Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Magazin Sport Meldungen

  • Schmidhofer rast aufs Podest

    Schmidhofer Zweite im Gröden-Super-G - Stuhec siegte

    Vor 37 Minuten Weltmeisterin Nicole Schmidhofer hat am Mittwoch im Weltcup-Super-G von Gröden den Sieg um fünf Hundertstelsekunden verpasst.
    Starker erster Lauf von Manuel Feller

    Feller Halbzeitzweiter im Saalbach-Riesentorlauf

    Vor 45 Minuten Manuel Feller ist nach dem ersten Durchgang des Weltcup-Riesentorlaufs in Saalbach als Zweiter bester Österreicher.
    Der Ex-Stürmer wurde zum Interimstrainer bestellt

    Manchester United holte Solskjaer als Leih-Trainer

    Vor 1 Minute Leih-Trainer Ole Gunnar Solskjaer soll nach dem Rauswurf von Jose Mourinho bei Manchester United die verkorkste Saison retten. Wie der englische Fußball-Rekordmeister am Dienstag verkündete, übernimmt der frühere United-Stürmer das Traineramt bis zum Sommer. ManUnited sucht unterdessen nach einem dauerhaften Nachfolger.
    Seit Dienstag genießt Zadrazil die Winterpause, die am 7. Jänner endet

    Sarah Zadrazil Fußballerin des Jahres

    Vor 3 Stunden Sarah Zadrazil ist Österreichs erste Fußballerin des Jahres. Die 25-jährige Salzburgerin gewann die Premiere der von der APA unter den zehn Frauen-Bundesliga-Coaches durchgeführten Wahl. Die Mittelfeldspielerin des deutschen Bundesligisten Turbine Potsdam setzte sich mit 19 Punkten vor ihren ÖFB-Kolleginnen Laura Feiersinger (14) und Nicole Billa (13) durch.
    Erste Liga-Niederlage für Leader Dortmund

    Dortmund verlor erstmals - Hinteregger nach Tor verletzt

    Vor 15 Stunden Tabellenführer Borussia Dortmund hat am Dienstag in der deutschen Fußball-Bundesliga einen überraschenden Rückschlag hinnehmen müssen. Der BVB kassierte mit einem 1:2 bei Aufsteiger Fortuna Düsseldorf die erste Saisonniederlage. Der erste Verfolger Borussia Mönchengladbach rückte den Dortmundern mit einem 2:0-Sieg gegen Nürnberg bis auf sechs Punkte nahe, am Freitag kommt es zum direkten Duell.
    Am Ende jubelten in Salzburg die Wiener

    Caps siegten in Salzburg nach Penaltyschießen

    Vor 16 Stunden Die Vienna Capitals haben am Dienstag im Spitzenspiel der Erste Bank Eishockey Liga zwei Punkte aus Salzburg entführt und die Tabellenführung vor dem Rivalen auf drei Punkte ausgebaut. Der KAC verlor durch ein 4:5 bei Fehervar etwas an Boden, hat aber wie Salzburg ein Spiel weniger ausgetragen. Der VSV beendete seine Negativserie mit einem 4:2 in Znojmo.
    Die Spieler von Al Ain feiern ihren Torhüter

    Al Ain nach Elferkrimi gegen River Plate im Club-WM-Finale

    Vor 17 Stunden Al Ain steht völlig überraschend im Finale der Fußball-Club-WM. Der Gastgeber aus den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) setzte sich am Dienstag im Halbfinale im Elfmeterschießen gegen Südamerikas Vertreter River Plate durch. Die 120 Minuten hatten mit 2:2 geendet. Den entscheidenden letzten Elfmeter verschoss der argentinische Nationalspieler Enzo Perez.
    Gisin musste nach schwerem Sturz intensiv behandelt werden

    Michelle Gisin über Bruder: "Sieht alles viel besser aus"

    Vor 22 Stunden Dem am Samstag in Gröden schwer gestürzten Ski-Rennläufer Marc Gisin geht es laut Auskunft seiner Schwester immer besser. "Er ist sehr stabil. Wir denken auch, es geht ihm besser", sagte Michelle Gisin am Dienstag nach der Damen-Abfahrt an derselben Stelle. "Es sieht alles viel besser aus, als wir im ersten Moment haben denken müssen", ergänzte die Schweizerin.
    2014 gewann Viletta in Sotschi Gold

    Olympiasieger Sandro Viletta beendete seine Karriere

    Vor 22 Stunden Der bald 33-jährige Schweizer Skirennläufer Sandro Viletta mag nicht mehr. Der von Verletzungen immer wieder zurückgeworfene Kombinations-Olympiasieger 2014 hat am Dienstag seinen sofortigen Rücktritt erklärt. Seinen einzigen Weltcup-Siege hatte der Engadiner im Dezember 2011 im Super-G in Beaver Creek gefeiert.
    Bayern im Aufwind - aber jetzt kommt Leipzig

    Leipzig vor Hit in München ebenso selbstbewusst wie Bayern

    Vor 23 Stunden Für die Meister-Hoffnung des FC Bayern sind zwei Siege zum Jahresabschluss Pflicht. Im Heimspiel am Mittwoch (20.30 Uhr) gegen RB Leipzig und am Samstag auswärts bei Cupsieger Eintracht Frankfurt müssen David Alaba und Co. beweisen, wie stabil ihr Aufschwung ist. Leipzig wiederum kann das Europa-League-Aus endgültig vergessen machen und mit einem Sieg sogar an den Bayern vorbeiziehen.
    Ilka Stuhec schloss gleich an alte Leistungen an

    Stuhec mit Comeback-Sieg in Gröden-Abfahrt - Siebenhofer 3.

    Vor 19 Stunden Ilka Stuhec ist nach langer Verletzungspause in der Weltcup-Abfahrt von Gröden der Comeback-Sieg gelungen. Die Slowenin siegte am Dienstag im Ersatzrennen für Val d'Isere 0,14 Sek. vor Lokalmatadorin Nicol Delago (ITA) und 0,51 vor der Österreicherin Ramona Siebenhofer. Die Steirerin Nicole Schmidhofer, Gewinnerin der ersten zwei Saisonabfahrten, wurde Zehnte und führt weiter im Abfahrts-Weltcup.
    Die Nerven liegen blank

    Denkwürdige Pressekonferenz von Hannover-Coach Breitenreiter

    Vor 1 Tag Fußball-Trainer Andre Breitenreiter von Hannover 96 hat in einer Pressekonferenz seine angedrohte Urlaubsstreichung verteidigt und seinen Stürmer Niclas Füllkrug kritisiert. Mit dem Angreifer war er bereits am Sonntag im Training aneinandergeraten. Er drohte, den Spielern den Weihnachtsurlaub zu streichen, wenn in den kommenden beiden Spielen nicht zumindest ein Sieg eingefahren wird.
    Siebenhofer tut sich in Gröden leicht

    Siebenhofer im Gröden-Training vor Venier und Tippler

    Vor 1 Tag Im Abschlusstraining für die Weltcup-Abfahrt der alpinen Ski-Damen in Gröden ist am Dienstagvormittag Ramona Siebenhofer die Schnellste gewesen. Die Steirerin verwies ihre ÖSV-Kolleginnen Stephanie Venier (+0,07 Sekunden) und Tamara Tippler (0,24) auf die folgenden Plätze. Christina Ager belegte den fünften Platz, Nadine Fest kam auf Rang acht. Die dritte Abfahrt der Saison startet um 12.30 Uhr.
    Die Wiener Austria und Bayern München arbeiten in Sachen DIgitalisierung Hand in Hand.

    Austria Wien tritt in die Fußstapfen des FC Bayerns - bei der Digitalisierung

    Vor 1 Tag Die Wiener Austria tritt in die Fußstapfen des FC Bayerns - zumindest was die Digitalisierung betrifft. Mit der Partnerschaft sollen neue Fans dazugewonnen und Fußball erlebbar gemacht werden.
    Klopps Liverpool versetzte Mourinho den Todesstoß.

    Manchester United feuerte Trainer Mourinho

    Vor 1 Tag Englands Fußball-Rekordmeister Manchester United hat sich am Dienstagvormittag mit "sofortiger Wirkung" von seinem Trainer Jose Mourinho getrennt.
    Drew Brees kam auf 203 Pass-Yards

    12:9-Auswärtserfolg von New Orleans über Carolina

    Vor 1 Tag Die New Orleans Saints um Star-Quarterback Drew Brees haben in der National Football League (NFL) einen knappen Auswärtssieg gefeiert. Die Saints gewannen am Montag das Division-Matchup gegen die Carolina Panthers 12:9. Mit einer Bilanz von zwölf Siegen und nur zwei Niederlagen sind die Saints weiterhin das beste Team der gesamten Liga.
    Misserfolgsserie kostete Dave Hakstol den Job

    Raffl-Club Philadelphia trennte sich von Trainer Hakstol

    Vor 2 Tagen Die Philadelphia Flyers haben sich in der National Hockey League (NHL) von Cheftrainer Dave Hakstol getrennt. Wie das kriselnde Team des Kärntners Michael Raffl am Montag bekanntgab, übernimmt Scott Gordon den Tabellenletzten der Eastern Conference als Interimscoach. Der zweifache Stanley-Cup-Sieger verlor zuletzt elf von 14 Partien.
    Hirscher setzte seine Siegesserie fort

    Hirscher holte im Parallel-RTL in Alta Badia 62. Weltcupsieg

    Vor 2 Tagen Marcel Hirscher führt seit Montag die ÖSV-Bestenliste im Alpinen Skirennenlauf gemeinsam mit Annemarie Moser-Pröll an. Der Salzburger triumphierte in Alta Badia erstmals auch im Parallel-Riesentorlauf und egalisierte mit dem 62. Weltcupsieg die Bestmarke der österreichischen Jahrhundert-Sportlerin. Der siebenfache Weltcupsieger bezwang im Finale Thibaut Favrot und baute die Gesamtführung aus.
    Inter Mailand ist ein starker Gegner für Rapid Wien.

    Rapid Wien: Inter Mailand ist starker Gegner

    Vor 2 Tagen Für Rapid Wien hat das EL-Los einen schweren aber auch attraktiven Gegner gebracht.
    Zweifache Saisonsiegerin Nicole Schmidhofer

    Schmidhofer will Rotes Trikot in Gröden nicht ausziehen

    Vor 23 Stunden "Ganz entspannt" will Nicole Schmidhofer am Dienstag ihr Rotes Trikot im Abfahrts-Weltcup der Ski-Damen verteidigen. Die Steirerin reiste als Doppelsiegerin von Lake Louise zurück über den Atlantik und kann in Gröden in große Fußstapfen treten. "Ich probiere einfach, locker zu bleiben und so weiter zu fahren", sagte Schmidhofer nach den ersten Trainings.
    Inter-Star Mauro Icardi

    Inter Mailand als schweres und attraktives EL-Los für Rapid

    Vor 2 Tagen Rapid Wien hat in der ersten K.o.-Runde der Fußball-Europa-League einen ganz Großen vergangener Tage erwischt. Grün-Weiß trifft im Sechzehntelfinale auf den italienischen Spitzenclub Inter Mailand. Das ergab die Auslosung am Montag in Nyon. Rapid tritt als Gruppenzweiter am 14. Februar 2014 zuerst zu Hause an. Das Rückspiel folgt eine Woche später im 80.000 Zuschauer fassenden San Siro in Mailand.
    Salzburg trifft auf den belgischen Meister

    Salzburg im EL-Sechzehntelfinale gegen Club Brügge

    Vor 2 Tagen Österreichs Fußball-Serienmeister Red Bull Salzburg trifft im Europa-League-Sechzehntelfinale auf den belgischen Champion Club Brügge. Dies ergab die am Montag vorgenommene Auslosung am UEFA-Sitz in Nyon. Das erste Match findet am 14. Februar (21.00 Uhr) im 29.062 Zuschauer fassenden Stade Jan Breydel in Brügge statt, das Rückspiel am 21. Februar (18.55 Uhr) in Wals-Siezenheim.
    Der Kampf um den Titel geht weiter.

    Europa-League-Sechzehntelfinale: Die Ergebnisse der Auslosung

    Vor 2 Tagen Heute wurden die neuen Spiel-Partien für die Europa League ausgelost. Rapid Wien hat einen besonders schweren Gegner zugelost bekommen.
    Schweres Los für den deutschen Rekordmeister Bayern

    Liverpool - Bayern als Achtelfinal-Hit der Champions League

    Vor 2 Tagen Die Achtelfinal-Auslosung für die Fußball-Champions-League hat am Montag in Nyon einen großen Schlager gebracht: ÖFB-Star David Alaba trifft mit dem deutschen Rekordmeister Bayern München auf Englands Tabellenführer Liverpool, der in der Vorsaison erst im Endspiel an Real Madrid gescheitert war. Das Hinspiel findet Mitte Februar in Liverpool statt, das Retourmatch drei Wochen später in München.
    Ramona Siebenhofer war stark im Training

    Damen vermissten beim erstem Saslong-Abtasten Speed

    Vor 2 Tagen Die Ski-Damen haben am Montag erstmals mit der Saslong-Piste in Gröden Bekanntschaft gemacht. Die verkürzte, entschärfte Variante im Gegensatz zur klassischen Herren-Strecke fand aber nicht bei allen Anklang. "Es ist eine Damen-Abfahrt", sagte Ramona Siebenhofer, die Schnellste des Vormittagstrainings. "Sehr leicht zum Fahren", meinte Anna Veith. "Lässig", urteilte dagegen Stephanie Venier.
    Die Ränge im Gästesektor blibene beim gestrigen Derby teils leer.

    Rapid-Fans eingekesselt: SK und Politik kritisieren Wiener Polizei

    Vor 2 Tagen 1.338 Rapid-Anhänger wurden vor dem gestrigen Wiener Derby stundenlang vor dem Stadion angehalten. Dafür hagelt es nun Kritik in Richtung Polizei. Rapid sprach von einem "skandalösen Vorgehen".
    Rapid-Präsident Krammer zeigte sich erbost

    Kontroverse um Polizei-Einsatz bei Wiener Derby

    Vor 2 Tagen Die Wiener Polizei hat nach Kritik an ihrem Vorgehen am Rande des Wiener Derbys zwischen Austria und Rapid Teile des Einsatzprotokolls und Auszüge aus polizeilichen Videoaufnahmen veröffentlicht. "Die Behauptung einer Sperre der Autobahn vor dem Bewurf ist - wie in den gesicherten Videos ersichtlich - falsch". Rapid bekräftigte aber seine Kritik. Die Polizei-Aktion sei unverhältnismäßig gewesen.
    Amtsmüde wirkte Hirscher in Alta Badia nicht gerade

    "Message" für Hirscher mittlerweile wichtiger als Punkte

    17.12.2018 Schon durch seine Knöchelverletzung im August 2017 haben sich bei Marcel Hirscher die Parameter verändert, die Geburt seines Sohnes hat die Prioritäten heuer noch einmal gewaltig verschoben.
    Smail Prevljak war der herausragende Mann am Platz

    Salzburger Erfolgstruppe "brannte" auch zum Jahresabschluss

    17.12.2018 Fußball-Serienmeister Salzburg hat das Jahr standesgemäß mit einem 5:1-(5:0)-Kantersieg über St. Pölten beendet. Im 31. Saison-Pflichtspiel präsentierte sich die Elf von Marco Rose willig und spielfreudig wie immer, Smail Prevljak veredelte den Sonntag mit einem Viererpack (3., 9., 24., 41.). "Außergewöhnlich, dass die Jungs auch im letzten Spiel der Saison so brennen und alles geben", lobte Rose.
    Rapid Wien wird die Winterpause nutzen, um den Rückschlag zu verarbeiten.

    Rapid Wien: Meisterrunde nach Derby-Klatsche sehr weit weg

    17.12.2018 Die Hütteldorfer mussten sich im Spiel gegen die Austria Wien geschlagen geben. Sie hoffen allerdings auf "verrückte Dinge, die im Fußball manchmal passieren".