Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Handball

  • Hypo NÖ in Champions League nach Niederlage out

    23.11.2014 Hypo Niederösterreich hat in der Damen-Handball-Champions-League den Aufstieg verpasst. Österreichs Serienmeister verlor am Sonntag das abschließende Gruppe-A-Spiel bei Dinamo Wolgograd 22:27 (9:13) und belegte damit den vierten und letzten Platz. Hypo hätte einen Auswärtserfolg benötigt, um noch am Dritten Krim Ljubljana vorbeizuziehen.

    HLA-Tabellenführer West Wien siegte

    25.10.2014 West Wien ist seiner Favoritenrolle auch am Samstag gerecht geworden. Der HLA-Tabellenführer setzte sich in der 10. Runde bei Bärnbach/Köflach mit 39:28 durch und liegt vor der Länderspielpause weiter zwei Punkte vor Meister Hard, der bereits am Mittwoch Schwaz besiegt hatte. Bregenz musste beim 34:36 in Linz einen Dämpfer hinnehmen, Krems gewann bei Aufsteiger St. Pölten 28:24.