Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Vorarlberg-Sport

  • Krems schloss zu Hard auf

    25.08.2011 Der Dreikampf um den zweiten Final-Platz in der Handball Liga Austria bleibt spannend. Krems schloss mit einem Heimsieg gegen Hard zum HLA-Meister auf. | Tabelle

    Devils gastieren bei Europas Topklub

    25.08.2011 Nach der 20:40-Auftaktniederlage bei den Tyrolean Raiders wartet auf die Cineplexx Blue Devils Hohenems am Sonntag (15 Uhr) der nächste Brocken in der Austrian Football League.

    "Meister kann im Ländle bleiben"

    25.08.2011 Nationaltrainer Rainer Osmann spricht im NEUE-Interview über die Situation in der Handball-Liga Austria und seine Vorarlberger Schützlinge im ÖHB-Team.

    Spitzenplätze zum Saisonauftakt

    25.08.2011 Spitzenplätze für das Team Bertram Martin und Bruno Kälin zum Saisonauftakt der Seitenwagen-Motocross-Weltmeisterschaften in Talavera (Esp) und Oldebroek (Ned).

    Dominanz der Ländle-Klubs hält

    25.08.2011 Auch die 29. Runde in der 2. Basketball-Bundesliga brachte das gewohnte Bild. Sowohl die Dornbirn Lions als auch die Feldkirch Baskets konnten einen weiteren Sieg einfahren.

    Den Finger ausgekegelt

    25.08.2011 Österreichs Kunstturn-Herren haben bei der EM in Laibach die in sie gesetzten Erwartungen nicht erfüllt. Marco Baldauf, die größte rot-weiß-rote Hoffnung auf eine Finalteilnahme, verletzte sich am Freitag beim Aufwärmen.

    Scheider scharf auf den ersten Sieg

    25.08.2011 In Hockenheim beginnt am Wochenende die neue Saison der „Deutschen Tourenwagen Masters“. Mit dabei ist der Wahl-Altacher Timo Scheider.

    Team nimmt Konturen an

    25.08.2011 Martin Mairitsch setzte beim EC Feldkirch seine Unterschrift unter den Vertrag, und schon steht der nächste Junge ante portas: Patrick Harand (22) will auch in der Montfortstadt stürmen.