Magazin Sport Meldungen

  • Für Graz gab es nicht viel zu holen in der CHL

    Graz 99ers verloren bei CHL-Abschied 1:7 bei Mountfield

    Vor 9 Stunden Die Graz 99ers haben sich am Mittwoch mit einer herben Niederlage beim tschechischen Club Mountfield HK aus der Champions Hockey League verabschiedet. Die bereits vor dem abschließenden Spiel als Schlusslicht der Gruppe feststehenden Steirer verloren beim Extraliga-Vertreter aus Hradec Kralove mit 1:7 (0:1,1:1,0:5). Neben Mountfield stieg Frölunda als Gruppensieger ins CHL-Achtelfinale auf.
    Zum dritten Mal in Folge Europas bester Torjäger

    Messi erhielt Goldenen Schuh für Saison 2018/19

    Vor 11 Stunden Lionel Messi ist am Mittwoch zum dritten Jahr in Folge mit dem Goldenen Schuh als bester Torjäger Europas ausgezeichnet worden. Der Star des FC Barcelona gewann die Auszeichnung in der Saison 2018/19 zum insgesamt schon sechsten Mal. 36 Tore erzielte Messi in der vergangenen Saison für den spanischen Fußball-Meister, er verwies Kylian Mbappe (33 Tore) von Paris Saint-Germain damit auf Platz zwei.
    Höchstes Preisgeld im Skizirkus

    Rekord-Sonderpreisgeld bei 80. Hahnenkammrennen

    Vor 11 Stunden Der Kitzbüheler Ski Club wird beim 80. Hahnenkamm-Rennen im Jänner 2020 ein Rekord-Sonderpreisgeld von 725.000 Euro aufbieten. Das wurde Dienstag bekannt. Es ist dank einer 25-prozentigen Steigerung noch klarer die höchste Entlohnung im Alpinski-Weltcup. Die Sieger von Abfahrt und Slalom erhalten erstmals je 100.000 Euro, der Super-G Sieger 68.500 Euro. Preisgeld gibt es bis Rang 30.
    Medwedew begründete seinen Verzicht damit, dass er mental und physisch ausgelaugt sei.

    Ausgelaugt: Medwedew will nicht bei Erste Bank Open in Wien antreten

    Vor 12 Stunden Das Erste Bank Open in Wien muss wohl auch auf den russischen Senkrechtstarter Daniil Medwedew verzichten. Er gab am Mittwoch bekannt, dass er sehr wahrscheinlich nicht antreten werde.
    Medwedew legt derzeit eine Pause ein

    Wien-Turnier bangt um Medwedew - Wildcards an Tsonga, Novak

    Vor 13 Stunden Nach den am Dienstag erfolgten Absagen des Japaners Kei Nishikori und des Australiers Nick Kyrgios für das Erste Bank Open in Wien, bangen die Organisatoren um Turnierdirektor Herwig Straka auch um Daniil Medwedew. Der Russe hat am Dienstagabend topgesetzt seine Nennung für das Heimturnier in Moskau zurückgezogen. Zwei der drei Wien-Wildcards gingen indes an Dennis Novak und Jo-Wilfried Tsonga.
    Die Athleten sollen geschützt werden

    IOC will Olympia-Marathon und -Gehen nach Sapporo verlegen

    Vor 13 Stunden Unter der Hitze zusammenbrechende Marathonläufer wie zuletzt bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Katar soll es bei den Olympischen Sommerspielen im kommenden Jahr (24. Juli bis 9. August 2020) nicht geben. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) will die Bewerbe auf der längsten Laufstrecke und im Gehen von Tokio nach Sapporo verlegen, hieß es in einer Mitteilung am Mittwoch.
    Die US-Amerikanerin will sich weiter verbessern

    Shiffrin als "Superstar" eines Winters ohne Medaillen

    Vor 15 Stunden Nach den Rücktritten von Marcel Hirscher, Lindsey Vonn und Co. ist Mikaela Shiffrin der Superstar der kommenden Alpinski-Saison. Die junge US-Amerikanerin hat eine Rekordsaison mit 17 Weltcupsiegen, vier Weltcupkugeln und zwei WM-Goldenen hinter sich und ist heiß auf weitere Erfolge. Zu gewinnen gibt es in einer Saison ohne Medaillen-Events genug, nämlich gleich sieben Weltcup-Kugeln.
    Der Wiener geht bei den San Antonio Spurs in sein letztes Vertragsjahr

    "Wichtiges Jahr" für Pöltl - Neuer NBA-Vertrag wartet

    Vor 16 Stunden Jakob Pöltl steht vor einer wichtigen Saison für den weiteren Verlauf seiner Karriere in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA. Der Wiener geht bei den San Antonio Spurs in sein letztes Vertragsjahr. Die Texaner haben bis Montag, einen Tag vor Saisonstart, Zeit, ihm eine vorzeitige Verlängerung anzubieten, sonst ist der 24-Jährige nächsten Sommer auf dem Markt.
    Vorjahressieger Marcel Hirscher und Anna Gasser

    Sportler des Jahres erhalten ab sofort den "Niki"

    Vor 13 Stunden Eine der begehrtesten Trophäen im österreichischen Sport wird nach einem der größten Sportler des Landes benannt. "Niki" heißen ab sofort die Trophäen, die jährlich an Österreichs Sportlerinnen und Sportler des Jahres vergeben werden. Die Sportjournalistenvereinigung Sports Media Austria (SMA), die die Wahl durchführt, ehrt damit posthum die am 20. Mai verstorbene Formel-1-Legende Niki Lauda.
    Reichelt darf sich wieder voll auf den Sport konzentrieren

    Doping-Ermittlungen gegen Reichelt eingestellt

    Vor 10 Stunden Die Staatsanwaltschaft Innsbruck hat die Ermittlungen im Rahmen der "Operation Aderlass" gegen den Alpinskifahrer Hannes Reichelt eingestellt.
    Ein Tor in der Nachspielzeit zum 1:1 reichte fürs spanische EM-Ticket

    Spanien löste EM-Ticket - Schweiz wieder mit guten Karten

    Vor 16 Stunden Spaniens Fußball-Nationalteam hat am Dienstag vorzeitig das Ticket für die EURO 2020 gelöst. Die Iberer erreichten in Schweden ein 1:1 und profitierten in Gruppe F vom gleichzeitigen 1:1 Rumäniens daheim gegen Norwegen. In Pool D sind die Schweizer dank eines Heim-2:0 über Irland wieder auf EM-Kurs.
    Teamchef Werner Gregoritsch sah schon vor der Pause vier Gegentore

    "Young Lions" bissen zu - 5:1 gegen Österreichs U21

    Vor 23 Stunden Nach drei Siegen hat Österreichs Fußball-U21-Nationalteam in der EM-Qualifikation eine deutliche Niederlage kassiert. Die Auswahl von Trainer Werner Gregoritsch musste sich am Dienstag England auswärts 1:5 (0:4) geschlagen geben. Die Engländer, die auch die Führung in der Quali-Gruppe 3 übernahmen, präsentierten sich in Milton Keynes in allen Belangen überlegen.
    Auch der KAC schied in der Gruppenphase der CHL aus

    KAC nach 2:4 in Biel in Champions Hockey League out

    Vor 1 Tag Der KAC hat in der Champions Hockey League (CHL) wie erwartet den Aufstieg ins Achtelfinale verpasst. Die Klagenfurter verloren am Dienstag ihr letztes Gruppenmatch auswärts gegen den EHC Biel mit 2:4 (0:1,1:3,1:0) und schlossen Pool A damit als Dritter ab. Für die Vienna Capitals, bereits zuvor ohne Chance auf die K.o.-Phase, gab es zum Abschluss einen 5:2-(2:1,1:1,2:0)-Heimerfolg über GKS Tychy.
    Kei Nishikori muss eine Zwangspause einlegen

    Nishikori und Kyrgios fallen für Turnier in Wien aus

    Vor 1 Tag Vorjahresfinalist Kei Nishikori muss in diesem Jahr verletzungsbedingt auf ein Antreten bei den Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle (19. bis 27. Oktober) verzichten. Der aktuelle Weltranglisten-Neunte ist nach seiner Ellbogen-Verletzung, wegen der er zuletzt auch bei den Tennis-Turnieren in Asien gefehlt hatte, nicht rechtzeitig fit geworden. Auch Nick Kyrgios sagte ab.
    Vorjahresfinalist Kei Nishikori kann verletzungsbedingt 2019 nicht am Erste Bank Open in Wien teilnehmen.

    Erste Bank Open in Wien: Vorjahresfinalist Nishikori fällt verletzungsbedingt aus

    Vor 1 Tag Vorjahresfinalist Kei Nishikori muss 2019 verletzungsbedingt auf ein Antreten bei den mit 2.443.810 Euro dotierten Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle verzichten. Der aktuelle Weltranglisten-Neunte hat wegen seiner Ellbogen-Verletzung auch schon bei den Tennis-Turnieren in Asien gefehlt und ist nicht rechtzeitig fit geworden.
    Teamkollegen Froome und Bernal bei der Präsentation

    Nur ein Zeitfahren bei der Tour de France 2020

    Vor 2 Tagen Wie schon in diesem Sommer wird der Gesamtsieg auch bei der Tour de France 2020 wieder über einen starken Bergfahrer wie Titelverteidiger Egan Bernal führen. Selbst das einzige Zeitfahren der 107. Ausgabe der Grande Boucle endet mit einer Bergankunft. "Es ist die härteste Strecke, die ich in den vergangenen Jahren gesehen habe", kommentierte Mehrfachsieger Chris Froome.
    Leere Ränge im Stadion in Pjöngjang

    WM-Quali-Spiel Nordkorea gegen Südkorea endete 0:0

    Vor 2 Tagen Das erste internationale Fußball-Spiel zwischen Nordkorea und Südkorea auf nordkoreanischem Boden seit 1990 hat mit einem torlosen Remis geendet. Die beiden Rivalen trennten sich am Dienstag im Rahmen der Qualifikation für die WM-Endrunde 2022 vor leeren Rängen mit einem 0:0. Zu dem Spiel durften keine südkoreanische Fans und Journalisten einreisen. Auch gab es keine Live-Bilder zu sehen.
    Ronaldo traf auch gegen die Ukraine

    Ronaldo schoss 700. Tor als Profi - "Rekorde folgen mir"

    Vor 2 Tagen Nach dem 700. Tor der Karriere als Fußball-Profi war Cristiano Ronaldo nicht zum Feiern zumute. "Es ist ein netter Moment in meiner Karriere, aber dass wir nicht gewonnen haben, bleibt ein schlechter Beigeschmack", sagte Portugals Star nach dem 1:2 in der Ukraine. Nach der Niederlage am Montagabend muss der Europameister und Nations-League-Sieger auf die EM-Teilnahme weiter warten.
    Die Partie in Sofia wurde mehrfach unterbrochen

    Entsetzen in England nach Rassismus-Vorfällen in Bulgarien

    Vor 1 Tag Die rassistischen Vorfälle im EM-Qualifikationsspiel zwischen Bulgarien und England in Sofia haben auf der Insel für Entsetzen, aber auch Genugtuung gesorgt. Umgehend forderte der englische Verband FA Untersuchungen durch die UEFA. FA-Präsident Greg Clarke nannte das Geschehen eine der schrecklichsten Nächte, die er jemals im Fußball gesehen habe. Die "Three Lions" gewannen die Partie mit 6:0.
    Schoissengeyr fällt wohl erneut lange aus.

    Zwangspause für Austrias Schoissengeyr nach Knieverletzung

    Vor 2 Tagen Wegen einer Knieverletzung fällt Christian Schoissengeyr erneut für einen längeren Zeitraum aus. Das gab die Wiener Austria am Dienstag bekannt.
    Skisprung-Star Stefan Kraft mit Kollegen

    Hirscher-Rücktritt könnte Nährboden für neue Stars sein

    Vor 2 Tagen Mit Marcel Hirscher ist Anfang September ein Superstar des österreichischen Sports zurückgetreten. Der zweifache Olympiasieger, siebenfache Weltmeister und achtfache Gesamt-Weltcupsieger der Alpinen hinterlässt im Österreichischen Skiverband (ÖSV) eine Riesenlücke. Eine Lücke, die man bei positiver Betrachtungsweise aber auch als Chance sehen kann.
    Viele türkische Spieler salutierten erneut

    Türkische Teamspieler salutierten auch in Saint-Denis

    Vor 2 Tagen Fußball-Nationalspieler der Türkei haben beim 1:1 gegen Weltmeister Frankreich in der EM-Qualifikation am Montag erneut ihre Unterstützung für die Politik von Präsident Recep Tayyip Erdogan gezeigt. Nach dem Ausgleichstreffer von Kaan Ayhan (82.) salutierten einige Akteure der Gäste demonstrativ. Die UEFA hatte nach der schon im Spiel gegen Albanien gezeigten Geste eine Untersuchung eingeleitet.
    Salzburg und LASK räumten bei der Bruno-Gala ab.

    Top-Fußballer bei 23. Bruno-Gala in Wien ausgezeichnet: Die Gewinner im Überblick

    Vor 2 Tagen Am Montagabend wurden im Wiener Gartenbaukino im Rahmen der Bruno-Gala wieder die besten Fußballer des Jahres geehrt. Die meisten Preise sicherten sich dabei die Mannschaften Red Bull Salzburg und LASK.
    Selbst Ronaldo konnte den Portugiesen diesmal nicht zum Sieg verhelfen

    Ukraine nach 2:1-Sieg gegen Portugal fix bei EM 2020 dabei

    14.10.2019 Die Ukraine hat sich am Montagabend das Ticket für die Fußball-EM 2020 gesichert und gleichzeitig den Gruppe-B-Sieg in der Qualifikation fixiert. Die Ukrainer setzten sich gegen Europameister Portugal in Kiew mit 2:1 durch und sind nach dem sechsten Sieg weiter ohne Niederlage. Die Portugiesen verloren erstmals, sind aber als Pool-Zweiter weiter auf Endrundenkurs.
    Die "Bullen" wurden Mannschaft der Saison

    Salzburg und LASK räumten bei Bruno-Gala meiste Preise ab

    14.10.2019 Fußball-Serienmeister Red Bull Salzburg hat bei der 23. Bruno-Gala am Montagabend im Wiener Gartenbaukino erwartungsgemäß wieder groß abgeräumt. Die "Bullen" wurden als Mannschaft der Saison ausgezeichnet, ihr ehemaliger deutscher Coach Marco Rose als bester Trainer und zudem der zum FC Sevilla abgewanderte israelische Liga-Torschützenkönig Munas Dabbur als bester Spieler.
    Der Rekordmann besuchte mit seiner Familie u.a. den "Steffl"

    Für Kipchoge im Prater auch reguläre Sub-2-Std.-Zeit denkbar

    14.10.2019 Marathon-Weltrekordler Eliud Kipchoge hat am Montag zwei Tage nach seinem historischen Lauf über 42,195 km unter zwei Stunden einen Stadtbummel in Wien absolviert. In der Bundeshauptstadt kam der Kenianer am Samstag unter "Laborbedingungen" auf eine Marke von 1:59:40,2 Stunden und schrieb damit Leichtathletik-Geschichte.
    Foda hat neuerdings mit Luxusproblemen zu "kämpfen"

    Reservisten zeigten auf - Foda hat künftig "Qual der Wahl"

    14.10.2019 Österreichs Fußball-Teamchef Franco Foda stehen in den kommenden Monaten einige schwierige Entscheidungen bevor. Die für die verletzten Stammspieler eingesprungenen Reservisten haben ihre Aufgabe in den vorentscheidenden EM-Qualispielen gegen Israel (3:1) und in Slowenien (1:0) sehr gut gelöst, der Kader ist breiter geworden. Auch in einem EM-Aufgebot ist aber nur für 23 Akteure Platz.
    Liensberger ist wieder im Teamtraining

    Liensberger trainiert wieder mit ÖSV-Team, Start offen

    14.10.2019 Die Skirennläuferin Katharina Liensberger trainiert seit dieser Woche wieder mit dem ÖSV-Slalomteam.