Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Österreich

  • 71-Jähriger von Zug überrollt und getötet

    Vor 1 Stunde Ein 71-jähriger Fußgänger ist Sonntagfrüh in Aspang Markt (Bezirk Neunkirchen) von einem Zug überrollt und getötet worden, berichtete die Polizei. Der Mann gelangte neben einem Bahnübergang über eine Böschung plötzlich auf die Gleisanlage. Trotz Notbremsung und Signalabgabe konnte der Lokführer des vom Bahnhof abfahrenden Triebwagens den Zusammenstoß nicht verhindern.
    Storchenküken

    Erste Storchenküken in Rust am Neusiedler See geschlüpft

    Vor 2 Stunden Im burgenländischen Rust freut man sich über den ersten Nachwuchs bei den Störchen. In vier Nestern wurden bis zum Wochenende insgesamt zehn Jungvögel gezählt, berichtete Josef Karassowitsch, Obmann des Ruster Storchenvereins der APA. 17 Storchenpaare haben sich heuer, ebenso wie in den vergangenen Jahren, wieder in der Stadt am Neusiedler See eingefunden.
    Die Red Bull Paper Wings Weltmeisterschaft fand zum fünften Mal statt

    Papierflieger-Piloten kürten in Salzburg ihre Weltmeister

    Vor 3 Stunden In Salzburg ist an diesem Wochenende das Finale der Papierflieger-Weltmeisterschaft über die Bühne gegangen. Mit einer Flugweite von 56,61 Metern setzte sich der US-Amerikaner Jake Hardy in der Kategorie "Longest Distance" durch. Die längste Flugzeit - 13,33 Sekunden - erreichte der Flieger von Cameron Clark aus Australien. In der Kategorie "Aerobatics" siegte Kateryna Ahafonova aus der Ukraine.
    Österreichs neue Polizeikatze heißt "Leutnant-Mietz".

    "Leutnant-Mietz": Neue Polizeikatze macht bei Reiterstaffel Dienst

    Vor 44 Minuten Die Polizei-Reiterstaffel hat nun zwei "Polizeikatzen" in den Dienst gestellt. Am Samstag wurde der zweite Neuzugang "Leutnant-Miez" offiziell vorgestellt.
    Auf der A2 fing ein Auto Feuer.

    A2: Auto stand auf der Südautobahn in Vollbrand

    Vor 23 Stunden Am Freitagabend hat ein Pkw auf der Südautobahn (A2) bei Grimmenstein Feuer gefangen.
    Suchhund fand den Verschütteten

    Skitourengeher in Oberkärnten von Lawine getötet

    Vor 1 Tag Ein 59-jähriger Tourengeher ist am Freitag im Bezirk Spittal/Drau unter einer Lawine ums Leben gekommen. Der Mann aus dem Bezirk war alleine zum Gipfel der Oberlercherspitze (Gemeinde Malta) unterwegs gewesen. Als er am Abend nicht zurückkehrte, wurde eine Suchaktion ausgelöst. Der Mann wurde Samstagfrüh unter den Schneemassen einer Lawine gefunden, teilte die Landespolizeidirektion Kärnten mit.
    Die Küken wurden vorsichtig eingesammelt

    Verirrte Entenfamilie in Villach von Feuerwehr gerettet

    Vor 1 Tag Eine Entenfamilie in Villach hat am Samstag von ihrem vormittäglichen Spaziergang abseits der Drau nicht mehr zurückgefunden. Kräfte der Hauptfeuerwache Villach kamen der Entenmutter und ihren 13 Küken, denen der Rückweg durch eine Lärmschutzwand versperrt war, zur Hilfe.
    Die Kletterer gerieten auf der Rax in Bergnot.

    Kletterer gerieten auf der Rax in Bergnot

    Vor 1 Tag Am Freitagnachmittag gerieten ein Mann und eine Frau auf der Rax in Bergntgnot, wie die Bergrettung Reichenau in einer Aussendung mitteilte.

    Zwei Kletterer gerieten auf Rax in Bergnot

    Vor 1 Tag Ein Mann und eine Frau sind am Freitagnachmittag auf der Rax (Bezirk Neunkirchen) in Bergnot geraten, berichtete die Bergrettung Reichenau. Die beiden Wiener waren über den Preinerwandsteig aufgestiegen und konnten aufgrund ungenügender Ausrüstung auf einem Schneefeld in 1.700 Metern Seehöhe nicht mehr vor und zurück.

    Kärntner Alkolenker von acht Polizeistreifen gestoppt

    Vor 1 Tag Ein betrunkener Pkw-Lenker ist am Samstag in der Früh vor einer Polizeikontrolle geflüchtet. Acht Streifenwagen verfolgten den über Landes- und Bundesstraßen sowie über die Tauernautobahn (A10) Flüchtenden. Im Zuge der fast eine Stunde dauernden Flucht beschädigte der 33-Jährige aus dem Bezirk Spittal/Drau drei Polizeiautos. Erst als sein Auto ein Wrack war, konnte er festgenommen werden.
    Für den Arbeiter kam jede Hilfe zu spät

    Tödlicher Unfall auf Koralmtunnel-Baustelle

    Vor 2 Tagen Am Freitagnachmittag ist ein Arbeiter im Koralmtunnel auf steirischer Seite bei einem Unfall ums Leben gekommen. Dies teilten die ÖBB am Abend mit. Eine Unfallkommission soll den Hergang des Unglücks untersuchen, Ergebnisse zu dem tragischen Vorfall werden in den nächsten Tagen vorliegen, hieß es.
    Generalsekretär Hafenecker vermutet "schmutize Silberstein-Methoden".

    Causa Strache: FPÖ vermutet "schmutzige Silberstein-Methoden"

    Vor 1 Tag Die FPÖ hat sich bereits zu dem Video geäußert. Generalsekretär Christian Hafenecker vermutet hinter der Veröffentlichung "schmutzige Silberstein-Methoden". 
    Die heimlischen Aufnahmen, die den Vizekanzler zeigen, wurden heute veröffentlicht.

    Causa Strache: Die brisantesten Aussagen aus dem Video

    Vor 2 Tagen Der  "Spiegel" und die "Süddeutsche Zeitung" haben am Freitag ein Video veröffentlicht, dass Strache und Gudenus bei einem Gespräch auf Ibiza 2017 zeigt. Hier finden Sie die brisantesten Aussagen.
    Die FPÖ unterhält schon seit längerem Beziehungen zu Russland.

    Causa Strache: FPÖ als Teil des russischen Freundes-Netzwerks in Europa

    Vor 2 Tagen Nach dem neu aufgetauchten Video mit Strache und Gudenus, wirft dies auch ein neues Licht auf die Beziehungen zu Moskau.
    Die NEOS fordern bereits Neuwahlen.

    Strache-Video: NEOS fordern Neuwahlen

    Vor 1 Tag Nach der Veröffentlichung eines Videos, das Vizekanzler Strache dabei zeigt wie er über illegale Parteispenden spricht, fordern die NEOS Neuwahlen. Auch die Liste JETZT hat sich bereits zum Video geäußert. 
    Kürzlich erschien das umstrittene Video von Vizekanzler Strache.

    Versteckte Parteispenden: Heimliche Aufnahmen belasten Vizekanzler Strache

    Vor 1 Tag Deutsche Medien haben am Freitag ein Video von Vizekanzler Strache veröffentlicht. In diesem soll er mit einer vermeintlichen russischen Oligarchin über Millionenschwere Parteispenden gesprochen haben. Bundeskanzler Kurz wird am Samstag Stellung nehmen.
    In dem Korb befanden sich auch sechs Kinder

    Feuerwehrmann bei Sicherheitsolympiade für Kinder gestorben

    17.05.2019 Bei einer Sicherheitsolympiade für 400 Volksschüler am Sportplatz von Golling (Tennengau) hat sich am Freitag ein schwerer Unfall ereignet. Beim Ausfahren der Teleskopbühne eines Feuerwehrautos kam es kurz vor Mittag zu einem Stromüberschlag von einer nahen 110-kV-Leitung. Dabei erlitt der Feuerwehrmann, der die Steighilfe vom Korb aus bediente, einen schweren Stromschlag und wurde bewusstlos.
    Der Schüler wurde inzwischen suspendiert

    Zwölfjähriger drohte in Linzer Schule Lehrer mit Schere

    17.05.2019 Neuer Schul-Aufreger: Nachdem am Mittwoch ein 17-Jähriger seine Klassenkameradin gewürgt hatte, griff ein Zwölfjähriger am Donnerstag in einer anderen Linzer Schule zur Schere und drohte seinem Lehrer mit dem Umbringen. Das bestätigte die Landespolizeidirektion OÖ der APA nach einem Bericht des "ORF Radio Oberösterreich". Der Bursche wurde suspendiert und war am Freitag nicht im Unterricht.
    Der Lehrer soll dem Achtjährigen ins Gesicht geschlagen haben.

    Steiermark: Lehrer schlägt Achjährigem Schüler ins Gesicht

    Vor 1 Tag Ein 62-jähriger Lehrer wurde angezeigt, da er in einer Schule im Bezirk Graz-Umgebung einem Achtjährigen ins Gesicht geschlagen haben soll.
    Die Zentralmatura in Mathematik ist an der AHS deutlisch besser ausgefallen als im Vorjahr.

    Zentralmatura in Mathematik: Weniger Fünfer an AHS

    17.05.2019 Erste Ergebnisse zeigen, dass die Zentralmatura im heurigen Jahr deutlich besser ausgefallen war. An der AHS gibt es wesentlich weniger Fünfer.
    Zahlreiche Einsatzkräfte wurden alarmiert.

    Ein Toter und zwei Schwerverletzte nach Pkw-Kollision im Burgenland

    17.05.2019 Bei einem Pkw-Zusammenstoß im Bezirk Neusiedl am See wurde am Freitag eine Person getötet und zwei weitere schwer verletzt. Zwei Notarzthubschrauber standen im Einsatz.