Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Technik News

  • „Resident Evil“: Horror aus der Mottenkiste

    3.04.2015 Der Ländle Gamer packt die Badehose ein und besucht mit „Resident Evil Revelations 2“ eine virenverseuchte Insel des Schreckens.
    Die deutsche Polizei sucht noch immer nach den kinox.to-Betreibern.

    Mutmaßliche Kinox.to-Betreiber noch immer auf der Flucht

    3.04.2015 Die Strafverfolgungsbehörden bekommen die mutmaßlichen Betreiber des illegalen Streaming-Portals Kinox.to auch nach fünf Monaten nicht zu fassen.

    Apple Watch jetzt schon anprobieren

    2.04.2015 Offiziell kommt die Apple Watch am 24. April in den Handel. Wer will, kann jedoch die Innovation jetzt schon anprobieren. Allerdings nur in Verbindung mit einem Android-Handy.
    Wrestler Hulk Hogan hielt Josef Fritzl auf Twitter für einen harmlosen Opa und Fan

    Twitter-Panne: Hulk Hogan fällt auf Josef Fritzl-Tweet herein

    2.04.2015 In den April geschickt zu werden, kann jedem passieren - peinlich wird es, wenn man Hulk Hogan heißt und auf Twitter auf den üblen Aprilscherz eines Users hereinfällt, der Josef Fritzl für seinen "Opa" ausgibt.
    Pac-Man vergnügt sich jetzt auf den Straßenkarten von Google Maps.

    Pac-Man frisst sich durch Vorarlberg

    1.04.2015 In diesem Jahr feiert das Kult-Spiel "Pac-Man" seinen 35. Geburtstag und pünktlich dazu lässt Google den kleinen gelben Kreis wieder hoch leben. Dieses Mal mit einem speziellen Feature: "Pac-Man" frisst sich durch die Straßen von Google Maps.
    Die Dreharbeiten zur Mystery Serie sollen im Sommer beginnen.

    Scully und Mulder ermitteln wieder

    26.03.2015 13 Jahre nach der letzten Staffel plant der US-Sender Fox sechs neue Folgen. Als FBI-Agenten Dana Scully und Fox Mulder sind erneut die Schauspieler Gillian Anderson und David Duchovny dabei.
    Forscher vermuten, dass das Gehirn sich durch Smartphone-Nutzung verändert.

    Forscher: Smartphone-Gebrauch verändert Gehirnstruktur

    26.03.2015 Diese Haltung kennt mittlerweile jeder: den Kopf leicht gebeugt, und die Finger auf dem Touchscreen. Das Smartphone verändert unser Leben auf ganz unterschiedliche Weise. Und wie jetzt Forscher vermuten, verändert es auch unser Gehirn.

    Räuber und Schandi in „Battlefield Hardline“

    25.03.2015 Der Ländle Gamer lässt die Handschellen klicken und kämpft auf neuen Schlachtfeldern erst für und dann gegen die Gerechtigkeit.
    Alexander Wrabetz stellte das neue Konzept vor.

    ORF-Chef Alexander Wrabetz: Neue Info-Struktur soll "Vielfalt sicherstellen

    19.03.2015 Wien. Der geplante multimediale Newsroom des ORF stand am Donnerstag im Fokus eines Studientags des ORF-Publikumsrates. Besonders die Weiterentwicklung bestehender und die Konzeption neuer Formate soll damit erreicht werden, wie ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz angesichts eines der "Schlüsselprojekte der Strategie 2020" erläuterte. Die konkrete Struktur "ist noch in Diskussionen".
    Kunden müssen sich ab April auf teureres Festnetz-Internet von A1 einstellen.

    Festnetz-Internet von A1 ab April teurer

    18.03.2015 A1 wird am April die Preise für das Festnetz-Internet erhöhen. Die Arbeiterkammer (AK) rät dazu, die Bindungs- und Kündigungsfristen der Verträge zu beachten, um mit einem Anbieterwechsel eventuell eine Kostenersparnis zu bewirken.
    Der Internet Explorer hat ausgedient. Endlich hat das Leiden ein Ende, tönt es u.a. aus dem Netz.

    Darüber lacht das Netz: Ende des Internet Explorers amüsiert Webgemeinde

    18.03.2015 Bei Microsoft geht eine Ära im Web zu Ende: Nach 20 Jahren hat der Internet Explorer ausgedient, der Standardbrowser wird eingemottet. Im Sommer soll der Nachfolger erscheinen - gemeinsam mit dem neuen Betriebssystem Windows 10. Das Ende des viel gescholtenen "IE" sorgt dabei für einige Lacher im Netz. Spott und Häme dominieren, von Trauer keine Spur.
    Nintendo will zusammen mit einem Partner Games für Smartphones und Tablets entwickeln

    Nintendo will mit Partner erstmals Smartphone-Spiele entwickeln

    17.03.2015 Strategiewechsel bei Nintendo: Der japanische Spielespezialist will zusammen mit einem Partner Games für Smartphones und Tablets entwickeln, die nicht aus dem eigenen Haus stammen. Damit können sich Spielefans erstmals darauf einstellen, Nintendo-Figuren auch in Apps auf ihren mobilen Geräten anzutreffen.
    Das Start-Up-Unternehmen "sofasession" und was dahinter steckt.

    Vienna’s Start-ups: Online Jamsessions mit sofasession

    17.03.2015 Musiker kennen das Problem: Man sucht einen Sänger für einen Auftritt, bräuchte einen Cellisten für ein neu geschriebenes Stück oder möchte einfach mal mit jemandem gemeinsam Musik machen – genau die richtige Person zu finden ist gar nicht so einfach. Die Online Plattform sofasession verbindet Musikbegeisterte auf der ganzen Welt und hilft, sich gegenseitig zu finden.

    „Dunklmüsla“ mit „Ori and the blind Forest“

    16.03.2015 Der Ländle Gamer geht auf tierischen Kuschelkurs und springt im süßesten Abenteuer seit Jahren strahlend um sein Leben.
    Im Tiergarten Schönbrunn entstehen die tollsten Schnappschüsse

    Aus Wiens Zoo ins Web: Selfies und Schnappschüsse aus Schönbrunn

    16.03.2015 Vom Zoobewohner-Selfie bis zum tierischen Familien-Foto reichen die Eindrücke, die Tag für Tag im Tiergarten Schönbrunn entstehen - und dann auf Instagram, Flickr, Twitter und Co. geteilt werden. Wir haben für euch die besten Bilder zusammengestellt, die Schönbrunn-Besucher aktuell ins Web gestellt haben.
    Unterstützung für den suspendierten Clarkson (r.) á la James May.

    James May über Jeremy Clarkson: "Er ist ein Ar..., aber ich mag ihn eigentlich"

    12.03.2015 Nach der Suspendierung von "Top Gear"-Moderator Jeremy Clarkson, der ein Crew-Mitglied geschlagen haben soll, äußert sich jetzt Co-Moderator James May zu der Sache. - Der BBC drohen Regressforderungen in Millionenhöhe.

    Anrufen mit WhatsApp für alle bis Ende des Jahres

    12.03.2015 Anfang Februar machten erste Bilder die Runde, seither wird die Funktion in Wellen für neue Beta-Nutzer freigeschalten: WhatsApp ist dabei, eine Anruffunktion in die App zu integrieren. Konkurrenz für Skype und Viber, aber vor allem für die Mobilfunkbetreiber.
    Mehre Filme werden von Cineplexx online zum Ausleihen oder zum Kauf angeboten.

    Kinokette Cineplexx startet Video-on-Demand-Plattform

    11.03.2015 Die Kinokette Cineplexx startet eine Video-on-Demand-Plattform. Grundsätzlich verstehe man Filmabende in den eigenen vier Wänden "nicht als Konkurrenz", wie es am Mittwoch in einer Aussendung heißt. Mit "Cineplexx2Go" gibt es daher nun die Möglichkeit, am Laptop, Tablet oder Smart-TV Filme zu mieten oder zu kaufen. Dabei arbeitet die Kinokette mit dem italienischen Unternehmen Chili.SpA zusammen.
    NSA soll UPC bzw. ehemalige Chello-Kunden gezielt ins Visier genommen haben.

    NSA spionierte gezielt österreichische UPC-Kunden aus

    11.03.2015 Offenbar hat der US-Geheimdienst NSA auch ein besonderes Interesse an Daten österreichischer Kunden des Internetproviders UPC.
    Rekordwert bei Mobile Incoming Traffic im Februar.

    Gute Februar-Zugriffe für VOL.AT - Countdown zum Wahlsonntag läuft

    10.03.2015 Schwarzach. Mit 41,75 Prozent Mobile Incoming Traffic erreicht Österreichs führendes regionales Nachrichten- und Serviceportal den höchsten Wert an mobilen Zugriffen in der Erhebungsgeschichte. Auch bei den Unique Clients kann VOL.AT im zurückliegenden Monat im Vergleich zum Februar 2014 signifikant zulegen: Sie steigen um 16,7 Prozent.
    Do's und Dont's beim Kauf von gebrauchter Software.

    Was Sie beim Kauf von gebrauchter Software beachten sollten

    10.03.2015 Wer sich an Gebrauchtsoftware-Händler wendet, sieht die Vorteile wie Kostenersparnis, korrektes Lizenzmanagement und einheitliche Release-Versionen. Dennoch sollten Sie einige punkte dabei beachten.
    Die Apple Watch - das neue Objekt der Begierde für "Apfel-Fans".

    Apple Watch: Emilio Bietti hat die Smartwatch schon ausprobiert

    10.03.2015 San Francisco - epos-Chef Emilio Bietti war bei der Apple Keynote in den USA live dabei. Im VOL.AT-Gespräch zeigt er sich nach den ersten Eindrücken beim "Spring Forward"-Event begeistert.
    Apple-CEO Tim Cook präsentierte die Apple Watch.

    Apple Watch kommt am 24. April in den Handel - Österreich muss warten

    9.03.2015 Die letzten offenen Fragen zu Apples Computeruhr sind geklärt: Die Batterie soll 18 Stunden halten. Und für die teuerste goldene Version wird man mindestens 10 000 Dollar hinblättern müssen. Als Bonus gab es von Apple ein sehr dünnes Notebook ohne Lüfter.

    VOL.AT zeigt erste App für die Apple Watch

    9.03.2015 Premiere vom Russmedia-Entwickler-Team: eine erste App, die das Lesen von Nachrichten am Handgelenk erlaubt, wurde nun vorgestellt. Damit ist VOL.AT eines der ersten europäischen News-Portalen mit eigener App für die Apple Watch.
    LIVE-Ticker: Am Montag werden neue Details zur Apple Watch bekanntgegeben.

    LIVE: Details zur Apple Watch werden vorgestellt

    9.03.2015 Am Montag werden vom Konzern neue Details zur Apple Watch vorgestellt. Aplle wird in einer Neuheiten-Präsentation seine Fans vorallem zu technischen Feinheiten informieren. Wir berichten ab 18.00 Uhr live.
    Künstler Arik Brauer wird bei den "Amadeus Awards" für sein Lebenswerk geehrt.

    Amadeus Awards 2015: Künstler Arik Brauer wird für Lebenswerk geehrt

    9.03.2015 Bei den diesjährigen "Amadeus Austrian Music Awards" wird der Universalkünstler Arik Brauer für sein Lebenswerk ausgezeichnet.
    Neue Details zur Computeruhr von Apple erwartet

    Die Stunde der Apple Watch hat geschlagen

    9.03.2015 Obwohl bereits viele Computeruhren auf dem Markt sind, blieb es bisher ein Nischengeschäft. Experten trauen Apple zu, das mit seiner ersten Uhr zu ändern.

    Liebe kennt keine Etiketten - Dieses Video rührt das Netz und macht nachdenklich

    5.03.2015 Diese Video bewegt derzeit das Netz: Zwei Menschen küssen sich hinter einer Leinwand. Zu sehen sind nur ihre Skelette. Doch wer steckt dahinter? Das Video ist rührend und macht gleichzeitig auf unbewusste Vorurteile aufmerksam.
    Mütten zeigen sich beim Stillen

    Neuer Internet-Trend #brelfie: Mütter zeigen nackte Haut

    5.03.2015 Es ist eigentlich das Natürlichste der Welt. Doch wenn es ums Stillen in der Öffentlichkeit geht, scheiden sich die Geister. Nun erobern sogenannte "Brelfies" das Internet: Mütter fotografieren sich beim Stillen und stellen die Fotos ins Netz.
    Im Oktober 2014 wurde das iPad Air 2 präsentiert.

    Größeres iPad von Apple verzögert sich bis Herbst

    5.03.2015 Apple braucht laut Medienberichten rund ein halbes Jahr mehr Zeit für die Arbeit an einem iPad mit größerem Bildschirm, das die schwächelnden Verkäufe des Tablet-Computers ankurbeln soll. Die Produktion des Geräts mit einer Display-Diagonale von 12,9 Zoll (rund 32,8 cm) solle nun im September starten, schrieb die Finanz-Nachrichtenagentur Bloomberg am Donnerstag.

    Samsung: "Wollen Apple attackieren"

    3.03.2015 Wie berichtet hat Samsung neue Modelle des Smartphone-Bestsellers Galaxy präsentiert. Die Süd-Koreaner blasen jetzt zum Groß-Angriff auf Branchen-Primus Apple.
    Die Polizei warnt vor "Sextortion"

    Internetkriminalität: "Sextortion" EU-weit auf dem Vormarsch

    3.03.2015 "Sextortion" ist eine Form der Internetkriminalität, die mittlerweile in der gesamten EU gehäuft vorkommt und vor der die Polizei warnt. Unbekannte Frauen nehmen dabei über soziale Netzwerke Kontakt zu Männern auf und überreden sie, vor einer Webcam sexuelle Handlungen durchzuführen. Was folgt, ist Erpressung.
    Google schickt seinen "Trecker" durch den Dschungel.

    Mit Google durch die Baumwipfel des Regenwaldes schwingen

    2.03.2015 Google macht ihn möglich, den Ausflug durch den Dschungel. Die jüngste Kamerareise des Unternehmens zeigt den Nutzern des Kartendienstes Google Maps den Blick aus den Wipfeln im Regenwald.
    Das Samsung Galaxy S6 war die erste große Neuheit in Barcelona.

    Mobile World Congress - Was der Auftakt gezeigt hat

    2.03.2015 Noch bevor die weltgrößte Mobilfunk-Messe Mobile World Congress in Barcelona losging, gab es neue Computer-Uhren, Smartphones und Fitness-Zubehör zu sehen. Die wichtigsten Erkenntnisse des Sonntags auf einen Blick.
    Galaxy S6 und S6 Edge - Marktführung soll verteidigt werden.

    Samsung präsentierte neue Top-Smartphones

    1.03.2015 Samsung schickt im heiß umkämpften Smartphone-Markt zwei neue Flaggschiff-Modelle ins Rennen gegen Apples iPhones. Sowohl beim Galaxy S6 als auch beim S6 Edge habe Samsung Design, Kamera-Ausstattung und Power-Management in den Mittelpunkt gestellt, erklärte der Smartphone-Marktführer aus Südkorea am Sonntag in Barcelona zum Start der Mobilfunkmesse Mobile World Congress.
    Es wird erwartet, dass Samsung sein neues Galaxy S6 in Barcelona vorstellt.

    Große Präsentation des Galaxy S6 von Samsung im Livestream

    1.03.2015 Smartphone-Marktführer Samsung wird am Sonntagabend voraussichtlich sein neues Top-Modell, das Galaxy S6 präsentieren, das gegen das erfolgreiche iPhone 6 von Apple antreten soll. Laut Medienberichten könnte das Samsung-Gerät ein Metallgehäuse bekommen - sowie einen Bildschirm, der über die Seitenkanten ausgedehnt ist. Das solle zusätzliche Funktionen ermöglichen.
    So soll die neuen Google-Zentrale aussehen

    Google plant gigantisches Hauptquartier unter Glas

    28.02.2015 Google plant ein neues Hauptquartier in Kalifornien unter gigantischen Glaskuppeln. Die zentrale Idee des Projekts sei Büroraum, den man frei umgestalten könne, erklärte der Internet-Konzern.
    Apple lädt am 9. März zur Produktpräsentation und hält die Einladung wie üblich kryptisch.

    Apple kündigt Präsentation für 9. März an - Zeit für eine Apple Watch?

    27.02.2015 Bisher kündigte Apple nur an, dass die erste Computer-Uhr des iPhone-Konzerns irgendwann im April in den Handel kommen soll. Die für Anfang März angesetzte Präsentation könnte einen baldigen Marktstart bedeuten, darauf deutet der Titel "Spring Forward" hin.
    Das "Good Weibs"-Plakat sorgte für unterschiedliche Reaktionen

    "Good Weibs": Plakat der Wiener SPÖ-Frauen polarisiert auf Twitter

    26.02.2015 Am Mittwoch startete die Wiener SPÖ mit ihrer Kampagne "Good Weibs für Wien" zum Internationalen Frauentag. Man wolle darüber informieren, was Frauenpolitik für die Frauen in Wien bedeutet, so die Partei. Was viel mehr Aufsehen erregte, war das nicht durchwegs positiv aufgenommene Sujet.
    "The Roc" soll 2017 zum ersten Mal abheben.

    Erste Bilder vom größten Flugzeug der Welt

    26.02.2015 Microsoft-Mitbegründer Paul Allen baut derzeit am größten Flugzeug der Welt. Mit 117 Metern Spannweite und zwei Rümpfen soll der größte Flieger der Geschichte Fracht und Passagiere in den Weltraum transportieren.
    Durch ein verunglücktes Software-Update: Netzverbindung von Smart-TVs gekappt.

    Samsung kappte versehentlich Netzverbindung von unzähligen Smart-TVs

    26.02.2015 Samsung hat offenbar mit einem verunglückten Software-Update unzählige seiner Internet-Fernseher vom Netz genommen. Auf den Geräten erscheint beim Aufruf von Apps des Smart-TVs die Fehlermeldung, dass keine Verbindung mit dem Internet besteht.
    ASMR: "Orgasmus fürs Gehirn" wird zum Internet-Hype.

    Internet-Trend ASMR: Der rätselhafte "Orgasmus fürs Gehirn"

    25.02.2015 Von tiefer Erholung und Hilfe bei Einschlafproblemen schwärmen Fans, wenn sie über das Phänomen ASMR sprechen. Ein kribbelndes Gefühl im Hinterkopf, das sich wohlig über den ganzen Körper ausbreitet. Aber Wissenschaftler stehen vor einem Rätsel.
    Apple macht den Anfang: Emoji mit unterschiedlichen Hautfarben.

    Emoji bekommen unterschiedliche Hautfarben

    24.02.2015 Emoji-Symbole gibt es bald mit unterschiedlichen Hautfarben. Den Anfang macht Apple: Die zusätzlichen Darstellungen sollen in einer künftigen Version der Betriebssysteme für Mac-Computer sowie iPhones und iPads verwendet werden. Emoji sind kleine Pictogramme, die Gesichter oder Gegenstände zeigen.
    Veranstalter v.l. Johannes Moser, Christoph Klocker, Guntram Berchtold.

    Showdown der Vorarlberger Webentwicklungsszene - Rückblick zum "1. Umma Hüsla Hackathon"

    23.02.2015 Dornbirn. Vergangenen Freitagmittag starteten 42 Programmierer in einen Arbeitstag der Superlative. Bepackt mit Hardware, Software und Ideen ließen sich Größen der regionalen Szene im Coworking Space des Campus in Dornbirn nieder. Grund für das Treffen war der 1. "Umma Hüsla Hackathon" in Dornbirn, der vom 20. bis zum 21.2 stattfand.
    Peter Pilz fordert eine Untersuchung der Praktiken von NSA und GCHQ.

    NSA-Affäre: Pilz fordert Ausweisung von "Kriminellen mit Diplomatenpässen"

    23.02.2015 Wien. "Wir müssen heute davon ausgehen, dass sämtliche SIM-Cards in Österreich von NSA und GCHQ angegriffen worden sind oder noch angegriffen werden." Das sagte Peter Pilz von den Grünen bei einer Pressekonferenz zum Thema "NSA in Österreich: Der Angriff auf Handys, Ministerien und Banken" in Wien.

    Fliegen wie ein Vogel

    23.02.2015 Einmal fliegen können, wie ein Vogel, die Welt von oben sehen, den Flugwind im Gesicht spüren und über den Häusern schweben. Schweizer Studenten haben das nun möglich gemacht.
    Die App blockiert Suchbegriffe wie etwa "Sex".

    YouTube startet Video-App für Kinder

    23.02.2015 Die Video-Plattform YouTube startet in den USA eine App speziell für Kinder. Eltern hätten immer wieder darum gebeten, eine sichere Umgebung für Kinder bei YouTube zu schaffen.
    Fragwürdige Facebook-Seiten rufen zur Gewalt gegen Katzen auf

    Facebook-Seiten rufen zu Gewalt gegen Katzen auf: Tierschutzverein will Verbot

    23.02.2015 Gruppen, die zur Gewalt gegen Katzen und andere Vierbeiner aufrufen, gehören zur dunklen Seite von Facebook. Der Wiener Tierschutzverein fordert, fragwürdige und Tierquälerei verherrlichende Seiten wie "Cat Fist-a-thon" umgehend von Facebook zu verbannen und informiert, wie User dagegen aktiv werden können.

    Star Trek vs. Star Wars - Kirk gegen Vader

    23.02.2015 Wenn die Helden aus Star Trek auf das böse Imperium aus Star Wars treffen, wer zieht da wohl den Kürzeren? Hat Kirk gegen Vader überhaupt eine Chance? Ein grandios gemachter Fan-Trailer lässt Nerd-Herzen höher schlagen.
    Die "Hello Barbie" soll zum Weihnachtsgeschäft auf den Markt kommen.

    WLAN-Barbie mit Spracherkennung

    20.02.2015 WLAN, Lautsprecher und Akku - das ist das neueste Barbie-Modell der Firma Mattel. Die Puppe kann in Zukunft also nicht nur zum Spielen, sondern auch zum Reden verwendet werden.
    Photoshop ist nach 25 Jahren kaum noch wegzudenken.

    Adobe feiert 25 Jahre Photoshop mit 60 Sekunden wahrer Kunst

    19.02.2015 Im Februar 1990 erschien eine Diskette auf dem Markt, die es erstmals möglich machte, Pixel zu verschieben. Nach 25 Jahren ist Photoshop zum Synonym für Fotobearbeitung geworden.
    A123 Sytems wirft Apple vor, aggressiv Mitarbeiter abzuwerben.

    Hersteller von Auto-Akkus verklagt Apple - Kommt das iCar tatsächlich?

    19.02.2015 Nach dem iPhone und iPad nun das iCar? Die Hinweise, dass Apple an der Entwicklung eines eigenen Autos arbeitet, verdichten sich. Der US-Hersteller von Akkus für Elektro-Autos, A123 Systems, wirft dem Technologie-Giganten aus dem Silicon Valley eine wettbewerbsschädliche Abwerbung von Top-Technikern vor und reichte deswegen bei einem Bundesgericht in Massachusetts Klage ein.

    Die beliebtesten Teenagerfilme der 80er Jahre

    18.02.2015 In den achtziger Jahren wurden die Kinos mit einer ganzen Flut von Teenager- und Highschool-Filmen überschwemmt. Ein komplett neues Genre ist damals entstanden.
    Wer kann da schon nein sagen - oder wird erst gar nicht gefragt?

    Bussi links, Bussi rechts: Jean-Claude Juncker auf Schmusekurs

    17.02.2015 Christine Lagarde, Barrack Obama, Angela Merkel - Jean-Claude Juncker hatte sie alle. Wer mit dem Chef der EU-Kommission zusammentrifft, bekommt erst mal einen Schmatzer. Oder eine Schultermassage zur Entspannung auf anstrengenden Sitzungen.
    Das neue Online-Game "Öffi-Piloten".

    Neues Wiener Linien-Game lässt User virtuell Öffis lenken

    17.02.2015 Wollten Sie schon immer mal als Chauffeur in einem Bus, einer Bim oder einer U-Bahn der Wiener Linien sitzen? Diesen Wunsch kann man sich nun (virtuell) erfüllen. Im Game "Öffi-Piloten" müssen User ihre Gefährte nicht nur durch den Verkehr der Bundeshauptstadt manövrieren, sondern auch Aufgaben, Hindernisse und Quizfragen bewältigen.
    Wagt sich Apple auf den Automarkt?

    Projekt "Titan": Wagt sich Apple auf den Automarkt? Ist Magna Steyr mit im Boot?

    14.02.2015 Es wäre eine Sensation: Ein Auto vom iPhone-Konzern Apple. Schon seit Tagen wird darüber spekuliert, doch dann ließ das "Wall Street Journal" eine Bombe platzen. Ein Apple-Team aus mehreren hundert Leuten arbeite in einem abgeschiedenen Labor an einem Elektroauto, schrieb das renommierte Blatt. Es soll auch Gespräche mit dem österreichischen Produzenten Magna Steyr gegeben haben. Konzernchef Tim Cook habe den Startschuss für das Projekt "Titan" schon vor fast einem Jahr gegeben.
    Mit High There! finden Cannabis-Freunde Gleichgesinnte.

    High There! Kommunikationsplattform für Kiffer und Cannabis-Freunde

    14.02.2015 Die App "High There!" will die neue Community-Plattform für Cannabis-Konsumenten werden. Wie Tinder sucht die Anwendung nach Gleichgesinnten im direkten Umkreis der User.
    User in den USA können digitalen Nachlassverwalter benennen

    Facebook vereinfacht Pflege von Profilen verstorbener Nutzer

    12.02.2015 Facebook will Angehörigen die Pflege von Profilen nach dem Tod von Nutzern des weltgrößten Online-Netzwerks erleichtern.

    Die Geschichte von Apple in weniger als drei Minuten

    11.02.2015 Heutzutage hat ja keiner mehr Zeit für irgendwas. Da kommt geballtes Wissen natürlich gerade recht - in Form dieses Videos, das die letzten 39 Jahre der Apple-Geschichte mal eben in 2:45 Minuten packt.