Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Landhaus News

  • 108 Millionen Euro für Straßen- und Hochbauprogramme des Landes im Jahr 2019

    Vorarlberg investiert 108 Millionen Euro in Infrastruktur

    Vor 5 Stunden Bregenz - LH Wallner und LSth. Rüdisser: 108 Millionen Euro für Straßen- und Hochbauprogramme des Landes im Jahr 2019.
    BewegungsTreffs mit über 2.600 Teilnehmenden

    Vorarlberg: BewegungsTreffs mit über 2.600 Teilnehmenden

    8.12.2018 Bregenz – Die herbstlichen BewegungsTreffs von Vorarlberg >>bewegt sind kürzlich zu Ende gegangen und die Bilanz der Veranstalter fällt erfreulich aus.
    Live vom Schülerparlament

    Live aus dem Landtag: Schülerparlament Vorarlberg

    6.12.2018 Am Donnerstag tagt im Sitzungssaal des Landtags wieder das SchülerInnenparlament Vorarlberg. Wir übertragen live.
    Renommierter Historiker und langjähriger Mitarbeiter des Landesarchivs

    Ulrich Nachbaur wird neuer Leiter des Vorarlberger Landesarchivs

    27.11.2018 Bregenz – Die Vorarlberger Landesregierung hat den Historiker und Juristen Ulrich Nachbaur zum neuen Leiter des Landesarchivs bestellt.
    Talente-Check bewährt sich als flächendeckendes Angebot zur Bildungs- und Berufsorientierung

    Vorarlberg: 4.300 Schüler machen "Talente-Check"

    27.11.2018 Der in Vorarlberg 2011 eingeführte "Talente-Check" als Orientierung für Jugendliche für den weiteren schulischen und beruflichen Bildungsweg hat sich bewährt.
    Zum Jubiläum gibt es eine Ausstellung

    Vorarlberg: Mädchenzentrum Amazone feiert 20-jähriges Bestehen

    16.11.2018 Bregenz – Seit 1998 ist die Amazone ein Treffpunkt für Mädchen von 10 bis 18 Jahren und zugleich ein Kompetenzzentrum für Beratung und Genderarbeit.
    Im Bild v.l.: Obstbauer Manfred Nägele aus Gaißau, Landeshauptmann Markus Wallner, Rudolf Vollmar, Obstbauer aus Höchst, Landesrat Christian Gantner, Jens Blum, Obmann der ARGE Erwerbsobstbauern und Ulrich Höfert, Obstbau Referent Landwirtschaftskammer.

    Erfolgreiche Ernte: Vorarlberger Obstbauern im Landhaus

    7.11.2018 Schwarzach - Anlässlich des bevorstehenden Tages des Apfels am Freitag, 9. November, fand sich am Mittwoch im Landhaus eine Abordnung von Vorarlberger Obstbauern ein. Mit dabei hatten sie neben einem Korb voller Vorarlberger Äpfel auch den Bericht über die Apfelernte 2018. Landeshauptmann Markus Wallner und die Landesräte Christian Gantner und Johannes Rauch dankten den Obstproduzierenden für ihren hohen Qualitätsanspruch und den fachgerechten und sorgfältigen Umgang mit der Natur.
    Forderungen des Landes seien aber weitestgehend erfüllt

    Sozialversicherungsreform: Land fordert Nachbesserungen

    20.10.2018 Bregenz - Das Land Vorarlberg fordert in seiner Stellungnahme zur Sozialversicherungsreform "Nachbesserungen und Klarstellungen".
    Maßnahmenplan liegt bereit

    Vorarlberg: Verdacht auf Wolfrisse auf einer Alpe im Vorderwald

    24.08.2018 In Vorarlberg gibt es Hinweise, dass ein Wolf mehrere Schafe gerissen hat. Das Schadbild, das bei drei tot aufgefundenen Schafen festgestellt wurde, lege diesen Verdacht nahe, so Vorarlbergs Landeswildbiologe Hubert Schatz am Donnerstag in einer Aussendung. Den endgültigen Beweis soll nun die Auswertung von DNA-Spuren erbringen. Das Land Vorarlberg erklärte, ein Maßnahmenplan liege bereit.
    Die maximal förderbare Speichergröße beträgt 8 kWh

    Land Vorarlberg fördert 100 Stromspeicher für Photovoltaikanlagen

    20.08.2018 Bregenz – Mit einer Förderung für Stromspeicher will das Land Vorarlberg die Entwicklung von Speichertechnologien unterstützen.

    Landtag live: Landeshaushalt und Flüchtlings-Ausbildung

    4.07.2018 Bregenz - Heute Mittwoch und morgen Donnerstag findet die letzte Landtagssitzung vor der Sommerpause statt. Hitzige Debatten sind zu erwarten.
    Die Landtagspräsidentinnen und Landtagspräsidenten mit IFÖ-Leiter Peter Bußjäger und den PreisträgerInnen Teresa Weber und Felix Rösel

    Föderalismus-Preis: Zwei Arbeiten ausgezeichnet

    25.06.2018 Alljährlich verleihen die Landtagspräsidenten Österreichs und Südtirols sowie das Institut für Föderalismus den Preis für Föderalismus- und Regionalforschung an junge Forschende bzw. Verwaltungsmitarbeitende.
    Fackellauf "Flamme der Hoffnung" von Bregenz nach Bludenz

    Vorarlberg: Special-Olympics-Fackellauf von Bregenz nach Bludenz

    28.05.2018 Bregenz – Der Special Olympics Fackellauf "Flamme der Hoffnung" für die Sommerspiele 2018 in Vöcklabruck machte am Montag auch vor dem Landhaus in Bregenz Station.
    Anerkennungssystem für freiwilliges Engagement

    Anerkennungssystem für engagierte Jugendliche

    19.05.2018 Rund 1.500 Jugendliche und über 200 Vereine und Organisationen sind bereits bei aha plus registriert.
    Landeshauptmann gratulierte mit Landesrat Bernhard den kreativen Künstlerinnen und Künstlern

    Vorarlberg: Menschen mit Behinderung malen Muttertags-Bilder

    9.05.2018 Bregenz – Im Zuge der jüngsten Auflage der Muttertags-Malaktion haben Landeshauptmann Markus Wallner und Landesrat Christian Bernhard  den kreativen Künstlern der Lebenshilfe Vorarlberg gratuliert, die zum Thema "Muttertag" fantasievolle Bilder gestaltet haben.
    Radwegenetz wird landesweit ausgebaut

    Vorarlberg: Investition in Radwege in Hard und Vandans

    9.05.2018 Hard/Vandans – Sowohl in Hard als auch in Vandans werden weitere Radwegeprojekte umgesetzt, informiert Landesrat Johannes Rauch.
    Landesrat Christian Bernhard mit Primar Michael Willis, Projektleiter Wolfgang Grabher und SUPRO-Leiter Andreas Prenn

    Maria Ebene wird erstes rauchfreies Krankenhaus in Vorarlberg

    7.05.2018 Frastanz – Das Krankenhaus Maria Ebene wird als erstes Krankenhaus in Vorarlberg die Zertifizierung als rauchfreie Einrichtung erhalten.
    Landeshauptmann Wallner: Gute Arbeitsmarktdaten zeigen beinahe Vollbeschäftigung. Fachkräftesituation als größte Herausforderung für den Wirtschaftsstandort.

    "Vorarlberg als Land der besten Fachkräfte etablieren"

    1.05.2018 Aufgrund der anhaltend guten Wirtschaftslage entwickelt sich der Vorarlberger Arbeitsmarkt hervorragend. Zum Tag der Arbeit (1. Mai) gibt Landeshauptmann Markus Wallner deshalb erneut die Stoßrichtung in Sachen Arbeitsmarkt vor: Das Ziel bleibe die Vollbeschäftigung.
    Landesrat Johannes Rauch, Bettina Hopfner, Vize-Bürgermeisterin von Schwarzach, die Lauteracher Vize-Bürgermeisterin Doris Rohner und Umweltverbandsobmann Rainer Siegele

    Re-Use: Abfall reduzieren, Gutes tun, sich Freiraum schaffen

    26.04.2018 Lauterach– In den kommenden Wochen laden Gemeinden gemeinsam mit der Caritas in Zusammenarbeit mit Integra und Lebenshilfe Vorarlberg zu vier Re-Use-Sammeltagen ein.
    Landesstatthalter Rüdisser ehrte bei Landes-Jugendredewettbewerb jugendliche Redetalente.

    "Große Bühne für Vorarlbergs redegewandte Jugend"

    6.04.2018 Dornbirn - "Für Vorarlbergs Zukunftsaussichten ist eine engagierte Jugend, die sich beteiligt und einbringt, von großer Bedeutung". Das hielt Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser bei der Preisverleihung zum 66. Landes-Jugendredewettbewerb fest, die am Donnerstag (5. April) im Rahmen der Frühlingsausstellung "SCHAU!" über die Bühne gegangen ist.
    LR Bernhard legt Zwischenbericht zu den vereinbarten Maßnahmen vor.

    Kinderonkologie: Betreuung der betroffenen Familien wird intensiviert

    4.04.2018 Dornbirn - Das Krankenhaus Dornbirn soll als Koordinationsstelle und somit als Ansprechpartner für Vorarlberger Kinderonkologiepatientinnen und -patienten nachhaltig gesichert bleiben. Land Vorarlberg, Stadt Dornbirn sowie Uniklinik Innsbruck haben dazu ein Maßnahmenpaket erarbeitet.
    Eröffnung des sanierten Bauhof Rauz mit Landesstatthalter Rüdisser.

    Generalsanierter Bauhof Rauz feierlich eröffnet

    4.04.2018 Klösterle - Nach knapp zweijährigen Bauarbeiten konnte Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser heute (Mittwoch) den generalsanierten Bauhof Rauz offiziell wieder seiner Bestimmung übergeben.
    LH Wallner: "Weitere Investitionen zum Schutz vor Naturgefahren"

    2,1 Mio. Euro zum Schutz vor Naturgefahren

    3.04.2018 Bregenz - Die Landesregierung greift auch in diesem Jahr Gemeinden mit weniger als 10.000 Einwohnern bei ihren Interessentenbeiträgen für Wildbach- und Lawinenverbauungen sowie Hochwasserschutzmaßnahmen unter die Arme.
    Der schneereiche Winter sorgt für ein deutliches Gästeplus in Vorarlberg.

    Tourismus weiter auf Kurs in Richtung Top-Winterergebnis

    28.03.2018 Bregenz - Der Februar 2018 hat den Vorarlberger Tourismusbetrieben ein weiteres Plus bei den Übernachtungszahlen beschert. Damit steuert Vorarlberg weiter auf ein Top-Ergebnis für den Winter 2017/18 zu.
    Rekordjahr in der Forschung für die FH Vorarlberg.

    Rekordjahr in der Forschung für die FH Vorarlberg

    20.03.2018 Die Fachhochschule (FH) Vorarlberg hat 2017 mit einem Volumen von 4,9 Mio. Euro in der Forschung einen Rekord erzielt. 60 Prozent davon seien über Drittmittel finanziert worden, verkündeten Landeshauptmann Markus Wallner und Bildungslandesrätin Barbara Schöbi-Fink (beide ÖVP) am Dienstag in Bregenz. Insgesamt führte die FH im vergangenen Jahr 65 Forschungsprojekte durch.
    LH Markus Wallner und LR Erich Schwärzler.

    Vorarlberg: Land und Gemeinden investieren 300.000 Euro in Wasserinfrastruktur

    12.03.2018 Finanzielle Unterstützung des Landes für die Gemeinden Düns, Wolfurt, Hittisau und Koblach bei der Wasserinfrastruktur.
    Auf den 522 Vorarlberger Alpen arbeiten jeden Sommer rund 1.000 Älplerinnen und Älpler

    Vorarlbergs Älpler ziehen Bilanz

    1.03.2018 Hohenems – Im Bäuerlichen Schul- und Bildungszentrum in Hohenems haben die Mitglieder des Vorarlberger Alpwirtschaftsvereins am Donnerstag Bilanz über die vergangene Alpsaison gezogen.
    Die glücklichen Gewinner

    Vorarlberg: Das sind die Sieger des EuropaQuiz

    1.03.2018 Bregenz   – Rund 70 Schüler aus Vorarlberg haben heuer beim EuropaQuiz ihr Interesse und ihr Wissen in Sachen Politik unter Beweis gestellt.
    Gegenüber dem Vormonat Dezember 2017 ist das Preisniveau um 0,7 Prozent gesunken.

    Vorarlberg: Inflation im Jänner 2018 bei 1,8 Prozent

    26.02.2018 Der Vorarlberger Lebenshaltungskostenindex lag im Jänner 2018 mit 138,7 Punkten (vorläufiger Wert) bei 1,8 Prozent. Gegenüber dem Vormonat Dezember 2017 ist das Preisniveau um 0,7 Prozent gesunken. Das teilt die Landesstelle für Statistik in ihrem jüngsten Bericht mit. Die endgültigen Indexpunkte für den Dezember 2017 bleiben unverändert.
    Der Wintertourismus in Vorarlberg ist gut angelaufen.

    Landesstelle für Statistik: Vorarlberger Wintersaison verläuft sehr positiv

    26.02.2018 Der Jänner 2018 hat Vorarlbergs Tourismusbetrieben im Vergleich zum letzten Jahr weitere Zugewinne gebracht. 267.900 Gäste (+3,9 Prozent) haben rund 1,2 Millionen Nächtigungen (+6,2 Prozent) gebucht. Entsprechend positiv ist die Zwischenbilanz der laufenden Wintersaison im jüngsten Tourismusbericht der Landesstelle für Statistik.