Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

5G-Pionier ZTE prämiert Start-up bei CONDA "Let them pitch" Event in Wien

Das Event fand vergangene Woche in Wien statt.
Das Event fand vergangene Woche in Wien statt. ©Kyrillos Mikhail
Die Sommer-Ausgabe der bewährten Veranstaltungsreihe „Let them pitch“ der Crowdinvesting-Plattform CONDA stand unter besonderen Vorzeichen. Das Event fand in den Räumlichkeiten des Erste Campus in Wien statt.

Zahlreiche Gäste aus der Crowdinvesting-Community sowie Mitglieder des exklusiven Investment-Clubs CONDA.black kamen in der vergangenen Woche zu einer sommerlichen Ausgabe der CONDA-Eventreihe „Let them pitch“ in die Räumlichkeiten des Erste Campus im Wiener Quartier Belvedere. Dabei hatten sechs innovative Start-ups jeweils zehn Minuten Zeit, um das Publikum und somit potenzielle Investoren von ihrer Idee und ihrem Geschäftsmodell zu überzeugen und sich den Fragen zu stellen. Und auch die dreiköpfige Jury, bestehend aus ZTE Austria CEO Christian Woschitz, Walter Swoboda (Erste Bank) sowie einem Jurymitglied aus dem Publikum galt es für sich zu gewinnen. Denn diesmal wurde der Pitch als Wettbewerb ausgetragen, bei dem es für die Akteure neben potenziellen Investments auch um Preisgeld von ZTE ging.

Geschäftsmodelle am Puls der Zeit

Die sechs konkurrierenden Start-ups machten es der Jury nicht leicht. Denn jedes Unternehmen steht auf seinem Gebiet für innovative Lösungen. Cybershoes aus Wien ermöglicht es mit seinem gleichnamigen Virtual Reality Accessoire, sich schwindelfrei in virtuellen Welten fortzubewegen und große Distanzen zu überwinden. Treesource aus dem Mostviertel pflanzt wiederum nachhaltige Paulownia-Bäume in Kroatien, um eine europäische Edelholz-Alternative zu Tropenhölzern zu schaffen und so der massiven Regenwald-Rodung Einhalt zu gebieten. Das Wiener Start-up Hektar Nektar ist eine Bienenschutz-Community, die gegen das Aussterben der Biene mit allen negativen Folgen vorgeht, und Online-Marktplatz für Imker zugleich. Quqon ist eine smarte, individualisierbare Matratze, die zu 100 Prozent in Österreich gefertigt wird. Und während Blue Power aus Spital am Pyhrn für nachhaltige Energiegewinnung mittels hochwertiger Kleinwindkraftanlagen steht, hat sich das deutsche Start-up Verklickern.de auf die Konzeption, Produktion und Vermarktung professioneller Erklärvideos spezialisiert.    

Global Player: 5G-Pionier ZTE verbindet mit Innovation

„Das Sponsoring der Veranstaltung entspricht unserer Unternehmensvision und der Mission von ZTE: Die Welt mit Netzwerken zu verbinden und die Zukunft durch Innovation zu gestalten. Ein Beispiel für unsere Innovationskraft ist, dass wir mit Ende des Jahres 2018 über 73.000 Patentanmeldungen vorgenommen haben, von denen mehr als 35.000 erteilt wurden“, erklärt ZTE Austria CEO Christian Woschitz das Engagement von ZTE im Rahmen des „Let them pitch“-Events. Denn sowohl ZTE, als auch die Veranstaltungsreihe „Let them pitch“ stehen für Innovation.

Eine der erfolgreichsten Crowdinvesting-Kampagnen bei CONDA, jene des Tiroler E-Mobility-Spezialisten Greenstorm, begann bei „Let them pitch“. In Summe investierte die Crowd über 1,6 Millionen Euro in zwei Finanzierungsrunden. Greenstorm entwickelte ein innovatives Tauschkonzept mit der Hotellerie und tauscht E-Mobilität gegen Gutscheine für leere Hotelzimmer. Ende 2018 erhielt das Unternehmen sogar ein Investment im zweistelligen Millionenbereich des Londoner Family Office Bregal Milestone und ist dabei, den größten Online-Marktplatz Europas für E-Bikes zu etablieren. Jetzt wollen andere Start-ups vergleichbare Erfolgsgeschichten schreiben. Diesmal konnte Verklickern.de die Jury bei „Let them pitch“ überzeugen und durfte sich über das Preisgeld von ZTE freuen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Technik News
  • 5G-Pionier ZTE prämiert Start-up bei CONDA "Let them pitch" Event in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen