Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Magazin Sport Meldungen

  • Nach zwei Spielen 0:2 zurück

    Zweite Niederlage für Vanek-Team Minnesota gegen Chicago

    4.05.2015 Thomas Vanek hat mit den Minnesota Wild im Play-off-Viertelfinale auch das zweite Duell gegen die Chicago Blackhawks verloren. In der Nacht auf Montag unterlagen die Wild in Chicago mit 1:4. Vanek erhielt 13:45 Minuten Eiszeit, blieb punktlos und war als einziger Akteur bei allen vier Gegentoren auf dem Eis. Im nächsten Spiel am Dienstag hat Minnesota gegen den "Angstgegner" erstmals Heimvorteil.
    Jubel bei den Neapolitanern

    Napoli wahrte mit 3:0 über Milan Chance auf Champions League

    3.05.2015 In der italienischen Fußball-Serie A hat SSC Napoli am Sonntag mit einem 3:0-Heimsieg gegen AC Milan Kontakt zum dritten Rang und damit zur Qualifikation für die Champions League gehalten. Auf Platz drei fehlen vier Zähler. Die Mailander sind als Zehnter wohl endgültig aus dem Rennen um die Europacup-Ränge. Für die Tore sorgten Marek Hamsik (70.), Gonzalo Higuain (74.) und Manolo Gabbiadini (76.).
    Federer feierte seinen 85. Titel

    Federer gewann erste Auflage des ATP-Turniers in Istanbul

    3.05.2015 Der Weltranglisten-Zweite Roger Federer hat bei der Premiere des ATP-Turniers in Istanbul den 85. Titel seiner Karriere gefeiert. Der 33-jährige Schweizer Superstar sich am Sonntag gegen den Uruguayer Pablo Cuevas mit 6:3,7:6(11) durch. In seinem 128. Endspiel sicherte sich Federer den ersten Titel auf Sand seit 2012 in Madrid.
    Startgelder, Spenden und Sponsorengelder fließen in die Forschung

    "Wings for Life World Run" - Ketema wieder weltweiter Sieger

    3.05.2015 In Kronau hat sich Lemawork Ketema erneut zum globalen Sieger im "Wings for Life World Run" gekrönt. Im Vorjahr noch Asylwerber und wohnhaft in Greifenstein an der Donau, hat der Äthiopier mittlerweile einen Asylantenpass in Händen. Er kam bei dem in St. Pölten gestarteten Charity-Lauf einer Privatstiftung für Rückenmarksforschung 79,9 Kilometer weit, ehe ihm das Verfolgerauto einholte.
    Leistungsgerechtes Remis in Graz

    Sturm und Rapid trennten sich 2:2

    3.05.2015 Das Spitzenspiel der 31. Fußball-Bundesliga-Runde zwischen Sturm Graz und Rapid hat am Sonntag in der mit 15.300 Zuschauern ausverkauften UPC-Arena mit 2:2 (1:1) geendet. Damit bleibt das Rennen um den begehrten zweiten Platz, der zur Teilnahme an der Champions-League-Qualifikation berechtigt, völlig offen. Derzeit ist Rapid mit 54 Punkten vor Sturm und Altach (je 52) in der Pole Position.
    Sbornaja holte zweiten Sieg im zweiten Spiel

    Kanada überrollte Deutschland bei Eishockey-WM 10:0

    3.05.2015 Kanada hat am Sonntag bei der Eishockey-WM Deutschland mit 10:0 überrollt. Für die DEB-Auswahl war es die höchste WM-Niederlage seit 38 Jahren, seit einem 0:10 gegen die UdSSR in Wien 1977. Die Schweiz feierte ebenfalls in der Österreich-Gruppe A in Prag mit einem 3:1 gegen Frankreich, am Dienstag nächster Gegner von Österreich, den ersten Sieg.
    Beim Gran Fondo Giro d'Italia Vienna 2015

    Das war der Radmarathon Gran Fondo Giro d'Italia Vienna 2015

    3.05.2015 Bei leichtem Nieselregen starteten am Sonntag rund 2000 Radsportler in der Meiereistraße vor dem Ernst-Happel-Stadion zum zweiten Gran Fondo Giro d'Italia Radmarathon in Wien.
    Philipp Schobesberger (Rapid/ links) und Igor Oshchypko (Sturm) beim Spiel in Graz

    Fußball-Bundesliga-Spitzenspiel: Sturm Graz und Rapid Wien trennen sich 2:2

    3.05.2015 Am Sonntag hat das Spitzenspiel der 31. Fußball-Bundesliga-Runde zwischen Sturm Graz und Rapid hat am Sonntag in der mit 15.300 Zuschauern ausverkauften UPC-Arena mit 2:2 (1:1) geendet.
    Baumgartlinger fälschte einen Schuss unhaltbar ab

    HSV verließ mit 2:1 in Mainz Abstiegszone

    3.05.2015 Der Hamburger SV hat am Sonntag die Abstiegszone der deutschen Fußball-Bundesliga durch einen 2:1-Sieg in der 31. Runde bei Mainz 05 verlassen. Ein von ÖFB-Teamspieler Julian Baumgartlinger zum Eigentor abgefälschter Schuss bedeutete die HSV-Führung, Yunus Malli glich aus (76.). Das Siegestor erzielte Gojko Kacar (87.). Der HSV rückte auf Rang 14 vor, jedoch nur einen Punkt vor dem Vorletzten.
    Holte seinen ersten Titel bei einer Weltmeisterschaft

    Ma Long gewann China-Duell um WM-Gold gegen Fang Bo 4:2

    3.05.2015 Der Weltranglisten-Zweite Ma Long hat am Sonntag seinen ersten WM-Titel im Tischtennis-Einzel geholt. Er besiegte im Endspiel der Titelkämpfe von Suzhou seinen Landsmann Fang Bo in einem Lokalmatadoren-Duell 4:2. Am Vormittag im Semifinale hatte in rein chinesischen Semifinalspielen Fang Bo Titelverteidiger Zhang Jike ebenso mit 4:1 ausgeschaltet wie Ma Long Fan Zhendong.
    Spanier fixierte seinen 55. Sieg in der Motorrad-WM

    Lorenzo schenkte sich MotoGP-Sieg zum Geburtstag

    3.05.2015 Jorge Lorenzo hat am Sonntag in Jerez de la Frontera seinen 55. Sieg in der Motorrad-WM fixiert und zugleich den ersten in der aktuellen WM-Saison. Einen Tag vor seinem 28. Geburtstag verwies der aus der Pole Position gestartete Yamaha-Pilot in der MotoGP seinen spanischen Landsmann Marc Marquez (Honda) und den Italiener Valentino Rossi (Yamaha) auf die weiteren Podestplätze.
    Beim Spiel: Marko Kvasina (Austria/r.) gegen Tobias Kainz (Wr. Neustadt)

    Austria Wien vs. Wiener Neustadt: Stimmen zum Spiel

    3.05.2015 Eine Reaktion auf die jüngsten Misserfolge in der Bundesliga zeigte die Austria - das 2:1 vor eigenem Publikum gegen den SC Wiener Neustadt war der erste Meisterschaftssieg unter der Leitung von Andreas Ogris.
    Eden Hazard erzielte den entscheidenden Treffer

    Chelsea nach 1:0 über Crystal Palace zum 5. Mal Meister

    3.05.2015 Der englische Fußball-Meistertitel geht zum fünften Mal an Chelsea. Die "Blues" sind nach dem Heim-1:0 am Sonntag gegen Crystal Palace bereits drei Runden vor Schluss nicht mehr von Rang eins zu verdrängen und fuhren damit den zweiten Titel in dieser Saison nach dem Triumph im Liga-Cup ein. Zuvor hatte sich der Club aus London 1955, 2005, 2006 und 2010 zum Premier-League-Champion gekrönt.
    Es war ein spannendes Rennen auf dem Hockenheimring

    Ekström gewann 2. DTM-Rennen - Auer nicht am Start

    3.05.2015 Titelkandidat Mattias Ekström hat sich auf dem Hockenheimring den 20. DTM-Sieg seiner Karriere geholt.
    Mayweather bleibt weiter unbesiegt

    Mayweather bezwang Pacquiao in Rekord-Boxkampf nach Punkten

    3.05.2015 Floyd Mayweather Jr. hat den Angriff von Manny Pacquiao im Rekord-Boxkampf erfolgreich abgewehrt und bleibt auch in seinem 48. Profi-Duell ungeschlagen.

    ÖHB-Männer wahrten mit Pflichtsieg gegen Finnland EM-Chance

    2.05.2015 Die österreichischen Handball-Männer haben mit einem ungefährdeten Heimsieg gegen Finnland die kleine Chance auf die EM-Qualifikation gewahrt. Die ÖHB-Auswahl besiegte die Finnen am Samstag in Bregenz 29:22 (14:14). Am Mittwoch hatte Österreich das Suomi-Team auswärts 26:23 bezwungen.
    Die Austria freut sich über den Sieg gegen Neustadt.

    Austria Wien besiegt Wiener Neustadt 2:1 - Endlich ein Sieg in der Bundesliga

    2.05.2015 Mit einem 2:1 ist der Wiener Austria am Samstagabend der erste Bundesliga-Sieg unter Trainer Andreas Ogris gelungen.
    Die Herren der "alten Dame" sind in Feierlaune

    Juventus nach 1:0 bei Sampdoria zum 31. Mal Italiens Meister

    2.05.2015 Juventus Turin hat am Samstag den 31. italienischen Fußball-Meistertitel unter Dach und Fach gebracht. Die "alte Dame" gewann auswärts gegen Sampdoria Genua mit 1:0 und ist damit schon vier Runden vor Schluss nicht mehr von der Tabellenspitze zu verdrängen. Das Tor für die Turiner erzielte Arturo Vidal in der 32. Minute per Kopf.
    Tschechien profitierte von den vielen Strafen der Letten

    Eishockey-WM-Gastgeber Tschechien feierte ersten Sieg

    2.05.2015 Gastgeber Tschechien hat am Samstag im zweiten Spiel der Eishockey-WM den ersten Sieg gefeiert. Die Tschechen setzten sich in der Österreich-Gruppe A in Prag gegen Lettland dank dreier Powerplay-Tore mit 4:2 durch. Deutschland bejubelte mit einem 2:1 gegen Frankreich einen wichtigen Last-Minute-Sieg.
    Sakarin durfte sich das Gelbe Trikot anziehen

    Russe Sakarin nach der Königs-Etappe neuer Romandie-Leader

    2.05.2015 Der russische Außenseiter Ilnur Sakarin hat auf der Königsetappe der Tour de Romandie die Gesamtführung übernommen. Der 25-jährige Katjuscha-Profi kam am Samstag sieben Sekunden hinter Solosieger Thibaut Pinot als Zweiter ins Ziel der Bergankunft des fünften Teilstücks in Champex-Lac. Titelverteidiger Chris Froome erreichte 13 Sekunden später mit der Gruppe der Topfavoriten das Ziel.
    Cordoba wurde mit 0:8 nach Hause geschickt

    Barcelona feierte 8:0-Kantersieg Cordoba, auch Real gewann

    2.05.2015 Der FC Barcelona hat in der spanischen Fußball-Meisterschaft den zweiten Kantersieg innerhalb von fünf Tagen gefeiert. Nach dem 6:0 gegen Getafe am Dienstag gewannen die Katalanen auswärts gegen Cordoba mit 8:0. Real Madrid liegt weiterhin zwei Punkte hinter Barcelona. Wenige Stunden nach dem Sieg der Katalanen setzte sich der Rekordchampion beim Tabellenfünften FC Sevilla mit 3:2 durch.
    Altach-Sieg zum Auftakt der Bundesliga-Runde

    Salzburg in Grödig 3:0 - Siege auch für Austria, WAC, Admira

    2.05.2015 Red Bull Salzburg steuert souverän dem neuerlichen Gewinn des Fußball-Meistertitels entgegen. Die "Bullen" siegten am Samstag in der 31. Bundesliga-Runde auswärts gegen SV Grödig mit 3:0 und liegen damit zumindest vorerst elf Punkte vor dem Tabellenzweiten Rapid, der erst am Sonntag bei Sturm Graz antritt.
    Bittere Niederlage für die Rheindörfler.

    Herber Rückschlag für SCR Altach

    2.05.2015 Die Hoffnungen des SCR Altach auf eine Teilnahme an der Champions-League-Qualifikation haben am Samstag einen herben Dämpfer abbekommen. Die Vorarlberger kassierten zum Auftakt der 31. Fußball-Bundesliga-Runde gegen den WAC durch Tore von Silvio (72.) und Tadej Trdina (93.) eine 0:2-(0:0)-Auswärtsniederlage und liegen nun nach Verlustpunkten gerechnet vier Zähler hinter dem begehrten zweiten Rang.
    Stuttgart liegt nun auf dem letzten Tabellenplatz

    Bayern verliert in Leverkusen, Schalke besiegt Stuttgart

    2.05.2015 Meister Bayern München hat in der deutschen Fußball-Bundesliga die dritte Saisonniederlage kassiert. Vier Tage nach dem Cup-Aus gegen Borussia Dortmund verlor das Team von Coach Josep Guardiola auswärts gegen Bayer Leverkusen mit 0:2. Hakan Calhanoglu (55.) und Julian Brandt (81.) besiegelten am Samstag den Heimsieg der Werkself.
    Österreicher machten gegen die Schweiz wertvolle Punkte

    Sensationeller WM-Start von Österreich mit 4:3 gegen Schweiz

    2.05.2015 Österreichs Eishockey-Nationalmannschaft ist mit einer Sensation in die Weltmeisterschaft in Prag gestartet. Die ÖEHV-Auswahl besiegte am Samstag die Schweiz nach mitreißender Leistung mit 4:3 nach Penaltyschießen (0:1,1:1,2:1;0:0,1:0). Gegen den hoch favorisierten Vize-Weltmeister von 2013 holte sich Österreich damit zwei unerwartete Punkte im Kampf um den Klassenerhalt und viel Selbstvertrauen.
    Melzer besiegte Landsmann Thiem

    Gerald Melzer nach gutem Auftritt im München-Halbfinale out

    2.05.2015 Ein großes Versprechen hat Gerald Melzer beim ATP-Turnier in München abgegeben. Viel hätte nicht gefehlt, und der 24-jährige Niederösterreicher hätte sensationell sogar das Endspiel am Sonntag gegen Superstar Andy Murray erreicht. Am Ende musste sich Melzer am Samstag dem 160 Plätze besser platzierten Philipp Kohlschreiber nach 1:37 Stunden mit 6:2,1:6,4:6 beugen.
    Erfolgreiches Wochenende für Schwaiger/Hansel

    ÖVV-Damen rückten Rio-Qualifikation näher

    2.05.2015 Österreichs Beach-Volleyballerinnen sind der Qualifikation für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro am Samstag einen Schritt näher gekommen. Die beiden ÖVV-Teams Katharina Schützenhöfer/Lena Plesiutschnig und Stefanie Schwaiger/Barbara Hansel feierten in Baden gegen Schweden jeweils 2:0-Siege und fixierten damit den Aufstieg in die Finalphase des Conti-Cups im Jahr 2016.
    Fangruppen prallten aufeinander - Zwei Festnahmen.

    Schlägerei nach Erste-Liga-Spiel in Lustenau

    2.05.2015 Lustenau - Rund um das Fußball-Erste-Liga-Spiel Austria Lustenau gegen LASK Linz (1:2) ist es am Freitagabend in Lustenau  zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen rivalisierenden Fans und der Polizei gekommen. Wie die Polizei mitteilte, wurden zwei Personen festgenommen.
    Canadi will noch nicht über Endrang zwei sprechen - Kühbauer möchte unbedingt Rückstand vermeiden.

    Altach kämpft beim WAC um Champions-League-Quali-Chance

    2.05.2015 Im Schatten das Bundesliga-Schlagers zwischen Sturm Graz und Rapid kämpft Altach um die Chance auf die Teilnahme an der Qualifikation für die Fußball-Champions-League. Im Falle eines Auswärtssieges am Samstag gegen den WAC würde sich der Aufsteiger nach der 31. Runde auf den dafür maßgeblichen zweiten Platz verbessern, sofern die Hütteldorfer einen Tag später in der Steiermark nicht gewinnen.
    3:4-Niederlage für Vanek und Co

    Zwei Vanek-Assists bei Play-off-Niederlage von Minnesota

    2.05.2015 Minnesota Wild mit Österreichs Eishockey-Star Thomas Vanek ist in der Nacht auf Samstag mit einer knappen Niederlage in die NHL-Play-off-Serie gegen die Chicago Blackhawks gestartet. Die Wild verloren ihr Auftaktspiel der zweiten Runde in Chicago mit 3:4, wobei der Steirer zwei Assists für sein Team beisteuerte. Das zweite Spiel der "best of seven"-Serie folgt am Sonntag wieder in Chicago.
    Der Burgenländer scheiterte knapp

    Wiesberger verpasste Aufstieg ins WGC-Achtelfinale

    2.05.2015 Für Bernd Wiesberger ist am Freitag bei der WGC-Matchplay-Championship knapp, aber doch das Aus gekommen. Der burgenländische Golf-Profi musste sich im letzten Gruppenspiel dem Engländer Tommy Fleetwood am ersten Extraloch geschlagen geben und verpasste damit auch den angepeilten Einzug ins Achtelfinale. Fleetwood trifft nun auf den Südafrikaner Branden Grace.
    Diese beiden können sich nicht riechen

    Wenger warf Mourinho fehlenden Respekt vor

    1.05.2015 Arsenal-Trainer Arsene Wenger hat im Verbalduell mit Chelsea-Coach Jose Mourinho zurückgeschlagen. Der Franzose warf dem Portugiesen am Freitag fehlenden Respekt vor. Als Reaktion auf die Langweiler-Gesänge der Arsenal-Fans gegen sein Team beim englischen Fußball-Ligaschlager vergangene Woche (0:0) hatte Mourinho geantwortet: "Langweilig ist es, elf Jahre den Titel nicht zu gewinnen."
    Fußball: Altach kämpft beim WAC um Champions-League-Quali-Chance

    LIVE - Bundesliga: Wolfberger AC gegen SCR Altach im Ticker

    2.05.2015 Im Schatten das Bundesliga-Schlagers zwischen Sturm Graz und Rapid kämpft Altach um die Chance auf die Teilnahme an der Qualifikation für die Fußball-Champions-League. Wir berichten am Samstag ab 16.00 Uhr live vom Spiel.
    Fußball: Salzburg will auch in Teil 2 der Derbywoche Botschaft senden

    LIVE - Bundesliga: SV Grödig gegen Red Bull Salzburg im Ticker

    2.05.2015 Salzburg will auch gegen Grödig den Teil zwei der Salzburger Derbywoche erfolgreich gestalten. Wir berichten am Samstag ab 18.30 Uhr live vom Spiel.
    Fußball: Admira tritt gegen Ried und "historische" Negativserie an

    LIVE - Bundesliga: Admira gegen Ried im Ticker

    2.05.2015 Admira tritt am 2. Mai im Bundesligaspiel gegen Ried und eine "historische" Negativserie an. Wir berichten am Samstag ab 18.30 Uhr live vom Spiel.
    Die "Ahornblätter" trafen gleich sechs Mal ins Netz

    Kanada startete mit 6:1 gegen Lettland in Eishockey-WM

    1.05.2015 Kanadas Eishockey-Stars haben bei der WM ihre Favoritenrolle im ersten Spiel am Freitag eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Österreichs Gruppengegner gewann in Prag gegen Außenseiter Lettland mit 6:1. In der Gruppe B setzten sich die USA in Ostrau gegen Mitfavorit Finnland mit 5:1 durch. Schweden schlug Gastgeber Tschechien 6:5 nach Penaltyschießen.
    Küng gelang nach Soloflucht der Sieg

    Schweizer Talent Küng gewann bei Tour de Romandie im Regen

    1.05.2015 Die Schweizer Radsport-Hoffnung Stefan Küng hat am Donnerstag die vierte Etappe der Tour de Romandie gewonnen. Für den 21-jährigen Bahnweltmeister in der Einzelverfolgung war es sein bisher größter Triumph auf der Straße. Küng setzte sich nach einer mehr als 20 km langen Soloflucht in Freiburg (Fribourg) durch. Gesamtführender der WorldTour-Rundfahrt ist weiterhin sein Landsmann Michael Albasini.
    Schweizer hatte mehr Mühe als ihm lieb war

    Federer in Istanbul erst nach Kampf ins Halbfinale

    1.05.2015 Erst nach fast zweieinhalb Stunden hat sich der haushohe Favorit Roger Federer am Freitag beim ATP-Turnier in Istanbul den Pflichtsieg gegen den Spanier Daniel Gimeno-Traver (ATP-Nr. 62) gesichert. Der topgesetzte Schweizer gewann 7:6(3),6:7(5),6:3. Im Halbfinale trifft Federer auf Diego Schwartzman (ARG), der im Achtelfinale Jürgen Melzer ausgeschaltet hatte.
    Das Tennisturnier fiel ins Wasser

    Der Regen "siegte" beim ATP-Tennis-Turnier in München

    1.05.2015 Kurz nach 16.30 Uhr hatte am Freitag das lange Warten auf einen Spielbeginn beim ATP-Tennis-Turnier in München ein Ende. Der anhaltenden Regen war der einzige "Sieger" am geplanten Viertelfinal-Tag. Betroffen war u.a. auch das Österreicher-Duell zwischen Dominic Thiem und Gerald Melzer, das nun auf Samstag (2. Spiel nach 10.00 Uhr) verschoben wurde.
    FC Liefering trifft auf FC Wacker Innsbruck

    LIVE - Erste Liga: FC Liefering gegen FC Wacker Innsbruck im Ticker

    1.05.2015 Der FC Liefering trifft am 1. Mai auf FC Wacker Innsbruck. Wir berichten ab 20.30 Uhr live vom Spiel.
    Live vom Fußballspiel

    LIVE - Erste Liga: Der Floridsdorfer AC gegen Kapfenberger SV 1919 im Ticker

    1.05.2015 Der Floridsdorfer AC spielt am 1. Mai in der 31. Runde der ersten Liga gegen Kapfenberger SV 1919. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel.
    LIVE: Die erste Liga-Spiele im Ticker

    LIVE - Erste Liga: SV Horn gegen TSV Hartberg im Ticker

    1.05.2015 In der 31. Runde der Sky Go Erste Liga spielt am 1. Mai der SV Horn gegen TSV Hartberg. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel.
    Das erste Liga Spiel im Liveticker

    LIVE - Erste Liga: SC Austria Lustenau gegen LASK Linz im Ticker

    1.05.2015 In der 31. Runde der Sky Go Erste Liga spielt SC Austria Lustenau gegen LASK Linz. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Match.
    Erste Liga live im Ticker

    LIVE - Erste Liga: SV Mattersburg gegen SKN St. Pölten im Ticker

    1.05.2015 Der SV Mattersburg steht kurz vor der Rückkehr in die tipico Bundesliga. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel gegen SKN St. Pölten.
    Hosiner erholte sich rasch nach Operation

    Hosiner gibt elf Wochen nach Nierenoperation Comeback

    1.05.2015 Nur elf Wochen nach einer Nierenoperation steht Fußball-Profi Philipp Hosiner vor dem Comeback. Der Ex-Austria-Stürmer, dem am 11. Februar wegen eines Tumors eine Niere entfernt worden war, soll im Match der Reserve von Stade Rennes am Samstag eingesetzt werden. Hosiner trainiert seit zwei Wochen wieder mit der Mannschaft.
    Sturm-Trainer Foda will weiter hinauf

    Sturm gegen Rapid als richtungsweisendes Duell um Platz zwei

    1.05.2015 Mit dem Spitzenspiel der 31. Fußball-Bundesliga-Runde zwischen Sturm Graz und Rapid geht das Duell um Platz zwei in die heiße Phase. Die beiden Clubs kämpfen gemeinsam mit SCR Altach um den Vizemeistertitel, der im Sommer ein Antreten in der Champions-League-Qualifikation garantiert.
    Mourinho steht vor erneutem Titelgewinn

    Chelsea darf den Champagner einkühlen

    1.05.2015 An der Stamford Bridge darf der Champagner eingekühlt werden. Mit einem Heimsieg gegen Crystal Palace kann Hausherr Chelsea am Sonntag den ersten Fußball-Meistertitel in der englischen Premier League seit fünf Jahren feiern. Für Trainer Jose Mourinho wäre es der dritte mit dem Verein nach 2005 und 2006.
    Reals weißes Ballet muss nach Sevilla

    Auf Real wartet in Spaniens Titelrennen die Prüfung Sevilla

    1.05.2015 Real Madrid will in der spanischen Meisterschaftsentscheidung den Druck auf Tabellenführer FC Barcelona hoch halten. Zwei Zähler trennen die beiden Erzrivalen vor den letzten vier Saisonspielen in "La Liga". Während die Katalanen am Samstagnachmittag bei Schlusslicht Cordoba antreten, wartet auf Real wenige Stunden später der schwere Auftritt in Sevilla.
    Juventus steht vor Meistertitel in Serie A

    Juventus greift am Samstag nach 31. Meistertitel

    1.05.2015 Juventus Turin greift am Samstag nach dem Gewinn des 31. italienischen Fußball-Meistertitels. Dem Rekordchampion reicht in der fünftletzten Serie-A-Runde im Auswärtsspiel gegen den seit fünf Partien sieglosen Tabellenfünften Sampdoria Genua schon ein Unentschieden, um den vierten "Scudetto" in Folge einzufahren.
    Austria tritt gegen das Tabellen-Schlusslicht an.

    LIVE - Bundesliga: FK Austria Wien gegen SC Wiener Neustadt im Ticker

    2.05.2015 Die Austria will in den kommenden Wochen die Spannung hoch halten: Gegen Tabellen-Schlusslicht Wiener Neustadt hofft man am Samstag auf einen Sieg. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel.
    Philipp Prosenik bleibt bis 2018 bei Rapid.

    SK Rapid Wien verlängert den Vertrag von Philipp Prosenik bis 2018

    30.04.2015 Rapid hat am Donnerstag den Vertrag mit Stürmer Philipp Prosenik bis Sommer 2018 verlängert.
    Franz Wohlfahrt sucht einen neuen Trainer für die Wiener Austria.

    Beim Cup-Finale soll der neue Austria-Trainer schon auf der Tribüne sitzen

    30.04.2015 Bereits beim Cup-Finale am 3. Juni soll der neue Austria-Trainer auf der Tribüne sitzen. Sportdirektor Franz Wohlfahrt ist derzeit viel unterwegs, in der zweiten Mai-Hälfte will er den neuen Trainer präsentieren.
    Fußball: Rapid setzt bei Sturm auf Ex-"Blackys"

    LIVE - Bundesliga: Sturm gegen Rapid im Ticker

    3.05.2015 Rapid setzt im Fußball-Bundesliga-Spiel am Sonntag auswärts gegen Sturm Graz auf drei Profis mit "Blackys"-Vergangenheit. Wir berichten live ab 16.30 Uhr vom Match.
    Mayweather (l.) erhält mindestens 160 Millionen Dollar.

    Beim "größten Kampf der Box-Geschichte" klingelt die Kasse

    2.05.2015 Es ist das bedeutendste Sportereignis in den USA seit der Super Bowl: Der Boxkampf zwischen Floyd Mayweather und Manny Pacquiao am Samstag in Las Vegas wird zum Kassenschlager. Einnahmen bis zu 400 Millionen Dollar sind möglich.
    Die Vienna Capitals haben den Vertrag des Stürmers verlängert.

    Vienna Capitals verlängern Vertrag mit Rafael Rotter

    30.04.2015 Die Vienna Capitals haben den Vertrag des Stürmers Rafael Rotter verlängert - er zählt zu den besten Spielern der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL).
    Fußball: Keine Bundesliga-Lizenz für Admira und LASK

    Keine Bundesliga-Lizenz für Admira und LASK

    30.04.2015 Der Senat 5 der österreichischen Fußball-Bundesliga hat Admira Wacker Mödling, Vorletzter der tipico-Bundesliga, und Erste-Liga-Club LASK in erster Instanz die Lizenz für die kommende Saison verweigert.
    Kanada besiegte Österreich

    Eishockey: Kanada besiegte das ÖEHV-Team in Wien

    30.04.2015 Die österreichische Eishockey-Nationalmannschaft hat die WM-Generalprobe verloren, 7.000 Zuschauer im Eissportzentrum Kagran trotzdem begeistert.
    Cup-Halbfinale WAC - Austria 3 - Wiener weiter ohne Gegentor

    Cup-Halbfinale: Die Austria bleibt weiter ohne Gegentor

    30.04.2015 Im Gegensatz zur Bundesliga ist die Austria auch nach dem fünften Cup-Match noch immer ohne Gegentreffer. Das Finale im Fußball-Cup bestreiten Titelverteidiger Salzburg und die Wiener Austria.
    Klarer 4:0-Sieg gegen Bielefeld

    Wolfsburg souverän und erstmals seit 1995 im DFB-Cupfinale

    29.04.2015 Der VfL Wolfsburg ist dem Bundesliga-Konkurrenten Borussia Dortmund in das deutsche Fußball-Pokalfinale gefolgt. Einen Tag nach dem Sieg des BVB im Elfmeterschießen beim FC Bayern München setzten sich die Wolfsburger am Mittwoch beim Drittligisten Arminia Bielefeld klar mit 4:0 (2:0) durch.
    Veilchen gelang der Befreiungsschlag

    Austria zog mit 3:0-Sieg gegen WAC ins Cup-Finale ein

    30.04.2015 Das Finale im Österreichischen Fußball-Cup bestreiten Titelverteidiger Red Bull Salzburg und die Wiener Austria, die am Mittwochabend beim WAC einen klaren 3:0-(0:0)-Sieg feierte.