Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Magazin Sport Meldungen

  • Kühbauer will zurück in die obere Tabellenhälfte

    Rapid kämpft gegen Sturm Graz um Annäherung an Top sechs

    8.12.2018 Für Rapid wird am Sonntag (17.00 Uhr) zum Abschluss der 17. Runde mit dem Heimmatch gegen Sturm Graz das Jahresfinish eingeläutet. Sturm als Sechster und Hartberg als Siebenter liegen im Kampf um die Top sechs je drei Punkte vorne. Hartberg empfängt am Sonntag (14.30 Uhr) Wacker Innsbruck, Mattersburg hat die Austria aus Wien zu Gast. Alle Duelle stehen im Zeichen des Kampfes um die Meisterrunde.

    St. Pölten feiert K(r)ampfsieg gegen Altach

    8.12.2018 Der SKN St. Pölten hat vor schütterer Kulisse einen 2:1-Heimsieg gegen den Vorletzten Altach eingefahren. Insgesamt war es eine eher durchschnittliche Bundesliga-Partie.
    Salzburg ließ in der Südstadt Punkte liegen

    Salzburg und LASK nur Remis, St. Pölten siegte

    8.12.2018 Tabellenführer Red Bull Salzburg und Verfolger LASK haben sich am Samstag in der 17. Runde der Fußball-Bundesliga auswärts mit Unentschieden begnügen müssen. Salzburg kam bei Schlusslicht Admira nur zu einem 2:2, der LASK spielte beim WAC 1:1 und hat damit weiter 14 Punkte Rückstand. Der SKN St. Pölten festigte mit einem 2:1-Heimsieg gegen SCR Altach den dritten Platz.
    LIVE-Stream & TV-Übertragung zum Spiel Mattersburg gegen Austria Wien.

    Heute LIVE: SV Mattersburg gegen Austria Wien - Live-Stream & TV-Übertragung

    8.12.2018 Heute Nachmittag treffen in der Bundesliga SV Mattersburg und Austria Wien aufeinander. Hier sehen Sie das Match im Live-Stream und live im TV.
    LIVE-Stream & TV-Übertragung zum Spiel Rapid Wien gegen Sturm Graz.

    Heute LIVE: Rapid Wien gegen Sturm Graz - Live-Stream & TV-Übertragung

    8.12.2018 Im Schlagerspiel der Runde treffen heute Nachmittag Rapid Wien und Sturm Graz aufeinander. Hier sehen Sie das Spiel im Live-Stream und live im TV.
    ManCity verlor 0:2 gegen Chelsea

    Hasenhüttl verlor bei Debüt - Chelsea schlug ManCity

    8.12.2018 Das Trainerdebüt ist für Ralph Hasenhüttl bei Southampton nicht nach Wunsch verlaufen. Die "Saints" verloren am Samstag in der englischen Fußball-Premier-League auswärts gegen Cardiff City mit 0:1 und fielen so an die 19. und vorletzte Stelle zurück. Auf den ersten Nicht-Abstiegsplatz fehlen derzeit drei Punkte. Manchester City verlor gegen Chelsea 0:2 und gab die Tabellenführung an Liverpool ab.
    Dortmund bleibt weiterhin neun Punkte vor den Bayern

    Dortmund gewann Revierderby - auch Bayern siegten

    8.12.2018 Borussia Dortmund hat die souveräne Tabellenführung in der deutschen Fußball-Bundesliga mit einem prestigeträchtigen Sieg behauptet. Der BVB gewann am Samstag das Revierderby auswärts gegen den FC Schalke mit 2:1 und liegt damit weiterhin neun Punkte vor dem FC Bayern, der sich vor eigenem Publikum gegen den 1. FC Nürnberg mit 3:0 durchsetzte.
    Salah schoss Liverpool mit Hattrick zum Sieg

    Salah-Gala bei 4:0 Liverpools in Bournemouth

    8.12.2018 In der englischen Fußball-Premier-League hat Mohamed Salah seinen Club Liverpool am Samstag praktisch im Alleingang zu einem klaren 4:0-Auswärtserfolg in Bournemouth geschossen. Der ägyptische Superstar traf drei Mal (25., 48., 77.) und ließ das Team von Jürgen Klopp wohl optimistisch zum in drei Tagen anstehenden Showdown in der Champions League gegen Napoli blicken.
    Shiffrin gewann mit 28 Hundertstel Vorsprung

    Shiffrin feierte bei Super-G in St. Moritz ihren 47. Sieg

    8.12.2018 Sechs Tage nach ihrem geschichtsträchtigen Premierensieg in Lake Louise hat Mikaela Shiffrin auch den Super-G in St. Moritz gewonnen.
    Rückspiel des Copa-Finales in Madrid

    Boca Juniors riefen CAS wegen "Causa" Copa Libertadores an

    8.12.2018 Die Boca Juniors sind vor den Internationalen Sportsgerichtshof (CAS) gezogen - und bereits einmal abgeblitzt. Ein Eilantrag auf Absetzung des Finalrückspiels der Copa Libertadores am Sonntag wurde vom Schweizer Gericht abgelehnt. Boca sieht den Grund für das erst verschobene und mittlerweile nach Madrid verlegte Spiel in Angriffen auf den Boca-Bus durch Anhänger von Gegner River Plate.
    Johaug derzeit nicht zu schlagen

    Johaug gewann 15-km-Skating in Beitostölen, Stadlober Elfte

    8.12.2018 Skilangläuferin Therese Johaug dominiert den WM-Winter weiter nach Belieben. Im 15-km-Skatingrennen am Samstag feierte die 30-jährige Norwegerin den fünften Sieg im fünften Distanzrennen der noch jungen Weltcup-Saison. Die Österreicherin Teresa Stadlober verpasste in Beitostölen in Norwegen den anvisierten Top-Ten-Platz als Elfte knapp.
    Hirscher trotzte den schwierigen Verhältnissen

    Klare Hirscher-Führung im Riesentorlauf von Val d'Isere

    8.12.2018 Im bei Schneefall ausgetragenen ersten Durchgang des Weltcup-Riesentorlaufs der alpinen Ski-Herren in Val d'Isere hat Marcel Hirscher am Samstag eine klare Bestzeit hingelegt.
    Stürmer Deni Alar über seine Torflaute bei Rapid Wien.

    Kühbauer stärkt Rapid-Stürmer Alar den Rücken: "Hat momentan eine Durststrecke"

    8.12.2018 Rapid Wien-Stürmer Deni Alar sucht seine Torquote aus Grazer Tagen vergebens, dabei wäre der Steirer gerade nach dem Ausfall von Einserstürmer Andrija Pavlovic fürs Toreschießen bei Grün-Weiß vorgesehen.
    Die Vienna Capitals setzen sich an die Tabellenspitze der EBEL.

    Vienna Capitals nach 5:0-Sieg über Zagreb neuer EBEL Tabellenführer

    8.12.2018 Am Freitagabend stürmten die Vienna Capitals an die Tabellenspitze der EBEL. Die Wiener fertigten Medvescak Zagreb vor eigenem Publikum dank eines überragenden Taylor Vause 5:0 ab und zogen am KAC und den Graz 99ers vorbei.
    NBA-Superstars LeBron James und DeMar DeRozan

    14 Punkte von Pöltl bei Spurs-Sieg gegen Lakers

    8.12.2018 Dank eines fulminanten Schlussviertels haben die San Antonio Spurs am Freitag (Ortszeit) in der National Basketball Association (NBA) einen 133:120-Sieg gegen die Los Angeles Lakers eingefahren. Jakob Pöltl war mit 14 Punkten und acht Rebounds beteiligt. 23:52 Minuten bedeuteten seine bisher längste Einsatzzeit in dieser Saison.
    Wolfgang Kindl ist derzeit kaum zu schlagen

    Siebenter Weltcupsieg für Rodler Kindl im Einsitzer

    8.12.2018 Wolfgang Kindl hat seine Vormachtstellung in der laufenden Rodel-Saison am Freitagabend untermauert. Der 30-jährige Tiroler feierte in Calgary seinen siebenten Sieg im Einsitzer-Weltcup, den dritten in der noch jungen Saison und das im erst vierten Bewerb. Hinter dem Russen Roman Repilow (+0,066) landete mit David Gleirscher (0,121) ein weiterer ÖRV-Athlet auf dem Podest.
    Mandzukic besorgte das Goldtor für Juve

    Juventus besiegte Inter Mailand im Spitzenspiel der Serie A

    7.12.2018 Der italienische Fußball-Meister Juventus Turin eilt in der Serie A der Konkurrenz weiter davon. Durch ein Tor von Mario Mandzukic in der 66. Minute siegte der Serien-Champion am Freitagabend gegen Inter Mailand mit 1:0. Mit 43 von 45 möglichen Punkten nach 15 Runden liegt Juve nun elf Zähler vor Verfolger Napoli. Dahinter folgt Inter mit 14 Zählern Rückstand auf den Tabellenführer auf Rang drei.
    Martin Harnik steuerte einen Treffer bei

    Werder besiegte Düsseldorf dank "Joker" Harnik

    7.12.2018 Die "Joker" Martin Harnik und Joshua Sargent haben Werder Bremen vor einer ernsten Krise bewahrt. Der nach einer Stunde eingewechselte ehemalige ÖFB-Teamstürmer Harnik mit seinem zweiten Saisontor (71.) und Sargent (78.) mit seinem ersten Profi-Treffer überhaupt schossen die Bremer am Freitagabend zum 3:1 gegen Fortuna Düsseldorf und damit zum ersten Sieg seit dem 20. Oktober.
    Die "Caps" sind wieder zurück an der Spitze

    Capitals nach 5:0 gegen Zagreb neuer EBEL-Tabellenführer

    7.12.2018 Die Vienna Capitals sind in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) am Freitag an die Tabellenspitze gestürmt. Die Wiener fertigten Medvescak Zagreb vor eigenem Publikum dank eines überragenden Taylor Vause 5:0 ab und zogen am KAC und den Graz 99ers vorbei. Die Klagenfurter unterlagen Znojmo auswärts 4:8, die Grazer zogen im Schlager der 26. Runde beim Neo-Dritten Red Bull Salzburg 2:3 den Kürzeren.
    Martin Wiegele nach guter Startrunde zurückgefallen

    Wiegele und Wiesberger verpassten in Südafrika den Cut

    7.12.2018 Österreichs Golf-Rückkehrer Martin Wiegele und Bernd Wiesberger haben bei den Südafrika Open in Johannesburg den Cut verpasst. Der mit einer 68 stark gestartete Wiegele scheiterte nach einer 73er-Runde denkbar knapp um einen Schlag, wobei ihn am Freitag speziell ein Bogey-Triplepack auf den Löchern fünf bis sieben ins Verderben ritt. Wiesberger hatte nach zwei 71er-Runden um zwei Schläge zu viel.
    Ilzer adelt den LASK

    WAC empfängt "neuen österreichischen Großclub" LASK

    7.12.2018 WAC-Trainer Christian Ilzer hat vor dem Duell der 17. Bundesliga-Runde gegen den LASK am Samstag (17.00 Uhr) den Gegner kurzerhand zum fünften "Großclub" erklärt. Tabellenführer Salzburg gastiert zur gleichen Zeit bei Tabellenschlusslicht Admira. Im dritten Samstagsspiel empfängt der SKN St. Pölten den SCR Altach (ebenfalls 17.00 Uhr).
    Johannes Thingnes Bö hängte die Konkurrenz ab

    J.T. Bö gewinnt Pokljuka-Sprint - Eder Neunter

    7.12.2018 Simon Eder hat auch das zweite Biathlon-Weltcuprennen der neuen Saison in den Top Ten beendet. Der 35-jährige Salzburger verpasste nach Rang drei über 20 Kilometer am Donnerstag im Sprint am Freitag als Neunter aber relativ deutlich das Podest. Eder fehlten nach fehlerfreier Schuss-Performance in Pokljuka 35,9 Sekunden auf den Norweger Johannes Thingnes Bö, der trotz einer Strafrunde triumphierte.
    LIVE-Ticker zum Spiel Hartberg gegen Wacker innsbruck ab 14.30 Uhr.

    Jetzt LIVE: TSV Hartberg gegen FC Wacker Innsbruck im Ticker

    7.12.2018 Beim Duell TSV Hartberg gegen FC Wacker Innsbruck am Sonntag befinden sich die Steirer in der Favoritenrolle. Wir berichten ab 14.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    Herzog setzte sich an die Spitze

    "Extrem glückliche" Herzog holte in Polen Weltcupsieg

    7.12.2018 Vanessa Herzog skatet im Eisschnelllauf-Weltcup weiterhin auf der Überholspur. Am Freitag holte die Wahl-Kärntnerin beim Weltcup in Tomaszow Mazoviecki in Polen ihren zweiten Saisonerfolg, den ersten über die 500-Meter-Distanz und ihren vierten im Weltcup überhaupt. "Ich bin extrem glücklich mit dem Sieg", erklärte sie in einer Aussendung.
    Sauerstoff-Doping offenbar bei FIS nicht erlaubt

    Luitz droht Disqualifikation, Hirscher könnte profitieren

    8.12.2018 Dem deutschen Alpinski-Fahrer Stefan Luitz droht wegen eines Regelverstoßes die nachträgliche Disqualifikation für den Riesenslalom in Beaver Creek und damit auch der Verlust seines ersten Weltcupsieges. Luitz hatte zwischen den beiden Durchgängen Sauerstoff durch eine Maske eingeatmet und damit gegen das FIS-Reglement verstoßen. Profitieren würde der zweitplatzierte Marcel Hirscher.
    Austrias AG-Vorstand Markus Kraetschmer präsentierte den Geschäftsbericht.

    Geschäftsbericht der Wiener Austria: 661.000 Euro Gewinn

    7.12.2018 Am Freitag präsentierte die Wiener Austria ihren Geschäftsbericht. Im Jahr 2017/18 wurden insgesamt 661.000 Euro Gewinn und zudem der zweithöchste Umsatz der Nach-Stronach-Ära erzielt.
    Gegen Schalke geht's nur sekundär um die Tabelle

    Dortmund verteidigt im Revierderby seine weiße Weste

    7.12.2018 In Deutschland steht die Mutter der dortigen Fußball-Derbys vor der Tür. Wann immer sich Borussia Dortmund und Schalke 04 duellieren, ist Brisanz garantiert. Für den noch immer ungeschlagenen BVB soll der tabellarische Höhenflug nicht ausgerechnet beim 153. Aufeinandertreffen mit dem Lokalrivalen enden. Schalke ist angeschlagen, gegen den Nachbarn aber seit fünf Duellen unbesiegt.
    Frankreich im Ausnahmezustand

    Sechstes Spiel in Frankreich wegen Gelbwesten-Demos abgesagt

    7.12.2018 Vor dem Hintergrund erwarteter Demonstrationen der "Gelben Westen" ist mehr als die Hälfte aller am Wochenende angesetzten Erstliga-Spiele in Frankreich abgesagt worden. Nach Angaben der Französischen Fußball-Liga (LFP) kann auch die Partie zwischen Olympique Nimes und dem FC Nantes nicht wie geplant am Samstag stattfinden.
    Derrick Henry nicht zu stoppen

    Henry führte Titans mit NFL-Rekorden zum Sieg

    7.12.2018 Derrick Henry ist im Spiel seiner Tennessee Titans gegen die Jacksonville Jaguars in die Geschichtsbücher der National Football League (NFL) gelaufen. Der 24-jährige Runningback lief beim 30:9-Sieg über 99 Yards zum Touchdown und damit gleich weit wie Rekordhalter Tony Dorsett im Jänner 1983. Mit drei weiteren Touchdowns hielt Henry sein Team fast im Alleingang im Rennen um den Play-off-Einzug.
    LIVE-Ticker zum Spiel Rapid Wien gegen Sturm Graz ab 17.00 Uhr.

    Jetzt LIVE: Rapid Wien gegen Sturm Graz im Ticker

    Vor 1 Tag Auf Rapid Wien wartet am Sonntagnachmittag im Spiel der Runde Sturm Graz. Beide Mannschaften müssen noch wichtige Punkte sammeln. Wir berichten ab 17.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel Mattersburg gegen Austria Wien ab 14.30 Uhr.

    Jetzt LIVE: SV Mattersburg gegen Austria Wien im Ticker

    Vor 1 Tag Nach zwei Siegen en suite ist Austria Wien auch am Sonntag  in Mattersburg neuerlich auf einen "Dreier" heiß. Wir berichten ab 14.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel SKN St. Pölten gegen SRC Altach ab 17.00 Uhr.

    Jetzt LIVE: SKN St. Pölten gegen SCR Altach im Ticker

    7.12.2018 St. Pölten will im Heimspiel gegen Altach in der 17. Runde der Fußball-Bundesliga wieder auf die Erfolgsspur schwenken. Wir berichten ab 17.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel WAC gegen LASK ab 17.00 Uhr.

    Jetzt LIVE: WAC gegen LASK Linz im Ticker

    7.12.2018 Der WAC empfängt am Samstag den Tabellenzweiten LASK Linz. Wir berichten ab 17.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel Admira gegen Red Bull Salzburg ab 17.00 Uhr.

    Jetzt LIVE: FC Admira gegen Red Bull Salzburg im Ticker

    7.12.2018 Am Samstag empfängt der Tabellenletzte Admira den Leader Red Bull Salzburg. Wir berichten ab 17.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    Andreas heraf übernimmt das Traineramt bei FAC Wien.

    Andreas Heraf ist neuer FAC Wien-Trainer

    6.12.2018 Wie am Donnerstag bekannt wurde, übernimmt Andreas Heraf das Traineramt beim FAC Wien.
    Arnautovic muss pausieren

    Marko Arnautovic fällt rund einen Monat aus

    6.12.2018 Österreichs Fußball-Star Marko Arnautovic muss wegen seiner am Dienstag gegen Cardiff City erlittenen Muskelverletzung im linken Oberschenkel etwa einen Monat pausieren. Das gab West-Ham-Trainer Manuel Pellegrini am Donnerstag bekannt.
    Der EM-Quali-Auftakt findet im größten Stadion des Landes statt.

    Auftakt zur Fußball-EM-Quali gegen Polen im Wiener Ernst-Happel-Stadion

    6.12.2018 Das ÖFB-Team wird die erste Runde der EM-Qualifikation gegen Polen im Wiener Ernst-Happel-Stadion absolvieren. Weitere Spielorte der Heimspiele sind voerst noch offen.
    Die Austragungsorte der weiteren Heimspiele sind nicht fixiert

    ÖFB-Team spielt gegen Polen wie erwartet im Happel-Stadion

    6.12.2018 Das österreichische Fußball-Nationalteam startet kommendes Jahr wie erwartet im Ernst-Happel-Stadion in Wien in die EM-Qualifikation. Das Heimspiel am 21. März gegen Gruppenkopf Polen geht am 21. März 2019 im größten Stadion des Landes über die Bühne. Das gab der Österreichische Fußball-Bund (ÖFB) am Donnerstag bekannt. Spielbeginn ist um 20.45 Uhr.
    Ein schriftlicher Nutzungsvertrag für das Bundesheer-Gelände fehlt.

    2019 fällt Red Bull Air Race in Österreich aus

    6.12.2018 Am Donnerstag wurde bekanntgegeben, dass es im kommenden Jahr wohl kein Red Bull Air Race in Österreich geben wird.
    Eder gelang ein hervorragender Lauf

    Simon Eder in Pokljuka zum Biathlon-Weltcup-Auftakt Dritter

    6.12.2018 Simon Eder befindet sich bereits zu Saisonbeginn in ausgezeichneter Form. Der 35-jährige Salzburger ist am Donnerstag in Pokljuka bereits im ersten Biathlon-Weltcup-Einzelrennen über 20 km als Dritter auf dem Podium gelandet. Eder musste sich nur dem französischen Topstar Martin Fourcade (47:09,2 Min./0 Fehler) und dem Deutschen Johannes Kühn (GER/+4,2 Sek./0) beugen.
    Die Erwartungen an Ralph Hasenhüttl sind hoch

    Southampton-Job für Hasenhüttl "logischer nächster Schritt"

    6.12.2018 Ralph Hasenhüttl ist an seinem Ziel angelangt - in der englischen Premier League. Der 51-jährige Steirer will sich nach der deutschen Bundesliga auch in der seiner Meinung nach "vielleicht besten Fußball-Liga der Welt" einen Namen machen. Der Schwierigkeit der Aufgabe beim Abstiegskandidaten Southampton ist dem ersten österreichischen Premier-League-Trainer aber bewusst.
    Sechs Punkte und acht Rebounds von Pöltl

    San Antonio unterlag auch bei Los Angeles Lakers

    6.12.2018 Die San Antonio Spurs haben am Mittwoch (Ortszeit) in der National Basketball Association (NBA) auch bei den Los Angeles Lakers verloren. Sie unterlagen im dritten Saisonduell mit dem 16-fachen Champion 113:121, nachdem sie die beiden vorangegangenen Aufeinandertreffen gewonnen hatten. Der Wiener Jakob Pöltl verzeichnete sechs Punkte und acht Rebounds in 15:10 Minuten Spielzeit.
    Punkteteilung zwischen Manchester United und Arsenal London

    ManUnited gegen Arsenal 2:2 - Liverpool siegte in Burnley

    5.12.2018 Der Schlager der 15. Fußball-Premier-League-Runde zwischen Manchester United und Arsenal hat am Mittwoch mit einem 2:2 geendet. Die Londoner rutschten damit an die fünfte Stelle ab, weil sich Tottenham dank eines 3:1 über Southampton, den künftigen Club von Ralph Hasenhüttl, auf Platz drei schob. Die Truppe von Jose Mourinho ist Achter.
    Alexander Kokorin bleibt in U-Haft

    Russische Teamspieler bleiben weiter in U-Haft

    5.12.2018 Die russischen Fußball-Teamspieler Alexander Kokorin und Pawel Mamajew müssen wegen einer möglichen Verwicklung in mehrere Schlägereien in Untersuchungshaft bleiben. Die beiden könnten Einfluss auf die Ermittlungen nehmen und Zeugen beeinflussen, entschied ein Moskauer Gericht der Agentur Interfax zufolge am Mittwoch. Deshalb werde ihre U-Haft bis 8. Februar verlängert.
    Kein Biathlon-Weltcup am Mittwoch

    Herrenrennen in Pokljuka wegen Nebels abgesagt

    5.12.2018 Das erste Einzelrennen im Biathlon-Weltcup der Herren ist am Mittwoch wegen Nebels abgesagt worden. Am Nachmittag zogen auf der Hochebene von Pokljuka in Slowenien dichte Schwaden auf, die Jury musste nach kurzem Zuwarten kapitulieren. Die Bedingungen am Schießstand hätten einen regulären Ablauf des 20-km-Bewerbs unmöglich gemacht, hieß es.
    Österreichische Trainer im Ausland

    Ex-Leipzig-Coach Hasenhüttl heuerte bei Southampton an

    5.12.2018 Ralph Hasenhüttl hat als erster österreichischer Trainer überhaupt den Sprung in die englische Fußball-Premier-League geschafft.
    Gregor Schlierenzauer legt eine Weltcuppause ein

    ÖSV-Quintett reist nach Titisee-Absage nach Lillehammer

    5.12.2018 Nach der Absage des Weltcup-Wochenendes in Titisee-Neustadt (GER) hat die ÖSV-Führung einen Ersatzplan für die Skispringer erstellt. Cheftrainer Andreas Felder reist am Sonntag mit einem Quintett zum Training nach Lillehammer und wird dann am Donnerstag gleich direkt zur Tournee-Generalprobe nach Engelberg weiterfliegen. Gregor Schlierenzauer macht eine Weltcup-Pause bis zumindest Oberstdorf.
    Serena Williams gewann 2017 in Melbourne

    Serena Williams und Andy Murray spielen bei Australian Open

    5.12.2018 Zwei Tennis-Stars kehren nach zwei Jahren wieder zu den am 14. Jänner 2019 beginnenden Australian Open in Melbourne zurück. Die 37-jährige US-Amerikanerin Serena Williams, die vor Jahresfrist noch in einer Babypause war, und der mittlerweile 31-jährige Brite Andy Murray haben für das erste Grand-Slam-Turnier des kommenden Jahres ihre Nennung abgegeben.
    Sportminister Heinz Christian Strache

    Neue Strategie für "Comeback der Goldschmiede Österreich"

    5.12.2018 Mit dem Know-how hochkarätiger Experten soll Österreich (wieder) zu einer Sportnation werden. Am Dienstag wurde von Sportminister Heinz-Christian Strache (FPÖ) der Weg skizziert, der den Erfolg bringen soll. In sieben Arbeitsgruppen wurde die Sport Strategie Austria erarbeitet, mit der man "ein Comeback der Goldschmiede Österreich einleiten" will, erklärte Strache.
    Pöltl war erneut Topscorer der Spurs

    Pöltl schaffte mit 20 Punkten NBA-Karriere-Bestleistung

    5.12.2018 Jakob Pöltl hat am Dienstag (Ortszeit) eine persönliche Karriere-Bestleistung in der National Basketball Association (NBA) erreicht. Der 23-jährige Wiener erzielte 20 Punkte und war damit zum zweiten Mal Topscorer der San Antonio Spurs, die bei Utah Jazz dennoch in eine 105:139-Pleite schlitterten.
    Strache will Österreich zur "Sportnation 4.0" machen.

    "Sportnation 4.0": Strache präsentierte Sport Strategie Austria

    5.12.2018 Sportminister Strache möchte Österreich zur "Sportnation 4.0" machen. Am Dienstag wurde der entsprechende Plan dafür präsentiert.
    Marko Arnautovic verletzte sich am Oberschenkel

    West Ham bangt nach 3:1-Heimsieg gegen Cardiff um Arnautovic

    4.12.2018 West Ham United hat zwar am Dienstagabend in der 15. Premier-League-Runde einen wichtigen 3:1-(0:0)-Heimsieg über Cardiff City gefeiert, muss aber um Österreichs Fußball-Star Marko Arnautovic bangen. Der 29-Jährige, den ohnehin schon seit längerem Knieprobleme plagen, humpelte in der 38. Minute mit einer Blessur im linken Oberschenkel vom Platz und könnte damit bis Jahresende ausfallen.
    Sportminister Strache

    Sportminister Strache präsentierte Sport Strategie Austria

    4.12.2018 Österreich soll zu einer "Sportnation 4.0" werden. Sportminister Heinz-Christian Strache (FPÖ) hat ein Jahr nach Amtsantritt die im Regierungsprogramm angekündigte nationale Sport Strategie Austria skizziert, mit der systematisch erfolgreiche Sportler hervorgebracht werden sollen. Sieben Arbeitsgruppen haben Empfehlungen erarbeitet, am Dienstag erfolgte mit viel Sport-Prominenz der Kick-off.
    Caterine Ibarguen und Eliud Kipchoge wurden in Monaco ausgezeichnet

    Kipchoge und Ibargüen sind "Welt-Leichtathleten des Jahres"

    4.12.2018 Marathon-Weltrekordler Eliud Kipchoge und Dreisprung-Olympiasiegerin Caterine Ibargüen sind die "Welt-Leichtathleten des Jahres 2018". Der Weltverband IAAF ehrte die Athleten am Dienstagabend bei einer Gala in Monte Carlo, es ist für beide jeweils die erste Auszeichnung dieser Art.
    Jubel bei den Salzburgern nach dem knappen Sieg

    3:2-Sieg Salzburgs im CHL-Viertelfinal-Hinspiel gegen Oulu

    4.12.2018 Österreichs Eishockey-Meister Red Bull Salzburg hat am Dienstagabend im Viertelfinal-Hinspiel der Champions Hockey League (CHL) einen verdienten 3:2-(0:0,1:0,2:2)-Heimsieg über Kärpät Oulu gefeiert. Matchwinner für die Gastgeber war John Hughes mit seinem Tor 23 Sekunden vor der Schlusssirene. Davor hatte sein kanadischer Landsmann Brant Harris (22., 42.) für eine kurzzeitige 2:0-Führung gesorgt.
    Bis zu acht Monate Zwangspause für Kitzbühel-Sieger Thomas Dreßen

    Saison-Aus für deutschen Abfahrer Dreßen nach Knie-OP

    4.12.2018 Der deutsche Abfahrer Thomas Dreßen ist am Dienstag an seinem Kreuzbandriss im rechten Knie operiert worden. Der Eingriff von DSV-Teamarzt Manuel Köhne in München sei erfolgreich verlaufen, gab der Deutsche Skiverband (DSV) bekannt. Einen günstigen Heilungsverlauf vorausgesetzt, könne der heurige Kitzbühel-Sieger in sechs bis acht Monaten wieder mit dem Schneetraining beginnen.
    WM 2018: Salzburg erhielt fast 570.000 Euro für Spielerabstellung

    FIFA entschädigte ÖFB-Clubs für WM mit fast 750.000 Euro

    4.12.2018 Mit Red Bull Salzburg, Austria und Rapid haben drei Mannschaften der österreichischen Fußball-Bundesliga von der WM 2018 in Russland finanziell profitiert. Der Großteil der wegen der Spielerabstellung vom Weltverband (FIFA) an den ÖFB ausgeschütteten Ausgleichszahlungen von 841.217,50 Dollar (742.338 Euro) gingen mit 645.240 Dollar (569.396 Euro) an die in der Liga klar voranliegenden "Bullen".
    Ralph Hasenhüttl vor Engagement in der Premier League

    Hasenhüttl soll bei Southampton Vertrag bis 2021 erhalten

    4.12.2018 Ralph Hasenhüttl wird wohl bald als neuer Trainer des englischen Fußball-Erstligisten Southampton präsentiert. In in- und ausländischen Medien wird nicht mehr darüber spekuliert, ob der 51-jährige Steirer die Nachfolge von Mark Hughes antritt, sondern über Details berichtet. Demnach werde der Ex-Leipzig-Trainer beim Tabellen-18. der Premier League einen bis Sommer 2021 gültigen Kontrakt erhalten.