Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Die Rankweiler St. Michael Kirche wird restauriert

Restaurierung der St. Michael Kirche kostet 500.000 Euro

9.09.2016 Rankweil (VN-tk) Die St. Michael Kirche auf dem Liebfrauenberg erhält eine einjährige andauernde Restaurierung. Die Kosten der Sanierungsmaßnahmen betragen 500.000 Euro und sind durch Bund, Land, Marktgemeinde Rankweil und einem Großsponsor gedeckt.
Lenker wurde schwer verletzt.

Herisau: Auto landete nach Unfall auf dem Dach

24.08.2016 Am Dienstag ereignete sich in Herisau ein Selbstunfall nach einem Überholmanöver. Ein Autolenker wurde schwer verletzt.
Hunderte Besucher am Rankweiler Marktplatz

Großes Kino am Rankweiler Marktplatz mit sensationellem Start

21.08.2016 Rankweil (tk) Einen sensationellen Start erlebte im Rahmen des Rankweiler Sommer die Veranstaltungsreihe Filme unter den Sternen. Der Rankweiler Marktplatz war von hunderten Menschen aus ganz Vorarlberg sehr gut besucht, das macht für die restlichen sechs Filmen bei allen Beteiligten Lust auf mehr.

Großes Kino für tausende Menschen am Marktplatz

17.08.2016 Neun Mal vom 17. August bis 2. September jeweils Mittwoch bis Freitagabend können die Besucher aus ganz Vorarlberg unter freiem Himmel ein großes Kino auf dem Rankweiler Marktplatz genießen.
Bühnenaufbau im Rankweiler Open Air voll im Gang

Rankweiler Open Air lockt die Massen auf den Marktplatz

11.08.2016 Rankweil (tk) Nach 16 Jahren gibt die Musikgruppe Status Quo im Rahmen des Rankweiler Sommer am Samstag, 13. August, ab 18 Uhr, am Rankweiler Marktplatz, von bis zu 6000 Zuschauern sich in der Marktgemeinde zum zweiten Mal die große Ehre.

Alle meine Entlein...

10.08.2016 Entenrennen für einen guten Zweck. Am 15. August veranstaltet der FC Hard erstmals ein Entenrennen im Dorfbach.

Kein Badeverbot in den Rankweiler Baggerlöcher

8.08.2016 Das Wichtigste gleich vorweg: Die Bezirkshauptmannschaft Feldkirch hat kein Badeverbot in den Rankweiler Baggerlöcher ausgesprochen. Die Werte der entnommenen Proben vom Wasser am Wochenende waren wieder deutlich besser als in den Tagen zuvor.
Trotz Warnung gehen die Gäste ins Wasser

Trotz Warnung: Badegäste gehen ins Wasser, Fütterung der Vögel aufrecht

8.08.2016 Trotz der Warnung seitens der Marktgemeinde Rankweil das Schwimmen zur Zeit in den Rankweiler Baggerlöcher zu unterlassen sind am Wochenende einige Badegäste ins verunreinigte Wasser reingegangen. Auch das Verbot von Füttern der Wasservögel wurde ignoriert und immer wieder haben die Besucher die Enten und Gänse entlang des Baggersee-Ufers vor allem mit Brotteilen versorgt.
Schwimmverbot für Paspels wird vermutlich ausgesprochen

Nach Verunreinigung: Baggerlöcher Paspels vor dem Chaos

6.08.2016 Das Naherholungsgebiet Paspels in Rankweil-Brederis steht vor dem großen Chaos. Tausende Badegäste werden ab Montag nicht mehr Schwimmen dürfen, es droht das Verbot.
Armin Wille überreicht Maria Neuschmid mit Tochter Anna einen Rosenstrauß

Magic Rosi war ein Publikumshit am Marktplatz

30.07.2016 Rankweil/Gurtis. Traumwetter, Traumkulisse bei der sensationellen Premiere vom Solokabarett Magic Rosi von Maria Neuschmied aus Gurtis auf dem Rankweiler Marktplatz.

Bettlerproblematik: Suche nach Lösungen

22.07.2016 Lustig wird das Zigeunerleben. Bei einem Vortrag in Rankweil suchte man nach Lösungen in der Bettlerfrage. Seit einiger Zeit werden die Vorarlberger Städte und Gemeinden mit bettelnden Roma konfrontiert. Politiker aller Parteien stehen diesem Phänomen mehr oder weniger ratlos gegenüber.
Die Übleschlucht ist ein Wandererlebnis pur

Ein Wandererlebnis pur, aber nicht ohne Gefahr

20.07.2016 Die Übleschlucht im Oberland oberhalb von Rankweil Richtung Übersaxen gehört zu den allerschönsten Schluchten Vorarlbergs. Allerdings ist die Übleschlucht wegen Steinschlaggefahr auch nicht ungefährlich.

Weltstar Drews gab sich beim Musikfest die Ehre

2.07.2016 Kein Geringerer als Weltstar Jürgen Drews gab beim Musikfest Wolfurt die Ehre und sorgte für ein unvergessenes Erlebnis.

Megastimmung beim Musikfest Wolfurt

2.07.2016 Viel Prominenz und eine Megastimmung herrschte beim Seniorennachmittag anlässlich vom Musikfest in Wolfurt.

Bettlerproblematik: Diskussion im Vinomnasaal

27.06.2016 Die SPÖ Rankweil lädt zu einer hochaktuellen Veranstaltung zur Bettlerproblematik ein. Sie findet mit Kurt Greussing am Montag, 4. Juli 2016, 19.30 Uhr, im Kleinen Vinomnasaal  statt.

Bettina Prendergast zu Brexit: Briten fürchten eine politische Union Europas

21.06.2016 London - Am 23. Juni stimmen die Briten über ihren Verbleib in der Europäischen Union ab.  Wir sprachen mit London-Korrespondentin Bettina Prendergast über die derzeitige Stimmung in Großbritannien vor der Abstimmung.

Neue Lebensretterin kommt aus Krumbach

9.05.2016 Krumbach - Bianca Steurer aus Krumbach ist 32 Jahre alt und hat am 25. April für einen 23-jährigen Brasilianer ihre Stammzellen gespendet. Dadurch konnte sie dem an Leukämie erkranten Mann das Leben retten.

Präsentation einer Weltneuheit bei Samina

27.04.2016 In den Räumlichkeiten von Samina in Frastanz werden von Günther W. Amann Neuheiten zum Thema Schlaf präsentiert.

Pkw rutscht in Lkw auf A96 bei Lindau - Österreicher (21) verletzt

25.04.2016 Lindau. Ein verletzter Österreicher und ein völlig zerstörter Pkw sind die Bilanz eines Schleuderunfalls auf der A96 bei Lindau am Montagvormittag.

LT-Präsident Sonderegger: "Drei Künstler der ganz besonderen Art"

3.04.2016 Lochau/Rankweil/Feldkirch. Landtagspräsident Harald Sonderegger eröffnete die Fotoausstellung der drei Künstler Dietmar Wanko aus Lochau, der Rankweiler Luggi Knobel und Willi Schmidt aus Feldkirch im Seehotel am Kaiserstrand in Lochau.
Mirjam Dondi lebt wenige Meter von Maelbeek entfernt.

Mirjam Dondi aus Brüssel: "Es hätte jeden von uns treffen können"

22.03.2016 Botschaftsrätin Mag. Mirjam Dondi leitet den Besuchs- und Informationsdienstes der ständigen Vertretung Österreichs bei der Europäischen Union und wohnt in unmittelbarer Nähe der U-Bahnstation Maelbeek. Im VOL.AT Gespräch schildert sie, wie sie die Anschläge und die aktuelle Situation in Brüssel erlebt.

Nach Intersky-Pleite: Großer Empfang für ersten VLM-Linienflug in Friedrichshafen

23.02.2016 Friedrichshafen. Die Insolvenz der Vorarlberger Fluglinie Intersky sorgte für Kopfzerbrechen bei den Verantwortlichen des Bodensee-Airport Friedrichshafen, sogar eine Finanzspritze des Landes Baden-Württemberg war nötig. Am Dienstag nahm die belgische VLM den Linienverkehr in deutsche Hauptstädte auf.
Der Standort und die Finanzierung ist laut Regio Obmann Guido Flatz das Wichtigste.

Wälderhalle: Für einen Neubau braucht es dreizehn Ja-Stimmen

12.02.2016 Andelsbuch/Mellau/Bezau. Am 1. April entscheiden 24 Ausschussmitglieder von der Regio Bregenzerwald über die Zukunft einer Wälderhalle. Eine Tendenz ist derzeit nicht ersichtlich.

Wälderhalle: Entscheidung rückt näher

8.02.2016 Andelsbuch. Die Regio Bregenzerwald entscheidet Ende März bis Anfang April in ihrer Vollversammlung über den Neubau einer Wälderhalle oder ob das Projekt endgültig nicht umgesetzt wird. Drei der sieben Standorte wären für den Neubau sofort umsetzbar.
Ehemalige Schreinerei in Diepoldsau wurde Raub der Flammen.

Großbrand in Diepoldsau: Schreinerei in Flammen

28.01.2016 Im Schweizerischen Diepoldsau an der Grenze zu Vorarlberg ist am Mittwochabend ein Großbrand ausgebrochen. Eine ehemalige Schreinerei wurde komplett zerstört. Die Feuerwehren standen bis in die späten Abendstunden im Großeinsatz.
In Österreich legal ab 18, in Deutschland Grund für ein Strafverfahren.

Vater und Sohn kauften Munition in Vorarlberg - Strafverfahren in Deutschland

15.01.2016 Bregenz/Lindau. Unterschiede im Waffengesetz wurden Vater und Sohn aus dem Schwarzwald zum Verhängnis. Die beiden hatten in Vorarlberg legal 135 Schuss Schrotmunition erstanden, nach einer Verkehrskontrolle in Lindau läuft nun in Deutschland ein Strafverfahren gegen sie.
Der 22-Jährige ist nicht im Besitze eines Führerausweises.

Diepoldsau: Nach wilder Autofahrt festgenommen

16.12.2015 Am Mittwochvormittag ist in der Stadt St.Gallen ein 22-Jähriger mit einem Opel Corsa vor einer Kontrolle geflüchtet. Er fuhr in hohem Tempo Richtung Rheintal und gefährdete mehrere Verkehrsteilnehmer. Beim Umfahren und Durchbrechen zweier Polizeisperren wurden zwei Polizeifahrzeuge und ein unbeteiligtes Auto beschädigt. Bei einer weiteren Sperre auf einer Brücke konnte der Flüchtende von der Kantonspolizei St.Gallen und der Grenzwacht festgenommen werden.
Eine Person wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Spital eingeliefert.

Lieferwagen überschlägt sich – Fahrer verletzt

10.12.2015 Am Donnerstag kurz vor 11:30 Uhr ist ein Lieferwagen im schweizerischen Oberriet von der Straße abgekommen und hat sich überschlagen. Eine Person wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Spital eingeliefert.
Der Vorarlberger Preis kann in der Schweiz als Kampfpreis gesehen werden.

Schweizer nicht erfreut: Montafoner verkaufen günstige Saisonkarten in St. Gallen

24.11.2015 St. Gallen. In einem St. Galler Einkaufszentrum werden auch heuer wieder Saisonkarten für die Vorarlberger Skigebiete Montafon-Brandnertal verkauft. Dank Frankenstärke aus Schweizer Sicht zum echten Kampfpreis. Entsprechend wenig erfreut sind die Schweizer Skigebiete, machen aber gute Miene zum bösen Spiel.
Jugendliche führten Schreckschusspistole mit sich.

Bewaffnete Jugendliche sorgen für Großeinsatz im Forum Allgäu

19.11.2015 Zwei bewaffnete Jugendliche haben das Kaufhaus Forum Allgäu in Kempten betreten. Bei der Vernehmung gaben die beiden an, eine Handgranate zuhause zu haben.
Unter Androhung von Gewalt händigte der Mann sein Handy aus.

Lindau: Räuberische Erpressung an der Grenze nach Diskobesuch

14.10.2015 Lindau. Wie der Lindauer Polizei erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich am frühen Sonntagmorgen ein Fall von räuberischer Erpressung in der Nähe des ehemaligen Grenzübergangs zwischen Lochau und Lindau-Zech. Der Täter erpresste vom Opfer ein Smartphone.
Der Lkw brannte völlig aus.

Schweiz: Lkw brannte auf der Autobahn völlig aus

22.09.2015 Rohrschacherberg. Am Montagabend geriet ein Lkw auf der Schweizer Autobahn A1 in Brand. Grund dafür dürfte ein technischer Defekt gewesen sein. Ein Autofahrer wollte mit zwei Feuerlöschern zu Hilfe eilen, kam aber zu spät.
Gefährliches Gemüse: Zucchini aus dem eigenen Garten können Gift enthalten.

79-Jähriger stirbt an schwerer Vergiftung durch Garten-Zucchini

20.08.2015 Die Staatsanwaltschaft Ellwangen (D) ermittelt in einem ungewöhnlichen Todesfall: Ein 79-Jähriger ist an einer Vergiftung durch eine Garten-Zucchini gestorben. Der Senior hatte einen Auflauf mit der selbst angebauten Zucchini gegessen.
In den Augen von Anwohnern und Umweltorganisationen ist das Atomkraftwerk Beznau nicht genügend erdbebensicher.

Anwohner laufen Sturm - Stilllegung des AKW Beznau verlangt

20.08.2015 Das schweizerische AKW Beznau erregt wieder die Gemüter. Umweltorganisationen und Anwohner machen sich um die Erdbebensicherheit sorgen. Verlangt wird eine zumindest vorläufige Abschaltung.
Die Katze scheint nichts dagegen zu haben.

Wohnungsbrand in St. Gallen: Nach der Rettung gab's Sauerstoff für die Katze

17.08.2015 St. Gallen/CH. Feuerwehrleute haben am Sonntagmittag eine Katze aus einer verrauchten Wohnung gerettet. Vorsichtshalber erhielt die Mieze danach erst einmal eine tüchtige Nase Sauerstoff.
Die Todesursache ist im Moment noch nicht bekannt.

Thal: Polizei findet totes Mädchen in Haus

6.08.2015 Am Dienstag hat die Kantonspolizei St. Gallen ein einem Einfamilienhaus im grenznahen Thal ein totes Mädchen gefunden. Die Strafverfolgungsbehörden gehen von einem Tötungsdelikt aus. Eine 32-jährige Deutsche und ein 52-jähriger Schweizer wurden festgenommen.
Mehrere Dutzend Häuser sind zum Teil schwer beschädigt.

Kräftige Gewitter über Deutschland - Unwetter verwüstet Kleinstadt

8.07.2015 Starke Gewitter und Unwetter ziehen über Deutschland und bringen einen Temperatursturz. Kurz und heftig war ein Unwetter über dem rheinhessischen Framersheim: Mehrere Dutzend Häuser sind zum Teil schwer beschädigt.
Video zeigt Rettung.

Sehen Sie den ertrinkenden Jungen?

24.06.2015 In einem Notfall kann jede Sekunde entscheidend sein. Den Überblick in einem solchen Gewusel zu behalten, ist eine richtige Aufgabe. Diese Rettungsschwimmerin hat es zum Glück getan.
Eurofighter wurde zur Reparatur gefahren

Eurofighter rollt auf Autobahn gen München

28.05.2015 Ein Flugzeug hat den Verkehr auf der Autobahn Berlin-München behindert. Ein Schwertransporter transportierte einen beschädigten Kampfjet vom Typ Eurofighter am Donnerstag zum Airbus-Werk im oberbayerischen Manching, wo er wieder instand gesetzt werden sollte.

Melanies und Michaels Weltreise: Erste Eindrücke von Mosambik

19.03.2015 Seit einer Woche sind Melanie und Michael auf ihrer Weltreise. Bereits am ersten Tag gab es den ersten unerwarteten Zwischenfall, der die Ankunft um einen Tag verzögerte. Am Freitag geht es für die beiden nach Massaca.

Zwei Vorarlberger auf Weltreise mit karitativer Mission

12.03.2015 Hohenems - Ein Jahr lang um die Welt reisen, diesen Traum erfüllen sich Melanie und Michael. Diese Woche geht es los, der erste Stop: Ein Tageszentrum für Aidswaises und vernachlässigte Kinder in Massaca, Mosambik.
Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Schießerei in Hanfanlage: Zwei Männer schwer verletzt

16.02.2015 Altstätten - In der Nacht auf Montag kam es in Altstätten zu einer Schießerei. Dabei wurden zwei Männer schwer verletzt. Am Ort des Geschehens stieß die Polizei auf eine große Hanf-Indooranlage.
Weil ein Automat in Bregenz angeblich nicht funktionierte, wurde ein Bahnfahrer in Lindau ausfallend.

Schwabe läuft wegen defektem Fahrkartenautomaten in Bregenz heiß

9.02.2015 Lindau. Zu wüsten Szenen kam es am Sonntagabend am Lindauer Bahnhof: Weil ein Fahrkartenautomat in Bregenz nicht funktioniert habe, ließ ein 33-Jähriger seine Wut an einer Bahnbediensteten in Lindau aus.
Kopftuch in der Schule: In der Schweiz muss nun das Bundesgericht ein Urteil fällen.

Kopftuchstreit in St. Margarethen kommt vor das Schweizer Bundesgericht

16.01.2015 St. Margarethen/Bern. Das Schweizer Bundesgericht muss entscheiden, ob eine muslimische Schülerin in St. Margrethen mit Kopftuch zur Schule gehen darf oder nicht.
Die B 198 wurde komplett verlegt.

Lechtal Straße nach massivem Felssturz komplett gesperrt

16.01.2015 Die Lechtal Straße (B198) ist am Freitag nach einem massiven Felssturz zwischen Steeg und Warth im Tiroler Außerfern gesperrt worden. Die Straße wurde auf einer Länge von rund 40 Metern verschüttet.
Erhebliche Lawinengefahr in der Schweiz wie in Vorarlberg.

Erhebliche Lawinengefahr in der Schweiz: Bereits ein Todesopfer

5.01.2015 Wegen großer Neuschneemengen und Schneeverwehungen herrschte in den Schweizer Bergen am Wochenende erhebliche Lawinengefahr. Im Kanton Wallis kam ein 18-Jähriger in einer Lawine ums Leben. In Graubünden wurden zwei Skitourengänger bei einem Lawinenniedergang verletzt, eine davon schwer. Vorsicht ist auch in Vorarlbergs Bergen geboten: Auch hier besteht weiterhin verbreitet erhebliche Lawinengefahr.
Viele Inselbewohner haben alles verloren

Vorarlberger Verein hilft nach Vulkanausbruch auf Kap Verde

18.12.2014 Dornbirn - Der Vulkan "Pico de Fogo" spuckt auf Kap Verde seit fast einem Monat Asche und Lava. Ein Vorarlberger Verein will nun Gelder sammeln, um den Inselbewohnern Hilfsgüter bereitstellen zu können.
Von den insgesamt 50 Personen mussten deren sieben zur Sicherheit und weiteren Abklärungen wegen Atemwegbeschwerden hospitalisiert werden.

Technischer Defekt führt zu Ammoniakaustritt

6.12.2014 In einer Produktionsstätte für Tiernahrung in Bendern kam es Freitagnacht zu einem technischen Defekt und in der Folge zu einem Ammoniakaustritt.
Die Brownies hatten es in sich, und zwar anders als gedacht.

Schweiz: Haschkekse lösen Großeinsatz der Rettung aus

30.11.2014 Zuzwil/CH. Am Samstag haben im schweizerischen Zuzwil (Kanton St. Gallen) selbstgebackene Haschkekse binnen kurzer Zeit zu einer medizinischen Notlage bei vier Personen geführt. Mehrere Rettungswagen, Notärzte und die Kantonspolizei standen im Einsatz.
Für den Dreh in Diepoldsau werden noch Statisten gesucht.

Diepoldsau: Rietbrücke wird zum Filmset

27.11.2014 Anfang Dezember wird die Rietbrücke in Diepoldsau zum Schauplatz für den Schweizer Kinofilm "Heimatland". Für die Szenen auf der 99 Jahre alten Brücke werden noch Statisten gesucht.
Unfall mit Todesfolge in Vaduz.

Auto stürzte in den Rhein: Lenker konnte nur noch tot geborgen werden

26.11.2014 In Vaduz kam es am Dienstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall mit Todesfolge.
Bei der Ziehung der Lotto-Zahlen kommt es hin und wieder zu Pannen.

Panne bei TV-Ausstrahlung der Lottozahlen im ZDF

20.11.2014 Pannen bei der Ziehung oder Ausstrahlung der Lotto-Zahlen sind selten. Doch sie sorgen immer für Wirbel. Jetzt sendet das ZDF einen falschen Beitrag.
Grandgefahr durch Designfeuer

Erhöhte Gefahr von Zimmerbränden durch Designfeuer

13.11.2014 Besonders während der Wintermonate wird eine höhere Gefahr von Zimmerbränden beobachtet. Nicht nur altbekannte Gefahrenquellen wie Adventskränze, Christbäume oder etwa Kamine können Ursachen für Brandunfälle sein – sondern auch sogenannte Designfeuer
Vorarlberger Firma Collini leistet Beitrag zur Weltraum-Mission

"Rosetta": Vorarlberger Firma Collini trägt zum Gelingen der Mission bei

12.11.2014 "Rosetta" wird mit der Landung von "Philae" auf dem Kometen "Tschurjumow-Gerassimenko" Geschichte schreiben. Möglich wird dies auch durch die Mitwirkung des Vorarlberger Unternehmens Collini.

Notfallübung Möve am Flughafen Altenrhein

2.11.2014 Eine Notfallübung sorgte am Freitagabend für ein Großaufgebot der Blaulichtorganisation beim Flughafen Altenrhein. VOL.AT war für sie vor Ort.
ÖBB ersuchen Kunden, sich im Vorfeld zu erkundigen.

Bahnbauarbeiten in Bayern – ÖBB-Züge umgeleitet

25.10.2014 Wer bis Montag, den 03. November, eine Bahnreise über Bayern plant sollte sich im Vorfeld unbedingt informieren.
Für Mountainbiker ist auf Forstwegen Schluss

Forstwegerecht für alle: Initiative will "Legal Biken"

24.10.2014 Österreichs Forststraßen stehen allen Erholungssuchenden offen, mit Ausnahme von Mountainbikern. Die Initiative "Legal Biken" will das ändern, mit zigtausenden Unterstützern. In Vorarlberg sieht man indes keinen Handlungsbedarf, die legalen Bikestrecken müssen ausreichen.
Können Windräder den Funkverkehr stören?

Verunsicherung im Windparadies

24.10.2014 Bregenz - Das Windkraft-Vorzeigeort Wildpoldsried im Oberallgäu bekommt nun doch Gegenwind.
Besucher gewisser Vorlesungen und ohne Impfschutz sind derzeit von Vorlesungen ausgeschlossen.

Zweiter Fall von Masern an der Universität Innsbruck

23.10.2014 Innsbruck - Besucher gewisser Vorlesungen der Studienrichtungen Englisch und Kulturwissenschaften hatten Kontakt mit der ansteckenden Krankheit. Betroffene ohne Masernimmunität ist bis inklusive 7. November der Besuch der Universität untersagt.