Badminton: Obernosterer erstmals in den Top 200

Badminton-Ass David Obernosterer zog erstmals in seiner Karriere in die Top 200 der Weltrangliste ein. Der Wolfurter kletterte im aktuell vom Weltverband BWF veröffentlichten Ranking um zwölf Plätze und rangiert nun auf Nummer 192.

Diesen Sprung machte der 20-Jährige vor allem durch seine zuletzt guten Ergebnisse in der Slowakei (Achtelfinale) und in Zypern (Viertelfinale) möglich.

Ab Donnerstag startet Obernosterer bei den Hungarian International in Budapest. Hier muss der Sportsoldat in die Qualifikation und trifft bereits dort in der ersten Runde auf den Deutschen Hannes Käsbauer. Das letzte Duell der beiden fand beim heimischen Austrian International in Wien statt. Damals musste sich Obernosterer klar geschlagen geben. (Quelle: Aussendung)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Wolfurt
  • Badminton: Obernosterer erstmals in den Top 200
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen