AA

Billard: Heimpremiere für den PPC Rankweil

Am Samstag, den 31. Oktober, tritt der PPC Rankweil als Tabellenführer der zweiten Bundesliga Nord/West zum ersten Heimspiel dieser Saison an. Das 1er-Team trifft dabei auf den SBC Inzing, welcher nach der ersten Doppelrunde mit vier Punkten auf Rang zwei der Tabelle liegt.

Spielbeginn ist am Samstag um 14 Uhr im Rankweiler Patricks, der Eintritt selbstverständlich frei.

Am Sonntag, den 1. November, folgt dann bereits der nächste Kracher in der Bundesliga. Es gastiert der letztjährige Tiroler-Landesmeister und nunmehrige Bundesliga-Aufsteiger PBC-Imst in Rankweil. Der PBC-Imst ist mit einem knappen Sieg bzw. einer Niederlage in die Saison gestartet und wird sicherlich versuchen, die nächsten drei Punkte auf seinem Konto gutzuschreiben. Das Team des PPC rund um Leader Patrick Lindl wird diese aber sicherlich nicht freiwillig verschenken und somit wird ab 11 Uhr im Rankweiler Patricks ein heißer Fight erwartet. Der Eintritt ist frei und der Verein hofft auf viel Unterstützung! (Quelle: Verein)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Rankweil
  • Billard: Heimpremiere für den PPC Rankweil
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen