Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg

  • Historisches Umsatzplus für Skiproduzent Kästle

    Vor 16 Minuten Der Skihersteller Kästle hat anlässlich der internationalen Sportartikelfachmesse ISPO in München von einem "historischen Umsatzwachstum von 25 Prozent" im Jahr 2019 berichtet.

    Ländle-Firma am größten Eisenbahnprojekt der Welt beteiligt

    Vor 19 Stunden Es ist das größte Eisenbahntunnel-Projekt der Welt. Und das Unternehmen "Image3" aus Dornbirn ist daran beteiligt.

    Sucht am Arbeitsplatz - So geht Rondo Ganahl damit um

    24.01.2020 Der Verpackungsspezialist Rondo Ganahl in Frastanz bietet Mitarbeitern aktiv Hilfe an. Beispielsweise arbeitet die Firma eng mit der Werkstatt für Suchtprophylaxe zusammen.

    So sehen die Vorarlberger ihre Zukunft als Pensionist

    24.01.2020 Neun von zehn Befragten orten eine starke Veränderung bei den Ansprüchen künftiger Pensionisten.

    Aus dem Vorarlberger Metzgerverband wird WODANA

    23.01.2020 Hohenemser Traditionsunternehmen ab sofort mit neuem Markenauftritt.

    WEF sorgte für Hochbetrieb in Altenrhein

    23.01.2020 Rund 1500 Privatjets landen während des Weltwirtschaftsforums an den Flughäfen rund um Davos. Viele davon auch in Altenrhein.

    Baustart für 21,3 Millionen Euro Großprojekt erfolgt

    22.01.2020 Die Bauarbeiten im Rankweiler Römergrund für ein Hotel, Eventlocation, Premium Catering und Restaurant wurden begonnen

    SPÖ will Bauland in Vorarlberg billiger machen

    21.01.2020 SPÖ-Wohnraumsprecher Michael Ritsch: Abgaben für Grundstücke einführen, die länger als fünf Jahre unverbaut sind. Antrag liegt beim Land.

    Grüne wollen Vorarlberg zu europäischem Universitäts-Standort machen

    21.01.2020 Grüne wollen Europäische Hochschule für Vorarlberg als nächsten Schritt. "Eine Bewerbung sollte für 2021 vorbereitet werden."

    "Kein pflichtwidriges Handeln von Vorstand oder Aufsichtsrat"

    21.01.2020 Bank Austria gegen BTV: Antrag auf Sonderprüfung abgelehnt. Erster, großer Etappensieg der BTV.

    Kein langes Leben für Restaurant "Davina" im Steinebach-Areal

    20.01.2020 Nach nur wenigen Monaten stellt der Gastronomiebetrieb seine Tätigkeit schon wieder ein. Immobilienverwalter F.M. Hämmerle Holding sucht jetzt einen neuen Pächter.

    Umsatzminus! Meusburger hadert mit Automobil-Krise

    21.01.2020 Erstmals seit Jahren geht die Meusburger Group für 2019 von einem Umsatzminus aus - verursacht durch die Abkühlung der Konjunktur und die schwierige Auftragslage in der Automobilindustrie.

    Land muss für Bahnachse Lauterach-Lustenau mehr Geld locker machen

    19.01.2020 Land schießt weitere 280.000 Euro für die Bahnachse Lauterach-Lustenau zu. Damit belaufen sich die Gesamtkosten für das Infrastruktur-Projekt auf der Zielgeraden auf über 15 Millionen Euro.

    Erfolg nach 4. Verhandlung: "Haben verstanden, dass wir es ernst meinen"

    17.01.2020 Nach drei ergebnislosen Verhandlungen ging die Gehaltsverhandlung für Sozialberufe am Freitag in die vierte Runde. Es gab eine Einigung.

    2019 über 1.100 Neugründungen in Vorarlberg

    17.01.2020 Mit 1.103 Neugründungen im vergangenen konnte an das Rekordergebnis von 2018 angeknüpft werden.

    Vorarlberg: Konjunkturbeobachtung im Gewerbe und Handwerk

    16.01.2020 Die Konjunkturbeobachtung des Vorarlberger Gewerbe und Handwerk für das 4. Quartal 2019 zeigt ein positives Stimmungsbild. Die Ergebnisse basieren auf den Meldungen von 213 Betrieben mit über 3.900 Beschäftigten.

    Das Leben ist zu kurz für irgendwann

    19.01.2020 Rankweilerin Reingard Wöß schrieb in den letzten fünf Jahren neun eigene Bücher und erhielt große Anerkennung.

    Obervermuntwerk II läuft nach wie vor nicht im Vollbetrieb

    16.01.2020 Der zweite Maschinensatz steht nach wie vor. Das 500 Mio. Euro teure Kraftwerk läuft damit seit bald drei Monaten nur auf "Sparflamme". Auch die strittigen Mehrforderungen sind nach wie vor ungelöst.

    Drei gescheiterte Lohn- Verhandlungen: Sozialberufe demonstrieren in Rankweil

    16.01.2020 Gewerkschaft und Angestellte wollen mehr Lohn, die Arbeitgeber bleiben bisher standhaft. Nach drei gescheiterten Lohnverhandlungen fand in Rankweil eine Demo der Sozialberufe statt.

    Vorarlberg hat die höchste Lehrlingsquote im ganzen Land

    15.01.2020 Die Zahl der Lehrlinge in Vorarlberg ist 2019 konstant geblieben. Über 7000 Vorarlberger absolvierten eine Ausbildung. Besonders interessant: Gut 50 Prozent der 15-Jährigen entschied sich für den Weg der Lehre. Das ist die höchste Lehrlingsquote in ganz Österreich.

    Mohren und Frastanzer bringen eigene Limo auf den Markt

    14.01.2020 Die beiden Vorarlberger Bierbrauer haben zusammen eine Gesellschaft gegründet, um alkoholfreie Getränke und Limonade im Ländle unter eigener, gemeinsamer Marke herzustellen und zu vertreiben.

    Neuer Titel für alten Meister: Das sagt die Vorarlberg Wirtschaft zur Aufwertung

    14.01.2020 Bald dürfen Handwerker, was Akademiker schon lange dürfen: Der "Meister" wird zum Titel und kann somit vor dem Namen stehen. VOL.AT hat sich in der heimischen Wirtschaft umgehört.

    Vorarlberg: Das waren die größten Firmen-Pleiten 2019

    14.01.2020 Vorarlberg verzeichete im Jahr 2019 einen starken Anstieg bei Firmeninsolvenzen. Drei Insolvenzen stechen dabei besonders hervor.

    Millioneninvestitionen im Naherholungsgebiet Furx

    13.01.2020 Der Alpengasthof Peterhof soll abgerissen werden. Dafür kommen ein Restaurant-Gebäude und zwölf Ferien-Chalets.

    EU gibt grünes Licht für Alpla-Werk in Thailand

    13.01.2020 Der Vorarlberger Kunststoffhersteller Alpla darf gemeinsam mit dem Bangkoker Chemiekonzern PTT Global Chemical ein PET-Recyclingwerk in Thailand errichten.

    Zahl der Firmenpleiten in Vorarlberg rasant gestiegen

    13.01.2020 Die abkühlende Konjunktur, Handelskonflikte und Brexit-Unsicherheiten haben im Vorjahr zu einem Anstieg der Firmenpleiten geführt.

    Neue Baupläne für das Gasthaus Kreuz nun fertig

    11.01.2020 In den kommenden Tagen wird der neue Bebauungsplan für das Schmuckstück an der Ringstraße bei den Behörden eingereicht

    Hirschmann Automotive mit vorsichtigen Prognosen für 2020

    10.01.2020 Nach mehreren Jahren mit Umsatzzuwächsen im zweistelligen Prozentbereich geht man für heuer von plus 3,8 Prozent aus.

    Häuslbauer profitieren 2020 von günstigem Zinsumfeld

    9.01.2020 „Wer 2020 eine Immobilie kaufen will oder eine Umschuldung plant, muss nicht mit hohen Zinsen rechnen." - Die Fixzinsen Anfang 2020 sind deutlich niedriger als Anfang 2019.

    "Glashaus" am Höchster Rohrspitz wird größer

    9.01.2020 Das im Naturschutzgebiet liegende Restaurant soll ausgebaut werden. Unter anderem wird der Gastgarten ausgebaut. Auch ein Kiosk für Badegäste ist vorgesehen.