AA
  • VOL.AT
  • Landhaus News

  • Sprechstunde mit LTVP Hagen in Gaißau

    3.12.2010 Gaißau -&nbsP;Am Donnerstag, 9. Dezember 2010, wird Landtagsvizepräsident Ernst Hagen von 17.00 bis 18.00 Uhr im Gemeindeamt in Gaißau eine öffentliche Sprechstunde abhalten.

    Illegales Glücksspiel: Glücksspielgeräte und Geld beschlagnahmt

    3.12.2010 Dornbirn – Bei einer Schwerpunktkontrolle haben Beamte der Polizeiinspektion Dornbirn und Organe der Kontrolle der illegalen Arbeitnehmerbeschäftigung (KIAB) Anfang dieser Woche ein Lokal in Dornbirn kontrolliert.

    Lawinenwarndienst liefert aktuelle Berichte für mehr Sicherheit

    3.12.2010 Bregenz –  Die teils erheblichen Schneefälle und den Saisonstart in zahlreichen heimischen Schigebieten nimmt der Lawinenwarndienst Vorarlberg zum Anlass, um ein weiteres Mal auf das umfangreiche Serviceangebot hinzuweisen.

    Diplomfeier in Schloss Hofen

    2.12.2010 Lochau - Insgesamt 13 Absolventinnen und Absolventen erhielten kürzlich im Weiterbildungszentrum Schloss Hofen die Abschlusszeugnisse sowie den akademischen Grad "Master of Public Health (MPH)" vom Vizerektor der Medizinischen Universität Graz, Univ.-Prof. Gilbert Reibnegger sowie von Landesrätin Andrea Kaufmann verliehen.

    Richtiges Verhalten auf dem Schulweg

    2.12.2010 Dornbirn - Mehr als 100 Polizeibeamte und Sicherheitsorgane der Gemeinden haben im Schuljahr 2009/2010 in der Verkehrserziehung an über 160 Volksschulen, an allen Sonderschulen sowie in zahlreichen Kindergärten im ganzen Land mitgeholfen. Verkehrslandesrat Karlheinz Rüdisser dankte ihnen am Donnerstag in Dornbirn für dieses Engagement.

    LTVP Nußbaumer in Feldkirch

    2.12.2010 Feldkirch-Gisingen (NVL) Am Donnerstag, 9. Dezember 2010, wird Landtagsvizepräsidentin Gabriele Nußbaumer im Haus Gisingen in Feldkirch-Gisingen eine öffentliche Sprechstunde abhalten.

    Abteilung Verkehrsrecht bleibt zu

    2.12.2010 Bregenz - Die Abteilung Ib-Verkehrsrecht im Amt der Vorarlberger Landesregierung bleibt am Dienstag, den 7. Dezember 2010 ganztägig geschlossen.

    Internationale Lehrergruppe zu Besuch im Landtag

    2.12.2010 Bregenz - Die Landesberufsschule Bregenz 2 ist derzeit Ausbildungsstätte für Jugendliche aus Schweden, Dänemark, dem Baskenland und Deutschland.

    49 Millionen für Hochbau

    1.12.2010 Bregenz - Im kommenden Jahr investiert das Land Vorarlberg rund 49 Millionen Euro in Projekte des öffentlichen Hochbaus. Ein wesentlicher Teil davon – rund 28 Millionen Euro – fließt in die Landeskrankenhäuser. "Dadurch können wir unsere Spitalsstandorte absichern, verbessern und den Patientinnen und Patienten auch weiter moderne und leistungsfähige Spitäler anbieten", sagt Landesstatthalter Markus Wallner.

    Wichtige Personalentscheidungen im Schulbereich

    1.12.2010 Bregenz - Das Kollegium des Landesschulrates für Vorarlberg hat am Dienstag eine wichtige Vorentscheidung für die Nachbesetzung der Stelle des Landesschulinspektorats für Allgemeinbildende Höhere Schulen sowie für das Bezirksschulinspektorat Bludenz getroffen.

    Sprechstunde mit LTP Mennel in Götzis

    1.12.2010 Götzis - Am Dienstag, den 7. Dezember 2010, wird Landtagspräsidentin Bernadette Mennel von 17.00 bis 18.00 Uhr im Rathaus in Götzis eine öffentliche Sprechstunde abhalten.

    Vorarlberg strikt gegen Atommüll-Endlager in der Schweiz

    1.12.2010 Bregenz - Das Land Vorarlberg ist klar gegen den Bau bzw. Betrieb eines Atommüll-Endlagers in der Schweiz. Das hat Landesrat Erich Schwärzler in einem Schreiben an das Bundesamt für Energie in Bern bekräftigt.

    Schriftstücke mit historischem Wert

    30.11.2010 Bregenz - Hildegard Breiner, Grande Dame der Vorarlberger Umweltbewegung, übergab am Dienstag einen Teil ihrer schriftlichen Unterlagen und Dokumentationen dem Vorarlberger Landesarchiv. Landesrätin Andrea Kaufmann dankte der langjährigen engagierten Umweltschützerin freute sich, dass Frau Breiner einen ersten Teil ihrer Unterlagen dem Landesarchiv überlassen hat.

    Schatz des sozialen Kapitals

    30.11.2010 Bregenz - In Vorarlberg ist mehr als die Hälfte der Bürger ehrenamtlich engagiert. Rund 164.000 Personen - das entspricht umgerechnet 22.000 Vollzeitstellen - leisten im Durchschnitt drei bis sechs Stunden pro Woche Dienste in einem der knapp 4.500 Vereine, anderen Institutionen oder auch in Form von Nachbarschaftshilfe.

    Persönliche Blicke auf die heimatliche Bergwelt

    30.11.2010 Als Teil des 17. Salzburger Bergfilmfestivals wurde kürzlich in den Räumen des Salzburger "Das Kino" eine Arge-Alp-Fotoausstellung zum Thema "Bäuerliche Lebenswelten im alpinen Raum" eröffnet. Dafür wurden aus über 100 Einsendungen aus dem ganzen Arge-Alp-Raum 23 Bilder ausgesucht, darunter auch sechs des Vorarlberger Fotografen Ludwig Berchtold.

    Vorarlberger Wasserwirtschafts-Strategie präsentiert

    29.11.2010 Bregenz - Die Vorarlberger Landesregierung hat die Wasserwirtschaftsstrategie 2010 verabschiedet. Darin werden konkrete Ziele und Maßnahmen für die gesamte Wasserwirtschaft definiert.

    "Bestens gerüstet für die Leitung unserer Kindergärten"

    29.11.2010 Dornbirn – 42 Kindergärtnerinnen haben jüngst den berufsbegleitenden Lehrgang für Kindergartenleiterinnen abgeschlossen.

    Straßenmeisterei Andelsbuch-Bersbuch saniert

    26.11.2010 Andelsbuch - Nach 45 Jahren wurde die Straßenmeisterei Andelsbuch-Bersbuch einer umfassenden Sanierung und Umstrukturierung unterzogen.

    Konzept für Pflegelehre liegt längst beim Minister

    26.11.2010 Bregenz -  Landesrätin Greti Schmid weist darauf hin, dass sie bereits im August in Wien mit Sozialminister Rudolf Hundstorfer über das Thema Pflegelehre gesprochen hat. Bei dieser Gelegenheit seien dem Minister die bereits vorliegenden Unterlagen überreicht worden.

    Nein zur Fremdfinanzierung der AGES auf Bundesebene

    26.11.2010 Bregenz - Landesrat Erich Schwärzler ist klar gegen eine Fremdfinanzierung der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES). Anstatt die Finanzierungsverantwortung auf die Betriebe bzw. auf Länder, Gemeinden und ihre Bürgerinnen und Bürger abzuwälzen, solle der zuständige Bundesminister Alois Stöger im eigenen Bereich nach Einsparungsmöglichkeiten suchen.

    Vorarlberg ist einziges Land mit einer eigenen Kuhprämie

    26.11.2010 Bregenz- Vorarlbergs Bauern bekommen heuer vom Land über 560.000 Euro als Kuhprämien ausbezahlt. "Vorarlberg ist das einzige Land in Österreich, das eine eigene Kuhprämie vergibt und diese auch für Mutterkühe gewährt", sagt Agrarlandesrat Erich Schwärzler.

    Sprechstunde mit LH Sausgruber in Höchst

    26.11.2010 Höchst -  Am Donnerstag, 2. Dezember 2010, haben die Bürgerinnen und Bürger bei einer Sprechstunde im Gemeindeamt in Höchst die Gelegenheit zu einem persönlichen Gespräch mit Landeshauptmann Herbert Sausgruber.

    Vielfältiges Engagement für die Sicherheit der Kinder

    26.11.2010 Bregenz - Im Rahmen der Aktion "Minus 10 Prozent" wurden heuer die Verkehrserziehungsaktivitäten an 27 Kindergärten und 99 Schulen in Vorarlberg erfasst und bewertet.

    Weihnachtsbaum vor dem Landhaus illuminiert

    25.11.2010 Bregenz - Ab sofort breitet er seine Äste vor dem Landhaus in Bregenz aus: Der Weihnachtsbaum, eine zwölf Meter hohe und 70 Jahre alte Weisstanne aus Fontanella.

    25 Jahre Symphonieorchester Vorarlberg

    25.11.2010 Bregenz – Das Symphonieorchester Vorarlberg (SOV) kann auf 25 erfolgreiche Jahre zurückblicken.

    "Hinschauen und helfen"

    25.11.2010 Bregenz - Zum europäischen Jahr 2010 zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung fand am Donnerstag eine gemeinsam organisierte Veranstaltung der Internationalen Bodensee Konferenz (IBK) und der Senioren Plattform Bodensee im Landhaus in Bregenz statt.

    Sprechstunde für 'Pflegende Angehörige' in Dornbirn-Haselstauden

    25.11.2010 Dornbirn - Am Mittwoch, 1. Dezember 2010, wird Landesrätin Greti Schmid von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr in der Volksschule Haselstauden in Dornbirn eine öffentliche Sprechstunde für 'Pflegende Angehörige' abhalten.

    Viele Stimmen und große Stimmung bei "Singen bitte!"

    25.11.2010 Bregenz – Lautstark und stimmungsvoll ist die Veranstaltungsserie "Singen bitte!" vorgestern, Dienstag, im Landhaus in ihr diesjähriges Finale gegangen. Bei den sechs Terminen im Oktober und November sind insgesamt rund 560 große und kleine Gäste der Einladung von "Gaul" Ulrich Gabriel und der Initiative "Kinder in die Mitte – Miteinander der Generationen" gefolgt.

    "Nicht wegschauen bei Gewalt!"

    24.11.2010 Bregenz - "Gewalt gegen Frauen muss verhindert werden!" Das bekräftigt Landesrätin Greti Schmid einmal mehr anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen am Donnerstag.

    Sommersaison mit Gästerekord

    24.11.2010 Bregenz - Vorarlbergs Tourismusbetriebe haben in der Sommersaison 2010 einen Gästerekord erzielt.

    Verbesserte Studienförderung als Investition in die Zukunft

    23.11.2010 Bregenz - Die vielfältigen Studien- und Wissenschaftsförderungen des Landes Vorarlberg werden ab Dezember 2010 teilweise deutlich verbessert und um neue Schwerpunkte bereichert.

    Bregenzerwälder Sieg beim Jugendprojektwettbewerb

    23.11.2010 Egg/Buchs (CH)– Höchst erfreulich für Vorarlberg verlief das Finale des 6. Interregionalen Jugendprojektwettbewerbes am vergangenen Wochenende im Buchser Jugendzentrum "Krempel".

    Dienstleister und Partner für das Bildungssystem

    23.11.2010 Bregenz -  Im Rahmen des sogenannten "NichtlehrerInnentages" des Landesschulrates waren die Verwaltungsbediensteten des Vorarlberger Schulwesens kürzlich zu Besuch im Landhaus und wurden dort von Landtagspräsidentin Bernadette Mennel begrüßt.

    Vorarlberger Mittelschule: Schatzsuche statt Fehlerfahndung

    22.11.2010 Lustenau – Im Rahmen der Vorarlberger Mittelschultage öffnen Vorarlbergs Schulen diese Woche ihre Türen für die Öffentlichkeit, um sich und ihre Arbeit zu präsentieren.

    Elternbildung im Dienste der frühen Sprachförderung

    22.11.2010 Lustenau – Ein Schwerpunkt des integrations- und bildungspolitischen Landesprogrammes "mehr Sprache." Ist die Elternbildung.

    Elternbildung im Dienste der frühen Sprachförderung

    22.11.2010 Lustenau – Ein Schwerpunkt des integrations- und bildungspolitischen Landesprogrammes "mehr Sprache." Ist die Elternbildung. "Jede Unterstützung von Eltern ist eine Investition zum Wohle der Kinder", sagte dazu Landesrätin Greti Schmid heute, Montag, in Lustenau.

    Probealarm im Bezirk Bludenz

    22.11.2010 Bludenz - Die Typhonwarnanlagen der Vorarlberger Illwerke AG werden auch heuer probeweise in Betrieb genommen, teilt die Bezirkshauptmannschaft Bludenz mit.

    Hygiene ist ein wichtiger Teil der Gesundheitsförderung

    19.11.2010 Feldkirch - "Eine Krankenhaushygiene auf hohem Niveau schützt Patientinnen und Patienten vor Infektionen und trägt dazu bei, dass unsere moderne Medizin erfolgreich bleibt." Das sagte Landesstatthalter Markus Wallner am Freitag anlässlich des 5. Vorarlberger Hygienetages am Landeskrankenhaus Feldkirch.

    Angelika Kauffmann-Ausstellung in Salzburg eröffnet

    19.11.2010 Salzburg - Am Donnerstag, eröffnete das Salzburg Museum die Ausstellung "Angelika Kauffmann (1741 - 1807) - Das Vorarlberger Landesmuseum zu Gast". Bis 20. Februar 2011 werden zahlreiche Ölgemälde und Grafiken aus dem Bestand des Vorarlberger Landesmuseums gezeigt. Eröffnet wurde die Ausstellung von Landesrätin Andrea Kaufmann.

    Bürgerbeteiligung fördert Lebensqualität

    19.11.2010 Bregez - Die IfS-Stelle "Mitanand" in Rankweil wird für ihr Engagement in der Gemeinwesenarbeit auch heuer von Land und Gemeinden aus dem Sozialfonds gefördert. Das Kuratorium des Sozialfonds hat einen Beitrag von 31.900 Euro zugesagt, teilt Soziallandesrätin Greti Schmid mit.

    Mit Verständnis füreinander "Chancen leben"

    18.11.2010 Bregenz - Im Landhaus überreichte Landesstatthalter Markus Wallner am Donnerstag den Chancenpreis 2010. Ziel der Kampagne "Chancen leben" der Vorarlberger Landesregierung ist es, die Sensibilität gegenüber dem Thema Behinderung zu stärken, das Verständnis füreinander und die gegenseitige Akzeptanz zu fördern.

    Mehr Komfort in den Zügen zwischen Zürich und München

    18.11.2010 Bregenz – Ab dem kommenden Fahrplanwechsel (12. Dezember 2010) setzt die Schweizer Bundesbahn (SBB) in den Eurocity-Zügen von Zürich nach München via Bregenz modernisierte Eurocity-Wagen ein. Für die Kundinnen und Kunden bedeutet dies mehr Service und mehr Komfort.

    Land Vorarlberg und Uni Innsbruck planen Kooperationsausbau

    18.11.2010 Innsbruck/Bregenz – Das Land Vorarlberg und die Universität Innsbruck intensivieren ihre Zusammenarbeit. "Das Land sowie das Wissenschafts- und Weiterbildungszentrum Schloss Hofen sind mit der Universität Innsbruck bereits in vielfältigen Kooperationenprojekten miteinander verbunden.

    Das Thema Wasser spannend vermitteln

    18.11.2010 Wolfurt - Wo kommt unser Trinkwasser in Vorarlberg genau her? Wieso brauchen wir Schutzgebiete für Quellen und Brunnen? Wie können Gewässer wieder renaturiert werden? Welche Kleintiere leben in der Sohle eines Baches? Um diese und andere Fragen anschaulich zu beantworten, wurden im Auftrag des Landes zwei neue Kurzfilme zu den Themen "Wasserversorgung" und "Gewässerrevitalisierung" für den Unterricht an Vorarlbergs Schulen produziert.

    Ehren- und Fördergaben des Landes Vorarlberg an vier Künstler

    18.11.2010 Bregenz -  Das Land Vorarlberg hat vier Künstler mit den Ehren- und Fördergaben für Kunst 2010 ausgezeichnet.

    Kinder-Familien-Straßenfeste in 20 Gemeinden

    17.11.2010 Bregenz - 27 Kinder-Familien-Straßenfeste in 20 Vorarlberger Gemeinden sind heuer über die Initiative "Kinder in die Mitte" - Miteinander der Generationen in Kooperation mit dem "Netzwerk Nachhaltigkeit" vom Land gefördert worden. Erstmals wurde die Aktion heuer von einem Fotowettbewerb begleitet. Im Landhaus gratulierte Landesrätin Greti Schmid kürzlich den Gewinnern, der Familie Bachmann aus Muntlix/Vagöls (Gemeinde Zwischenwasser).

    Gemeinsam für die Rechte der Kinder

    16.11.2010 Bregenz - Zum dritten Mal wurde am Dienstag der vom Kinder- und Jugendanwalt des Landes Vorarlberg und der Initiative "Kinder in die Mitte" ausgeschriebene Vorarlberger Kinderrechtepreis vergeben.

    Akzeptanz und Chancen für Menschen mit Behinderung

    16.11.2010 Götzis- "Es ist uns ein wichtiges Anliegen, Menschen mit Behinderung die Teilhabe am beruflichen und gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen." Das sagte Landesstatthalter Markus Wallner bei der Jahreshauptversammlung der Lebenshilfe Vorarlberg am Dienstag in Götzis. Die Lebenshilfe sei ein wichtiger Partner im gemeinsamen Bemühen, solidarische Hilfe für benachteiligte, behinderte oder pflegebedürftige Menschen zu bieten.

    Preise im Ländle erneut gestiegen

    16.11.2010 Bregenz - Der Vorarlberger Lebenshaltungskostenindex für Oktober 2010 beträgt 121,6 Punkte und ist damit im Jahresabstand um 2,1 Prozent gestiegen.

    Notwendige Impulse trotz hoher Spardisziplin

    16.11.2010 Bregenz - Das Land Vorarlberg wird 2011 24 Mio. Euro Schulden machen und 15,9 Mio. Euro an Rücklagen auflösen. Das geht aus dem Voranschlag für das kommende Jahr hervor, der am Dienstag von der Landesregierung beschlossen wurde. Auch 2012 werde man neue Darlehen aufnehmen müssen, ehe man 2013 wieder keine neuen Schulden machen könne. Der Schuldenstand wird von aktuell rund 95,8 Mio. Euro auf geschätzte 109,8 Mio. Euro per Ende 2011 anwachsen.

    Lehrlingsaustausch im Bodensee- und Alpenraum

    16.11.2010 Bregenz/Dornbirn - Isabell aus Baden-Württemberg hat es in Vorarlberg getan, Andreas aus Südtirol in Bayern: Schon mehr als 160 Lehrlinge haben in diesem Jahr am Lehrlingsaustauschprogramm "xchange" teilgenommen. Im Rahmen einer Fest- und Informationsveranstaltung am Freitag, 19. November 2010 in Dornbirn erhalten Lehrlinge und Firmen ihre Diplome als Dokumentation ihrer Teilnahme an diesem Austauschprogramm.

    Vorarlberger Dialekt natürlicher als die Standardsprache

    15.11.2010 Bregenz - Was macht den Vorarlberger Dialekt natürlicher als die Standardsprache? Dieser Frage wird der Sprachwissenschafter Oliver Schallert in einem Vortrag nachgehen, zu dem das Vorarlberger Landesarchiv alle Interessierten am Mittwoch, 17. November, 17.00 Uhr herzlich einlädt (Bregenz, Kirchstraße 28). Der Eintritt ist frei.

    Hilfe auf dem Weg zurück in ein normales Leben

    15.11.2010 Bregenz - Die DOWAS-Hilfsangebote für obdachlose Menschen werden heuer vom Land Vorarlberg und die Gemeinden mit 305.000 Euro aus dem Sozialfonds unterstützt, teilt Soziallandesrätin Greti Schmid mit.

    Landtagssitzung wieder live im Internet

    12.11.2010 Bregenz – Die Abgeordneten zum Vorarlberger Landtag treten am kommenden kommenden Mittwoch, den 17. November, um 9.00 Uhr zu ihrer achten Sitzung im Jahr 2010 zusammen. Die Debatten können wieder live im Internet mitverfolgt werden (www.vorarlberg.at bzw. www.vol.at/landtaglive).

    Würdigung für vorbildliche Leistungen für den Wald

    12.11.2010 Kennelbach – Bei der Verleihung des Vorarlberger Schutzwaldpreises 2010 wurden erstmals drei Hauptpreisträger ausgezeichnet: die Gemeinde Blons sowie die Agrargemeinschaften Frassenwald (Raggal) und Thüringerberg.

    "Jung, quirlig und erfolgreich": 20 Jahre VHS Götzis

    12.11.2010 Götzis - Die Volkshochschule Götzis feiert am Sonntag, 14. November, das 20- Jahre-Jubiläum. Landesrätin Andrea Kaufmann würdigt die Leistungen dieses Bildungsanbieters, der immer wieder innovative Impulse setze - "vor allem in den Bereichen Integration und zweiter Bildungsweg."

    Obmann von "aktion leben vorarlberg" ausgezeichnet

    12.11.2010 Dornbirn - Die Feier rund um das 20-jährige Bestehen der Lebensschutzbewegung "aktion leben vorarlberg" nützte Landesrätin Greti Schmid am Freitag, um dem langjährigen Vorsitzenden und Gründungsmitglied des Vereins, Arno Wohlgenannt, das Große Verdienstzeichen des Landes Vorarlberg zu überreichen.

    Buchpräsentationen in der Landesbibliothek

    12.11.2010 Bregenz - Die Vorarlberger Landesbibliothek lädt am kommenden Mittwoch, den 17. November 2010, ab 19.00 Uhr zu einer Literaturveranstaltung in den Kuppelsaal der Landesbibliothek in Bregenz (Fluher Straße 4). Vorgestellt werden zwei neue Bücher, die vor allem ein Publikum, das sich für Vorarlbergs Kulturgeschichte interessiert, ansprechen. Der Eintritt ist frei.

    Bewegungsfreude der Jüngsten wird gefördert

    12.11.2010 Feldkirch - Nach einjähriger Entwicklung startet Vorarlberg mit seinen ersten beiden Bewegungskindergärten in eine neue Bewegungs-Ära.

    Sprechstunde mit LSth. Wallner in Fontanella

    12.11.2010 Fontanella - Am Montag, 15. November 2010 wird Landesstatthalter Markus Wallner von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr im Gemeindeamt in Fontanella eine öffentliche Sprechstunde abhalten.