AA

Sechs Wochen Urlaub für alle?

Die Gewerkschaft GPA fordert die sechste Urlaubswoche für alle und kritisiert die Erreichbarkeit im Urlaub für den Arbeitgeber.

So eskalierte die Party am Samstag an der Pipeline

Auf der Social Media Plattform TikTok ist ein Video aufgetaucht, das feiernde Jugendlich an der Pipeline in Bregenz kurz vor Mitternacht am Samstagabend zeigt.

Fatma und ihre verlustreiche Vergangenheit

Fatma leidet an Depressionen. Im Gemüsegarten erlebt sie glückliche Momente.
Live ab 15 Uhr
Duell der Außenseiter

Die EURO jetzt live: Schottland gegen Tschechien

Schottlands Fußball-Nationalmannschaft will beim ersehnten EM-Comeback ein ganzes Land verzücken.
14-Uhr-Update
Die Zahl der Corona-Infizierten ist weiterhin rückläufig.

7-Tages-Inzidenz in Vorarlberg auf 24 gesunken

Bis Montagmittag wurden 2 Neuinfektionen und 89 Genesungen verzeichnet. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank am Montag auf 24.

"Arnie" entschuldigt sich nach Schimpftirade: "Bin kein Rassist"

Österreichs EM-Auftaktsieg am Sonntag über Nordmazedonien hat am Tag danach ein Nachspiel in den sozialen Netzwerken ausgelöst.

Wo in Schröcken ein Gebäude für 2,86 Millionen Euro verkauft wurde

Grund & Boden: VN-Serie für mehr Transparenz am Immobilienmarkt.

Günstigere Mieten: SPÖ will Leerstandsabgabe

Wohnen in Vorarlberg ist teuer – und wird immer teurer. Die SPÖ bringt zwei Vorschläge ins Spiel: Einerseits Deckelung der Mieten, andererseits eine Abgabe für leerstehende Wohnungen.

Brand in Dornbirner Pellets-Anlage

Am Montagvormittag kam es in einer Kühlanlage einer Pellets-Anlage in Dornbirn zu einem Brand.

Eriksen nach Schock: "Werde nicht aufgeben"

Nach den dramatischen Szenen um seinen Zusammenbruch im Spiel gegen Finnland hat sich Dänemarks Christian Eriksen nun erstmals öffentlich zu Wort gemeldet und gibt sich kämpferisch.

Zukunft Bitcoin und neuer Landesvolksanwalt

Matthias Burtscher, Geschäftsführer von Fusonic GmbH und Vorarlberger Landesvolksanwalt Klaus Feurstein heute zu Gast in "Vorarlberg LIVE".

17-Jährige stürzte vier Meter über steile Böschung ab

Das Mädchen wollte mit zwei weiteren Jugendlichen im Bereich Alpe Gsohl in Hohenems die Nacht im Freien verbringen.

Faktencheck: Sind Österreichs Corona-Maßnahmen ungewöhnlich?

Kritiker der Corona-Maßnahmen neigen oft dazu, die Lage im eigenen Land als besonders drastisch und ungewöhnlich zu bezeichnen. Ein Faktencheck.
Montag sonnig
27 °C
Dienstag sonnig
29 °C
Mittwoch meist sonnig
30 °C
Jetzt Deine Gemeinde auswählen!
Info text
Gemeinde auswählen
  • Alberschwende
  • Altach
  • Andelsbuch
  • Au
  • Bartholomäberg
  • Bezau
  • Bildstein
  • Bizau
  • Blons
  • Bludenz
  • Bludesch
  • Brand
  • Braz
  • Bregenz
  • Buch
  • Bürs
  • Bürserberg
  • Dalaas
  • Damüls
  • Doren
  • Dornbirn
  • Düns
  • Dünserberg
  • Egg
  • Eichenberg
  • Feldkirch
  • Fontanella
  • Frastanz
  • Fraxern
  • Fußach
  • Gaißau
  • Gaschurn
  • Göfis
  • Götzis
  • Hard
  • Hittisau
  • Höchst
  • Hohenems
  • Hohenweiler
  • Hörbranz
  • Innerbraz
  • Kennelbach
  • Klaus
  • Klösterle
  • Koblach
  • Krumbach
  • Langen
  • Langenegg
  • Laterns
  • Lauterach
  • Lech
  • Lingenau
  • Lochau
  • Lorüns
  • Ludesch
  • Lustenau
  • Mäder
  • Meiningen
  • Mellau
  • Mittelberg
  • Möggers
  • Nenzing
  • Nüziders
  • Raggal
  • Rankweil
  • Reuthe
  • Riefensberg
  • Röns
  • Röthis
  • Satteins
  • Schlins
  • Schnepfau
  • Schnifis
  • Schoppernau
  • Schröcken
  • Schruns
  • Schwarzach
  • Schwarzenberg
  • Sibratsgfäll
  • Silbertal
  • Sonntag
  • St. Anton
  • St. Gallenkirch
  • St. Gerold
  • Stallehr
  • Sulz
  • Sulzberg
  • Thüringen
  • Thüringerberg
  • Tschagguns
  • Übersaxen
  • Vandans
  • Viktorsberg
  • Warth
  • Weiler
  • Wolfurt
  • Zwischenwasser

Corona-Impfung

Vorarlberg

Österreich

Bisher geimpfte Personen

198.467
+2.117

Bisher geimpfte Personen

4.189.749

Impffortschritt

 
56,88%

Impffortschritt

53,22%
16-Uhr-Zahlen
Am Samstagnachmittag wurden zahlreiche Genesene gemeldet.
16-Uhr-Update
Elf Neuinfektionen wurden laut Dashboard des Landes bis Sonntagnachmittag verzeichnet.
16-Uhr-Update
Insgesamt 380 Corona-Infizierte verzeichnete das Dashboard des Landes bis Freitagnachmittag.
VOL.AT TV