• VOL.AT
  • Österreich

  • Corona-Update Bürs: Zweiundzwanzig Tage ohne neue Infektion

    13.07.2021 In Bürs ist die Covid-Lage ruhig, es sind keine Neuinfektionen aufgetreten, besagen die Daten von 12 Uhr. Die vergangene Woche ist in Bürs ebenfalls ohne neue Erkrankung verstrichen. Seit die Covid-19-Pandemie anhält, haben sich in Bürs 215 Menschen angesteckt.

    Corona-Update Gaschurn: Ruhige Lage

    13.07.2021 In Gaschurn ist die Covid-Lage ruhig, es sind keine Neuinfektionen aufgetreten, besagen die Daten von 12 Uhr. Auch in der letzten Woche hat es keine Corona-Erkrankung gegeben. Gaschurn hat seit Beginn der Pandemie insgeamt dreiundneunzig Erkrankungen erlebt.

    Corona-Update Bartholomäberg: Dreiundsechzig Tage ohne neue Infektion

    13.07.2021 In Bartholomäberg sind seit Montag keine neuen Corona-Infektionen aufgetreten (Stand: 12 Uhr). Die vergangene Woche ist in Bartholomäberg ebenfalls ohne neue Erkrankung verstrichen. Bartholomäberg hat seit Beginn der Pandemie insgeamt 149 Erkrankungen erlebt.

    Kindeswohlkommission: Kinderrechte werden nur unzulänglich eingehalten

    13.07.2021 Fazit der Kindeswohlkommission: Österreich wird bei Asyl- und fremdenrechtlichen Verfahren in Sachen Kinderrechte internationalen und verfassungsrechtlichen Verpflichtungen "nur unzulänglich gerecht".

    Corona - Erstmals seit einem Monat wieder mehr als 200 Neuinfektionen

    13.07.2021 Erstmals seit einem Monat sind in Österreich wieder mehr als 200 Coronavirus-Neuinfektionen gemeldet worden.

    Corona-Alarm nach Disco-Besuch in der Steiermark

    13.07.2021 Eine mit dem Coronavirus infizierte Person hat sich in der Nacht auf den 4. Juli in der Disco "Almenrausch" in Lannach (Bezirk Deutschlandsberg) aufgehalten. Die Behörden gehen derzeit von mehr als 900 möglichen Kontaktpersonen aus und starten einen öffentlichen Aufruf.

    Tödlicher Unfall: 40-jähriger Lenker prallte gegen Eisenbahnunterführung

    14.07.2021 Am Montag kam es zu einem tödlichen Unfall im Bezirk Mödling. Ein 40-jähriger Lenker prallte gegen eine Eisenbahnunterführung.

    Ältester Bewohner des Tiergarten Schönbrunn gestorben

    13.07.2021 Der älteste Bewohner des Tiergarten Schönbrunns ist nicht mehr. Am Sonntag ist die Seychellen Riesenschildkröte Schurli gestorben.

    218 Corona-Neuinfektionen am Dienstag in Österreich

    13.07.2021 Am Dienstag wurden 218 Corona-Neuinfektionen in Österreich registriert. Die meisten Neuinfektionen gab es in Wien.

    EU-Klimamaßnahmen: Trifft "Fit for 55" auf Österreich zu?

    13.07.2021 Vorschläge für die Erreichung des Klimaziels wird es morgen von der EU-Kommission geben. Als Titel steht "Fit for 55" fest.

    Rendi-Wagner nennt Doskozil unehrlich und inkonsequent

    20.07.2021 SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner legt im innerparteilichen Streit mit dem burgenländischen Landeshauptmann Hans Peter Doskozil nach und nennt ihn "unehrlich" und "sehr inkonsequent".

    Covid-19: Experten warnen vor zu viel Nachlässigkeit

    13.07.2021 Experten warnen angesichts der Aussagen von Bundeskanzler Sebastian Kurz, wonach die Regierung im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie nun verstärkt die Eigenverantwortung der Bevölkerung in den Mittelpunkt stellen will, vor zu viel Nachlässigkeit.

    Sommer und Herbst: Wetter in Österreich zweigeteilt

    13.07.2021 Österreich ist diese Woche zweigeteilt was das Wetter betrifft. Während der Sommer den Osten des Landes weiter im Griff hat, wird es im Westen herbstlich kühl und regnerisch.

    Kindeswohlkommission legt Abschlussbericht vor

    13.07.2021 Nach Abschiebung von Schülerinnen aus Georgien bzw. Armenien: Die Kindeswohlkommission legt am Dienstag ihren Abschlussbericht vor. APA-Video berichtet live ab 10 Uhr.

    Rendi-Wagner: Doskozil sei "sehr inkonsequent" und "unehrlich"

    13.07.2021 Am Montag legte SPÖ-Chefin Rendi-Wagner im innerparteilichen SPÖ-Streit noch einmal nach. Sie meinte, Doskozil sei "sehr inkonsequent" und auch "unehrlich".

    Durchimpfungsrate: Karte zeigt, wie viele in Ihrer Gemeinde geimpft sind

    13.07.2021 Eine interaktive Karte zeigt, wie viele Personen bereits in den jeweiligen Gemeinden gegen Corona geimpft sind. Die Unterschiede fallen teilweise drastisch aus - auch in den Wiener Bezirken.

    FF Wiener Neustadt ging auf "Hühnerjagd"

    12.07.2021 Die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neustadt ging am Montag auf "Hühnerjagd".

    Leobersdorf: Unfall auf der Südautobahn forderte Verletzte

    12.07.2021 Am Sonntagabend kam es im Rückreiseverkehr auf der Südautobahn in Fahrtrichtung Wien zu einem Verkehrsunfall zwischen mehreren Fahrzeugen.

    Regionale Unterschiede bei Corona-Durchimpfungsrate

    13.07.2021 In Österreich gibt es große regionale Unterschiede bei der Corona-Durchimpfungsrate. Auch innerhalb von Wien kommt es zu großen Unterschieden.

    86-Jähriger fuhr in Marktstand: KfV gegen Gesundheitsschecks

    12.07.2021 Am Sonntag ist ein 86-Jähriger mit seinem Auto in einen Marktstand gefahren. Das Kuratorium für Verkehrssicherheit ist jedoch gegen verpflichtende medizinische Checks bei älteren Autofahrern.

    Reform: AKV rechnet mit Plus bei Privatinsolvenzen

    12.07.2021 Das Exekutionsrecht (GREx) spielt im Hinblick auf das Insolvenzrecht eine Rolle. Die Gesamtreform des Exekutionsrechts ist mit dem Juli-Beginn gültig geworden. Der AKV prognostiziert durch diese - und einer zweiten Reform - Folgen für zukünftige Insolvenzverfahren.

    Schwere Vorwürfe: Missbrauch auf Maturareise?

    12.07.2021 Dutzende Maturanten erheben in sozialen Medien schwere Vorwürfe gegen den Reiseveranstalter X-Jam, der Maturareisen nach Kroatien organisiert.

    186 Corona-Infektionen mit Delta-Variante in NÖ

    12.07.2021 In Niederösterreich wurden bereits 186 Corona-Infektionen mit der Delta-Variante registriert. Am Wochenende kamen zwölf Fälle dazu.

    Ostregion zu 1-2-3-Ticket: Entweder ganz, oder gar nicht

    12.07.2021 Zu geringe Finanzierung und zu späte Gespräche: Die Ostregion ist nicht zufrieden mit den Plänen des 1-2-3-Ticket. Anstatt das österreichweite Ticket bereits dieses Jahr starten zu lassen, will sie, dass alle Varianten gleichzeitig starten.

    AMZ Mödling führte bisher über 40.000 Corona-Tests durch

    12.07.2021 Seit Oktober 2020 wurden vom AMZ Mödling über 40.000 Corona-Tests durchgeführt. Getestet wurde in Betrieben in Niederösterreich und Wien.

    "Schnelle Reaktionskräfte" kommen bald in OÖ

    12.07.2021 Die "Schnellen Reaktionskräfte" (SRK), die Karl Nehammer (ÖVP) mitunter als Folge des Terroranschlags in Wien angekündigt hatte, sollen in Oberösterreich im Herbst im Einsatz sein.

    "X-Jam"-Maturareise in Kroatien: Sexuelle Übergriffe und rassistische Gewalt

    12.07.2021 Mehrere Medien berichteten über Fälle von sexuellen Übergriffen und rassistisch motivierter Gewalt vonseiten der Security-Mitarbeiter bei "X-Jam"-Maturareisen in Kroatien.

    Corona: FPÖ möchte dieses Monat einen Schulgipfel

    12.07.2021 Einen Schulgipfel, um im Zuge dessen ein Konzept für den Herbst-Schulbetrieb vorzustellen: Das wünscht sich die FPÖ von Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP).

    Wohnbau-Zulassungen 2020: 51 Prozent der Wiener bauten in Niederösterreich

    12.07.2021 2020 kam es beinahe zu einem Rekord bei Wohnbau-Zulassung. Auffällig dabei auch: 51 Prozent der Wiener bauten in Niederösterreich.

    Corona-Update Satteins: Kein aktiver Fall

    12.07.2021 Satteins bleibt weiter von Neuinfektionen verschont. Auch in der letzten Woche hat es keine Corona-Erkrankung gegeben. Seit Start der Corona-Pandemie waren es 158.

    Corona-Update Viktorsberg: Kein einziger aktiver Fall

    12.07.2021 Keine Covid-Neuinfektionen sind in Viktorsberg innerhalb 24 Stunden aufgetreten (Stand: 12 Uhr). Die vergangene Woche ist in Viktorsberg ebenfalls ohne neue Erkrankung verstrichen. Seit Pandemie-Beginn waren es 18.

    Corona-Update Röns: Dreiundsiebzig Tage ohne neue Infektion

    12.07.2021 Röns hat keine neue Corona-Infektion zu vermelden. Die vergangene Woche ist in Röns ebenfalls ohne neue Erkrankung verstrichen. Röns hat seit Beginn der Pandemie insgeamt einundzwanzig Erkrankungen erlebt.

    Corona-Update Sulzberg: Kein Infektionsgeschehen

    12.07.2021 Alles ruhig in Sulzberg, dort sind keine neuen Corona-Infektionen zu verzeichnen (Daten von 12 Uhr). Die vergangene Woche ist in Sulzberg ebenfalls ohne neue Erkrankung verstrichen. Sulzberg hat seit Beginn der Pandemie insgeamt sechsundsiebzig Erkrankungen erlebt.