Kirchenglocken läuten wieder gegen Hunger und Klimakrise

Vor 14 Stunden Bereits das fünfte Jahr in Folge läuten am Freitag, den 30. Juli die Kirchenglocken in ganz Österreich fünf Minuten lang gegen den weltweiten Hunger und die Klimakrise.

41-Jährige stürzte in Kletterpark sechs Meter ab

Vor 21 Stunden In einem Kletterpark in Mönichkirchen im Bezirk Neunkirchen ist am Dienstag eine 41-Jährige aus dem Bezirk Oberwart verunglückt.

Greenpeace-Analyse bremst Asfinag-Straßen-Projekte aus

Vor 23 Stunden Eine Analyse der Umwelt-NGO Greenpeace hat die 14 größten Autobahn- und Schnellstraßen-Projekte Österreichs, die von der Asfinag geplant sind, unter die Lupe genommen: Demnach kosten die Projekte 5,9 Milliarden Euro bis zur Fertigstellung. Zudem würden jährlich rund 375.000 Tonnen klimaschädliches CO2 zusätzlich in die Luft geblasen werden.

Deutsche lassen sich Wein aus Österreich schmecken

Vor 21 Stunden Weine aus Österreich sind auf dem deutschen Markt derzeit gefragt wie nie. Im Corona-Jahr 2020 wurden rund 331.000 Hektoliter Wein aus Österreich nach Deutschland eingeführt.

Flughafen Wien: Schmuggel-Ware im Wert von 2 Mio. Euro beschlagnahmt

Vor 16 Stunden Bargeld, Schmuck, Textilien, elektronische und sonstige Artikel im Wert von rund zwei Millionen Euro sind im ersten Halbjahr 2021 vom Flughafen-Zoll in Wien-Schwechat beschlagnahmt worden.

Kuh stürzte in Jauchegrube: Schwierige Rettungsaktion

Vor 23 Stunden Am Dienstag wurde die Feuerwehr im Bezirk Amstetten zu einem schwierigen Einsatz alarmiert: Kuh "Elmira" war in eine drei Meter tiefe Jauchegrube gestürzt.

Corona: Lehrer sehen neuem Schuljahr positiv entgegen

Vor 22 Stunden Auch wenn im Herbst mit einem erneuten Anstieg der Infektionszahlen zu rechnen ist, geht der oberste Lehrergewerkschafter Paul Kimberger (FCG) von einem "hohen Maß an Normalität" im kommenden Schuljahr aus.

Wiener Terrorprozess: Drei Schuld- und zwei Freisprüche

Vor 18 Stunden Am Wiener Landesgericht ist der Prozess gegen fünf Angeklagte, die sich für die radikalislamistische Terror-Miliz "Islamischer Staat" betätigt haben sollen, mit Schuld- und Freisprüchen zu Ende gegangen.

Diskonter Hofer startet Pfand-Versuch in Österreich

Vor 1 Tag Hofer führt in Österreich ein Pfandflaschen-System ein - zumindest testweise. In acht Filialen in Wels startet das Pilot-Projekt. Zurückgeben kann man die Flaschen in eigenen Containern.

Nur die Tagestouristen kehren nach Hallstatt zurück

Vor 1 Tag Während Hallstatts Bürgermeister Alexander Scheutz (SPÖ) im März noch von einem "leeren" Ort gesprochen hat, ist das touristische Leben im Juli zurückgekehrt. Jedoch kommen vor allem Tagesbesucher, bei den Nächtigungen rechnet Scheutz mit einem noch schlechteren Ergebnis als im Coronajahr 2020. Das Benehmen manch männlicher Besucher lasse zu wünschen übrig. Es mehren sich Beschwerden, wonach nicht das öffentliche WC sondern der öffentliche Raum als Toilette benutzt wird.

Beide Kinder nach CO-Unfall in Lasberg gestorben

Vor 1 Tag Nach einem Kohlenmonoxid-Unfall am Montag auf einem Bauernhof in der Mühlviertler Gemeinde Lasberg (Bezirk Freistadt) sind zwei Kinder - laut Polizei zwei und fünf Jahre alt - gestorben. Die Polizei Oberösterreich bestätigte der APA entsprechende Medienberichte. Die Mutter, die wie die beiden Buben reanimiert worden war, befand sich am Dienstag weiterhin in kritischem Zustand, sie liegt in einer Klinik in Regensburg.

100 Feuerwehrleute rückten zu Brand in Bezirk Mödling aus

Vor 1 Tag Rund 100 Feuerwehrleute, verteilt auf sechs Feuerwehren, waren am Dienstag in Guntramsdorf im Bezirk Mödling (Niederösterreich) aktiv. Der Grund: Ein Einfamilienhaus stand im Brand.

Burgenland: Stärkere Grenzüberwachung hat begonnen

Vor 22 Stunden Die stärkere Grenzüberwachung an der österreichischen Grenze zu Ungarn im Burgenland, die in Aussicht gestellt worden war, hat begonnen.

Corona-Cluster nach Beach-Party in Kroatien: Suche nach Gästen

Vor 17 Stunden Der Corona-Test von rund 18 Leuten, die am Festival "Austria goes Zrce" waren, ist in Österreich positiv ausgefallen. Bei dem Festival handelt es sich um eine Beach-Party in Kroatien, die eine Woche lang dauert.

Sommerministerrat behandelt Corona, Bildung und Steuerreform

Vor 2 Tagen Die Regierung kommt am morgigen Mittwoch im Schloss Reichenau an der Rax zusammen. Grund dafür ist der Sommerministerrat.

1.600 Feuerwehrleute in Oberösterreich im Unwettereinsatz

Vor 2 Tagen Ein kurzes, aber äußerst heftiges Unwetter ist am Montagabend über Oberösterreich gezogen und hat etliche Schäden verursacht. Die Feuerwehren rückten zu 560 Einätzen aus, 1.600 Helfer waren damit beschäftigt, Straßen von umgestürzten Bäumen zu räumen oder Keller auszupumpen. Einige Leute mussten auch aus ihren Fahrzeugen befreit werden. In Niederösterreich wiederum wurde besonders die Wachauer Gemeinde Rossatz von einem schweren Unwetter getroffen.

Salzburger Festspiele: Unklarheit über Corona-Folgeinfektionen

Vor 2 Tagen Hat der Mann, dessen Corona-Test nach dem "Jedermann"-Auftakt der Salzburger Festspiele positiv ausgefallen ist, andere Gäste angesteckt? Diese Frage kann in Salzburg aktuell nicht beantwortet werden.

Ibiza-Detektiv am 8. September wegen Drogen vor Gericht

Vor 2 Tagen Ibiza-Detektiv Julian H. steht am 8. September in St. Pölten vor Gericht. Er soll mehr als ein Kilogramm Kokain weitergegeben haben. Laut seinem Verteidiger ist er jedoch Opfer einer Intrige.

Tirol: Vater wegen Tötung seiner Kinder zu 20 Jahren verurteilt

Vor 2 Tagen Der 29-Jährige, der Ende Dezember des vergangen Jahres in Längenfeld (Bezirk Imst) seine beiden Töchter im Alter von neun Monaten und zweieinhalb Jahren getötet haben soll, wurde am Dienstag am Landesgericht Innsbruck zu 20 Jahren Haft verurteilt.

Vater wegen Tötung seiner Kinder zu 20 Jahren verurteilt

Vor 2 Tagen Der 29-jährige Vater der beiden Ende Dezember in Längenfeld (Bezirk Imst) getöteten Kleinkinder im Alter von neun Monaten und zweieinhalb Jahren wurde am Dienstag am Landesgericht Innsbruck zu 20 Jahren Haft verurteilt. Das Urteil war vorerst nicht rechtskräftig. Als strafmildernd führte die Richterin an, dass der Angeklagte sofort umfassend geständig und unbescholten war. Dem Verurteilten attestierte der psychiatrische Gutachter ein Burn-out.

Flughäfen rüsten sich für bevorstehende PCR-Tests

Vor 2 Tagen Für Reiserückkehrer aus Spanien, den Niederlanden und Zypern, die nicht geimpft sind, wird es demnächst verpflichtende PCR-Tests an den Flughäfen geben. Die Details sind noch in Abstimmung. Die entsprechende Verordnungen ist noch diese Woche zu erwarten, die PCR-Tests werden dann zeitnahe starten, hieß es aus dem Gesundheitsministerium auf APA-Anfrage am Dienstag. Die Flughäfen bereiten sich jedenfalls schon vor.

Kohlenmonoxid: Die unsichtbare Gefahr kann tödlich enden

Vor 2 Tagen Zu kaum einer anderen Jahreszeit ist die Gefahr durch Kohlenmonoxid so aktuell wie jetzt an Hitzetagen. Gerade an besonders heißen Tagen kann es zum Erliegen der Thermik und dadurch zu einem Abgasrückstau kommen. Das geruchslose Gas kann ab einem Anteil von vier Prozent in der Atemluft bereits tödlich sein.

Bewaffneter Mann in Graz von Polizei angeschossen

Vor 2 Tagen Ein mit zwei Messern bewaffneter 44-jähriger Mann ist in der Nacht auf Dienstag in Graz bei einem Polizeieinsatz angeschossen und lebensgefährlich verletzt worden. Der gebürtige Bosnier war mit den Küchenmessern auf die Beamten losgegangen, nachdem diese wegen häuslicher Gewalt eingeschritten waren. Der Gesundheitszustand des Verdächtigen ist laut Landespolizeidirektion Graz stabil, hieß es Dienstagmittag.

367 Corona-Neuinfektionen am Dienstag in Österreich

Vor 2 Tagen Die Zahl der Corona-Neuinfektionen blieb am Dienstag konstant. 367 neue Fälle wurden gezählt, die Zahl in den Spitälern und den Intensivstationen stieg aber leicht an. Zudem kamen fünf Todesfälle hinzu.

"Dancing Stars": Endlich stehen alle Stars fest

Vor 2 Tagen Kabarettistin Caroline Athanasiadis, Moderatorin Nina Kraft, Ex-Fußballer Otto Konrad und Schauspieler Faris Rahoma treten bei der nächsten "Dancing Stars"-Staffel auf. Somit stehen nun alle "Dancing Stars" fest.

Robben-Jungtier im Tiergarten Schönbrunn geboren

Vor 2 Tagen Im vergangenen März musste das Robben-Männchen "Comandante" im Tiergarten Schönbrunn im hohen Alter von 19 Jahren eingeschläfert werden. Der Besucherliebling hat aber noch einen Nachkommen hinterlassen. Am 19. Juli hat ein Robben-Jungtier das Licht der Welt erblickt, berichtete der Tiergarten am Dienstag.

Schwazer Durchimpfung wirksam

Vor 2 Tagen Die im Frühjahr vorgenommene Durchimpfung des Tiroler Bezirkes Schwaz wegen der verstärkt aufgetretenen Südafrika-Mutante war offenbar sehr wirkungsvoll. So habe etwa die Impfquote innerhalb von wenigen Tagen auf mehr als 70 Prozent erhöht werden können, danach nahm das Infektionsgeschehen um 60 Prozent gegenüber den Vergleichsregionen ab, berichtete die "Tiroler Tageszeitung" (Dienstagsausgabe) unter Berufung auf eine Vorab-Publikation zu einer wissenschaftlichen Studie.