Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Technik News

  • Photoshop in Hochform

    27.08.2011 Innovative neue Montagewerkzeuge, ein rundum renovierter Datei-Browser und Zugriff auf Online-Fotoarchive machen Adobe Photoshop CS2 zum besten Photoshop seit langem.

    Spyware - ein männliches Problem?

    27.08.2011 An Spyware sind mehr Männer schuld: Doppelt so viele Männer wie Frauen laden täglich MP3s, Software und Videos auf Firmenrechner - und gefährden so die Sicherheit der Netzwerke.

    Gratis-Tool von Microsoft

    27.08.2011 Das Microsoft Shared Computer Toolkit für Windows XP gibt es jetzt in einer Vorabversion kostenlos als Download. Das Toolkit ist besonders für PCs gedacht, an denen viele verschiedene Nutzer arbeiten.

    Googeln mit dem Handy

    27.08.2011 Eine der weltweit bekanntesten und meistbenutzten Suchmaschinen erobert die mobile Welt: Google bietet nun auch einen Service an, der das Internet nur nach speziell für Handy & Co. angepassten Seiten durchsucht.
    www.sony.com

    Fit werden mit Playstation

    27.08.2011 In den 80ern war es Jane Fonda, in den 90ern spornte Cindy Crawford per Fitnessvideos zum Sporteln vor dem Bildschirm an. Jetzt bringt die PlayStation einen virtuellen Personal Trainer in die Wohnzimmer.

    Internetwurm tarnt sich als Sicherheitsupdate

    27.08.2011 Ein neuer Computervirus tarnt sich als Sicherheitsupdate: "TR/Dldr.Small.23" kommt als E-Mail, das Informationen über den "Zotob.A"-Wurm verspricht.

    Google Talk: Internettelefonie und Messaging

    27.08.2011 Google steigt in das boomende Geschäft mit der Internet-Telefonie ein. Google veröffentlichte am Mittwoch das Messenger-Programm Google Talk, mit dem nicht nur Textnachrichten versendet werden können.

    SyncTool von Microsoft - aber ohne Support

    27.08.2011 Microsoft hat nun „SyncToy v1 Beta for Windows XP“ veröffentlicht. Dieses Gratis-Programm soll es dem Benutzer ermöglichen, seine Daten mit ein paar Mausklicks zwischen verschiedenen Rechnern zu synchronisieren.

    Gewalt in Computer-Spielen

    27.08.2011 Besorgt über schädliche Folgen in der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen haben Psychologen in den USA die Hersteller von Computerspielen dazu aufgerufen, das Ausmaß der Gewalt in ihren Produkten zu reduzieren.

    Adobe schreibt Wettbewerb aus

    27.08.2011 Adobe Systems ruft alle Acrobat-Nutzer in Österreich, Deutschland und der Schweiz zu einem Wettbewerb auf. Ausgezeichnet werden die innovativsten Strategien, um Dokumentenprozesse effizienter zu gestalten.

    Bloggen mit der Textverarbeitung

    27.08.2011 Google hat für seinen Online-Tagebuchdienst Blogger.com eine Erweiterung für Microsofts Textverarbeitung Word veröffentlicht.

    Computergesteuerter Toaster

    27.08.2011 Das UNIX-Derivat NetBSD ist dafür bekannt, auf "jeder Hardware außer vielleicht einem Toaster" zu laufen. Nun hat ein Unternehmen aus Arizona auch diese Grenze überschritten.

    Elektronischer Housesitter

    27.08.2011 Japaner können ihr Haus während der Urlaubszeit künftig unbesorgt einem elektronischen Housesitter überlassen. In erster Linie ist er ein virtueller Wachhund.

    Schlägerei um Second-Hand iBooks

    27.08.2011 Bei einer Schlägerei um 1.000 gebrauchten iBooks wurden im US-Bundesstaat Virginia 17 Menschen leicht verletzt und vier ins Krankenhaus eingeliefert. Die vier Jahre alten Computer wurden um 50 Dollar abgegeben.

    Haftstrafe für Verkauf von E-Mail-Adressen

    27.08.2011 In New York ist ein früherer AOL-Mitarbeiter wegen des Verkaufs von Adresslisten an Spam-Versender zu einem Jahr und drei Monaten Haft verurteilt worden.

    Neuer Comptervirus greift US-Medien an

    27.08.2011 Ein neuer Computervirus hat die Datenverarbeitungssysteme zahlreichen Unternehmen in der ganzen Welt angegriffen.

    Österreicher mögen persönliches Gespräch

    27.08.2011 Trotz Internet und Handy: Geht es um ihr Privatleben, bevorzugen die Österreicher immer noch das persönliche Gespräch. Der heimischen Bevölkerung ist Face-to-Face die liebste Kommunikationsform.

    Mit USB-Sticks mobil arbeiten

    27.08.2011 Zahlreiche Freeware-Programme liegen bereits in sogenannten Portable-Versionen vor, dass heißt, sie lassen sich auf USB-Sticks mitnehmen und an jedem x-beliebigen Rechner ausführen.

    CD-Brenner und USB-Sticks immer preiswerter

    27.08.2011 CD-Brenner und USB-Sticks werden immer günstiger angeboten, ergab eine aktuelle Markterhebung der Computerzeitschrift PC Professionell in der Ausgabe vom September 2005.

    Microsoft entdeckte neue Sicherheitslücke

    27.08.2011 Vor allem Kunden, die Windows 2000 benutzen, werde dringend zum Herunterladen eines neuen Reparaturprogramms (Patch) geraten, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

    Defragmentierung hilft bei der Datenrettung

    27.08.2011 Eine regelmäßige Defragmentierung der Festplatte erleichtert im Ernstfall die Datenrettung. Wie das Unternehmen Kroll Ontrack mitteilte, sollte der Rechner vor einer Defragmentierung aber aufgeräumt werden.

    Computerspiele sind weitgehend Männersache

    27.08.2011 Tara Teich liebt es, in die Rolle eines weiblichen Wesens in einem Computerspiel zu schlüpfen. Aber der 26-Jährigen reicht es, wenn sie Figuren wie Lara Croft oder Wu die Lotusblüte aus "Jade Empire" sieht.

    Google-Chef will nicht "gegoogelt" werden

    27.08.2011 Das Internetunternehmen Google spricht nicht mehr mit Journalisten des IT-Portals Cnet News.com news.com.com. Der Grund dafür ist beinahe skurril: Google-CEO Eric Schmidt (Bild) will nicht gegoogelt werden.

    Schnäppchen aus dem Netz

    27.08.2011 Mit Preisvergleichsdiensten aus dem Internet lassen sich bis zu 40 Prozent des Kaufpreises einsparen, berichtet die Computerzeitschrift PC Professionell (Heft 09/2005).Die Adresse: www.geizhals.at

    Support für Windows 2000 läuft aus

    27.08.2011 Letztmalig stellt Microsoft für Anwender von Windows 2000 eine Patch-Sammlung zum Download bereit: Grund für das finale Update ist die mittlerweile abgeschlossene Mainstream-Supportphase der Software.

    Linux soll Mobiltelefone erobern

    27.08.2011 In den nächsten zwei Jahren will Motorola mehr als die Hälfte seiner Mobiltelefone mit Linux ausstatten. Dies soll sich besonders auf das Energie- und Speichermanagement der Geräte positiv auswirken.

    "Windows Vista" geht an Testkunden

    27.08.2011 Microsoft hat mit der Auslieferung einer Voraus-Version seines neuen Betriebssystems Windows Vista an 100.000 Testkunden begonnen. Das teilte das Unternehmen in Redmond bei Seattle (US-Bundesstaat Washington) mit.

    "Widgets" - eine Desktopspielerei

    27.08.2011 "Widgets" heißt der neueste Trend bei Computernutzern. Es handelt sich dabei um liebevoll gestaltete, grafische Elemente, die beispielsweise über Wetter, Mondkalender, News oder Geburtstage informieren.

    Podcasting boomt

    27.08.2011 Podcasting boomt derzeit, immer mehr Anbieter setzen derzeit auf eigenen Sound: Eigene Mixes der Hobby-DJs aus meist lizenzfreier Musik, was bedeutet, dass sie völlig legal sind.

    Internet-Modewörter unbekannt

    27.08.2011 Der letzte Schrei im Internet ist weitgehend unbekannt, wie ein Telefonumfrage in den USA ergab. So waren über 70 Prozent der Befragten "Modebegriffe" wie "Phishing", "RSS" oder "Podcasting" aus dem Bereich Internet unbekannt.

    Legale Musik-Downloads verdreifacht

    27.08.2011 Die Zahl der legalen Musik-Downloads hat sich im ersten Halbjahr 2005 verdreifacht. Bei den Internet-Nutzern sei ein Verhaltenswechsel erkennbar, so der Chef des Internationalen Schallplattenverbands (IFPI).
    symbolbild

    Hilfe für kranke Rechner

    27.08.2011 Ein "Bug Doctor" kann Fehler im Computer beseitigen und schützt vor Eindringlingen. Dies verspricht jedenfalls sein Hersteller. Der "Bug Doctor" ist ein Paket aus verschiedenen Programmen.

    Buchverkauf am einfachsten bei Amazon

    27.08.2011 Für den Verkauf von gebrauchten Büchern bietet Amazon eine ausgezeichnete Plattform, ergab ein Test des Fachmagazins Internet Professionell (Heft 08/2005). Der Verkauf ist einfacher als auf Börsen wie Ebay.

    Datenklau per Spionage immer häufiger

    27.08.2011 Spionageprogramme werden immer häufiger zum Diebstahl von Daten eingesetzt, die bares Geld wert sind. Abhilfe können Diagnoseprogramme schaffen, ohne diese lässt sich nur schwer feststellen, ob ein Spion am Werk ist.

    Microsoft: 12,3 Milliarden Dollar Jahresgewinn

    27.08.2011 Der weltgrößte Softwarekonzern Microsoft Corp. hat im Geschäftsjahr 2004/2005 (30. Juni) einen Rekordumsatz von 39,8 Milliarden Dollar verbucht und hat 12,3 Milliarden Dollar (10,1 Milliarden Euro) verdient.

    Aus für *.doc, *.xls und *.ppt

    27.08.2011 In der nächsten Microsoft Office-Version, momentan noch Office 12 genannt, sollen die Binär-Dateiformate DOC, XLS und PPT verschwinden. Sie werden ersetzt durch das neue Standard-Dateiformat Microsoft Office Open XML.

    Stromsparen mit dem Notebook

    27.08.2011 Die Laufzeit von Notebooks lässt sich spürbar verlängern, wenn man stromfressende Funktionen einfach abschaltet, berichtet das Multimediamagazin AVDC (Ausgabe 08-09/2005).

    Nach Brand oder Wasserschaden: Daten retten

    27.08.2011 Daten von zerstörten Festplatten oder Speicherkarten lassen sich von Experten meist noch retten, auch wenn das Gerät selbst völlig defekt ist. Nur in den seltensten Fällen sind die gespeicherten Informationen wirklich verloren.

    Alleskönner fürs Chatten

    27.08.2011 Multiprotokoll-Messenger ermöglichen es, unter einer Oberfläche gleichzeitig mit AIM, ICQ, Yahoo und MSN zu chatten. Einzellösungen für verschiedene Chat-Partner werden damit hinfällig.

    Leichtsinnigkeit mit Passwörtern

    27.08.2011 Unter den Arbeitnehmern in deutschen Unternehmen herrscht einer aktuellen Studie zufolge ein leichtfertiger Umgang mit Passwörtern. Viele plaudern ihre Codes aus.

    IBM: Wasserkühlung für Computer-Racks

    27.08.2011 Wasserkühlungen sind bei PC-Bastlern und Case-Moddern schon länger im Einsatz. Nun finden diese Systeme, in etwas anderer Ausführung, auch ihren Weg in die Groß-EDV.

    Mozilla: Schwere Sicherheitslücke in Erweiterung

    27.08.2011 Sicherheitslücke in der Firefox-Erweiterung Greasemonkey ermöglichte es Angreifern, die Inhaltsverzeichnisse und Dateien der Festplatte auszulesen und unbemerkt an beliebige Empfänger zu versenden.

    Ebay-Passwort geknackt

    27.08.2011 Ein Besuch auf der ebay-Homepage endete für einen Niederösterreicher im Schuldenberg. Unbekannte Hacker dürften das Passwort von Ralph K. geknackt und von seinem Account aus sieben Nobelkarossen gekauft haben.

    Microsoft macht Google Konkurrenz

    27.08.2011 Objekte in der Größe von Kanaldeckeln soll man auf den Satellitenbildern erkennen können, die das Unternehmen Orbimage an Microsoft liefern wird. Gedacht sind diese Bilder für Microsofts kommenden "MSN Virtual Earth" Dienst.

    Speicher in Tablet-PCs geht nicht mehr verloren

    27.08.2011 Im Mai 2004 fanden Tablet-PC Anwender heraus, dass die Datei „tcserver.exe“ Speicher verliert, was nach einiger Zeit zum Absturz von Programmen führen konnte.

    Größe und Standards berücksichtigen

    27.08.2011 Filme auf der eigenen Website sollten in verschiedenen Auflösungen angeboten werden, je nach Schnelligkeit der Internetverbindung können die Betrachter dann die Größe selbst bestimmen.

    Industriespionage mit Google

    27.08.2011 Vertrauliche Daten sollten nicht auf Rechnern mit Internetzugang gespeichert werden. Ist dies nicht möglich, sollten sie zumindest gegen Zugriff von Fremden gesichert werden, so PC Professionell nach einem Test mit Google.

    "Das Telefon wird sterben"

    27.08.2011 In zehn Jahren wird niemand mehr fürs Telefonieren bezahlen. Diese Prognose macht Niklas Zennström, Chef und Mitbegründer von Skype, dem führenden Anbieter von Gratissoftware für Internettelefonie.

    Microsoft warnt vor neuen Sicherheitslücken

    27.08.2011 Der Softwarehersteller Microsoft hat die Benutzer seiner Produkte "Windows" und "Word" vor drei neuen Sicherheitslücken gewarnt, durch die Fremde Zugriff auf den Computer erlangen können.