Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Magazin Sport Meldungen

  • Novak und Haas in Qualifikation der Australian Open weiter

    15.01.2020 Zwei von vier angetretenen österreichischen Tennisspielern haben in der Qualifikation der Australian Open die Auftakthürde genommen. Am Mittwoch gewann der topgesetzte Niederösterreicher Dennis Novak gegen Dennis Brown (GER) 6:3,6:2 sowie die Oberösterreicherin Barbara Haas (32) gegen Kristina Kuvova (SVK) 2:6,6:4,6:4. Der Steirer Sebastian Ofner unterlag Brayden Schnur (CAN-3) 6:2,3:6,4:6.

    Walkner auf verkürzter Mittwoch-Etappe der Dakar Sechster

    15.01.2020 Matthias Walkner hat die aufgrund von starkem Wind verkürzte zehnte Etappe der Rallye Dakar am Mittwoch in Saudi-Arabien auf dem sechsten Rang beendet. Der Salzburger KTM-Werkspilot verlor 5:23 Minuten auf den spanischen Tagessieger Joan Barreda (Honda). In der Gesamtwertung ist Walkner weiter Sechster, 41:32 Minuten beträgt sein Rückstand auf den führenden US-Amerikaner Ricky Brabec.

    ÖHB-Männer in EM-Hauptrunde gegen Kaliber und Statistik

    15.01.2020 Mit dem Aufstieg in die Hauptrunde der Handball-Heim-EM haben Österreichs Männer am Dienstag das erste erklärte Ziel erreicht. Nach den siegreichen Duellen mit Tschechien, der Ukraine und Nordmazedonien warten nun mit Kroatien, Spanien und Deutschland aber echte Kaliber auf Rot-Weiß-Rot. Rein statistisch ist in den Spielen nichts zu holen, darf man sich nur gegen Weißrussland Hoffnungen machen.

    Meister Salzburg verkauft Pongracic und Niangbo

    15.01.2020 Fußball-Meister Red Bull Salzburg hat zwei Spieler ins Ausland verkauft. Innenverteidiger Marin Pongracic wechselt zum deutschen Bundesligisten VfL Wolfsburg, Angreifer Anderson Niangbo nach seinem Leihengagement beim Ligarivalen WAC zum belgischen Tabellendritten KAA Gent. Beide Transfers bestätigten die Salzburger am Mittwochvormittag.

    Shiffrin nach Platz drei in Flachau voll Selbstzweifel

    15.01.2020 Das beginnende Ende einer Ära? Nicht die zweite Slalom-Niederlage von Mikaela Shiffrin in Folge ließen beim Nachtslalom in Flachau diese Frage aufkommen, sondern die Selbstzweifel der US-Seriensiegerin nach Platz drei hinter Petra Vlhova und der Schwedin Anna Swenn Larsson. "Wir sind in der Realität angekommen", erklärte die Rekord-Gewinnerin von 43 Weltcupslaloms zwei Stunden vor Mitternacht.

    Arizona feierte mit Grabner 6:3-Sieg gegen San Jose

    15.01.2020 Phil Kessel und Taylor Hall haben die Arizona Coyotes am Dienstag in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL zum Sieg geführt. Die beiden Top-Transfers der Coyotes für diese Saison erzielten beim 6:3-Heimsieg gegen die San Jose Sharks jeweils zwei Tore und bereiteten einen Treffer vor. Der Villacher Michael Grabner erhielt bei Tabellenführer der Pacific Division 9:56 Minuten Eiszeit.

    ÖHB-Männer "dürfen jetzt ein bisschen träumen"

    15.01.2020 Zum Abschluss der Vorrunde der Handball-Heim-EM sind bei Österreichs Handball-Männer Erinnerungen an das "Wintermärchen" von 2010 wach geworden. Die 32:28-Gala gegen Nordmazedonien bescherte der ÖHB-Auswahl zum dritten Mal bei einer EM den Aufstieg in die Hauptrunde - erstmals nahm man aber zwei Punkte mit. "Jetzt dürfen wir ein bisschen träumen", sagte Teamchef Ales Pajovic.

    Prozess gegen Ex-Radprofi Preidler vertagt

    15.01.2020 Der Prozess gegen den ehemaligen Radprofi Georg Preidler wegen des Verbrechens des schweren gewerbsmäßigen Sportbetruges ist am Mittwoch am Landesgericht Innsbruck auf unbestimmte Zeit vertagt worden. Die Staatsanwaltschaft beantragte die Einvernahme eines Zeugen. Zuvor hatte sich Preidler vor Gericht teilweise schuldig bekannt. Er bekannte, Blutdoping betrieben zu haben.

    Handball: Österreich nach Sieg über Nordmazedonien EM-Gruppensieger

    15.01.2020 Österreichs Handball-Männer haben bei der Heim-EM in Wien nach dem Sieg über Nordmazedonien als Gruppensieger ohne Punktverlust den Sprung in die Hauptrunde geschafft.

    ÖHB-Männer mit Gala gegen Nordmazedonien in EM-Hauptrunde

    14.01.2020 Mit einer echten Gala sind Österreichs Handball-Männer in die Hauptrunde der Heim-EM eingezogen. Am Dienstag gewann die Truppe von Teamchef Ales Pajovic auch ihr drittes und letztes Vorrundenspiel in der Wiener Stadthalle gegen Nordmazedonien mit 32:28 (18:12) und sicherte Österreich zum dritten Mal nach 2010 und 2014 einen Platz in der EM-Hauptrunde - erstmals aber nimmt man zwei Punkte mit.

    Vlhova siegte auch im Flachau-Slalom, Shiffrin Dritte

    14.01.2020 Nach ihrer ersten Krone als Zagreber "Schneekönigin" hat sich Petra Vlhova zum zweiten Mal auch die Schärpe der "Ski-Prinzessin" von Flachau gesichert. Wie schon 2019 gewann die Slowakin auch Dienstagabend das Salzburger Flutlich-Spektakel, diesmal aber vor der Schwedin Anna Swenn Larsson. Seriensiegerin Mikaela Shiffrin wurde nur Dritte, die Halbzeit-Dritte Katharina Liensberger Fünfte.

    Radsportler Bernhard Eisel beendet Karriere

    14.01.2020 Radprofi Bernhard Eisel hat am Dienstag im Alter von 38 Jahren seine Karriere beendet. Der Steirer bestritt mit zwölf Teilnahmen so oft wie kein anderer Österreicher die Tour de France. Außerdem nahm er viermal am Giro d'Italia und dreimal an der Vuelta a Espana teil. Seine größten Erfolge waren der Sieg im Klassiker Gent-Wevelgem 2010 und zwei Etappensiege bei der Tour de Suisse.

    Cruyff-Bewunderer Setien soll Barca-Kultur aufleben lassen

    14.01.2020 Nach der Absagen von Xavi und Ronald Koeman hat der FC Barcelona mit Quique Setien einen Cruyff-Bewunderer als neuen Coach aus dem Hut gezaubert. Der 61-Jährige folgt dem glücklosen Ernesto Valverde nach, wie der spanische Fußball-Meister am späten Montagabend bekannt gab. Unter Setien soll bei den Katalanen wieder das Offensivspiel oberste Priorität haben.

    ÖFB-Team bezieht EURO-Camp in Seefeld

    14.01.2020 Österreichs Fußball-Nationalmannschaft wird während der EURO 2020 (12. Juni bis 12. Juli) in Tirol stationiert sein. Das ÖFB-Team bezieht am 9. Juni das EM-Basiscamp in Seefeld und fliegt von Innsbruck aus zu den drei EM-Spielen am 14. Juni (18.00) in Bukarest gegen einen Play-off-Sieger, am 18. Juni (21.00) in Amsterdam gegen die Niederlande und am 22. Juni (18.00) in Bukarest gegen die Ukraine.

    Tennisturniere in Melbourne durch Brände beeinträchtigt

    14.01.2020 Die schlechte Luftqualität in Melbourne durch die Buschfeuer in der Nähe der australischen Millionen-Metropole hat am Dienstag auch die Tennisturniere beeinträchtigt. In der Qualifikation für die Australian Open gab die Slowenin Dalila Jakupovic nach einem Hustenanfall auf. Die Russin Maria Scharapowa und die Deutsche Laura Siegemund beendeten ihr Match beim Einladungsturnier in Kooyong vorzeitig.

    Philadelphia besiegte mit Raffl Boston 6:5 n.P.

    14.01.2020 Die Philadelphia Flyers mit dem Villacher Michael Raffl haben am Montag in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL ein Comeback mit einem 6:5-Erfolg nach Penaltyschießen erfolgreich vollendet. Im Heimspiel gegen die Boston Bruins vor über 19.000 Zuschauern im Wells Fargo Center lagen die Flyers bis zur 34. Minute mit 2:5 zurück.

    FC Barcelona laut Deloitte-Studie erstmals Umsatz-Krösus

    14.01.2020 Der FC Barcelona ist gemäß einer Studie des Wirtschaftsprüfungsunternehmens Deloitte erstmals der umsatzstärkste Fußball-Club der Welt. Demnach kam Spaniens Meister in der Saison 2018/19 auf 840,8 Millionen Euro, was einer Steigerung von 150 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Die Katalanen verdrängten damit Erzrivale Real Madrid (757,3 Mio.) von der Spitze des Ranking der Top 20.

    Doping: Baldauf zu fünf Monaten bedingter Haft verurteilt

    14.01.2020 Der ehemalige Skilangläufer Dominik Baldauf ist am Dienstag am Landesgericht Innsbruck wegen schweren Sportbetrugs zu fünf Monaten bedingter Haft verurteilt worden. Der 27-jährige Vorarlberger hatte sich vor dem Schöffensenat teilweise schuldig bekannt. Er gab zu, sowohl Wachstumshormone genommen als auch Blutdoping betrieben zu haben. Das Urteil war vorerst nicht rechtskräftig.

    Barcelona trennt sich von Trainer Valverde und holt Setien

    13.01.2020 Ernesto Valverde ist nicht mehr Trainer des FC Barcelona. Vier Tage nach der 2:3-Niederlage gegen Atletico Madrid im Halbfinale des spanischen Supercups wurde der 55-Jährige bei Barcelona entlassen. In der Person von Quique Setien ist Valverdes Nachfolger bereits gefunden. Eine Überraschung war die Trennung von Barcelona und Valverde nicht mehr.

    Betrug: Millionenstrafe für Baseball-Club Houston Astros

    13.01.2020 Eine drakonische Strafe haben die Houston Astros in der Major-League Baseball (MLB) am Montag erhalten. Weil sie unerlaubt die Zeichen der Gegner mit einer Kamera während der World Series 2017 "gestohlen" haben, sind sowohl Cheftrainer A.J. Hinch als auch Team-Boss Jeff Luhnow für ein Jahr gesperrt worden. Zudem müssen die Texaner die Höchststrafe von 5 Mio. Dollar berappen.

    Vier Teams für Handball-EM-Hauptrunde in Wien fixiert

    13.01.2020 Ein Quartett hat am Montag den Einzug in die in Wien gespielte Hauptrunden-Gruppe I der Handball-EURO der Männer geschafft. Kroatien und Weißrussland (Gruppe A) sowie Spanien und Deutschland (Gruppe C) setzen die EM nach Siegen am dritten Spieltag in Österreich fort.

    Trainingsauftakt beim LASK

    13.01.2020 Nach vierwöchiger Pause hat Fußball-Vizemeister LASK am Montag wieder das Training aufgenommen. Trainer Valerien Ismael hatte mit Ausnahme des beim Bundesheer engagierten Marko Raguz alle Spieler zur Verfügung, zum Auftakt standen Krafttraining und eine Übungseinheit auf dem Platz auf dem Programm. "Ich denke, dass wir die Winterpause gut genutzt haben", sagte Ismael.

    Rechenspiele für ÖHB-Männer gegen Nordmazedonien verboten

    13.01.2020 Österreichs Handball-Männer stehen bei der Heim-EM mit einem Bein in der Hauptrunde. Im abschließenden Vorrundenspiel am Dienstag (18.15 Uhr/live ORF Sport+) gegen Nordmazedonien kann sich Rot-Weiß-Rot sogar eine Niederlage leisten, für Teamchef Ales Pajovic sind Rechenspiele aber verboten. Für ihn ist der "Angstgegner" vom Balkan zwar Favorit, ein Sieg aber das klare Ziel.

    Flachau-Duell Shiffrin gegen Vlhova mit besonderer Würze

    13.01.2020 Seit 1993 werden in Flachau Weltcuprennen durchgeführt. 2010 begann in Hermann Maiers Heimat die Serie jener Flutlichtslaloms, die seitdem als höchstdotierte Damen-Weltcuprennen Furore machen. 2020 ist nach dem Rücktritt von Marlies und der Verletzung von Bernadette erstmals keine Schild am Start. Dafür birgt am Dienstag das nächste Duell zwischen Mikaela Shiffrin und Petra Vlhova viel Brisanz.

    Serradori gewann 8. Dakar-Etappe - Motorräder standen still

    13.01.2020 Außenseiter Mathieu Serradori hat am Montag die 8. Auto-Etappe der Rallye Dakar in Saudi-Arabien gewonnen. Der Franzose war in seinem SRT am Tag nach dem Todesfall des portugiesischen Motorradpiloten Paulo Goncalves auf dem 477-km-Teilstück um Wadi Al Dawasir deutlich vor Ex-Formel-Champion Fernando Alonso (ESP/Toyota) der Schnellste. Dritter wurde der Argentinier Orlando Terranova (Mini).

    U18: Deniz Pehlivan wechselte von Rapid Wien zu Mainz

    13.01.2020 Am Montag gab Rapid Wien den Wechsel von Deniz Pehlivan zum FSV Mainz bekannt.

    Je zwei österreichische Herren und Damen in Melbourne-Quali

    13.01.2020 Der 26-jährige Dennis Novak ist in der Qualifikation der Tennis-Australian-Open als Nummer eins gesetzt. Der einmal mehr bei einem Grand Slam nur knapp an einem Hauptfeld-Fixplatz vorbeigeschrammte Niederösterreicher trifft - voraussichtlich am Mittwoch - auf den 35-jährigen Deutschen Dennis Brown. Drei Runden sind für den Aufstieg zu überwinden.

    Hütter vor EL-Duell: Salzburg "ein bisschen zu favorisieren"

    13.01.2020 Eintracht Frankfurts Adi Hütter sieht die Ausgangslage vor dem Duell mit Red Bull Salzburg im Europa-League-Sechzehntelfinale weitgehend offen. "Wenn wir vom letzten Spieltag ausgehen würden, wäre Salzburg ein bisschen zu favorisieren. Wir müssen eben bis zu dem Spiel wieder in die Spur finden", sagte der Trainer des deutschen Fußball-Bundesligisten dem Fachmagazin "kicker".

    Grabner bei Arizona-Niederlage erneut nur Zuschauer

    13.01.2020 Österreichs Eishockey-Export Michael Grabner ist am Sonntag in der NHL erneut zum Zuschauen gezwungen gewesen. Der 32-jährige Kärntner kam bei der 3:4-Niederlage seiner Arizona Coyotes nach Penaltyschießen gegen die Pittsburgh Penguins nicht zum Einsatz.

    Leipzig vor Rückrundenstart für Konkurrenten Titelfavorit

    13.01.2020 Vor dem Rückrunden-Auftakt der deutschen Fußball-Bundesliga am Freitag schieben die Konkurrenten aus München, Dortmund und Mönchengladbach Tabellenführer RB Leipzig die Favoritenrolle im spannenden Titelkampf zu. "Leipzig ist zurecht Tabellenführer mir vier Punkten Vorsprung", sagte Bayern-Trainer Hansi Flick in einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur unter den 18 Clubs zur Meisterfrage.

    Vienna Capitals nach 4:2-Sieg gegen VSV im EBEL-Viertelfinale

    13.01.2020 Die Vienna Capitals und Red Bull Salzburg fixierten in der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL) die Teilnahme am Viertelfinale.

    Green Bay und Kansas City im NFL-Halbfinale

    13.01.2020 Die Halbfinalisten in der National Football League stehen fest. Nach den Tennessee Titans und den San Francisco 49ers schafften in der vergangenen Nacht auch die Green Bay Packers und die Kansas City Chiefs den Einzug in die jeweiligen Conference-Finals. Die Packers besiegten vor Heimpublikum die Seattle Seahawks 28:23. Davor hatten die Chiefs 51:31 gegen Houston gewonnen - nach 0:24-Rückstand.

    Streit ums Geld gefährdet Zukunft der Lauberhornrennen

    13.01.2020 Die 90. Internationalen Lauberhornrennen stehen vor der Tür, unmittelbar darauf wird zu den 80. Hahnenkammrennen geblasen. Zwei Traditionsveranstaltungen, die das Herzstück des alpinen Ski-Weltcups der Herren sind. In Kitzbühel sind die finanziellen Angelegenheiten geregelt, in Wengen brodelt es hinter den Kulissen. Nun ist der Internationale Sportgerichtshof (CAS) am Zug.

    Handball: Österreicher besiegten bei EM Ukraine 34:30

    13.01.2020 Österreichs Handball-Männer-Nationalteam hat am Sonntag auch sein zweites Match bei der Heim-EM gewonnen. In der Wiener Stadthalle gab es in Pool B einen 34:30 (18:17)-Sieg gegen die weiter punktlose Ukraine, nachdem am Freitag Tschechien 32:29 besiegt worden war.

    Salzburg und Capitals fixierten in EBEL Play-off-Teilnahme

    12.01.2020 In der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL) stehen seit Sonntag die beiden ersten Viertelfinal-Teilnehmer fest. Tabellenführer Red Bull Salzburg und die Vienna Capitals sind fünf bzw. vier Spiele vor Ende des Grunddurchganges nicht mehr aus der Platzierungsrunde der Top 5 zu verdrängen. Salzburg gewann in Linz 2:1, die Wiener landeten mit einem 4:2 gegen den VSV den vierten Heimsieg in Folge.

    Österreich schlägt bei Handball-EM auch die Ukraine

    13.01.2020 Der Aufstieg in die Hauptrunde bei der Heim-EM ist für Österreichs Handball-Männer zum Greifen nahe. Am Sonntag feierten Nikola Bilyk und Co. mit einem 34:30 (18:17) über die Ukraine den zweiten Sieg im zweiten Spiel und können sich zum Abschluss von Vorrundengruppe B gegen Nordmazedonien am Dienstag (18.15 Uhr) eine Niederlage mit drei Toren leisten, um den Einzug in die Top Zwölf zu schaffen.

    Kraft in Predazzo neuerlich nur von Geiger geschlagen

    12.01.2020 Das Foto vom Siegespodest in Predazzo ist am Sonntag mit jenem vom Samstag identisch gewesen. Neuerlich gewann der nunmehrige Gesamt-Weltcupleader Karl Geiger vor dem Salzburger Stefan Kraft und dem Polen Dawid Kubacki. Kraft fehlten nach Sätzen auf 103,5 und 101 m letztlich 4,7 Zähler auf den Deutschen, Kraft jagt also weiter seinen insgesamt 18. Weltcupsieg bzw. seinen zweiten Saisonerfolg.

    Eklat um Salzburg-Trikot: Jetzt spricht Rapid Wiens Badji

    13.01.2020 Via Instagram entschuldigte sich Rapid Wien-Spieler Aliou Badji am Sonntag bei den Fans, nachdem er vor rund drei Wochen ein Foto veröffentlichte, auf dem er ein Red Bull Salzburg-Trikot trug und die Gemüter erregte

    Oberhof-Massenstart an Mäkäräinen und Fourcade

    12.01.2020 Die Finnin Kaisa Mäkäräinen hat am Sonntag den von Starkwind erschwerten Biathlon-Massenstart in Oberhof überlegen gewonnen. Die 37-jährige Ex-Weltcupgesamtsiegerin siegte mit nur einem Schießfehler vor den Norwegerinnen Tiril Eckhoff und Marte Olsbu Röiseland. Katharina Innerhofer landete mit sieben Strafrunden wie schon im Sprint an der zehnten Stelle.

    Vanessa Herzog in Heerenveen über 1.000 m EM-Siebente

    12.01.2020 Eine persönliche Saison-Bestzeit von 1:15,32 Minuten über 1.000 m hat für Vanessa Herzog bei den Eisschnelllauf-Europameisterschaften auf Einzelstrecken über 1.000 m nur zu Rang sieben gereicht. Die Tirolerin verlor in Heerenveen im vorletzten von zehn Paaren gegen 500-m-Europameisterin Olga Fatkulina um 0,12 Sekunden, am Vortag hatte die Russin Herzog um 0,08 Sek. auf EM-Rang zwei verwiesen.

    Salzburg-Start mit Adeyemi - Niangbo, Pongracic vor Abgang

    12.01.2020 Fußball-Meister Red Bull Salzburg ist am Sonntag mit einer erneuerten Offensivabteilung in die Vorbereitung auf das Frühjahr gestartet. Toptalent Karim Adeyemi trainierte erstmals mit der ersten Mannschaft. Der 17-jährige Deutsche soll wie Rückkehrer Mergim Berisha dazu beitragen, die prominenten Abgänge von Erling Haaland zu Borussia Dortmund und Takumi Minamino zu Liverpool abzufedern.

    Djokovic holte mit Serbien ersten ATP Cup gegen Spanien

    12.01.2020 Der Sieger des erstmals ausgetragenen, mit 15 Millionen Dollar dotierten ATP Cups in Australien heißt Serbien. Die von Novak Djokovic angeführte Equipe setzte sich am Sonntag im Finale in Sydney gegen Davis-Cup-Sieger Spanien mit 2:1 durch. Novak Djokovic hatte zunächst mit einem 6:2,7:6(4)-Erfolg über Rafael Nadal auf 1:1 ausgeglichen, ehe er mit Viktor Troicki das entscheidende Doppel gewann.

    Österreich in Teamstaffel Vierte, Egle im Einsitzer Siebente

    12.01.2020 Zum Abschluss des Weltcups der Kunstbahnrodler in Altenberg hat es am Sonntag keine Podestplätze für Österreich gegeben. In der Teamstaffel kam die ÖRV-Mannschaft auf Platz vier, davor war Madeleine Egle im Damen-Einsitzer an die siebente Stelle gefahren und hatte damit ihr bestes Saisonresultat geschafft.

    Schwarz in Adelboden bei Yule-Sieg Slalom-Dritter

    12.01.2020 Daniel Yule hat die Schweizer Skifans erlöst und für den ersten Heimsieg in Adelboden seit 2008 gesorgt. Aber auch Österreich durfte am Sonntag im rot-weißen Fahnenmeer am Chuenisbärgli mitjubeln, hinter dem Norweger Henrik Kristoffersen (0,23 Sek.) wurde Marco Schwarz Dritter (0,28) und eroberte den ersten Slalom-Podestplatz in diesem Winter für den ÖSV.

    Liverpool holte dank 1:0 bei Tottenham Punkterekord

    12.01.2020 Trotz einer starken Leistung und zahlreichen Chancen ist Tottenham am Samstag an Liverpool verzweifelt. Das Meisterrennen in der englischen Fußball-Premier-League wird nach dem 1:0-Erfolg des Tabellenführers bei den "Spurs" mehr und mehr zu einem kompletten Alleingang der "Reds".

    Portugiese Goncalves verstarb auf siebenter Dakar-Etappe

    12.01.2020 Der portugiesische Motorradpilot Paulo Goncalves ist am Sonntag bei der Rallye Dakar in Saudi-Arabien tödlich verunglückt. Der 40-jährige Routinier kam auf der siebenten Etappe von Riad nach Wadi Al Dawasir in Folge eines Sturzes ums Leben. Wie die Veranstalter informierten, geschah das Unglück auf dem Streckenabschnitt nach 276 Kilometern.

    "Combinazione Brignone" - Siebenhofer Vierte in Zauchensee

    12.01.2020 Österreichs Skidamen haben auch im zweiten Zauchensee-Rennen keinen Podestplatz geschafft. War das in der Abfahrt noch eine Riesen-Enttäuschung gewesen, war Platz vier für Ramona Siebenhofer am Sonntag in der Alpin-Kombination ein versöhnlicher Abschluss. Der Sieg ging an die Italienerin Federica Brignone, die 0,15 Sek vor Wendy Holdener einen weiteren Sieg für die Schweiz verhinderte.

    Raffl verlor mit Philadelphia Heimspiel gegen Tampa 0:1

    12.01.2020 Die Philadelphia Flyers haben sich am Samstag in der National Hockey League im Heimspiel gegen Tampa Bay Lightning 0:1 geschlagen geben müssen. Das Goldtor gelang in der 28. Minute Pat Maroon, der seinem Team den bereits zehnten Sieg in Serie ermöglichte. Raffl erhielt elf Minuten Eiszeit und gab zwei Torschüsse ab.

    Serena Williams gewinnt ersten Titel seit 2017

    12.01.2020 Tennis-Star Serena Williams hat in Auckland ihren 73. WTA-Titel gewonnen und damit eine fast dreijährige Durststrecke beendet. Die 38-jährige US-Amerikanerin setzte sich am Sonntag im Finale gegen ihre Landsfrau Jessica Pegula (WTA-Nummer 82) mit 6:3,6:4 durch.

    Baltimore im NFL-Viertelfinale out, San Francisco weiter

    12.01.2020 Auch das zweite Play-off-Wochenende in der National Football League (NFL) hat mit dem Abschied eines Mitfavoriten begonnen. Das beste Team des Grunddurchgangs, die Baltimore Ravens mit Quarterback Lamar Jackson, verloren in ihrem Viertelfinale am Samstag 12:28 gegen die Tennessee Titans, die zuvor schon Titelverteidiger New England ausgeschaltet hatten. Weiter sind dagegen die San Francisco 49ers.

    Dornbirnerin Pinkelnig feiert Premieren-Sieg

    13.01.2020 Auch der zweite Weltcup-Skisprungbewerb in Sapporo hat eine österreichische Premierensiegerin gebracht. Einen Tag nach der Sensation von Teenager Marita Kramer gelang der Vorarlbergerin Eva Pinkelnig der erste Erfolg.

    Ibrahimovic traf nach Rückkehr erstmals für Milan

    11.01.2020 Zlatan Ibrahimovic hat sich nach seiner Rückkehr zum AC Milan am Samstag erstmals in die Schützenliste eingetragen. Der 38-jährige Schwede sorgte beim 2:0-Auswärtssieg des schwächelnden Traditionsclubs beim Sechsten Cagliari in der 64. Minute für den Endstand. Milan ist damit mit Ibrahimovic weiter unbesiegt, bei seinem Premiereneinsatz hatte es am Montag ein 0:0 gegen Sampdoria Genua gegeben.

    Southampton-Revanche an Leicester - Liverpool siegt weiter

    11.01.2020 Southampton hat sich in der englischen Fußball-Premier-League an Leicester City für das 0:9-Heimdebakel am 25. Oktober revanchiert. Die von Ralph Hasenhüttl gecoachten "Saints" feierten am Samstag beim Tabellenzweiten einen 2:1-Erfolg und machten damit wohl den letzten kleinen Titelhoffnungen von Leicester, nachdem der überlegene Tabellenführer Liverpool das Topspiel bei Tottenham 1:0 gewann.

    Titelverteidiger Spanien nahm Handball-EM-Hürde Deutschland

    11.01.2020 Spanien hat die erste echte Bewährungsprobe bei der in Österreich, Norwegen und Schweden ausgetragenen Handball-Männer-EM souverän gemeistert. Der Titelverteidiger behielt am Samstagabend im Duell mit dem schwachen WM-Vierten Deutschland in Trondheim klar mit 33:26 (14:11) die Oberhand und machte damit wohl schon den entscheidenden Schritt in Richtung Gruppe-C-Sieg.

    Kraft in Val di Fiemme Zweiter hinter Geiger

    11.01.2020 Nach drei vierten Plätzen bei der Vierschanzen-Tournee ist Stefan Kraft auf das Weltcup-Podest zurückgekehrt. Der Salzburger musste sich am Samstag in Val di Fiemme von der Normalschanze nur dem Deutschen Karl Geiger geschlagen geben, der satte 7,7 Punkte vor dem Ex-Weltmeister lag. Dritter wurde deutlich hinter Kraft der polnische Tournee-Sieger Dawid Kubacki.

    Österreichs Biathlon-Herrenstaffel in Oberhof auf Rang neun

    11.01.2020 Die ersatzgeschwächte ÖSV-Staffel mit David Komatz, Simon Eder, Felix Leitner und Harald Lemmerer ist am Samstag beim Biathlon-Weltcup in Oberhof Neunte geworden. Nach je einer Strafrunde von Leitner und Lemmerer betrug der Rückstand auf Sieger Norwegen mehr als drei Minuten. Bei den Damen ging der Sieg an Frankreich, die Österreicherinnen wurden Elfte.

    ÖHB-Männer gegen ukrainische "Riesen" um zweiten EM-Sieg

    11.01.2020 Der harterkämpfte 32:29-Auftaktsieg von Österreichs Handballmännern über Tschechien hat am Freitag bei der Heim-EM für einen ersten Anflug von "Europhorie" gesorgt. Mit der Ukraine wartet aber schon am Sonntag (18.15 Uhr/live ORF 1) die nächste, unglamouröse Hürde. "Es wird ein richtig schweres Spiel", sagte ÖHB-Teamchef Ales Pajovic. Im Idealfall steht man mit Abpfiff bereits als Aufsteiger fest.