Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Let's Werk - 1. Lehrlingsmesse im Mittelbregenzerwald

©VOL.AT/Mayer
Am 9. und 10. November laden die Handwerker-Vereine Andelsbuch, Egg und Schwarzenberg zur Lehrlingsmesse ins Andelsbucher Werkraumhaus. VOL.AT war vor Ort.

Am Freitag Nachmittag startete die erste Lehrlingsmesse im Mittelbregenzerwald. Die Messe ist ein gemeinsames Projekt der Handwerker-Vereine aus den drei Mittelwälder-Gemeinden Andelsbuch, Egg und Schwarzenberg. Anders als bei ähnlichen Messen im Ländle stehen vor allem handwerkliche Lehrberufe im Mittelpunkt.

“Wäldar” Handwerk kennenlernen

Ganze 30 Berufe sind vertreten, Werkzeuge, Maschinen und Materialien können ausgetestet werden. Jugendliche können etwa selbst eine Handy-Halterung aus Holz fertigen, eine Lampe aus Beton und Holz zusammenbauen, bei KFZ-Spenglerarbeiten mithelfen oder eigene Brötchen backen.

Jugendliche können noch bis Samstag um 16 Uhr im Werkraumhaus vorbeikommen und bei der neuen Lehrlingsmesse die Vielfalt der Lehrberufe im Handwerk des Bregenzerwaldes kennenlernen.

Siegfried Steurer vom OK-Team über die Messe

Impressionen von der “Let’s Werk”

Das gefällt Handwerkern an ihren Berufen

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Andelsbuch
  • Let's Werk - 1. Lehrlingsmesse im Mittelbregenzerwald
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen