• VOL.AT
  • Österreich

  • Klimabonus: Merkwürdige Konstellationen am Wiener Stadtrand

    6.10.2021 Bei der Einordnung in eine der vier Klassen - und damit auch bei der Höhe des Klimabonus - können einige Meter eine Rolle spielen. Am Stadtrand Wiens ergeben sich unter anderem merkwürdige Konstellationen.

    Steuerreform: Klimabonus ordnet Gleiches unterschiedlich ein

    6.10.2021 Der Klimabonus, den die Regierung als Ausgleich für die CO2-Bepreisung vorgestellt hat, bewertet teilweise Gleiches unterschiedlich. Bei ein und demselben klimafreundlichen bzw. klimaschädlichen Verhalten kann es zu einem beträchtlichem Unterschied beim Klimabonus kommen - abhängig davon, wo man zu Hause ist. Das geht aus Berechnungen des sozialliberalen Momentum Instituts für die APA hervor.

    Terror-Prozess rund um Fake-Dokumente für Wien-Attentäter

    6.10.2021 Ein Linzer (30) soll im Vorjahr dem späteren Wien-Attentäter gefälschte Dokumente zugesagt haben, damit dieser eine Reise nach Syrien machen könne, um für den "Islamischen Staat" zu kämpfen.

    WKÖ-Präsident Mahrer mit Steuerreform zufrieden

    6.10.2021 "Wir sind sehr zufrieden": Damit lobte Wirtschaftskammer-Präsident Harald Mahrer die Steuerreform der Regierung. Dass die Senkung der Körperschaftssteuer geringer ausfiel, als gefordert, relativierte Mahrer.

    Großer Waschmittel-Test: Gut 60 Prozent enthalten Plastik

    6.10.2021 Auch wenn es in vielen Fällen kein Mikroplastik mehr ist: Von 256 Waschmitteln in einem Test von Global 2000 und der Arbeiterkammer Oberösterreich enthalten gut 60 Prozent Plastik.

    Wiener Firma zwang Lkw-Lenker zu Fahrerkarten-Fälschung

    6.10.2021 Die Polizei Kärnten hat am Dienstag auf der Südautobahn (A2) einen Lkw-Lenker aus dem Verkehr gezogen, der die Fahrerkarte in seinem Fahrtenschreiber gefälscht hat.

    Bedingte Haftstrafe: Mutter soll Unterrichtspflicht keine Beachtung geschenkt haben

    5.10.2021 Eine Frau ist am Dienstag in Krems zu einem Jahr bedingter Haft verurteilt worden, da sie der Unterrichtspflicht ihres Sohnes über zwei Jahre hinweg keine Beachtung geschenkt haben soll. Der Schuldspruch aufgrund des Quälens oder der Vernachlässigung unmündiger, jüngerer oder wehrloser Personen ist allerdings nicht rechtskräftig.

    Hainburg: Sechs Menschen nach Brand in Wohnung im Krankenhaus

    5.10.2021 Sechs Menschen wurden der Feuerwehr zu Folge nach einem Brand in einer Wohnung in Hainburg im Bezirk Bruck a.d. Leitha im Krankenhaus versorgt.

    Corona-Pandemie: Männer und Frauen ungleich betroffen

    5.10.2021 Die Belastung der Bevölkerung steigt mit Fortdauer der Corona-Pandemie. Allerdings gibt es große Unterschiede zwischen den Altersgruppen und Geschlechtern sowie zwischen Menschen in der Stadt und am Land. Das geht aus einer Umfrage der Wiener Städtischen hervor.

    Verein möchte von Österreich Ersatz für Verlust bei illegalem Onlinespiel

    5.10.2021 Der Verein Spielerhilfe möchte die Republik Österreich für Verluste im Rahmen von Spieltätigkeit auf illegalen Plattformen für Online-Glückssspiel in Haftung nehmen.

    CO2-Emissionen waren 2019 1,9 Tonnen über dem Ziel

    5.10.2021 Mit der geplanten CO2-Bepreisung soll der Treibhausgasausstoß reduziert werden. Die Klimaziele würde Österreich derzeit verfehlen. 2019 wurden 79,8 Millionen tonnen CO2-Gase emittiert.

    Komplett-Sperre der S1 nach Unfall mit zwei Lkw

    5.10.2021 Am Dienstag sorgte ein Unfall mit zwei Lkw auf der Wiener Außenring-Schnellstraße (S1) für Stau und lange Verzögerungen.

    Ibiza-Video: Diversion für Immobilienmaklerin

    5.10.2021 Am Dienstag musste sich, bei einer Verhandlung rund um das Ibiza-Video, eine Immobilienmarklerin vor dem Wiener Landesgericht verantworten. Der Prozess endete mit einer Diversion gegen die 32-Jährige.

    Zeitkapsel am Turm des Linzer Doms enthält nun FFP2-Maske

    5.10.2021 Der Turm des Linzer Mariendoms hat seine "Zeitkapsel" wieder: Nachdem die beim Bau 1901 in die Kugel des Turmkreuzes eingelegten Dokumente und Reliquien vor rund zwei Jahren im Zuge von Sanierungsarbeiten geborgen worden waren, sind sie am Dienstag wieder dort platziert worden. Ergänzt wurde die Sammlung durch aktuelle Zeitzeugnisse - darunter neben einem 3-D-Druck der Heiligen Familie auch eine FFP2-Maske, die spätere Generationen an die Pandemie erinnern soll.

    CO2-Bepreisung: Diese Tipps gibt E-Control Verbrauchern

    5.10.2021 Der Energieregulator E-Control hat vor dem Hintergrund der angekündigten CO2-Bepreisung von Energieträgern Tipps für Verbraucher. Sie sollen demach Preise sowie Tarife der Energieanbieter gegenüberstellen und sich beim Heizen möglichst vernünftig verhalten.

    Wandern als Familien-Abenteuer: So motiviert man Kinder zum Natur-Genuss

    5.10.2021 Viele Kinder sind keine Wander-Fans - sehr zum Leidwesen ihrer Eltern, die es etwa im Herbst in die Natur zieht. Die Naturfreunde Österreich geben Tipps, wie man das ungeliebte "Spazierengehen" für alle attraktiv machen kann.

    20 Prozent der Corona-Neuinfektionen entfallen auf Sechs- bis 14-Jährige

    5.10.2021 20 Prozent der Ansteckungen mit Corona, die letzte Woche nachgewiesen wurden, entfallen auf Kinder zwischen sechs und 14 Jahren. Das geht aus der aktuellen Auswertung der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) hervor.

    NÖ: Alkolenker beging gleich zweimal Fahrerflucht

    5.10.2021 Ein Alkolenker beging am Montag im Bezirk St. Pölten gleich zweimal Fahrerflucht. Dem 49-Jährigem wurde zwar nach dem ersten Unfall der Führerschein abgenommen, das hielt den 49-Jährigen aber nicht auf.

    ÖVP wirft der WKStA parteiische Ermittlungen vor

    5.10.2021 Die ÖVP attackierte am Dienstag neuerlich die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA). ÖVP-Nationalrat Andreas Hanger ortete dort "linke Zellen".

    Zwei Kinder im Burgenland missbraucht: Teilbedingte Haft

    5.10.2021 Ein 32-Jähriger ist am Dienstag am Landesgericht Eisenstadt zu einer teilbedingten Haftstrafe von 20 Monaten verurteilt worden, weil er zwei Kinder über Jahre mehrmals sexuell missbraucht haben soll. Bereits als 14-Jähriger soll er 2003 damit begonnen haben. Bei den Kindern handelt es sich um Geschwister, die von der Mutter des Angeklagten als Tagesmutter betreut wurden. Das Mädchen war zu Beginn acht Jahre alt, der Bub sieben. Der 32-Jährige bekannte sich nicht schuldig.

    Österreich und Serbien machen Schleppern "das Leben schwer"

    5.10.2021 Österreich und Serbien haben als gemeinsames Ziel gegen illegale Migration vorzugehen. Die Kooperation der beiden Länder soll diesbezüglich noch weiter verstärkt werden.

    Österreichs größtes Optik-Geschäft: sehen!wutscher eröffnete Mega-Store in Wien

    5.10.2021 Neuer Hotspot für Brillenträger und Kontaktlinsen-User: Auf der Wiener Mariahilfer Straße hat sehen!wutscher eine neue Mega-Flagship-Boutique eröffnet.

    1.285 Neuinfektionen und 15 weitere Todesfälle in Österreich

    5.10.2021 In Österreich sind am Dienstagvormittag innerhalb der vergangenen 24 Stunden 1.285 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden.

    Prävention durch Impfung weiter Covid-Medikamenten überlegen

    5.10.2021 Die Medizin ist einer besseren Behandlung von Covid-19 mit Medikamenten in den vergangenen eineinhalb Jahren deutlich näher gerückt. Das betonte Lungenfacharzt Bernd Lamprecht am Dienstag anlässlich der 45. Jahrestagung der Gesellschaft für Pneumologie (ÖGP). Eine "Wunderwaffe" gebe es jedoch bisher nicht. "Die Effektivität einer Impfung ist hier höher einzuschätzen", sagte der Mediziner. Die Prävention sei der Reparaturmedizin überlegen, riet er zur Covid-Schutzimpfung.

    Ärzte fordern mehr Honorar beim Mutter-Kind-Pass

    5.10.2021 Die Ärztekammer fordert eine Honorarerhöhung beim Mutter-Kind-Pass. 27 Jahre ohne Valorisierung seien inakzeptabel.

    Polizei warnt: Trickbetrug mit SMS

    5.10.2021 Bisher unbekannte Täter versuchten am 4. Oktober 2021 mittels sogenannter Phishing-SMS mehrere Personen in St. Pölten und im Bezirk Baden zur Eingabe von Bankdaten zu verleiten.

    Weibliche Mehrheit im NEOS-Nationalratsklub

    5.10.2021 Die NEOS haben künftig eine weibliche Mehrheit im Nationalratsklub, denn Felix Eypeltauer wechselt in den oberösterreichischen Landtag und wird von Katharina Werner ersetzt.

    Fast zwei Drittel der Waschmittel enthalten Plastik

    5.10.2021 Von 256 Waschmitteln in einem Test von Global 2000 und der Arbeiterkammer Oberösterreich enthalten gut 60 Prozent Plastik. Bei etlichen Produkten verzichten die Hersteller zwar seit einer vorangegangenen Untersuchung im Jahr 2019 auf die Zugabe von festem Mikroplastik - dieses wurde nur mehr in 14 Mitteln nachgewiesen. Allerdings habe sich der Anteil der Produkte mit wasserlöslichen, synthetischen Polymeren verdoppelt.

    "Pandora Papers": Spur führt auch nach Wien

    5.10.2021 Die "Pandora Papers" gehen auch an Wien nicht spurlos vorüber. Bei der bereits einschlägig bekannten Bank Winter in Wien soll ein russisches Ehepaar Konten gehabt haben, worüber Immobilien in Frankreich gekauft worden sein sollen.

    GIS-Erhöhung beim ORF: Teuerung um 8 Prozent geplant

    5.10.2021 ORF-Chef Wrabetz und sein Nachfolger Weißmann wollen die GIS erhöhen. Künftig soll das Programmentgeld pro Monat 18,59 Euro kosten. Das ist eine Steigerung von 8 Prozent oder 1,38 Euro. Fürs Streaming wird weiterhin kein GIS anfallen.

    Wiener Tierschutzverein feiert sein 175. Jubiläum

    5.10.2021 Der Wiener Tierschutzverein soll laut eigenen Angaben die älteste Tierschutzorganisation Europas sein. Am Montag feiert der Verein sein 175-jähriges Bestehen.

    Zahl der E-Scooter-Unfälle in Wien ist stark gestiegen

    5.10.2021 Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der E-Scooter-Unfälle in Wien stark gestiegen. Waren es 2020 rund 70 Unfälle in der Bundeshauptstadt, liegt die Zahl 2021 einschließlich August bei 113 derartigen Unfällen.

    Großer Ausfall bei Facebook, Instagram und Whatsapp

    5.10.2021 Am Montag funktionierten gleich mehrere Dienste des Facebook-Konzerns nicht. Betroffen waren unter anderem Whatsapp, Facebook und Instagram. Ein Facebook-Sprecher entschuldigte sich via Twitter.

    Pandora Papers beleuchtet das Vermögen der Reichen

    4.10.2021 Die heimlichen Geschäfte hunderter Politiker und Unternehmen mit Briefkastenfirmen wurden durch die "Pandora Papers" enthüllt. Prominente Betroffene sind der tschechische Regierungschef Andrej Babis oder Jordaniens König Abdullah II.

    EMA gab grünes Licht für Corona-Drittstiche

    4.10.2021 Die Arzneimittelbehörde der EU genehmigte die Auffrischungsimpfungen gegen das Coronavirus mit dem Biontech/Pfizer-Impfstoff. Die dritte Impfung soll frühstens sechs Monate nach der Zweitimpfung erfolgen.

    Erneute Rechtsmittel gegen PCR-Test-Vergabe an Schulen

    4.10.2021 Gegen die Vergabe der ABwicklung der PCR-Tests an Österreich Schulen wurden erneut Rechtsmittel beim Bundesverwaltungsgericht eingracht. An den Tests an Schulen änder sich vorerst nichts.

    Bauchstich: 18-Jährige machte keine Aussage

    4.10.2021 Am Samstag soll eine 18-Jährige aus dem Bezirk Melk bei einem Fest in Traisen einem Gleichaltrigen eine Stichverletzung im Bauchbereich zugefügt haben. Die Beschuldigte äußerte sich nicht zur Tat.

    "Wunder von Cordoba": Stadionsitze für Wien

    4.10.2021 1978 besiegten die österreicher bei der Fußball-WM in Argentinien den amtierenden Weltmeister Deutschland mit 3:2. Das "Wunder von Corodoba" wird jetzt mit Stadionsitzen von Cordoba für die Stadt Wien gewürdigt.

    CO2-Preis bringt bestimmten Haushalten höhere Kosten

    4.10.2021 Auf einen durchschnittlichen Haushalt mit Gasheizung kommen aufgrund des CO2-Preises höhere Kosten (plus 90 Euro jährlich) zu. Das geht aus Berechnungen der APA auf Grundlage der Erdgas-Verbrauchsstatistik der E-Control hervor.

    Weiterhin Kontroverse um Schächtungen in NÖ

    4.10.2021 Am Montag hat es erneut eine Kontroverse um Schächtungen in einem Betrieb im Bezirk Korneuburg gegeben. Es wurde vor der Korneuburger Bezirkshauptmannschaft und vor dem Landhaus St. Pölten protestiert.

    CO2-Steuer: Österreich zieht nach

    4.10.2021 Österreich will ab 2022 eine CO2-Steuer einführen. Dabei gehört Österreich nicht zu den ersten Ländern, die eine solche Steuer implementieren. Und auch nicht zu jenen Ländern mit der höchsten Abgabe.

    Terror-Prozess gegen Mittelsmann des Wiener Attentäters: Ein Jahr Haft

    4.10.2021 Der Verbindungsmann des Attentäters von Wien, welcher am 2. November 2020 in der Wiener Innenstadt vier Menschen erschossen hat, wurde vor Gericht zu einem Jahr Haft verurteilt. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

    Sozialwirtschaft ist für Vorteile für Corona-Geimpfte

    4.10.2021 Die Sozialwirtschaft fordert vom Gesetzgeber klare Richtlinien für eine Impfpflicht und befürwortet auch "spürbare Vorteile für Geimpfte gegenüber Ungeimpften".

    Effekt von Steuerreform kommt eher erst 2026

    4.10.2021 Klaus Gugler, Volkswirtschaftsprofessor an der Wirtschaftsuniversität Wien, rechnet damit, dass wahrscheinlich noch fünf Jahre ins Land ziehen werden, bis eine spürbare Wirkung der Steuerreform sichtbar ist.

    Alko-Lenker beging Fahrerflucht in Lilienfeld

    4.10.2021 Am Sonntagnachmittag verursachte ein Alko-Lenker in Lilienfeld einen Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten. Der 49-Jährige beginn nach dem Unfall Fahrerflucht.

    Steuerreform: Beschäftigte bleiben laut Arbeiterkammer auf der Strecke

    4.10.2021 Die Arbeiterkammer Oberösterreich vertritt die Ansicht, dass die Beschäftigten in der geplanten Steuerreform "viel zu kurz" kommen.

    Über 100 Corona-Infektionen in Asylheim in Traiskirchen

    4.10.2021 Der Corona-Cluster in der Erstaufnahmestelle in Traiskirchen bleibt der größte in Niederösterreich. AM Montag wurde die Marke von 100 Corona-Fällen dort wieder überschritten.

    Wiener raste mit 206 km/h über A5

    4.10.2021 Ein 21-Jähriger mit Wiener Kennzeichen raste mit 206 km/h statt der erlaubten 130 km/h bei Großkrut über die Nord/Weinviertelautobahn (A5).

    1.404 Neuinfektionen in Österreich und acht Todesfälle

    4.10.2021 Seit Sonntag sind in Österreich 1.404 neue Corona-Infektionen verzeichnet worden. Das liegt unter dem Schnitt der vergangenen sieben Tage (1.861).

    Kletterunfall auf der Hohen Wand: Drei Verletzte

    4.10.2021 Am Sonntag ereignete sich auf der Hohen Wand im Bezirk Neunkirchen ein Kletterunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden.

    283 Müslis und andere Cerealien auf Zucker getestet

    4.10.2021 Getreideprodukte wie Müslis, Cornflakes und andere Frühstückscerealien gehören für viele Menschen zu einem gesunden Start in den Tag. Die Vorsorge-Initiative SIPCAN hat 283 Produkte getestet und in etlichen viel zu viel Zucker gefunden, teils auch zu viel Fett. "Viele Müslis, Schokoflakes & Co sind enorme Zuckerfallen", warnen die Experten und raten zu bewusster Auswahl. Früchtemüslis und Porridges schnitten am besten ab, Knuspermüslis am schlechtesten.

    Kaltfront sorgt für kühleres Wetter in Österreich

    4.10.2021 Einer ZAMG-Prognose zu Folge zieht am Dienstag eine Kaltfront über Österreich und hat deutlich kühlere Temperaturen sowie Regen im Gepäck.

    Steuerreform: Regierung verringert Einkommenssteuer in 2. und 3. Stufe

    4.10.2021 Die Regierung verringert über den Weg der Steuerreform die Lohn- und Einkommenssteuer in der zweiten und dritten Stufe.

    Nordmazedonier in Wels nach Mordversuch an Mutter geschnappt

    3.10.2021 Zielfahnder des Bundeskriminalamts haben in Wels einen Nordmazedonier aufgespürt, der in seiner Heimat seit vier Jahren wegen eines Mordversuchs an seiner Mutter gesucht wird. Der 24-Jährige sei bereits am 24. September festgenommen worden, informierte das Innenministerium am Sonntag. Vor seiner Festnahme in Wels soll er sich in Wien versteckt haben.