• VOL.AT
  • Bregenzer Festspiele

  • Schon 50 Mal regenfrei

    25.08.2011 Nein, über fünfzig Mal steht die "West Side Story" heuer nicht auf dem Programm, aber 50 Seeaufführung konnten hintereinander gespielt werden.

    Von Hupfdolls und Karrieristen

    25.08.2011 Nein, hier wird nicht verraten „Wie man was wird im Leben ohne sich anzustrengen“, nur, dass das Musical dieses Namens gestern Abend auf der Werkstattbühne einigermaßen gut einschlug.

    "Homo austriacus" Heinz Fischer

    25.08.2011 Über spontanen Beifall nach ihren Reden konnten sich Festspielpräsident Günter Rhomberg und Bundespräsident Heinz Fischer freuen.

    Opernuraufführung bejubelt

    24.08.2011 "Die schöne Wunde", für dessen Realisierung bzw. Finanzierung Festspielintendant Alfred Wopmann lange Zeit kämpfte, wurde am Donnerstagabend begeistert aufgenommen. Inhalt und die Biographien der Mitwrkenden der Oper "Die schöne Wunde". Inhalt und Biographien [DOC 39,5 KB]

    Erfolg für Eberle

    24.08.2011 Geradezu stürmisch gefeiert wurde am Mittwoch eine weitere Produktion der Bregenzer Festspiele.

    West Side Story begeisterte

    24.08.2011 Mit viel Applaus für das Ensemble ist die Premiere der „West Side Story“ von Leonard Bernstein kurz vor Mitternacht auf der Bregenzer Seebühne zu Ende gegangen.

    Festspiele feierlich eröffnet

    24.08.2011 Bundespräsident Klestil hat die 58. Bregenzer Festspiele eröffnet, die bis 19. August dauern. Die Eröffnungsrede hielt Jamie Bernstein, Tochter Leonard Bernsteins.

    Geschichte von Tony und Maria

    24.08.2011 Die West Side Story erzählt die packende Geschichte einer verbotenen Liebe inmitten der New Yorker West Side.