Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Formel 1

  • Hamilton eroberte Heim-Pole in Silverstone

    2.08.2020 Lewis Hamilton startet seinen Heim-Grand-Prix am Sonntag von Platz eins.

    Wird Hamilton noch heuer der beste F1-Fahrer aller Zeiten?

    31.07.2020 Hamilton über die verbliebenen Schumi-Bestmarken: "Ich komme seinen Rekorden näher"

    Das sagt Vettel über die Aston-Martin-Gerüchte

    15.07.2020 Sebastian Vettels weitere Formel-1-Karriere bleibt nach eigenen Angaben ungeklärt.

    Berger überzeugt: Zu diesem Formel1-Team wechselt Vettel

    14.07.2020 Gerhard Berger sieht die Formel-1-Zukunft von Ex-Weltmeister Sebastian Vettel bei Racing Point.

    Hamilton holte in Spielberg 85. Grand-Prix-Sieg

    13.07.2020 Wie in der Vorwoche darf Mercedes auf dem Red Bull Ring über einen Start-Ziel-Sieg jubeln. Am Sonntag war es aber nicht Valtteri Bottas, sondern Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton, der in Spielberg triumphierte. Der Finne Bottas wurde Zweiter und blieb damit WM-Führender, Platz drei ging an den Niederländer Max Verstappen im Red Bull. Für Hamilton war es der insgesamt 85. Grand-Prix-Sieg.

    Formel 1 sagt drei weitere Rennen ab

    12.06.2020 In der Formel 1 sind auch die Rennen in Aserbaidschan, Singapur und Japan abgesagt worden.

    Ecclestone rät Vettel: Nicht zu "Super-Top-Team" gehen

    13.05.2020 Der ehemalige Formel-1-Boss Bernie Ecclestone hält einen Wechsel von Sebastian Vettel nach seiner Ferrari-Zeit zu einem Rennstall aus der zweiten Reihe für besser.

    Fix: Vettel verlässt Ferrari mit Saisonende

    12.05.2020 Nach Spekulationen ist es seit Dienstagvormittag fix: Sebastian Vettel verlässt den Rennstall von Scuderia Ferrari am Ende der Saison.

    Red-Bull-Funktionär Marko schlug "Corona Camp" vor

    1.04.2020 Red-Bull-Motorsportberater Helmut Marko hat seinem Rennstall in der Corona-Krise einen umstrittenen Vorschlag gemacht.

    Formel 1: Red Bull sieht sich als ersten Mercedes-Jäger

    18.02.2020 Was Motorsportdirektor Helmut Marko so zuversichtlich macht: "Wir haben die Schwachstellen vergangener Jahre erkannt und ausgemerzt." Max Verstappen würde zum jüngsten F1-Weltmeister aller Zeiten werden.

    Marko: Kein Geld für zweites Vettel-Engagement bei Red Bull

    16.02.2020 Red-Bull-Motorsportberater Helmut Marko hat eine Rückkehr von Sebastian Vettel zu seinem früheren Formel-1-Team erneut ausgeschlossen.

    Formel 1-Weltmeister erwägt Comeback

    13.01.2020 Der zweifache Weltmeister Fernando Alonso, inzwischen zarte 38 Jahre alt, liebäugelt mit einer Rückkehr in die Formel 1.

    Langzeitvertrag für Leclerc - Was wird aus Vettel?

    23.12.2019 Charles Leclerc gehört bei Ferrari die Zukunft. Offen ist, wie es ab 2021 mit Vettel weitergeht.

    "Rambo": Wie geht es mit Vettel bei Ferrari weiter?

    20.11.2019 Sebastian Vettel kollidiert beim Großen Preis von Brasilien mit Teamkollege Charles Leclerc. Der Deutsche steht bei Ferrari in der Kritik - und vor dem Ende.

    Formel 1: Verstappen siegt - Eklat um Vettel und Leclerc

    18.11.2019 Nur Max Verstappen hat am Sonntag beim Grand Prix von Brasilien eine dramatische Endphase unbeschadet überstanden.

    Schummel-Vorwurf: Attacke von Verstappen auf Ferrari

    4.11.2019 Die Scuderia Ferrari wehrt sich gegen die Vorwürfe von Red Bull-Pilot Max Verstappen & Co.

    Der Große Preis der USA im Liveticker

    4.11.2019 Sebastian Vettels Plan für den Start des Großen Preises der USA ist simpel. "Ich fahre einfach vorbei - und danach sehen wir weiter", sagte der Ferrari-Star vor dem Formel-1-Rennen am Sonntag (20.10 Uhr/RTL und Sky) im texanischen Austin und grinste. Sein zweiter Startplatz soll für den 32-Jährigen aus Heppenheim im drittletzten Saisonrennen kein Nachteil sein.

    Marihuana-Geruch im Ferrari-Cockpit? - Vettel verwundert

    2.11.2019 Normalerweise riecht Formel-1-Star Sebastian Vettel in seinem Ferrari-Cockpit höchstens Benzin oder verbrannten Gummi von den Reifen - vor dem Großen Preis der USA in Austin war das etwas anders.

    Formel 1 in Japan live ab 3 Uhr

    12.10.2019 Wegen eines Taifuns wurde das Qualifikationsrennen auf 3 Uhr am Sonntagmorgen verschoben, das Rennen findet um 7 Uhr statt.

    Vettel-Triumph in der Nacht von Singapur

    22.09.2019 In der Nachthitze von Singapur ist das Glück zu Sebastian Vettel zurückgekehrt. Der zuletzt schwer kritisierte Hesse verhinderte am Sonntag den Sieg-Hattrick seines Stallrivalen Charles Leclerc und holte sich seinen ersten Formel-1-Triumph seit 392 Tagen. Bei seinem fünften Erfolg auf dem Marina Bay Street Circuit profitierte der 32-Jährige von einer Fehlrechnung der Ferrari-Strategen zum Leidwesen von Leclerc - und vom schweren Fehler der Mercedes-Taktiker. WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton schaffte es nur auf Platz vier hinter Red-Bull-Pilot Max Verstappen.

    Wie geht es mit Vettel bei Ferrari weiter?

    9.09.2019 Ein Auslaufmodell? Sebastian Vettel scheint am neuen Ferrari-Liebling Charles Leclerc zu verzweifeln.

    Wachablöse bei Ferrari: Leclerc drängt Vettel vermehrt ins 2. Glied zurück

    3.09.2019 Beim Belgien-GP musste Sebastian Vettel Charles Leclerc nach Stallorder vorbeiziehen lassen. Dies könnte ein Dauerzustand bei Ferrari werden. Ist Charles Leclerc die neue Nr. 1 bei Ferrari?

    Formel-2-Fahrer Hubert stirbt nach Unfall in Spa

    1.09.2019 Der 22-jährige Anthoine Hubert war nach einem Dreher auf der Strecke stehengeblieben. Das nachfolgende Rennauto prallte mit 270 km/h in sein Auto.

    Hamilton-Watschn' für Rosberg nach Kritik

    5.08.2019  "Säße Verstappen in einem Mercedes", sagt Ex-Weltmeister Niko Rosberg, "dann würde er die WM jetzt anführen. Vor Lewis Hamilton. Verstappen ist im Moment der beste Fahrer da draußen."

    Formel 1 auf Netflix

    28.07.2019 "Drive to Survive" geht 2020 in ihre zweite Staffel, das teilten die Königsklasse und die Video-on-Demand-Plattform mit.

    Die Neuerungen in der Formel 1

    18.07.2019 "In den nächsten Jahren wird die Formel 1 einen besseren Weg einschlagen, in dem ein gutes Team mit moderaten Mitteln vorne mitmischen kann", sagte Formel-1-Sportdirektor Ross Brawn.