AA

Tennis: Halbfinale für Nadine Mathis in Salzburg

Toller Erfolg für die erst 15-jährige Hohenemserin Nadine Mathis. Bei ihrem ersten ÖTV-Damenturnier spielte sie sich bis ins Halbfinale.

Nach einem „WO“ in der ersten Runde gelang der U18-Vizestaatsmeisterin ein toller Erfolg über die Nr. 4 des Turniers – die 22-jährige Bettina Kreindl aus Oberösterreich – die im ÖTV Ranking auf Position 24 liegt, musste sich der ungesetzten Vorarlbergerin klar in zwei Sätzen mit 6:2, 7:5 geschlagen geben. Als Draufgabe konnte die junge Hohenemserin dann im Viertelfinale die im europäischen Juniorenranking auf Position 40 liegende Tirolerin Wegmair Lisa mit 3:6, 6:1, 7:6 bezwingen.

Erst die Nr. 1 des Turniers, die 19 jährige Wienerin Lisa Reichmann, stoppte den Erfolgslauf von Nadine Mathis im Halbfinale mit 6:2, 6:3.

Mit diesem Erfolg wird die VTV-Spielerin, die beim Protennisteam Schweiz trainiert, erstmals in der österreichischen Damenrangliste eine Topplatzierung einnehmen. (Quelle: Aussendung)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Hohenems
  • Tennis: Halbfinale für Nadine Mathis in Salzburg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen