Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Wirtschaft

  • Solide gewachsen

    25.08.2011 Auf ein sehr ansprechend, aber nicht euphorisch verlaufenes Geschäftsjahr 2003 blickte am Dienstag die Vorarlberger Raiffeisen-Gruppe zurück.

    Zumtobel soll an die Börse

    25.08.2011 Der Vorarlberger Beleuchtungskonzern Zumtobel will laut einem Zeitungsbericht in zwei bis drei Jahren fit für die Börse sein.

    Thien Motoren „kein Auslaufmodell"

    25.08.2011 Der Rankweiler Motorenbauer Thien steht nach der Übernahme durch die steirische ATB-Gruppe des Investors Mirko Kovats nicht vor der Austrocknung, sondern ist innerhalb des neuen Konzernverbundes sogar als Innovationszentrum für alle vier ATB-Werke vorgesehen.

    Drohen 35 Prozent Kapitalertragssteuer?

    25.08.2011 Vermutlich ab 2011 müssen EU-Ausländer, die Kapital in Österreich veranlagen, 35 Prozent der gutgeschriebenen Zinsen als Kapitalertragssteuer abliefern. Darauf hat sich Österreich mit der EU verständigt.

    Pfanner: Enormer Umsatzwachstum

    25.08.2011 2003 war geprägt von einem enormen Umsatzwachstum von 30,6 Prozent - im Vorjahr erzielte Pfanner 199 Mill. Euro Umsatz. Seit 1997 hat sich das Umsatzvolumen verdreifacht.

    SEW Eurodrive in Dornbirn

    25.08.2011 Die SEW Eurodrive eröffnet am Montag ihre Westzentrale für Österreich im „Novum“-Haus an der Lustenauerstraße in Dornbirn.

    2,3 Prozent Wachstum

    25.08.2011 Österreichs Wirtschaft wird bis 2008 um jährlich durchschnittlich 2,3 Prozent wachsen und damit sogar kräftiger zulegen als jene der EU-15 insgesamt.

    Rheinmetall verkaufte Hirschmann

    25.08.2011 „So gut wie keine Bedeutung“ für den Hirschmann-Standort Rankweil hat die Bekanntgabe, dass er die Hirschmann-Elektronikgruppe für 115 Mill. Euro an die Beteiligungsgesellschaft HgCapital verkaufte.