Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Wien Aktuell

  • Das Euro Fan Cafe eröffnet mit einem Live-Auftritt von zwei ESC-Siegern

    15.05.2015 Am Sonntag, den 17. Mai, öffnet das Euro Fan Cafe Vienna 2015 in der EMS Lounge in der Dietrichgasse 25 in Wien-Landstraße seine Pforten. Mit einem fulminanten Showprogramm werden auch 20 Jahre des österreichischen Song Contest Fanclubs OGAE Austria (Organisation Générale des Amateurs de l'Eurovision) gefeiert. Einlass ist ab 17. Mai täglich ab 18.00 Uhr.

    Wiener Hermesvilla - Prüfer üben Kritik: "Keine wesentliche Verbesserung"

    13.05.2015 Nach der zweiten Prüfung der Hermesvilla durch den Wiener Stadtrechnungshof wurden gegenüber der Erstbestandsaufnahme 2011 "keine wesentlichen Verbesserungen" im Gebäudezustand festgestellt. In dem am Mittwoch veröffentlichten Bericht wurde vor allem am fehlenden Gesamtsanierungskonzept und an der ausstehenden Kosteneinschätzung Kritik geübt.

    Start für Arzneimittel-Versandhandel in Österreich am 25. Juni

    13.05.2015 Mit Inkrafttreten der entsprechenden Verordnung des Gesundheitsministeriums geht's los: Mit 25. Juni dieses Jahres wird der nationale Versandhandel von rezeptfreien Arzneimitteln über Apotheken möglich.

    Fest zum Tag des Samariterbundes am 30. Mai auf der Kaiserwiese im Wiener Prater

    20.05.2015 Zum Tag des Samariterbundes am 30. Mai findet ein Fest auf der Kaiserwiese im Wiener Prater statt. Dort wird ein spannendes Programm mit vielen Attraktionen, Musik und Buffet geboten.

    Das war der zweite Probentag am 12. Mai in der Wiener Stadthalle

    13.05.2015 Am zweiten Probentag für den Eurovision Song Contest standen die Teilnehmer aus Serbien, Ungarn, Weißrussland, Russland, Dänemark, Albanien, Rumänien und Georgien auf der Bühne.

    Lkw fuhr auf S2 in Wien auf Anhänger auf: Drei Verletzte

    13.05.2015 Bei einem Unfall auf der Wiener Nordrand Schnellstraße (S2) im Bezirk Donaustadt sind am Mittwoch gegen 0.30 Uhr drei Personen verletzt worden. Ein 24-Jähriger fuhr mit seinem Lkw auf ein abgestelltes Fahrzeug der Asfinag auf.

    Wiener Donauinselfest 2015: Volkshilfe-Shirts gegen Kinderarmut in Österreich

    13.05.2015 Das 32. Wiener Donauinselfest ruft unter dem Motto "Zeig Dein Herz" zur Social-Shirt-Kampagne auf. Um 19€ + Versandkosten können online T-Shirts für den guten Zweck bestellt werden. 5€ gehen dabei direkt an das Volkshilfe-Projekt "Kinderzimmer" zugunsten Kindern in Not.

    S33 in NÖ am Sonntag wegen "Ironman" gesperrt

    13.05.2015 Die Kremser Schnellstraße (S33) wird am Sonntag von 7.00 bis voraussichtlich 14.00 Uhr in Fahrtrichtung Krems gesperrt sein. Grund dafür ist laut Asfinag der Raddurchgang im Zuge des St. Pöltner "Ironman".

    Das Wetter am Life Ball 2015: Kühl, aber trockene Aussichten

    14.05.2015 Die Ankunft der Life Ball-Stars am Freitagnachmittag wird wohl ins Wasser fallen, der Life Ball selbst sollte jedoch trocken über die Bühne gehen. Das sind die Wetteraussichten für Samstagabend.

    Anrainer beobachten Autoeinbruch: Festnahme in Rudolfsheim

    13.05.2015 Am Mittwochnachmittag wurden Anrainer auf einen Autoeinbruch in der Zollernsperggasse in Rudolfsheim aufmerksam und alarmierten die Polizei.

    Versuchter Taschendiebstahl im Supermarkt: Festnahme

    13.05.2015 Am Montag konnte ein Detektiv eines Supermarktes in Wien-Rudolfsheim einen Mann bei einem versuchten Taschendiebstahl beobachten.

    Einsatz der Polizei und der Wiener Linien zum Song Contest

    13.05.2015 In sechs Tagen startet mit dem 1. Halbfinale am 19. Mai der 60. Eurovision Song Contest in Wien. Bei den insgesamt zwölf Shows werden mehr als 100.000 Menschen in der Stadthalle erwartet. Zu großen Verkehrsbehinderungen soll es aber nicht kommen. Die Wiener Linien passen sich an das Event an, ebenso die Polizei.

    Drogen in Margareten und Neubau sichergestellt: 17-Jähriger attackierte Polizisten

    13.05.2015 Am Mittwoch kam es am Margaretengürtel und am Lerchenfelder Gürtel zu Festnahmen. Ein mutmaßlicher Drogendealer wurde geschnappt, außerdem konnten bei einer Personenkontrolle in Wien-Neubau Suchtmittel sichergestellt wurden. Der 17-Jährige attackierte bei seiner Festnahme die Polizisten.

    Hinter den Kulissen des Marketings: "Eine großartige Chance für Wien"

    13.05.2015 Der Eurovision Song Contest sei „eine großartige Chance für Wien, sich zu zeigen“, meint Barbara Forsthuber, Geschäftsführerin der stadt wien marketing gmbh. Die Bilder vom Event gehen um die Welt und die Stadt will diese Chance nutzen, um eine jüngere Zielgruppe zu erreichen und für sich zu begeistern.

    Die NEOS klopfen an die Tür: Meinl-Reisinger von Tür zu Tür unterwegs

    13.05.2015 Frühlingsgefühle bei NEOS: Seit Mitte März machen sich die Kandidaten der Bezirksvertretungs- und Gemeinderatswahlen auf, um sich in den Bezirken vorzustellen.

    ÖH-Wahlen 2015: "Elefantenrunde" der Spitzenkandidaten

    13.05.2015 Mit der traditionellen "Elefantenrunde" der Spitzenkandidaten ging am Dienstag der Wahlkampf der Österreichischen HochschülerInnenschaft (ÖH) in die Finalphase. Die elf Fraktionsvertreter stellten sich Fragen von ORF-Moderator Armin Wolf.

    Parteitag: Die ÖVP versucht eine Modernisierung

    13.05.2015 Mit einem neuen Parteiprogramm und einem neuen Statut will sich die ÖVP einen modernen Anstrich geben. Die entsprechenden Änderungen wurden am Dienstag in einem elfstündigen Rede- und Abstimmungsmarathon mit 137 Wortmeldungen beim Parteitag beschlossen. Dabei fielen auch "Buh"-Rufe.

    Conchita traf Conchita bei Madame Tussauds in Wien

    13.05.2015 "Ziemlich eigenartig" - so beschrieb Song Contest-Siegerin Conchita Wurst am Dienstagabend das Gefühl, plötzlich neben dem eigenen wächsernen Ebenbild zu stehen. "Alles ist so gut gemacht. Ich wünschte mir, ich könnte mein Make-up so machen", staunte die Sängerin in Wien.

    Aliyev-Prozess in Wien: Heftiger Wirbel um zuständige Staatsanwältin

    12.05.2015 Im Aliyev-Prozess hat Verteidiger Walter Engler ein brisantes Schriftstück vorgelegt. Es soll belegen, dass die zuständige Staatsanwältin im Ermittlungsverfahren Zeugen im Voraus Hinweise erteilt hat, wie sie sich in der Befragung zu verhalten hätten.

    Spitalsärzte: Wiens Mediziner stimmen über Streik ab

    12.05.2015 Zwischen 22. und 27. Mai wollen sich die Ärzte im Wiener AKH entscheiden, ob sie in den Streik ziehen oder nicht.

    Junge Frau tot aus der Donau geborgen

    12.05.2015 Am Montagabend wurde eine junge Frau tot aus der Donau geborgen. Ob es sich bei ihr um das seit Ende April vermisste georgische Au-pair-Mädchen aus Wien handelt, ist noch nicht klar. Ein DNA-Abgleich soll Gewissheit bringen.

    Airbnb und Co.: Stadt Wien rüstet sich gegen Sharing-Economy

    12.05.2015 Online-Vermittler wie der Taxikonkurrent Uber oder die Hotelalternative Airbnb stellen nicht nur ganze Branchen auf den Kopf, sondern auch die Politik vor große Herausforderungen. Die Stadt Wien erarbeitet nun eine Strategie für den Umgang mit der Sharing-Economy.

    Viel Neues findet sich im Jahresprogramm der Wiener Philharmoniker

    12.05.2015 Geschäftsführer Harald Krumpöck konzedierte am Dienstag, den 12. Mai, dass "wenn man an die Wiener Philharmoniker denkt, wird man nicht unbedingt auf die zeitgenössische Musik kommen". Und auch im Jahresprogramm 2015/16 gelte: "Eine gewisse Ausgewogenheit ist das Ziel." Dennoch erwarten die Klassikfreunde zwei Uraufführungen.

    Kulturangebot wird von Migranten teils häufiger als Durchschnitt genutzt

    12.05.2015 Zumindest hin und wieder wird das Wiener Kulturangebot vom Großteil der Städter genutzt. 94 Prozent geben an, wenigstens einmal im Jahr ins Kino oder Theater, in ein Konzert bzw. in eine Ausstellung zu gehen. Dabei sind Personen mit Migrationshintergrund teils aktiver als der Durchschnitts-Wiener, wie eine vom Rathaus in Auftrag gegebene und am Dienstag präsentierte Umfrage ergab.

    Wiener Start-Up Awattar startet mit wetterabhängigem Tarif

    12.05.2015 Ein neuer Ökostromanbieter für Österreich: Das Wiener Start-up Awattar bietet Kunden, die über einen intelligenten Stromzähler (Smart Meter) verfügen, einen stündlich abrechenbaren Tarif.

    Aliyev-Prozess in Wien: Anklagebehörde und Privatbeteiligte gegen Richter

    12.05.2015 Im Prozess um die Ermordung der Banker Zholdas Timraliyev und Aybar Khasenov scheint das Klima zwischen der Staatsanwaltschaft und den Privatbeteiligten-Vertretern auf der einen und dem Gericht auf der anderen Seite vergiftet.

    Austria Trend Hotels stimmen mit summenden Wienern auf ESC 2015 ein

    12.05.2015 Vermutlich jeder kennt die Europahymne. Aber wie hört es sich an, wenn Menschen wie du und ich das Mikro ergreifen, um Beethovens Ohrwurm nachzusummen? Die Austria Trend Hotels als Partner des 60. Eurovision Song Contest baten stimmgewaltige Fans um Kostproben.

    Nordisches Wetter beim Sommernachtskonzert

    12.05.2015 Alle Jahre wieder regnet es beim Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker in Schönbrunn. Heuer wird es "nordisch" was die Temperaturen betrifft.

    Wiener Taxler vergewaltige mehrere Fahrgäste: Urteil

    12.05.2015 Ein ehemaliger Taxifahrer war in Wien angeklagt, weil er mehrere weibliche Fahrgäste vergewaltigt haben soll. Er wurde schuldig gesprochen und zu acht Jahren Gefängnis verurteilt.

    ÖVP formuliert bei Parteitag Grundsätze: Programm und Anträge im Überblick

    12.05.2015 Die ÖVP hat in Wien ihre Grundsätze definiert und sieben Kernwerte - Freiheit, Verantwortung, Nachhaltigkeit, Leistung, Solidarität, Subsidiarität und Gerechtigkeit - festgelegt. Wir haben alle Programmpunkte und Anträge des Parteitages im Überblick.

    Alf Poier möchte sich zu Conchita-Homophobien nicht mehr äußern

    12.05.2015 2003 war Alf Poier mit seinem sechsten Platz beim Song Contest zwar einer der erfolgreichsten österreichischen Kandidaten, ein Fan des Bewerbs wird der 48-jährige Kabarettist in diesem Leben wohl keiner mehr. "Es ist natürlich die größte Musikshow der Welt und für Wien eine 'Wien-Win'-Situation und sie hat Kultcharakter mittlerweile, aber musikalischen überzeugt sie mich in keinster Weise.

    Hinter den Kulissen der Side Events: "Viele Dinge finden gleichzeitig statt"

    12.05.2015 Als Head of Side Events im ESC-Event-Team von Pius Strobl ist Tommy Schmidle für alle Programme, die nicht direkt etwas mit der Show zu tun haben, verantwortlich: Die Opening Ceremony, die EuroArt im MuseumsQuartier, das Eurovision Village, den EuroClub, den Eurovision Youth Contest, die Eurovision Nights, die Fashion Show, die tägliche Pre-Show in der Stadthalle und die Matinee in der Staatsoper beispielsweise.

    Life Ball 2015: Öffi-Umleitungen und Straßensperren im Detail

    12.05.2015 Auch in diesem Jahr gibt es im Zuge des Life Balls einige Straßensperren und Umleitungen der Öffis. Wir haben alle Störungen und Einschränkungen im Überblick.

    Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Sommernachtskonzert

    12.05.2015 Die Wiener Linien bringen auch heuer wieder tausende BesucherInnen zum Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker nach Schönbrunn. Damit die Fahrgäste rasch zur Veranstaltung und danach wieder sicher nach Hause kommen, verdichten die Wiener Linien die Intervalle der Öffis rund um den Event.

    Wiener Cafe Leopold erstrahlte mit ESC-Party im Glanz

    12.05.2015 Er hält Einzug in Wien, der Eurovision Song Contest. Nachdem am Wochenende das Pressezentrum seine Tore öffnete und auch in der großen Showhalle die ersten Proben absolviert sind, darf auch die Feierlaune nicht zu kurz kommen. Dazu machte die öffentliche "Eurovision Start Night" im Cafe Leopold am 11. Mai den Auftakt.

    Nach Motorraddiebstahl wurden drei Tatverdächtige festgenommen

    12.05.2015 Trio wurde beim Verladen eines Kraftrades von einem Zeugen beobachtet und flüchtete daraufhin. Die Verdächtigen konnten jedoch gestellt und festgenommen werden.

    Granate bei Grabungsarbeiten in Wien-Landstraße gefunden

    12.05.2015 Im Zuge von Baggerarbeiten in der Nähe der Erdberger Lände im 3. Bezirk wurde am Montag  von einem Arbeiter eine Granate freigelegt.

    Vier Unfälle in Wien: Leichte bis schwere Verletzungen

    12.05.2015 Am Montag, den 11. Mai, wurden vier Personen, darunter zwei Kinder und eine Pensionistin, bei Verkehrsunfällen verletzt. Die Opfer zogen sich leichte bis schwerere Verletzungen zu.

    Mann versuchte in Wien-Floridsdorf in Gartenhütte einzubrechen

    12.05.2015 Ein Mann der sein Essen und die Getränke bei einem Würstelstand im 21. Bezirk nicht zahlen konnte, versuchte in einer Gartenhütte fündig zu werden.

    Wiener ÖVP hat neue interne Vorzugsstimmenregelung beschlossen

    12.05.2015 Wiens ÖVP hat eine neue interne Vorzugsstimmenregelung fixiert. Damit sollen Kandidaten schon mit deutlich weniger namentlichen Nennungen - im Vergleich zur gesetzlichen Vorgabe - ein Direktmandat durch Vorreihung erreichen können.

    Heinisch-Hosek überlegt einheitlichen Beginn der Zentralmatura

    12.05.2015 Bei der Zentralmatura im kommenden Jahr überlegt Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) einheitliche Beginnzeiten an den Schulen zu etablieren. Wie sie am Dienstag vor dem Ministerrat meinte, hielte sie das bei einer Prüfung mit einheitlichen Vorgaben für "relevant". Sollten entsprechende Vorschläge der Landesschulräte kommen, könnte eine entsprechende Änderung kommen.

    114.000 Nächtigungen auf Wiens Campingplätzen im Jahr 2014

    12.05.2015 562 Campingplätze befinden sich in Österreich, die im letzten Jahr 5,1 Millionen Nächtigungen verbuchen konnten. Die drei Wiener Campingplätze hatten dabei einen Anteil von 114.021 Nächtigungen. Im Fünfjahresvergleich bedeutet dies einen Rückgang von 19,9 Prozent, wobei es 2010 noch vier Wiener Campingplätze gab.

    Pensioniertes Wiener Gauner-Duo beging über 30 Einbrüche

    12.05.2015 Am Montag, den 11. Mai, sollen für einen 61-jährigen Wiener Pensionisten in Ungarn die Handschellen geklickt haben. Der Mann soll seit August 2014 mit einem bereits festgenommenen 67-jährigen Mittäter insgesamt 31 Einbrüche und weitere 21 Straftaten in mehreren Bundesländern begangen haben, teilte die Landespolizeidirektion Burgenland am Dienstag, den 12. Mai, mit. Befinden sich in U-Haft.

    "Samstag nix AMS" - Selbstgebastelter Zettel der Post sorgt für Aufregung

    12.05.2015 Ein selbstgebasteltes Schild mit den Worten "Samstag keine Auszahlung - Nix AMS" in einer Post-Filiale in Wien-Favoriten lässt nun die Wogen im Netz hochgehen.

    Weiteres Opfer erkannte Missbrauchs-Taxler: Prozess geht in zweite Runde

    12.05.2015 Am Dienstag, den 12. Mai, muss sich im Wiener Straflandesgericht ein ehemaliger Taxifahrer vor einem Schöffensenat verantworten, der bereits im Juni des Vorjahrs rechtskräftig zu einer sechsjährigen Freiheitsstrafe verurteilt wurde. Er hatte im September 2011 und im August 2013 zwei weibliche Fahrgäste vergewaltigt, wobei er beide Male die Alkoholisierung der jeweils 18-jährigen Teenager ausnützte.

    Besuch von Abdullah-Zentrum: Spanischer Außenminister zu Gast in Wien

    12.05.2015 Der spanische Außenminister Jose Manuel Garcia-Margallo hat im Rahmen seiner Wien-Visite am Montag, den 11. Mai, auch das umstrittene Abdullah-Zentrum (KAICIID) besucht. Dies diente laut Aussendung des Zentrums dazu, "seine Unterstützung für die wichtige Arbeit des Zentrums auszudrücken". Der Termin war nicht medienöffentlich.

    Eisessen verboten: Busfahrer ruft Polizei wegen "randalierenden" Kindes

    12.05.2015 In Wien hat sich ein Lenker eines Linienbusses geweigert, ein Eis essendes Kind zu transportieren und kurzerhand die Polizei eingeschaltet. Mit Blaulicht rückte diese dann auch an.

    Das war der erste Probentag am 11. Mai in der Wiener Stadthalle

    12.05.2015 Tiefe Dekolletés, ein singender Steuerrechtler und eine Bühne, die technisch ihresgleichen sucht: Am ersten Probentag in der Wiener Stadthalle wurde ein erster Ausblick darauf gegeben, was die Zuschauer erwartet.

    7-Jähriger in Favoriten von Auto erfasst

    11.05.2015 Ein siebenjähriger Bub ist am Montag gegen 15.45 Uhr in der Angeligasse in Wien-Favoriten von einem Auto erfasst und auf ein parkendes Auto geschleudert worden.

    X Cross Run 2015 findet am 30. Mai in der Seestadt Aspern statt

    11.05.2015 Zum viertel Mal findet heuer der X Cross Run in Wien statt, allerdings wird am 30. Mai diesmal in der Seestadt Aspern gelaufen.

    Song Contest 2015: Alle Bilder und Videos vom ESC in Wien

    24.05.2015 Vom österreichischen Vorentscheid des Song Contests bis zum großen Finale am 23. Mai gibt es zahlreiche Events rund um den Vorentscheid. Hier finden Sie Bildmaterial von allen ESC-Teilnehmern, den Pressekonferenzen, den Proben in der Stadthalle, den Public Viewings und den Partys in Wien.

    Auf der britischen Botschaft soll sich ein "Spionage-Häuschen" befinden

    11.05.2015 Im vergangenen Jahr sorgten Berichte über "Spionage Häuschen" auf verschiedenen Gebäuden im Wiener Stadtgebiet für Empörung, nun soll auf dem Dach der britischen Botschaft erneut eines entdeckt worden sein.

    Uni-Anmeldefristen für Wirtschaftsfächer enden am 15. Mai 2015

    11.05.2015 Bis Freitag, den 15. Mai, besteht noch die Möglichkeit sich für das Studienjahr 2015/16 der Wirtschaftswissenschaften an der Uni anzumelden.

    Männer versuchten in Favoriten Räder zu stehlen: Festnahme

    11.05.2015 Ein Zeuge beobachtete am Sonntag, den 10. Mai um 23.30 Uhr in der Favoritenstraße zwei Männer, die mit einem Bolzenschneider gewaltsam die Schlösser von zwei Fahrrädern öffnen wollten.

    Schweden gilt als Favorit, obwohl Frauen statistisch höhere Siegeschancen haben

    11.05.2015 Die ersten Proben für den Eurovision Song Contest haben in der Wiener Stadthalle bereits begonnen. Der Favorit der Buchmacher, Måns Zelmerlöw aus Schweden, hat die Bühne bislang jedoch noch nicht betreten. Sein Song "Heroes" liegt beim Vergleich von 22 Wettbüros an der Spitze des Feldes - mit Siegquoten zwischen 1,5 und 1,9.

    Wohnungsbrand in Floridsdorf: Mutter und zwei Kinder verletzt

    11.05.2015 Eine Mutter und ihre beiden kleinen Söhne sind am Sonntag, dem 10. Mai bei einem Brand in Wien-Floridsdorf leicht verletzt worden.

    Ringturm als überlebensgroßer Pool: Tanja Deman entwirft Kunstwerk

    11.05.2015 Tanja Deman verhüllt den Wiener Ringturm. Ab Mitte Juni wird man dann vom Donaukanal in einen überlebensgroßen Pool tauchen können.

    "Med&Law" feiert mit American Pie Star 6. Geburtstag im Chaya Fuera

    11.05.2015 Hollywood-Star Thomas Ian Nicholas besser bekannt als Kevin aus American Pie kommt zum ersten Mal nach Wien. Der Schauspieler ist Stargast beim 6. Geburtstag der Veranstaltungsreihe Med&Law im Wiener Chaya Fuera.

    18-Jähriger rastet nach Unfall in Ottakring aus und attackiert Polizisten

    11.05.2015 Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der Thaliastraße in Wien-Ottakring ein Verkehrsunfall, bei dem Zeugen die Polizei alarmierten. Als die Beamten einen 18-jährigen Lenker kontrollieren wollten, attackierte dieser die Polizisten.

    Floridsdorf: 14-Jähriger versuchte Pensionistin die Tasche zu rauben

    11.05.2015 Zwei Burschen versuchten am Sonntagnachmittag einer 70-Jährigen die Handtasche zu entreißen, einer der mutmaßlichen Täter (14) wurde von einem Passanten geschnappt.