Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Österreich

  • SPÖ will Casinos bei Ibiza-U-Ausschuss behandeln

    19.11.2019 Die SPÖ wünscht sich einen U-Ausschuss zur Casinos-Affäre, am besten jedoch im Ramen eines Ibiza-Ausschusses.

    PISA-Studie: Schwerpunkt liegt heuer auf "Lesen"

    19.11.2019 Die PISA-Studie jährt sich heuer zum siebten Mal und wurde heuer mit dem Schwerpunkt "Lesen" durchgeführt. Ein Schwerpunkt, in dem Österreicher in den letzten Jahren eher schwach abschnitten.

    Preisvergleich: Skifahren wird heuer noch teurer

    19.11.2019 Skifahren wird auch 2020 wieder teurer, wie eine Vergleich des VKI bestätigt. Die Skigebiete erhöhen ihre Ticketpreise im Schnitt um 3-4 Prozent.

    IGGÖ: Wiens FPÖ-Chef Nepp spricht von Auflösung

    19.11.2019 Der Wiener FPÖ-Chef Dominik Nepp will die Auflösung der IGGÖ prüfen lassen. Auch ihre Funktion als Vertretung der Muslime solle aberkannt werden.

    Messerstecherei in Linzer Altstadt: Kein Mordversuch

    18.11.2019 Nach einer Messerstecherei in der Linzer Altstadt, hat ein 22-Jähriger am Montag sieben Jahre wegen absichtlich schwerer Körperverletzung an vier Personen sowie wegen Raufhandels ausgefasst. Dass die Taten - wie angeklagt - Mordversuche gewesen seien, verneinten die Geschworenen mehrheitlich, ebenso sahen sie keine Notwehr.

    S3-Baustelle: Arbeiter von Gerüstteil erschlagen

    19.11.2019 Am Montag wurde ein 49-jähriger Arbeiter aus Polen auf der Baustelle der Umfahrungsstraße der Weinviertel Schnellstraße (S3) in Hollabrunn von einem Gerüstteil erschlagen.

    Erstes Unwetter-Todesopfer in Kärnten - Lage angespannt

    19.11.2019 Die Unwetter haben am Montag in Kärnten ein erstes Todesopfer gefordert.

    Betrunkene Frau in Linz in vier Unfälle verwickelt

    19.11.2019 Eine 49-jährige Linzerin hat am Montag im städtischen Frühverkehr in nur 45 Minuten gleich vier Verkehrsunfälle mit ihrem Fahrzeug verursacht.

    Lkw geriet in Oberleitung der Wiener Lokalbahn

    18.11.2019 Am Montag geriet ein Lkw mit Ladekran kurz nach Mittag in Guntramsdorf in die Oberleitung der Wiener Lokalbahn.

    Lebenslange Haft für 32-Jährigen nach "Ehrenmord"

    18.11.2019 Ein 32-Jähriger ist am Montag im Landesgericht Leoben wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der Angeklagte soll seinen Freund mit 37 Messerstichen und einem Kehlschnitt im Juni in Knittelfeld umgebracht haben. Der Beschuldigte stritt die Tötungsabsicht ab. Die Anklägerin sah aber einen "eiskalt geplanten Mord" aus Eifersucht - einen "Ehrenmord". Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

    Architekt Gustav Peichl (91) gestorben

    18.11.2019 Gustav Peichl, eicher der prägendsten Architekten Österreichs und als "Ironimus" bekannter Karikaturist ist am Sonntag im Alter von 91 Jahren in Wien gestorben.

    SPD-Trauerschleife: "Verschissmuss" statt "Faschismus"

    18.11.2019 Peinlich: Auf einer Trauerschleife der SPD hätte eigentlich "Den Opfern von Krieg und Faschismus" stehen sollen - doch aus dem letzten Wort wurde "Verschissmuss".

    Gefälschte Tickets für Metallica-Konzert - Haftstrafe

    18.11.2019 Während die Metal-Band Metallica im August ihre Fans im ausverkauften Ernst-Happel-Stadion begeisterte, blieben für einige die Konzerthallentüren verschlossen. Sie waren einem Betrüger aufgesessen, der ihnen kopierte Karten verkauft hatte. Am Montag wurde der Kärntner im Wiener Straflandesgericht zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Beim Prozess entschuldigte er sich reumütig bei den Geschädigten.

    Wien: Fahndung nach Christian Ganzers "Exfrau"

    18.11.2019 Das Bundeskriminalamt informierte am Montag über zwei Kulturgutfahndungen. Gesucht wird nach zwei Bildern von Christian Ganzer, die im Oktober in Wien gestohlen wurden.

    6,6 Lotto-Millionen fließen nach Oberösterreich

    18.11.2019 Der Lotto-Fünffachjackpot geht nach Oberösterreich. Der glückliche Sieger darf sich über fast 6,6 Millionen Euro freuen. Weil mehr Tipps als erwartet abgegeben wurden, war auch die Sechser-Gewinnsumme höher als erwartet. Laut Österreichischen Lotterien kamen 7,4 Millionen Tipps auf rund 1,4 Millionen Wettscheinen zusammen. Die Gewinnzahlen lauteten: 2, 15, 23, 28, 33, 34, Zusatzzahl: 19.

    NÖ: Größte Gefechtsübung des Bundesheeres im Jahr 2019

    18.11.2019 Zwischen 18. und 29. November findet die größte Gefechtsübung des Bundesheeres im Jahr 2019 statt. Über 2.300 Soldaten werden bei der multinationalen Übung "European Advance 2019" (EURAD19) vor allem am niederösterreichischen Truppenübungsplatz Allentsteig trainieren. Es kann zu Verkehrsbehinderungen kommen.

    Hund der Familie verletzte Dreijährige in NÖ

    18.11.2019 Nach einem Hundebiss Anfang November in Kapelln (Bezirk St. Pölten-Land) hat die Exekutive ermittelt, dass die Dreijährige nicht von einem fremden, sondern vom Tier der Familie verletzt worden sein dürfte. Die Mutter wird laut Aussendung wegen Verdachtes der fahrlässigen Körperverletzung und Falschaussage bei der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft St. Pölten angezeigt.

    Kinder in Radanhänger gestorben: Zwei Anklagen

    18.11.2019 Nach einem Verkehrsunfall im August in Hausleiten (Bezirk Korneuburg), bei dem zwei Mädchen in einem Fahrradanhänger getötet worden sind, müssen sich die Mutter und der Autolenker vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft Korneuburg hat Strafantrag wegen fahrlässiger Tötung gestellt, bestätigte Sprecher Friedrich Köhl am Montag einen "Heute"-Bericht. Ein Prozesstermin steht noch nicht fest.

    Wetter: Auch die kommende Woche bringt Regen und Schnee

    18.11.2019 Bereits am Dienstag streift das nächste Itaientief die Alpensüdseite und bringt dichte Wolken, Regen und Schnee, so die Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik.

    Wetterchaos in Österreich: Lawinen und Zivilschutzwarnung

    17.11.2019 Schnee- und Regenmassen haben am Sonntag im Süden und Westen Österreichs für erhebliche Probleme gesorgt. In Oberkärnten, Ost- und Nordtirol kam es zu Lawinenabgängen. Bei einem Murenabgang wurde eine Frau in Kärnten schwer verletzt. In Salzburg gaben die Behörden in Lungau und Pongau für mehrere Gemeinden wegen der Wassermassen eine Zivilschutzwarnung aus.

    Lotto-Solo-Sechser mit 6,55 Millionen Euro

    17.11.2019 Der zweite Fünffachjackpot des Jahres, gleichzeitig der 18. in der Lotto Geschichte, ist geknackt. Ein Spielteilnehmer aus Oberösterreich tippte per Systemschein als einziger die "sechs Richtigen" 2, 15, 23, 28, 33 und 34 und erzielte damit den höchsten Sechser im heurigen Jahr, gaben die Österreichischen Lotterien am Sonntagabend bekannt.

    Wieselburg: Fußgängerin von Bus erfasst und schwer verletzt

    18.11.2019 Sonntagfrüh wurde eine Frau aus dem Bezirk Bruck an der Leitha in Wieselburg von einem Bus erfasst und schwer verletzt.

    Gänserndorf: Kleintransporter krachte in Sattelzug

    18.11.2019 Am Freitagvormittag wurden bei einem Zusammenstoß zwischen einem Kleintransporter und einem Sattelzug in der Nähe der Donaubrücke bei Stopfenreuth (Bezirk Gänserndorf) zwei Menschen verletzt.

    Steiermark: Frau von eigenem Hund gebissen

    17.11.2019 In der Nacht auf Sonntag wurde eine 49-jährige Frau in Feldkirchen bei Graz von ihrem eigenen Hund gebissen und schwer verletzt.

    Burschen planten akribisch Überfall auf Geschäftsfrau in OÖ

    17.11.2019 Die Kriminalpolizei hat einen Raubüberfall auf eine Geschäftsfrau in Braunau geklärt. Drei Burschen - ein 17-jähriger und ein 14-jähriger Deutscher sowie ein 16-jähriger Rumäne aus dem Bezirk Braunau - wurden festgenommen und in die Justizanstalt Ried im Innkreis eingeliefert, teilte die Exekutive am Sonntag mit. Nach einem Zeugenaufruf waren bei der Polizei zahlreiche Hinweise eingegangen.

    Schnee und Regen: Weiterhin starke Niederschläge und Wetterwarnungen

    17.11.2019 Auch am Sonntag sollte es in Oberkärnten und Osttirol weiterhin stark regnen und schneien, stellenweise auch in den südlichen Regionen von Salzburg und Nordtirol.

    IGGÖ: Große Moschee in jedem Bundesland

    18.11.2019 Ümit Vural, der Präsident der islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGÖ), wünscht sich in jedem Bundesland eine große Moschee.

    Österreichs Bahnhöfe werden rauchfrei

    17.11.2019 Österreichs Bahnhöfe und -steige werden ab 1. April 2020 komplett rauchfrei sein. Wie die "Krone" am Sonntag berichtete, werden die ÖBB die noch existierenden 120 "Raucherinseln" im Freien auf den rund 1.000 Bahnhöfen schrittweise auflösen. Diese gibt es noch in Kärnten, der Steiermark sowie in Nieder- und Oberösterreich.

    Österreichs Bahnhöfe werden komplett rauchfrei

    18.11.2019 Ab 1. April 2020 werden Österreichs Bahnhöfe und -steige komplett rauchfrei sein.

    Asylheim in Himberg: Brandanschlag nach drei Jahren geklärt

    17.11.2019 Nach mehr als drei Jahren konnte die Polizei einen Brandanschlag auf ein Asylheim in Himberg (Bezirk Bruck an der Leitha) klären. Drei der Verdächtigen dürften aus dem Umfeld der Identitären stammen.

    Volksbegehren "Bedingungsloses Grundeinkommen" wartet auf Unterschriften

    19.11.2019 Ab Montag kann das neue Volksbegehren "Bedingungsloses Grundeinkommen" unterschrieben werden. Die Forderung: Jeder österreichische Staatsbürger soll 1.200 Euro pro Monat erhalten.

    Heftige Niederschläge: Noch mehr Regen und Schnee laut ZAMG in Sicht

    17.11.2019 Für Sonntag gibt die ZAMG erneut eine rote Wetterwarnung im Westen und Süden Österreichs aus, denn die nächste Regen- und Schneefront rollt an.

    Banges Warten auf Niederschläge in Süd-Österreich

    16.11.2019 In den von massiven Schnee- und Regenfällen heimgesuchten Regionen Süd-Österreichs wartet man auf die nächsten Niederschläge. In der kommenden Nacht sowie am Dienstag sind große Niederschlagsmengen mit Schwerpunkt Osttirol und Oberkärnten zu erwarten. In den Kärntner Gemeinden Lendorf und Millstatt wurde wegen drohender Hangrutschungen die Evakuierung von mehreren Wohnhäusern angeordnet.

    Christkindlmarkt vor Wiener Rathaus eröffnet

    16.11.2019 Nun ist der Startschuss in die Vorweihnachtszeit in Wien auch offiziell erfolgt: Am Samstagabend haben Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) und der Salzburger Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) im Rahmen eines Festaktes die Beleuchtung des Christbaumes am Rathausplatz eingeschaltet und damit auch den Christkindlmarkt feierlich eröffnet.

    29-Jähriger stürzte in Vorarlberg 400 Meter in den Tod

    16.11.2019 Ein 29-Jähriger ist am Samstag im Bereich der Inneren Widdersteinalpe in Vorarlberg rund 400 Meter abgestürzt und hat sich dabei tödliche Verletzungen zugezogen. Der Verunglückte verlor laut Polizei unmittelbar vor dem Gipfel des Kleinen Widderstein das Gleichgewicht. Sein 26-jähriger Begleiter verständigte sofort die Rettungskräfte. Für den Abgestürzten kam aber jede Hilfe zu spät.

    Asyl-Lehrling darf bleiben: Kickl wettert gegen Medien

    17.11.2019 Ein Lehrling aus Schladming sollte aufgrund eines negativen Asylbescheids abgeschoben werden. Dass nun ein neuerliches Asylverfahren eingeleitet wurde, ist für Herbert Kickl unverständlich.

    22-Jähriger lieferte sich auf A10 wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei

    17.11.2019 Am Freitag raste ein 22-jähriger Pkw-Fahrer der Polizei auf der Tauernautobahn (A10) davon.

    Polizist wollte Motocross-Fahrer stoppen: 19-Jähriger überfuhr ihn

    16.11.2019 Im oberösterreichischen Asten wurde ein Polizist verletzt, als er versuchte, zwei Burschen mit unbeleuchteten Motocross-Rädern anzuhalten.

    Umfrage: Zustimmung für türkis-grüne Koalition steigt

    16.11.2019 Die Beliebtheit einer Koalition von ÖVP und Grünen steigt laut einer Umfrage weiter an.

    Weil Triebwerk vibrierte: AUA-Maschine kehrte nach Wien zurück

    16.11.2019 Die Piloten einer AUA-Maschine, die auch dem Weg nach Basel war, haben sich am Freitag aus Sicherheitsgründen zur Umkehr nach Wien entschlossen.

    Meteorologen sagen nächste Regen- und Schneefront voraus

    16.11.2019 Die ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik) hat die nächste Regen- und Schneefront angekündigt und erneut eine rote Warnung für Teile von Osttirol und Oberkärnten ausgegeben. In der Nacht auf Sonntag und am Sonntag sowie am Dienstag sind heftige Niederschläge mit Schwerpunkt Osttirol und Oberkärnten zu erwarten.

    22-Jährige stirbt bei Unfall im Bezirk Baden

    16.11.2019 Eine junge Frau kam am Freitag zwischen Nöstach und Weissenbach an der Triesting mit ihrem Fahrzeug von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

    Junger Motocross-Lenker überfährt Polizisten bei Asten

    16.11.2019 Beim Versuch, zwei junge Motocross-Lenker in der Breitwiesenstraße in Asten (Bezirk Linz-Land) anzuhalten, ist am Freitag gegen 16.50 Uhr ein Polizist verletzt worden. Der Mann war zuerst von einem Motorrad gestreift worden und gestürzt. Der nachfolgende Motorradlenker konnte nicht rechtzeitig ausweichen und überfuhr den Beamten. Der Motocross-Lenker stürzte, das Motorrad fiel auf den Polizisten.

    Lenker lieferte Polizei auf A10 in Salzburg Verfolgungsjagd

    16.11.2019 Ein 22-jähriger Salzburger hat der Polizei am Freitag gegen 22.00 Uhr auf der Tauernautobahn A10 bei Salzburg eine gefährliche Verfolgungsjagd geliefert. Der Lenker war einer Streife aufgefallen, weil er viel zu schnell unterwegs gewesen war. Er überholte rechts und auf dem Pannenstreifen und missachtete alle Anhaltezeichen, teilte die Exekutive mit. Der Mann hatte keinen Führerschein.

    41-Jähriger soll in Innsbruck acht Brände gelegt haben

    16.11.2019 Ein 41-jähriger Österreicher wird verdächtigt zwischen Mittwoch und Freitag insgesamt acht Brände in Innsbruck gelegt zu haben. Der Mann soll dafür Grillanzünder verwendet haben, teilte die Polizei am Samstag mit. Der Verdächtige wurde festgenommen und zeigte sich laut Exekutive bei einer ersten Einvernahme geständig.

    Autofahrer nach Unfall in OÖ in Pkw eingeklemmt - tot

    16.11.2019 Im Hausruckviertel ist am Freitagabend ein 35-jähriger Pkw-Fahrer tödlich verunglückt. Laut oberösterreichischer Polizei war der Mann auf der Ungenacher Landesstraße unterwegs, als er im Gemeindegebiet von Timelkam (Bezirk Vöcklabruck) rechts von der Fahrbahn abkam, einen Baum touchierte und mit enormer Wucht mit der Fahrerseite gegen eine Garage prallte.

    Urlaubsplanung 2020: Die Feiertage richtig nutzen

    18.11.2019 Leider wirkt der Urlaub oft nur dann wirklich erholsam, wenn er etwas länger andauert. Deshalb lohnt es sich auch im Jahr 2020 die Fenstertage rund um Feiertage so zu nutzen, dass man trotz geringen Einsatzes von Urlaubstagen richtig lange frei haben kann.

    Krebs-Gerüchte um Doskozil: SPÖ-Politiker nahm Stellung

    16.11.2019 Hans Peter Doskozil muss sich im kommenden Jahr ein weiteres Mal an den Stimmbändern operieren lassen. Nun äußerte sich der SPÖ-Politiker offiziell zu seinem Gesundheitszustand.

    Frau in Linz von Straßenbahn überrollt und getötet

    15.11.2019 Eine 43-Jährige ist Freitagmittag auf der Wiener Straße in Linz von einer Straßenbahn überrollt und getötet worden. Die Frau hatte offenbar unvermittelt die Gleise betreten während sie Kopfhörer trug und auf ihr Handy blickte. Sie wurde von der Bim frontal erfasst, überfahren und 20 Meter weit mitgeschleift, berichtete die Polizei.

    Zahlreiche Straßen wegen Schneefällen in Osttirol gesperrt

    15.11.2019 Aufgrund der anhaltenden Schneefälle sind am Freitagabend zahlreiche Landesstraßen in Osttirol vorsorglich aus Sicherheitsgründen gesperrt worden - darunter die Drautalstraße (B100) zwischen Arnbach und Leisach sowie die Felbertauernstraße zwischen Matrei und Mittersill. Zudem waren in 15 Gemeinden ca. 4.500 Haushalte ohne Strom, teilte das Land mit. Auch in Oberkärnten ist die Lage angespannt.

    20-Jähriger tot in Wohnung in Kufstein gefunden

    15.11.2019 Die Rettung hat in der Nacht auf Freitag bei einem Einsatz in einer Wohnung in Kufstein einen Toten aufgefunden. Der 20-jährige Österreicher dürfte laut Obduktionsergebnis an einer Intoxikation gestorben sein, teilte die Polizei mit. Während des Rettungseinsatzes waren noch drei weitere Personen in der Wohnung, wobei einer der 16-jährige Bruder des Toten war.

    Frau in Linz von Bim erfasst und 20 Meter mitgeschleift: Tot

    16.11.2019 Zu einem schrecklichen Bim-Unfall kam es am Freitag in Linz, bei dem eine 43-Jährige getötet wurde.

    Ärztekammer fordert erneut Masern-Impfpflicht: Deutschland als Vorbild

    16.11.2019 Bei unseren Nachbarn gilt ab März 2020 die Impfpflicht gegen Masern. Die Ärztekammer nimmt diesen Vorstoß zum Anlass, sich erneut für die Einführung einer solchen Regelung in Österreich einzusetzen.

    Verhandlungen um Beamtengehälter gehen in die dritte Runde

    15.11.2019 In der dritten Runde der Verhandlungen um den Beamten-KV erwartet sich GÖD-Vorsitzender Norbert Schedl ein "wertschätzendes Angebot" von Finanzminister Eduard Müller.

    Ehefrau in Badewanne ertränkt - 53-Jähriger muss in Anstalt

    15.11.2019 Weil er aufgrund einer paranoiden Schizophrenie seine Ehefrau im Eifersuchtswahn kurz vor Weihnachten 2018 in der Badewanne ertränkt hat, ist am Freitag ein 53-Jähriger am Wiener Straflandesgericht in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen worden. Der pensionierte Krankenpfleger ist aufgrund der Geisteskrankheit nicht schuldfähig. Das Urteil ist bereits rechtskräftig.