Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Der Garten für die junge Familie

Der Garten für die junge Familie

24.02.2016 Gesundes, Erholung und Natur im eigenen Garten erleben. Die Obst- und Gartenbauvereine des Bezirks Bregenz möchten mit einer Initiative alle Interessierten auf das kommende Gartenjahr einstimmen.

Ritter und Lipburger "Klassisch" die Besten

22.02.2016 Bei ungewohnt winterlichen Verhältnissen fanden in Riefensberg/Hochhäderich die Langlauf Landesmeisterschaft in der Klassischen Technik mit Massenstart statt.

Olympia für Baldauf und Obernosterer zum Greifen nahe

22.02.2016 Vom 24. bis 27. Februar finden zum bereits 11. Mal die Austrian Open in der Wiener Stadthalle statt. Mit Elisabeth Baldauf aus Egg und dem Wolfurter David Obernosterer sind auch zwei Vorarlberger am Start, immerhin endet Anfang Mai die Qualifikation für die Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro.
Ex-Bürgermeisterin Theresia Handler schilderte ihre Sicht der Dinge

Egg: Viel Gesprächsbedarf und die Hoffnung auf einen Neuanfang

18.02.2016 Egg - Beim VN-Stammtisch zur Gemeindepolitik in Egg gab es einiges zu erklären.
Steckt Egg in einer Politikkrise?

Politikkrise in Egg?

17.02.2016 VN-Stammtisch heute, Mittwoch, 17. Februar 2016, 19 Uhr im Löwensaal in Egg.

Jungkletterer starten in die Saison in Egg

14.02.2016 Vergangenen Samstag startete der Kletternachwuchs aus Vorarlberg im Bregenzerwald in die neue Klettersaison. Beim vom Alpenverein Egg veranstalteten Wäldercup im Kletterareal der Hauptschule Egg konnten sich Kinder und Jugendliche das erste Mal im neuen Jahr bei verschiedenen Disziplinen im Sportklettern messen.
Raphaela Robosch, Wolfgang Pichler, Gilbert Hirtz und Johanna Bilgeri.

Wälder Fagottistinnen brillierten

14.02.2016 Egg (me) Ausgezeichnet behaupteten sich beim Jugendmusikwettbewerb in Schiers/CH die beiden Fagottistinnen Johanna Bilgeri und Raphaela Robosch von der Musikmittelschule Lingenau und Musikschule Bregenzerwald.
Diana Greber war stark

Spitzenplätze für Natter und Greber

9.02.2016 Bei den österreichischen Nachwuchsmeisterschaften im Langlauf, die in der Ramsau am Dachstein ausgetragen wurden, gab es zwei Top-Ten-Platzierungen. Raphaela Natter (SC Egg) lief im 600-m-Sprint auf den hervorragenden sechsten Rang. Dazu erreichte Diana Greber vom WSV Schoppernau den sehr guten achten Platz in der Klasse U12/13.

Baldauf verpasste Finaleinzug

8.02.2016 Für Elisabeth Baldauf (Union Badminton Club Egg) startete die heiße Quali-Phase für die Olympischen Sommerspiele in Rio - die Badmintonbewerbe finden vom 11. bis 20. August in Barra da Tijuca statt - bei den MBBC USA International in Manhattan Beach, Kalifornien. Dort war für die 25-jährige Eggerin im Halbfinale Endstation.

Narren feiern in Großdorf die fünfte Jahreszeit

6.02.2016 Es hat schon Tradition: Der Musikverein Großdorf veranstaltet zum Höhepunkt der fünften Jahreszeit alljährlich eine Faschingsveranstaltung für Pensionisten.
Die Erweiterungs- und Umbauarbeiten am BORG Egg laufen auf Hochtouren.

Quantensprung für das BORG Egg

6.02.2016 In die umfangreichen Bau- und Sanierungsarbeiten am BORG Egg werden 4,5 Millionen Euro investiert. Fertigstellung soll bis Ende 2016 erfolgen.

Olympiastart für Baldauf vor der Entscheidung

4.02.2016 Für Elisabeth Baldauf (Union Badminton Club Egg) startet die heiße Quali-Phase für die Olympischen Sommerspiele in Rio - die Badmintonbewerbe finden vom 11. bis 20. August in Barra da Tijuca statt - bei den MBBC USA International 2016 vom 3. bis 7. Februar in Manhattan Beach, Kalifornien.

Ländlekicker.VOL.AT präsentiert alle Unterhaus-Transfers

3.02.2016 Ländlekicker.VOL.AT präsentiert alle rekordverdächtigen 320 Übertritte in allen Unterhausligen. Winterzeit ist Wechselzeit. Nie zuvor aber wechselten mehr Spieler als im Winter 2016. ALLE TRANSFERS IM UNTERHAUS AUF LÄNDLEKICKER.VOL.AT

Nach Rücktritt: Egger Ex-Bürgermeisterin Handler nimmt Stellung

3.02.2016 Egg - Die Egger Bürgermeisterin Theresia Handler (57) hat ihren Rücktritt erklärt. In ihrer Rücktrittserklärung sagt sie, es sei in den letzten Wochen vermehrt zu "Missstimmungen" zwischen ihr und den Mitgliedern der Gemeindevertretung gekommen. Nun nimmt sie gegenüber VOL.AT Stellung.
Die Egger Bürgermeisterin Theresia Handler wirft das Handtuch.

"Missstimmungen in Egg": Bürgermeisterin Handler tritt zurück

2.02.2016 Egg. Bereits in den vergangenen Wochen wurden Spekulationen laut, dass es in der Wäldergemeinde zwischen Bürgermeisterin und Gemeindevertretung nicht gut läuft. Nun hat Theresia Handler (57) ihren Rücktritt erklärt. Sie verzichtet per 1. Februar 2016 auf das Bürgermeisteramt sowie auf ihr Mandat in der Gemeindevertretung.

Danke für Ihre freiwillige Blutspende

2.02.2016 Die Blutspendeaktion am 01. Februar in Egg, Rot-Kreuz-Heim war ein toller Erfolg.

Zwei Goldene für Jasmin Berchtold, Maurer Dritter, Natter gute Sechste

1.02.2016 Jasmin Berchtold vom SC Egg gewann den Österreichischen Meistertitel der Juniorinnen im Einzellanglauf 5 km Klassisch und in der Verfolgung 5 km Skating in Saalfelden und platzierte sich dabei in den int. FIS-Wertungen, jeweils als viertbeste Österreicherin, auf den Rängen 11 und 12.
Die Pensionisten verstehen es Fasching zu feiern...

Pensionistenverband Bregenzerwald Faschingstanznachmittag im Landammannsaal in Großdorf

30.01.2016  Gut gelaunt und großteils bunt maskiert trafen sich Mitglieder, Freunde und Gäste des PVÖ zum Tanzen, Unterhalten und Feiern. 

Wälder Pensionisten feiern die fünfte Jahreszeit

29.01.2016 Der Pensionistenverband Bregenzerwald feiert die fünfte Jahreszeit im Landamannsaal in Großdorf.

Luise Felder wurde Zweite, Roman Fink guter Fünfter

24.01.2016 Auch beim Sprintbewerb der österreichischen Schülermeisterschaften brachten die jüngsten Vorarlberger Starter die besten Leistungen. Der Riefensberger Roman Fink landete in der U12-Klasse an der fünften Stelle. Luise Felder (Schoppernau) wurde bei den Mädchen Zweite.
Egger spekulieren über Rücktritt ihrer Bürgermeisterin.

Gerüchte in Egg: Tritt Bürgermeisterin Handler zurück?

23.01.2016 Egg. Schon am Montag könnte Bürgermeisterin Theresia Handler ihren Rücktritt bekannt geben, so spekulieren die Egger. Erst müsste allerdings ein neuer Vizebürgermeister gefunden werden.
Die Mannschaft der Mittelschule Egg wurde Futsal-Wäldermeister.

Egger Schüler holen Titel

23.01.2016 Die Mittelschule Egg qualifizierte sich zum Landesfinale des Sparkasse Futsalcups. 

Abschaffung der Klassenobmänner bringt Neustrukturierung

20.01.2016 Bei der außerordentlichen Jahreshauptversammlung vom Vorarlberger Fußballverband sollen die 72 Vereine die sieben Klassenobmänner abschaffen bzw. abwählen und gleichzeitig für die Neustrukturierung in Form von vier Regionsobmännern stimmen.

Neun Stockerlplätze für die Kletterer

20.01.2016 Zum dritten Mal ging die Mammut Blacklight Boulder Challenge im Kletterzentrum St. Gallen über die Bühne. Vorarlbergs Kletterkader erreichte 9 Stockerlplätze bei dieser spektakulären Veranstaltung.

Düringer holt ÖM-Gold

19.01.2016 Die Andelsbucherin Ramona Düringer war bei den Österr. Biathlon-Meisterschaften in Hochfilzen über 10 km mit Massenstart die schnellste Dame und sicherte sich damit den Staatsmeistertitel. Maria Rose Ritter aus Egg und Fabian Maurer aus Sibratsgfäll wurden Vierte und Sechste.

Turnierfavorit Hard mit weißer Weste ins Halbfinale

14.01.2016 Rankweil und Admira Dornbirn landeten hinter Hard auf den Aufstiegsplätzen Zwei und Drei. Mit Heimenkirch (D), Höchst und Hörbranz qualifizierten sich auch die Teams aus der Gruppe 1 für das Halbfinale. VOL.AT tickerte alle Spiele live aus Hard.

Abschluss der Gruppenphase brachte Spannung

14.01.2016 Mit dem Start in der Zwischenrunde wird die Endphase des Forstner Seehallencup eingeläutet. Zum Abschluss der Gruppenphase gab es noch so manche Sensation.

Wolfurt und Rankweil schossen sich für die Zwischenrunde warm

14.01.2016 Die zwei Vorarlbergligisten Rankweil und Wolfurt schossen sich mit 14 bzw. 12 Toren für die Zwischenrunde ein. Die Überraschung lieferte das 1b Team aus Gaißau das sich den zweiten Platz noch vor Diepoldsau sicherte. VOL.AT tickerte alle Spiele live aus Hard.

Egg und Langen im Gleichschritt in die Zwischenrunde

13.01.2016 Egg und Langen dominierten die beiden Vorrundengruppen und holten sich das Punktemaximum. Meusburger & Co schossen dreizehn Tore für Egg. Andelsbuch und der Underdog Lauterach 1b sicherten sich den zweiten Aufstiegsplatz. Hörbranz kommt als bester Lucky Loser in die Zwischenrunde. VOL.AT tickerte alle Spiele live aus Hard.
Das Egger U11-Team war eine Klasse für sich.

Die Wälder Nachwuchs-Hallenmeister stehen fest

12.01.2016  In der Egger Schulturnhalle kam die 25. Bregenzerwälder Nachwuchsmeisterschaft im Hallenfußball zur Austragung. 
Schultheater ist ein beliebtes Freifach am BORG Egg. 

BORG Egg öffnet seine Türen

11.01.2016  Egg (me) Am Freitag, 22. Jänner öffnet das BORG Egg  von 14 bis 17 Uhr seine Pforten, um interessierten jungen Menschen das Bildungsangebot der Schule zu präsentieren.
Egg 1b siegt dank Muri Bekar

Bekar führt Egg 1b zum Turniersieg

13.01.2016 Torschützenkönig Murat Bekar vom FC Egg war maßgeblich am Turniersieg im 1-bTurnier vom Forstner Seehallencup in Hard verantwortlich. Alle Daten von der Finalrunde auf Ländlekicker.VOL.AT
Der neue Direktor Ariel Lang mit seinem Vorgänger Reinhold Rinner (r.).

Direktorenwechsel am BORG Egg

11.01.2016 Prof. Ariel Lang  trat die Nachfolge von Reinhold Rinner als Leiter des Egger Gymnasiums an.

Blutspendeaktion in Egg am 1. Februar 2016

11.01.2016  Wir laden euch herzlich zur Blutspendeaktion 2016 im Rotkreuzheim in Egg ein. Die diesjährige Blutspendeaktion findet am Montag, den 1. Februar 2016, 16.30 Uhr bis 21 Uhr statt. Alle Spenderinnen und Spender sind herzlich eingeladen.

Lauterach 1b mit Oldie Pazal blieb ohne Niederlage

13.01.2016 Nach Hausherr Hard und RW Rankweil blieb Titelmitfavorit FC Lauterach 1b in der Vorrunde vom Forstner Seehallencup in allen vier Partien ohne Niederlage. Alle Ergebnisse der Gruppe 3 und 4 gibt es auf Ländlekicker.VOL.AT
Sarah Jane zog gleich zwei Schlager

Wälderderby und ein Duell der Regionalligaklubs

6.01.2016 Am Finaltag des Wolfurter Hallenmasters in der Hofsteighalle wurden die Paarungen für das VFV-Toto-Cup, Viertelfinale ausgelost. Glücksfee Sarah Jane Vaijndorfer aus Hohenems zog zwei emotionsgeladene Derbys. Titelverteidiger Dornbirn trifft auf Ligakonkurrent Altach Amateure. Im Wälderderby stehen sich Egg und Bizau gegenüber.

Keine Kuhglocken, keine Wälder-Festspiele

7.01.2016 Zwei Turniersieger vom Wolfurter Hallenmasters schnappten dem FC Egg die achte Teilnahme im großen Finale noch weg. Am Dreikönigstag gibt es in der Hofsteighalle keinen Lärm von Kuhglocken und nur ein Team aus dem Bregenzerwald darf noch auf den ersten Platz hoffen.

Jasmin Berchtold verpasste Sieg knapp

4.01.2016 Die Bregenzerwälderin Jasmin Berchtold erreichte bei einem Austria-Cup-Bewerb in Villach über 5 km klassisch den zweiten Platz in der Juniorenwertung. In der FIS-Wertung wurde die Schwarzenbergerin gute Siebente.

Traditionelle Feier im Gasthaus Falken

4.01.2016 Am 17. Dezember besuchten ca. 70 Mitglieder des Seniorenbund Egg-Großdorf die schon traditionelle Feier im Gasthaus Falken.

FC Egg verlor in der Overtime das Finalticket

5.01.2016 In der alles entscheidenden Partie verlor Egg in der Verlängerung gegen den souverän auftretenden VfB Hohenems. Der Dornbirner SV wurde somit Zweiter und darf sich auf die Finalrunde freuen. VOL.AT tickerte alle fünfzehn Spiele live.

Schneider fehlten nur fünf Sekunden zum Sieg

31.12.2015 In der Nordischen Kombination nutzte Sepp Schneider vom SC Egg den Austria Cup in Saalfelden, um an seiner Wettkampfhärte zu feilen und belegte in einem spannenden Wettkampf schlussendlich den vierten Rang, nur 5,3 Sekunden hinter dem Sieger Marco Pichlmayer aus der Steiermark.
Egg bleibt im Turnier, Andelsbuch ist schon out

Sensation! Hörbranz warf Turniersieger Andelsbuch aus dem Turnier

29.12.2015 Dank dem Doppelpack von Martin Sinz gewann Underdog Hörbranz gegen den Ex-Turniersieger Andelsbuch mit 2:1 in der Overtime und warf die Wälder raus. Egg und Fußach bleiben im Konzert der Großen dabei.

Hörbranz kämpft "Wälder" nieder - Aus für Andelsbuch

29.12.2015 Buchstäblich im letzter Sekunde warf Hörbranz in einer packenden Begegnung Andelsbuch in der Overtime aus dem Bewerb. Etwas überraschend kahm auch der SV Ludesch weiter. VOL.AT tickerte alle Spiele live.
Taufe von Lorenz Schneider.

Taufe von Lorenz Schneider

29.12.2015 Bregenz/Egg. Das erste Kind von Margit und Christian Schneider wurde am 13.Dezember in der Pfarrkirche Egg von Pfarrer Friedl Kaufmann auf den Namen Lorenz getauft. Mariette Willi und Bernd Schneider übernahmen gerne das Patenamt.

VFV-Cup: Auslosung für das Viertelfinale

27.12.2015 Am Dreikönigstag um 14 Uhr wird beim Finale des Wolfurter Hallenmasters das Viertelfinale im VFV-Toto-Cup ausgelost.
Volleyball/ BORG Halle

Ehemaligenturnier BORG Egg; Bilder/Video

21.12.2015 Am Samstag, dem 19. Dezember 2015, hat in Egg das jährliche Ehemaligenturnier stattgefunden. Viele alte Gesichter sind erschienen und alle haben sich von ihrer sportlichen Seite gezeigt.
Erfolg für Deponie-Gegner.

Egg: Deponie-Gegner erzielen Teilerfolg

21.12.2015 Wie der ORF berichtet, können die Gegner der Aushub-Deponie in Egg Großdorf einen Teilerfolg vorweisen: Der Verfassungsgerichtshof hat für die Beschwerde der Anrainer aufschiebende Wirkung zuerkannt.

Jasmin Berchtold in der Form ihres Lebens

21.12.2015 Die Schwarzenbergerin Jasmin Berchtold hat beim COC in Hochfilzen ein erfolgreiches Wochenende hinter sich. Nach Platz fünf im Sprintfinale wurde die für den SC Egg startende Läuferin über 5 km Skating 20. Am Sonntag lief Berchtold über die 10 km klassisch das wohl beste Rennen ihrer bisherigen Karriere, erreichte Platz acht und mit 81,51 ausgezeichnete FIS-Punkte.

Starker fünfter Rang für Jasmin Berchtold

19.12.2015 Starker Auftakt in das heimische Langlauf Kontinentalcup-Wochenende für die Schwarzenbergerin Jasmin Berchtold. Die Juniorenläuferin vom SC Egg gelang beim Skating-Sprint über 1,2 Kilometer in Hochfilzen der Einzug ins Finale, dort holte sich die VSV-Ahtletin den fünften Endrang, wurde beste Österreicherin.
Johannes Büsel und Herbert Franz haben ihren Betrieb nach Egg verlegt.

„Hauskraftwerker“ richten Standort neu aus

18.12.2015 Egg. (me) Nach rund drei Jahren in Lingenau verlegen die „Hauskraftwerker“ Johannes Büsel und Herbert Franz ihren Standort nach Egg. Die beiden Jungunternehmer sind sich einig, mit ihrer geleisteten Aufbauarbeit einen zukunftweisenden Grundstein geschaffen zu haben.

Bestleistung für Jasmin Berchtold

14.12.2015 Jasmin Berchtold (SC Egg) erreichte beim Kontinentalcup in Premanon (Frankreich) über 5 km Skating den 14. Rang (89,87 FIS-Punkte) und mit dem 10. Rang über 10 km Klassisch ihre bis dato beste COC-Platzierung in der Juniorenklasse (90,93 FIS-Punkte).

Jugend stahl der Routine zum Auftakt die Show

12.12.2015 Mit Austria Lustenau 1c, Lauterach 1c und FZ Mittelwald schafften gleich drei Juniorenteams den Aufstieg in die Qualifikations-Finalrunde in Wolfurt und stahlen den Routiniers die Show.
VOL.AT berichtet live aus Wolfurt

Hallenmasters live auf VOL.AT

11.12.2015 VOL.AT und Ländlekicker.VOL.AT werden umfassend und live vom 20. Wolfurter Hallenmasters berichten. Via Liveticker kann man alle 384 (!) Spiele mit Torschützen mitverfolgen. Zudem wird es zahlreiche Hintergrundberichte, aktuelle Videos zu Turnier, Spielern und Fans geben.
Markus Gartner, Eileen Mistura und Markus Gritschacher nahmen die Auslosung vom Forstner Seehallencup vor.

3. Forstner Seehallencup: Vorrunde bringt schon heiße Duelle

13.01.2016 In den Räumlichkeiten von Autohaus Kia Hard haben die beiden OK-Verantwortlichen vom Forstner Seehallencup in Hard, Markus Gartner und Markus Gritschacher die Auslosung für das 1b- bzw. Einserturnier vorgenommen. Glücksfee Eileen Mistura bewies ein glückliches Händchen mit vielen interessanten Duellen.

Jasmin Berchtold holt Fixplatz für Kontinentalcup

8.12.2015 Auch Jasmin Berchtold vom SC Egg bestritt in Seefeld ihre ersten Wettkämpfe der laufenden Saison und zeigte mit jeweils einem 7. Rang über 5 km Klassisch und 5 km Skating in der internationalen U20-Wertung beachtenswerte Leistungen.

Neue Futsal-Landesmeister werden gesucht

4.12.2015 Nach der geglückten Premiere im Vorjahr werden auch heuer wieder in drei Altersstufen die Futsal-Landesmeister in Hohenems gesucht. Die Vorrunde ist am Sonntag und Montag, die Finalis sind für Dienstag angesetzt.

Jubiläumsauflage wird zum Elfmeterkrimi

29.11.2015 Zum 20-jährigen Bestehen des Wolfurter Hallenmasters tritt eine Futsal-Regel in Kraft. Nach vier Fouls kann der Gegner mit einem Strafstoß ein Tor erzielen.

Hallenmasters: Jubiläumsauflage wurde ausgelost

26.11.2015 88 (!) Mannschaften kämpfen bei der Jubiläumsauflage des Wolfurter Hallenmasters um den Turniersieg. Die Auslosung brachte schon eine Menge an heißen Prestigeduellen. Plan der Auslosung auf Ländlekicker.VOL.AT
Start in die Wintersaison: Das Skigebiet Schetteregg öffnet ab dem 28. und 29. November einen Teil seiner Lifte und Pisten.

Schetteregg startet in den Wochenendbetrieb

25.11.2015 Am 28. November 2015 startet das Skigebiet Schetteregg in den Wochenendbetrieb. Aufgrund der guten Schneelage gehen die Schlepplifte Kopach und Brongen, der Übungslift Amagmach sowie das Kinderland in Betrieb. Die Kartenpreise richten sich nach dem derzeit eingeschränkten Angebot.
Start in die Wintersaison: Das Skigebiet Schetteregg öffnet ab dem 28. und 29. November einen Teil seiner Lifte und Pisten.

Skigebiet Schetteregg startet in den Wochenendbetrieb

24.11.2015 Egg - Am Samstag, den 28. November 2015, startet das Skigebiet Schetteregg in den Wochenendbetrieb. Aufgrund der guten Schneelage gehen die Schlepplifte Kopach und Brongen, der Übungslift Amagmach sowie das Kinderland in Betrieb. Zudem öffnen das SB-Restaurant „Lifthus“ und der Gasthof Jokler ihre Pforten. Die Kartenpreise richten sich nach dem derzeit eingeschränkten Angebot.