Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Magazin Sport Meldungen

  • Jose Mourinho konnte zuletzt immer häufiger seinen Augen nicht trauen

    Chelsea-Coach Mourinho: "Schlimmste Zeit in meiner Karriere"

    2.10.2015 Nach dem Fehlstart des englischen Fußball-Meisters Chelsea hat Startrainer Jose Mourinho mit offenen Worten seine Gemütslage dargestellt. "Es ist die schlimmste Zeit in meiner Karriere mit den schlimmsten Ergebnissen in meiner Karriere", erklärte der portugiesische Coach am Freitag. In der Premier League rangiert der Titelverteidiger nach sieben Runden nur auf Platz 14.
    Aufsteiger gegen Überraschungsmannschaft

    Mattersburg und Admira kämpfen um Anschluss an die Spitze

    2.10.2015 Der heimstarke SV Mattersburg empfängt am Samstag (18.30 Uhr) in der elften Runde der Fußball-Bundesliga Admira Wacker Mödling. Während die Burgenländer zu Hause eine Macht sind, hat die Admira drei ihrer letzten vier Spiele verloren. Eröffnet wird die Runde um 16.00 Uhr vom SV Grödig und den Gästen von Sturm Graz. Ebenfalls ab 18.30 Uhr auf dem Programm: Altach-Austria und WAC-Ried.
    David Alaba mischt weiter im Konzert der Großen mit.

    "Ballon d'Or": David Alaba in der Vorauswahl der FIFA

    2.10.2015 Österreichs Bayern-Star steht auf der ersten Liste der Vorauswahl zum Fußballer des Jahres. Favoriten sind, wie in den letzten Jahren immer, Barcelonas Lionel Messi und Real Madrids Cristiano Ronaldo.
    LIVE- Ticker zum Spiel LASK Linz gegen FC Wacker Innsbruck ab 20.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: LASK Linz gegen FC Wacker Innsbruck

    2.10.2015 Tabellenführer Wacker Innsbruck ist also zu Gast beim Tabellenzweiten, LASK Linz. Das hat selbstverständlich Topspiel-Charakter. Wir berichten am Freitag ab 20.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel FAC gegen Austria Klagenfurt ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: FAC gegen Austria Klagenfurt

    2.10.2015 Im Heimspiel gegen Klagenfurt will man der FAC den ersten Dreier der Saison holen und sich langsam dem achten Tabellenplatz nähern. Wir berichten am Freitag ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel SC Wiener Neustadt gegen Austria Salzburg ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: SC Wiener Neustadt gegen Austria Salzburg

    2.10.2015 Der SC Wiener Neustadt liegt nach über einem Viertel der Saison auch in der Erste Liga auf einem Abstiegsplatz. Gegen Austria Salzburg sollen daher Punkte gewonnen werden. Wir berichten am Freitag ab 18.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    Ronaldo erwartet hartes Spiel

    Reals Ronaldo will Raul-Rekord im Derby hinter sich lassen

    2.10.2015 In Abwesenheit von Lionel Messi ist Cristiano Ronaldos Torhunger offenbar größer denn je. Real Madrids Superstar knackte beim Champions-League-Auftritt in Malmö seine persönliche 500-Tore-Marke, ein Treffer fehlt dem Portugiesen außerdem noch, um zum alleinigen Club-Rekordtorschützen zu avancieren. Der soll am Sonntag im Auswärtsspiel bei Stadtrivale Atletico gelingen.
    LIVE-Ticker zum Spiel FC Liefering gegen SV Kapfenberg ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: FC Liefering gegen SV Kapfenberg

    2.10.2015 Der FC Liefering will sich bei Kapfenberg für die Niederlage beim ersten Saisonaufeinandertreffen revanchieren und in der Liga wieder auf die Erfolgsspur zurückkehren. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    Trainer Thorsten Fink hat bei der Austria alles im Griff.

    Austria Wiens Punkterechnungen für die Top Drei

    2.10.2015 Die Wiener Austria will in Altach den zweiten Sieg im zweiten Saisonviertel feiern. Trainer Thorsten Fink sieht spielerisches Verbesserungspotential, zeigt sich mit der Punkteausbeute aber zufrieden.
    Kapitän Steffen Hofmann (l.) ist Herz und Seele der Rapid-Mannschaft.

    Rapid Wien: Barišić bremst Euphorie, Hofmann spricht über seine Zukunft

    2.10.2015 Nach dem Sieg in Minsk liegt Rapid auf Kurs in Richtung Europa-League-Sechzehntelfinale. Trainer Zoran Barišić schwärmt von Steffen Hofmann, der 35-jährige Kapitän gab nach dem Triumph in Weißrussland Einblick in seine Zukunftspläne.
    Der Schlager der Runde geht im Happel-Stadion über die Bühne.

    Hier ist Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg zu sehen: Live-Stream, Fernseh-Übertragung und Ticker

    4.10.2015 Rapid Wien empfängt Red Bull Salzburg in der elften Runde der tipico-Bundesliga. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die Partie im TV, im Internet vìa Live-Stream oder im Live-Ticker verfolgen können.
    Rapid versucht weiter, den Ball flach zu halten

    Rapid auch nach zweitem EL-Sieg "gefährlicher Außenseiter"

    2.10.2015 Rapid hat einen optimalen Auftakt in die Gruppenphase der Fußball-Europa-League erwischt. Durch den 1:0-Auswärtssieg am Donnerstag in Borisow gegen Dinamo Minsk führen die Hütteldorfer die Gruppe E mit sechs Punkten aus zwei Partien souverän an. Laut Trainer Zoran Barisic ist der Aufstieg ins Sechzehntelfinale aber noch lange nicht gesichert.
    Einige Dortmunder benahmen sich in Griechenland daneben

    Dortmund befürchtet UEFA-Sanktionen nach Ausschreitungen

    2.10.2015 Borussia Dortmund droht nach der Spielunterbrechung während der Europa-League-Begegnung bei PAOK Saloniki (1:1) am Donnerstagabend eine empfindliche Strafe durch die Europäische Fußball-Union (UEFA). Nach der von BVB-Anhängern verursachten Unterbrechung sprach Dortmund-Chef Hans-Joachim Watzke Klartext. "Man kann das in keiner Weise tolerieren."
    Die Austria trifft auswärts auf Altach.

    Hier ist SCR Altach gegen Austria Wien zu sehen: Live-Stream, Fernseh-Übertragung und Ticker

    3.10.2015 Der SCR Altach empfängt Austria Wien in der elften Runde der tipico-Bundesliga. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die Partie im TV, im Internet vìa Live-Stream oder im Live-Ticker verfolgen können.
    Vanek sorgte für den Endstand

    Vanek-Tor bei NHL-Generalprobe von Minnesota Wild

    2.10.2015 Österreichs Eishockey-Stürmer Thomas Vanek hat im letzten Vorbereitungsspiel der Minnesota Wild für den Saisonstart der National Hockey League (NHL) nächste Woche einen Treffer erzielt. Vanek sorgte am Donnerstag beim 6:1-Sieg gegen die Buffalo Sabres mit einem Powerplay-Tor in der 58. Minute für den Endstand.
    Kapitän Steffen Hofmann gelang in Borisow das Goldtor.

    Zwei aus zwei: Rapid gewinnt auch bei Dinamo Minsk

    1.10.2015 Rapid Wien gewinnt gegen Dinamo Minsk knapp mit 1:0 und setzt sich durch den zweiten Sieg im zweiten Europa-League-Vorrundenspiel an die Spitze der Gruppe E.
    Das ÖFB-Team steht auf einem neuen Allzeit-Hoch.

    FIFA-Rangliste: Österreich auf dem Sprung unter die Top Ten

    1.06.2016 In der aktuellen FIFA-Weltrangliste verbessert sich das ÖFB-Team auf ein neues Allzeit-Hoch. Die Truppe von Nationaltrainer Marcel Koller liegt bereits auf Platz elf.
    Gelingt Rapid in Europa der nächste Coup?

    Minsk-Trainer Rašović: "Rapid ist viel stärker als Salzburg"

    1.10.2015 Nach dem Sieg zum Auftakt gegen Villarreal hat Rapid in der Europa League die Chance, das Punktekonto auf sechs zu erhöhen. Gegner Dinamo Minsk zeigt vor den Wienern Respekt.
    Brasilianischer Schiri stürmt Fußballfeld mit Pistole.

    Brasilianischer Schiri zieht Pistole statt roter Karte

    30.09.2015 In Brasilien hat ein Schiedsrichter für Aufsehen gesorgt, der mit einer Pistole bewaffnet das Feld gestürmt hat. Sein Assistent griff ein und beruhigte den zugleich als Militärpolizist arbeitetenden Unparteiischen.

    Rapid Wien: So sieht das Allianz Stadion momentan aus

    30.09.2015 Im Juli kommenden Jahres will Rapid das neue Allianz Stadion feierlich eröffnen. Dass man gut im Zeitplan liegt, zeigen diese beiden Videos von der Baustelle.
    Am Ende jubelten doch die Barca-Spieler

    Barcelona mit späten Toren 2:1-Sieger gegen Leverkusen

    29.09.2015 Titelverteidiger FC Barcelona hat im zweiten Spiel der diesjährigen Fußball-Champions-League erstmals voll angeschrieben. Ohne den verletzten Superstar Lionel Messi holten die Katalanen eine spät erkämpften 2:1-Heimerfolg gegen Bayer Leverkusen. Ein Doppelpack von Sergi Roberto (80.) und Luis Suarez (82.) entschied die Partie, nachdem Kyriakos Papadopoulos (22.) die Deutschen voran gebracht hatte.
    Die Salzburgerin fährt heuer mit Milka-Helm

    Fenninger brach Gletscher-Training mit Knieschmerzen ab

    30.09.2015 Weltcup-Titelverteidigerin Anna Fenninger hat in der Vorbereitung auf den kommenden Ski-Winter einen Rückschlag erlitten. Die 26-jährige Super-G-Olympiasiegerin aus Salzburg musste am Dienstag ihr Schnee-Training im Pitztal wegen anhaltender Knieschmerzen abbrechen.
    Stefan Fegerl holte den entscheidenden dritten Punkt

    Österreichs TT-Herren holten in Jekaterinburg Team-Gold

    29.09.2015 Österreichs Tischtennis-Nationalteam der Herren hat bei den Europameisterschaften in Jekaterinburg die Goldmedaille im Teambewerb geholt. Robert Gardos, Daniel Habesohn und Stefan Fegerl steuerten je einen Punkt zum 3:2-Finalerfolg gegen Deutschland bei.
    Romain Grosjean bestritt bisher 78 Grand Prix

    Neuer Rennstall Haas holte Grosjean als Stammfahrer

    29.09.2015 Der neue US-Rennstall Haas hat für seine Debütsaison in der Formel 1 Romain Grosjean als ersten Stammpiloten verpflichtet. Der 29-jährige Franzose hat bisher 78 Grand Prix bestritten und fährt in dieser Saison noch für das Lotus-Team. "Wir wollten einen erfahrenen Fahrer, der unser Auto weiterentwickelt und uns zu einem Team macht, das Punkte holt", sagte Besitzer Gene Haas am Dienstag.
    Die 35-Jährige zog ins Achtelfinale ein

    700. Sieg auf der WTA-Tour für Venus Williams

    29.09.2015 Die 35-jährige US-Amerikanerin Venus Williams hat beim Tennis-Turnier im chinesischen Wuhan ihren 700. Sieg auf der WTA-Tour gefeiert. Die ein Jahr ältere Schwester der Weltranglisten-Ersten Serena Williams bezwang die Deutsche Julia Görges mit 6:4,6:3 und zog ins Achtelfinale ein. Die siebenfache Grand-Slam-Siegerin ist erst die neunte Spielerin, die 700 Spiele auf der Tour gewonnen hat.
    Thomas Zajac und Tanja Frank kommen immer besser in Schuss

    Zajac/Frank stießen bei Nacra17-EM auf Rang sechs vor

    29.09.2015 Thomas Zajac und Tanja Frank kommen bei der offenen Segel-EM der olympischen Nacra17-Klasse vor Barcelona immer besser in Schuss. Mit den Wettfahrtplätzen zehn, zwei und drei schob sich das OeSV-Duo am zweiten Tag der Qualifikation von Platz 13 auf Rang sechs (37 Punkten) vor. Auf Platz eins fehlen lediglich 16 Punkte.
    Trainer Marcelino hat Villarreal zurück in die Erfolgsspur geführt.

    Spaniens Mannschaft der Stunde: Nur Rapid konnte Villarreal bisher schlagen

    1.10.2015 Rapids Europa-League-Gegner Villarreal ist nach dem Sieg über Atlético Erster in Spanien und hat mit ruhiger Arbeit und Kontinuität vorerst den FC Barcelona und Real Madrid hinter sich gelassen.
    Michel Platini habe mehr Geld bezogen als bisher bekannt

    Angeblich auch Ermittlungen gegen Platini

    29.09.2015 Nach Recherchen der deutschen Tageszeitung "Die Welt" steht nicht nur FIFA-Präsident Joseph Blatter im Visier der Schweizer Justiz. Offenbar soll die Bundesanwaltschaft in der Affäre um dubiose Millionenzahlungen auch gegen den UEFA-Präsidenten Michel Platini Ermittlungen einleiten. Hintergrund sind neue Erkenntnisse zu Platinis FIFA-Engagement von 1999 bis 2001.
    Pellegrini war zuletzt nicht begeistert von der Leistung seines Teams

    ManCity-Trainer forderte vor CL-Duell mit Gladbach Besserung

    30.09.2015 Manchester City steht schon vor seinem zweiten Champions-League-Saisonauftritt unter Druck. Nach dem Auftakt-1:2 gegen Juventus Turin und zwei Premier-League-Schlappen en suite ist das Team von Manuel Pellegrini am Mittwoch (20.45 Uhr) bei Borussia Mönchengladbach quasi zum Siegen verurteilt. Gladbachs Interimstrainer Andre Schubert erwartet sich so oder so einen "Festtag".
    Rapid gastiert in Weißrussland.

    Hier ist Dinamo Minsk gegen Rapid Wien zu sehen: Live-Stream, Fernseh-Übertragung und Ticker

    1.10.2015 Rapid gastiert in Runde zwei der Gruppenphase der Europa League in Weißrussland bei Dinamo Minsk. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die Partie im TV, im Internet vìa Live-Stream oder im Ticker verfolgen können.
    Die Schulter macht Melzer Sorgen

    Antreten von Jürgen Melzer in Wien in Gefahr

    29.09.2015 Die bei den US Open aufgetretene Verletzung der linken Schulter von Jürgen Melzer hat sich als schlimmer als befürchtet herausgestellt. Nach einer weiteren MRI-Untersuchung am Dienstag stellte Jürgen Melzer im Gespräch mit der APA seinen Start beim Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle infrage.
    Jack Warner lebenslang für alle Funktionen im Fußball gesperrt

    Ehemaliger FIFA-Vizepräsident Warner lebenslang gesperrt

    29.09.2015 Die Ethikkommission des Fußball-Weltverbandes hat den ehemaligen FIFA-Vizepräsidenten Jack Warner im Zuge des Korruptionsskandals lebenslang für alle Funktionen im Fußball gesperrt. Diese Entscheidung der rechtsprechenden Kammer unter dem Vorsitz des deutschen Richters Hans-Joachim Eckert teilte die FIFA am Dienstag mit.

    Rapid Wien: So schätzt Mario Sonnleitner Dinamo Minsk ein

    30.09.2015 Rapid Wien gastiert am zweiten Spieltag der Europa-League-Gruppenphase bei Dinamo Minsk. Nach dem überraschenden Auftaktsieg gegen Villarreal sollen auch in Weißrussland Punkte her.
    "AHM" kann sich bereits auf das nächste Turnier konzentrieren

    Auftakt-Aus für Haider-Maurer in Shenzhen

    29.09.2015 Gleich in der ersten Runde des ATP-Turniers in Shenzhen ist Österreichs aktuell zweitbester Tennis-Spieler ausgeschieden. Andreas Haider-Maurer (ATP-64.) musste sich dem Italiener Simone Bolelli am Dienstag mit 2:6,6:7(2) beugen. Es war im insgesamt fünften Aufeinandertreffen mit dem im Ranking zwei Plätze besser platzierten 29-Jährigen die vierte Niederlage für "AHM".

    Wechsel von Bernhard Eisel zu MTN-Qhubeka offiziell

    29.09.2015 Der steirische Radprofi Bernhard Eisel, der mit Saisonende nach vier Jahren das Team Sky verlässt, fährt ab 2016 für MTN-Qhubeka. Dies gab der südafrikanische Radrennstall am Dienstag bekannt. Der Steirer unterschrieb einen Dreijahresvertrag. Neben Eisel fährt auch der britische Ex-Weltmeister Mark Cavendish künftig für die aktuell in der 2. Division angesiedelte Equipe.
    Stefan Schwab erstmals in den Teamkader berufen

    Koller holte für EM-Quali-Abschluss erstmals Schwab in Kader

    1.06.2016 Österreichs Fußball-Nationalteam geht personell fast unverändert in die abschließenden EM-Qualifikationsspiele gegen Montenegro (Podgorica, 9. Oktober/20.45 Uhr) und gegen Liechtenstein (Wien, 12. Oktober/18.00 Uhr).
    Marcel Koller holt Rapids Stefan Schwab ins Team.

    Rapids Stefan Schwab erstmals im ÖFB-Kader

    29.09.2015 Teamchef Marcel Koller hat seinen Kader für die beiden letzten EM-Qualifikationsspiele gegen Montenegro und Liechtenstein bekanntgegeben.
    Stolz wird die Aufwertung zum dauerhaften ATP-500-Turnier präsentiert

    Erste Bank Open erhielt ATP-500-Lizenz nun unbefristet

    29.09.2015 Nun ist die Aufwertung des Wiener Tennis-Turniers auch langfristig gesichert: Die ATP hat den Veranstaltern des Erste Bank Open in der Stadthalle (17. bis 25. Oktober) die ATP-500-Lizenz nun unbefristet abgesegnet. Eine zwar erwartete, aber wichtige Entscheidung, die Turnierboss Herwig Straka freilich freut. "Nun können wir langfristig planen", sagte der Steirer.
    Zwangspause für Michael Raffl

    Michael Raffl bei Flyers-Niederlage in New York verletzt

    29.09.2015 Michael Raffl hat sich am Montag in einem Vorbereitungsspiel der Philadelphia Flyers für die am 7. Oktober beginnende Saison der National Hockey League (NHL) verletzt. Der 26-jährige Villacher schied bei der 2:3-Niederlage nach Verlängerung gegen die New York Rangers im Mitteldrittel mit einer Oberkörperverletzung aus. Das gaben die Flyers ohne weitere Details bekannt.
    Rallye-Legende Loeb hat noch einiges vor

    Rallye-Rekordweltmeister Loeb gibt 2016 Dakar-Debüt

    29.09.2015 Rekordweltmeister Sebastien Loeb wird im Jänner 2016 erstmals die Rallye Dakar in Angriff nehmen. Laut einem Exklusivbericht der französischen Sporttageszeitung "L'Equipe" pilotiert der 41-jährige Franzose, der alle seine neun WM-Titel (2004 bis 2012) mit Citroen geholt hatte, einen Peugeot 2008 DKR. "Eine so lange, schwierige Rallye wie die Dakar zu gewinnen, ist sehr emotional", erklärte Loeb.
    Kobe Bryant beim traditionellen NBA-Pressetag

    Kobe Bryant hat noch nicht über Karriereende entschieden

    29.09.2015 Basketball-Superstar Kobe Bryant hat noch nicht entschieden, ob die kommende NBA-Saison seine letzte sein wird. "Vielleicht, vielleicht auch nicht, ich weiß es nicht", lautete die Antwort des 37-jährigen Profis von den Los Angeles Lakers am Montag beim traditionellen Pressetag einen Monat vor Beginn der National Basketball Asscociaton (NBA).
    Neuer Sportchef beim Sportklub.

    "Hart durchgreifen": Christoph Jank neuer Sportdirektor beim Wiener Sportklub

    29.09.2015 Ex-Bundesligaprofi Christoph Jank übernimmt die sportliche Leitung beim Regionalliga-Ost-Schlusslicht Wiener Sportklub. Er soll die Dornbacher aus der Krise leiten.
    Ronaldinho zieht die Fluminense-Dress schon wieder aus.

    Abgang nach nur elf Wochen: Ronaldinho verlässt Fluminense

    29.09.2015 Der frühere brasilianische Weltfußballer Ronaldinho hat das nächste Kurzgastspiel hinter sich. Er löst seinen Vertrag bei Fluminense Rio de Janeiro nach nur elf Wochen "in beiderseitigem Einvernehmen" auf.
    Zulj erzielte das einzige Tor des Abends

    Vierter Sieg en suite für Fürth dank Zulj-Tor

    28.09.2015 Die SpVgg Greuther Fürth hat sich am Montagabend mit dem vierten Sieg in Serie auf Platz vier der zweiten deutschen Fußball-Bundesliga verbessert. Dank eines Tors von ÖFB-Legionär Robert Zulj nach einem schnellen Konter in der 14. Minute gewannen die Fürther das Verfolgerduell bei Eintracht Braunschweig mit 1:0 (1:0).
    Nur noch ein Cut bis zum Saisonstart

    Thomas Raffl überstand letzten großen Cut in Winnipeg

    28.09.2015 Thomas Raffl ist seinem großen Traum von der National Hockey League (NHL) einen Schritt näher gekommen. Der österreichische Eishockey-Teamkapitän hat am Montag den letzten großen Cut bei den Winnipeg Jets überstanden. Raffl ist einer von nur noch 27 Spielern im Trainingslager, für den Saisonstart muss Trainer Paul Maurice am 6. Oktober 23 Spieler nennen.
    Vienna Capitals Spieler Rafael Rotter wurde gesperrt.

    Vienna Capitals Spieler Rafael Rotter erhielt Sperre für acht EBEL-Matches

    28.09.2015 Vienna Capitals Spieler Rafael Rotter erhielt wegen eines Checks gegen Kopf und Hals eines Gegenspielers am Sonntag im Match gegen Ljubljana (5:3) eine harte Strafe. Der Wiener wurde von der Abteilung für Spielsicherheit der EBEL für acht Matches gesperrt.
    "Wiederholungstäter" Rafael Rotter

    Capitals-Spieler Rotter für acht EBEL-Matches gesperrt

    28.09.2015 Rafael Rotter, Eishockey-Profi der Vienna Capitals, hat wegen eines Checks gegen Kopf und Hals eines Gegenspielers am Sonntag im Match gegen Ljubljana (5:3) eine harte Strafe erhalten. Der Wiener wurde von der Abteilung für Spielersicherheit (DOPS) der EBEL für acht Matches gesperrt. Zudem erhielt Rotter eine Geldstrafe von 1.600 Euro.
    Blatter denkt nicht an sofortigen Rücktritt

    Blatter will bis Februar FIFA-Präsident bleiben

    28.09.2015 Joseph Blatter will ungeachtet eines Strafverfahrens gegen ihn in der Schweiz Präsident des Weltfußballverbandes FIFA bleiben. Blatter habe vor FIFA-Mitarbeitern dargelegt, dass er nichts Illegales oder Regelwidriges getan habe, erklärten Blatters Anwälte Lorenz Erni und Richard Cullen am Montag. Bis zur Wahl eines neuen FIFA-Präsidenten im Februar wolle ihr Mandant daher im Amt bleiben.
    Probleme mit der Staatsanwaltschaft

    Barca-Star Mascherano wegen Steuerhinterziehung angeklagt

    28.09.2015 Der argentinische Fußball-Star Javier Mascherano ist der nächste Spieler des FC Barcelona, der wegen Steuerhinterziehung angeklagt ist. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 31-Jährigen vor, dem spanischen Fiskus durch Einnahmen aus Bildrechten in den Jahren 2011 (587.822,01 Euro) und 2012 (968.907,76 Euro) in Summe mehr als 1,5 Millionen Euro vorenthalten zu haben.
    Kein gutes Comeback für die Russin

    Handgelenksverletzung stoppte Scharapowa beim Comeback

    28.09.2015 Die Tennis-Weltranglistendritte Maria Scharapowa hat sich am Montag bei ihrem Comeback nach zweieinhalbmonatiger Verletzungspause gleich wieder wehgetan. Die 28-jährige Russin musste ihre Auftaktpartie im mit 2,212 Mio. Dollar dotierten WTA-Premium-Turnier in Wuhan gegen die Tschechin Barbora Strycova beim Stand von 7:6(1),6:7(4),2:1 wegen einer Handgelenksverletzung (links) aufgeben.
    Eisel bricht zu neuen Ufern auf

    Bernhard Eisel verlässt Team Sky

    28.09.2015 Bernhard Eisel sucht für die letzten Jahre seiner Radprofi-Karriere eine neue Herausforderung. Der 34-Jährige verlässt nach vier Jahren das Team Sky. Der britische Rennstall gab am Montag sein Aufgebot für die Saison 2016 bekannt und führt Eisel unter den Abgängen. Der in Kärnten lebende Steirer steht laut unbestätigten Meldungen vor einem Wechsel zur südafrikanischen Equipe MTN-Qhubeka.
    Suarez und Neymar wollen den verletzten Messi gut vertreten

    Barca probt gegen Leverkusen das Leben ohne Messi

    29.09.2015 Ohne den verletzten Weltstar Lionel Messi empfängt Titelverteidiger FC Barcelona am Dienstag (20.45 Uhr) am zweiten Spieltag der Champions League Bayer Leverkusen. Nicht zuletzt deshalb rechnet sich Ex-Salzburg-Coach Roger Schmidt im Duell zweier Auftaktgewinner etwas aus. "Man hat immer eine Chance", sagte Schmidt. Ebenfalls am Dienstag gastiert Dinamo Zagreb bei Bayern München, Chelsea in Porto.
    Alexander Horst bei der Arbeit

    Doppler/Horst beim Tour-Finale um Geld und Prestige

    28.09.2015 Nach knapp fünfwöchiger Pause sind Clemens Doppler und Alexander Horst ab Dienstag wieder auf der World Tour der Beach-Volleyballer im Einsatz. Und das beim erstmals ausgetragenen Tour-Finale in Fort Lauderdale, für das sich Österreichs unumstrittenes Nummer-1-Duo mit ausgezeichneten Saisonleistungen qualifiziert hat. Nur die absolute Elite der Tour ist bei diesem Event dabei.
    Robert Gardos - hoch konzentriert und erfolgreich

    Österreichs Tischtennis-Herren in Jekaterinburg im EM-Finale

    28.09.2015 Zehn Jahre nach Aarhus 2005 steht Österreichs Tischtennis-Nationalteam der Herren wieder in einem EM-Finale. Robert Gardos punktete am Montag bei den Titelkämpfen in Jekaterinburg beim 3:1 im Semifinale gegen Weißrussland zweimal, Stefan Fegerl einmal. Um das erste Team-EM-Gold überhaupt für den Österreichischen Verband (ÖTTV) geht es am Dienstag (14.00 Uhr MESZ) gegen Deutschland.
    David Alaba beim Besuch des Flüchtlingshauses in Ottakring.

    "Gebe gerne etwas zurück": David Alaba besuchte Flüchtlinge in Wien-Ottakring

    7.10.2015 Fußballstar David Alaba schrieb im Flüchtlingshaus des Samariterbundes Wien im 16. Bezirk Autogramme und verteilte Fußballschuhe.
    Fußballstar Alaba besuchte Flüchtlingshaus in Ottakring

    ÖFB-Star Alaba beschenkte Flüchtlinge und schrieb Autogramme

    28.09.2015 Mit einem Besuch im Flüchtlingshaus des Samariterbundes Wien in Ottakring hat ÖFB-Teamstar David Alaba sein Engagement in der Flüchtlingsfrage unterstrichen. Am Freitag schrieb Alaba Autogramme und verteilte gemeinsam mit seiner Schwester Rose Sportschuhe.
    Renault strebt ein eigenes Formel-1-Team an

    Lotus-Übernahme rückt näher: Renault will Werksteam

    28.09.2015 Autobauer Renault will den klammen Lotus-Rennstall übernehmen und nächste Saison mit einem eigenen Werksteam in die Formel 1 zurückkehren. Eine entsprechende Absichtserklärung gaben beide Seiten am Montag öffentlich ab.
    Ana Ivanovic wieder auf dem Weg nach oben

    Radwanska und Ivanovic wieder Tennis-Weltranglisten-Top-Ten

    28.09.2015 In der Damen-Weltrangliste hat es in der zweiten Hälfte der Top Ten einige Verschiebungen gegeben. Die Polin Agniesza Radwanska und die Serbin Ana Ivanovic als nun Siebente bzw. Neunte kehrten am Montag in diesen Kreis zurück. Die Dänin Caroline Wozniacki fiel um fünf Positionen auf Rang elf. Tamira Paszek ist als 211. beste Österreicherin, Barbara Haas liegt aber nur noch 26 Plätze dahinter.