Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Magazin Sport Meldungen

  • Bremen plötzlich unter den Top-Teams

    Emotionen wie in alten Zeiten vor Werder gegen Bayern

    13.03.2015 Das Duell zwischen Werder Bremen und dem FC Bayern am Samstag in der deutschen Fußball-Bundesliga weckt Emotionen wie in alten Zeiten, als sich beide Clubs den Titel untereinander ausmachten. Vor dem Kräftemessen am Samstag im Weser-Stadion flogen die Giftpfeile zwischen den alten Kontrahenten hin und her.
    Altach und Ried treffen am Samstag aufeinander.

    LIVE - Bundesliga: SCR Altach gegen SV Ried im Ticker

    13.03.2015 Die gewohnte Heimstärke soll den SCR Altach in der Fußball-Bundesliga auf Kurs Richtung Europa halten. Gegen die SV Ried peilt der Aufsteiger aus Vorarlberg am Samstag den siebenten Erfolg in der Cashpoint-Arena in Folge an. Die Altacher würden damit zumindest Platz drei halten.Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    Espanyol-Kapitän Sergio Garcia

    Ermittlungen gegen fünf Profis in Spanien

    13.03.2015 Wegen des Verdachts der Manipulation von Spielen in der ersten spanischen Fußball-Liga hat die Justiz Ermittlungen gegen fünf Profis eingeleitet. Wie am Freitag bekannt wurde, handelte es sich dabei um Espanyol-Kapitän Sergio Garcia, Antonio Amaya von Rayo Vallecano, Jordi Figueras und Jorge Molina vom Zweitligisten Betis Sevilla sowie den Ex-Osasuna-Kapitän Patxi Punal.
    Joachim Löw wohl bis WM 2018 in Russland

    Löw verlängerte Vertrag als deutscher Teamchef bis WM 2018

    13.03.2015 Joachim Löw hat seinen Vertrag als Teamchef der deutschen Fußball-Nationalmannschaft um zwei Jahre bis zur WM 2018 verlängert. "Herz und Hirn haben gleichermaßen Ja gesagt", erklärte der deutsche Teamchef am Freitag in Frankfurt. "Wir haben viele junge Spieler, die nachkommen. Deshalb ist es ein unglaublicher Reiz, diese Herausforderung anzunehmen", betonte Löw.
    Mal sehen, ob die Austria auch am Samstag Grund zum Jubeln hat.

    LIVE - Bundesliga: FC Admira Wacker gegen FK Austria Wien im Ticker

    14.03.2015 Nach dem umjubelten Derbyerfolg wartet auf die Austria wieder die nächste Aufgabe. Im Rennen um die Europacup-Plätze sind die Wiener auf Siege angewiesen. Ein Dreier im Auswärtsspiel bei Schlusslicht Admira am Samstag scheint diesbezüglich Pflicht. Wir berichten ab 16.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    Duell am Samstag: Rapid Wien gegen SV Grödig.

    LIVE - Bundesliga: SK Rapid Wien gegen SV Grödig im Ticker

    14.03.2015 Für Rapid geht es in der 25. Fußball-Bundesliga-Runde um die erfolgreiche Verteidigung des zweiten Tabellenplatzes. Im Heimspiel am Samstagabend gegen den SV Grödig zählen deshalb nur drei Punkte. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    Indian Wells liegt inmitten der südkalifornischen Wüste

    Nur Melzer in Indian Wells weiter - Thiem, Haider-Maurer out

    13.03.2015 Jürgen Melzer hat am Donnerstag (Ortszeit) als einziger Österreicher die zweite Runde des Masters-1000-Tennisturniers in Indian Wells (Kalifornien) erreicht. Der 33-Jährige setzte sich in einem Qualifikanten-Duell mit Dennis Novikov (USA) 6:4,6:4 durch. Nächster Gegner Melzers ist der als Nummer 18 gesetzte US-Amerikaner John Isner.
    Nico Rosberg war der Schnellste

    Mercedes weiter erste Kraft, Red Bull leidet unter Motoren

    13.03.2015 Mercedes hat wie erwartet auch 2015 die schnellsten Autos in der Formel 1. Nico Rosberg erzielte jeweils vor Lewis Hamilton in beiden Freitag-Trainings für den Grand Prix von Australien, mit dem am Sonntag die WM beginnt, Bestzeit. Beide Silberpfeil-Fahrer hängten dabei die Konkurrenz klar ab. Auch bei Red Bull Racing ging der Trend weiter, die Renault-Motorenprobleme sind nach wie vor da.
    Trondheim: Deutscher Freund jagt Stefan Kraft (im Bild) Weltcupführung ab.

    Trondheim: Fast-Sturz von Kraft - Freund jagt ÖSV-Adler Weltcupführung ab

    12.03.2015 Überlegen hatte Stefan Kraft nach dem ersten Durchgang des Weltcup-Skispringens in Trondheim am Donnerstag das Klassement angeführt. Nach einem Fast-Sturz im zweiten Durchgang büßte der Salzburger seine Skisprung-Weltcupführung ein.
    Rapid Geschäftsführer Christoph Peschek ist stolz auf das soziale Engagement seines Clubs.

    SK Rapid Wien engagiert sich für soziale Projekte

    12.03.2015 Der Fußballclub SK Rapid Wien beschäftigt sich zukünftig neben seinen sportlichen Aktivitäten auch mit sozialen Projekten. Es bestehen Kooperation mit der Heartbeat Foundation, den Kinderfreunden und dem AMS, sowie das Hilfsprojekt "Fußbälle für Mosambik".
    Stefan Kraft tritt in trondheim als Führender im Gesamtweltcup an.

    Skispringen: Alle sieben Österreicher in Trondheim qualifiziert

    12.03.2015 Österreich ist im Weltcup-Skispringen am Donnerstag ab 19.00 Uhr in Trondheim mit allen sieben Aktiven vertreten. Manuel Poppinger (129,5), Manuel Fettner (127,5), Thomas Diethart (121) und Ulrich Wohlgenannt (121) schafften den Sprung in die Top 50. Weltcup-Spitzenreiter Stefan Kraft, der mit 139,5 m Höchstweite erzielte, Michael Hayböck (133) und Gregor Schlierenzauer (134,5) waren vorqualifiziert.
    Nach 15 Jahren im Weltcup, einem Olympiasieg und zwei WM-Titeln

    Slalom-Olympiasieger Mario Matt beendete Karriere

    12.03.2015 Mit Mario Matt hat am Donnerstag einer der erfolgreichsten Slalomläufer aller Zeiten seine Karriere beendet. Der Weltmeister von 2001 und 2007 und Olympiasieger von 2014 zog nach 15 Jahren im Weltcup einen Schlussstrich unter seine erfolgreiche Karriere, in der der 35-Jährige aus Flirsch am Arlberg auch 15 Weltcupsiege (14 Slaloms, 1 Kombination) gefeiert hatte.
    Jurlowa gewann vor Gabriela Soukalova und Kaisa Mäkäräinen

    Russin Jurlowa ohne Schießfehler sensationell zu WM-Gold

    11.03.2015 Die Russin Jekaterina Jurlowa hat sich am Mittwoch sensationell Biathlon-WM-Gold im Einzelbewerb über 15 km gesichert. Die mit Startnummer 93 ins Rennen gegangene 30-Jährige blieb als einzige der 105 Teilnehmerinnen bei ihren 20 Schüssen fehlerfrei und setzte sich vor der Tschechin Gabriela Soukalova (+23,2 Sekunden) und der finnischen Lokalmatadorin Kaisa Mäkäräinen (24,4) durch.
    Jerome Boateng traf zum 2:0 für Bayern

    Bayern brausten mit 7:0-Kantersieg ins CL-Viertelfinale

    11.03.2015 Bayern München hat am Mittwoch in eindrucksvoller Manier das Viertelfinale der Fußball-Champions-League erreicht. Die Bayern brausten nach dem torlosen Auswärtsmatch daheim über Schachtar Donezk mit 7:0 (2:0) hinweg. Ebenfalls im Viertelfinale steht Paris Saint Germain nach einem 2:2-Auswärts-Remis nach Verlängerung bei Chelsea. Das Hinspiel hatte 1:1 geendet.
    Verdienter Sieg der Steirer in Grödig

    Sturm Graz feierte mit 2:0 in Grödig dritten Sieg in Folge

    11.03.2015 Sturm Graz hat sich im Kampf um den zweiten Champions-League-Qualifikations-Platz in der Fußball-Bundesliga an den Zweiten Rapid und den Dritten Altach herangepirscht. Die Steirer gewannen das Nachtragsspiel der 20. Runde bei Grödig im DAS.GOLDBERG Stadion verdient 2:0 (1:0) und liegen nach dem dritten Sieg in Folge nur mehr einen Zähler hinter den punktgleichen Teams aus Wien und Vorarlberg.
    Nur noch ein Jahr bis zur Volljährigkeit

    Shiffrin mit "Teenager-Weltrekord" ins nächste Jahrzehnt

    11.03.2015 Bei den Weltcup-Rennen in Aare geht Mikaela Shiffrin erstmals nicht mehr als Teenager an den Start. Die Slalom-Olympiasiegerin und Doppelweltmeisterin aus den USA wird am Freitag 20 Jahre alt und tritt in Schweden als "Teenager-Weltrekordlerin" an. Ihr Slalom-Sieg zuletzt in Maribor war ihr zwölfter in dieser Disziplin, so viel hat vor ihr noch keine Skirennläuferin in diesem Alter geschafft.
    Nastasic zeigte im Schalke-Dress bereits mehrmals auf

    Schalke machte Nastasic-Verpflichtung von ManCity permanent

    11.03.2015 Einen Tag nach dem 4:3 in der Champions League bei Real Madrid hat der deutsche Fußball-Bundesligist Schalke 04 auch eine Personalie geklärt. Der seit Winter vom englischen Meister Manchester City ausgeliehene serbische Innenverteidiger Matija Nastasic wurde fix verpflichtet.
    Der Jubel war groß, der Sieg aber letztlich bedeutungslos

    Schalkes "Leistung der Superlative" im Bernabeu unbelohnt

    11.03.2015 Auf den oberen Rängen des ehrwürdigen Bernabeu-Stadions feierten die mitgereisten Fans ausgelassen, auch wenn das Happy-End ausgeblieben war. Schalke 04 verabschiedete sich am Dienstagabend trotz eines 4:3-Achtungserfolgs bei Titelverteidiger Real Madrid aus der Champions League. Die Stimmungslage im Lager der Königsblauen war dementsprechend gemischt.
    Toro Rossos Fahrerduo ist insgesamt 37 Jahre alt

    Red Bull setzt 2015 in Königsklasse komplett auf die Jugend

    11.03.2015 Red Bull setzt 2015 in der Formel-1-WM komplett auf die Jugend. Beim mehrfachen Weltmeisterteam Red Bull Racing wurde der 20-jährige Russe Daniil Kwjat als Nachfolger für Sebastian Vettel neben Daniel Ricciardo (25) geholt. Das italienische Zweitteam Toro Rosso geht überhaupt mit zwei jungen Debütanten in die Saison. Der Spanier Carlos Sainz jr. ist 20, der Niederländer Max Verstappen erst 17.
    Landertinger will vor Donnerstag den Reset-Knopf drücken

    ÖSV-Herren gehen mit Selbstvertrauen in Biathlon-WM-Einzel

    11.03.2015 Die österreichischen Biathleten schöpfen aus ihren starken, aber aufgrund der aussichtslosen Ausgangslage unbelohnten Aufholjagden in der Verfolgung Hoffnung für die ausstehenden drei WM-Bewerbe. "Mit dem Einzelbewerb fängt die WM für mich wieder neu an", bekräftigte Dominik Landertinger vor dem 20-km-Bewerb am Donnerstag in Kontiolahti.
    Gorgon muss bei der Austria pausieren.

    Verletzter Alexander Gorgon fällt bei der Wiener Austria aus

    11.03.2015 Ausfall bei den Veilchen: Alexander Gorgon wird der Wiener Austria in den kommenden Wochen nicht zur Verfügung stehen.
    LeBron James machte, was er am besten kann: Körbe

    James führte Cleveland zu ungefährdetem NBA-Sieg in Dallas

    11.03.2015 Die Cleveland Cavaliers haben sich am Dienstag in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA keine Blöße gegeben. Das Team um Superstar LeBron James prolongierte seine aktuelle Topform mit einem 127:94-Sieg in Dallas. James avancierte dabei mit 27 Punkten zum Matchwinner für die Cavaliers, die derzeit in der Eastern Conference den zweiten Platz hinter Atlanta belegen.
    Vienna Capitals konnten in der best-of-seven-Reihe erstmals anschreiben.

    Viertelfinal-Play-off: Vienna Capitals konnten erstmals siegen

    11.03.2015 Die Vienna Capitals holten am Dienstag in Spiel drei im Viertelfinale der EBEL gegen Fehervar einen 3:2-Auswärtssieg und schrieben im "best of seven"-Duell erstmals an. Jeweils 2:1 in Front gingen Salzburg mit einem Heim-4:0 gegen den VSV, Linz mit einem Heim-2:1 gegen Südtirol und der KAC mit einem 6:3 in Znojmo.
    LIVE-Ticker zum Spiel SV Mattersburg gegen LASK Linz ab 20.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: SV Mattersburg gegen LASK Linz im Ticker

    13.03.2015 Das Aufstiegsrennen in der Ersten Liga hat sich seit Monaten zu einem Zweikampf zweier ehemaliger Bundesligisten entwickelt. Nach den ersten beiden Frühjahrsspielen der zweithöchsten Fußball-Spielklasse hat der SV Mattersburg aktuell die Nase vorne. Die Burgenländer liegen nach 22 Runden einen Punkt vor dem LASK. Wir berichten am Freitag ab 20.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel FAC gegen FC Wacker Innsbruck ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: FAC gegen FC Wacker Innsbruck im Ticker

    13.03.2015 Am Freitagabend treffen der Floridsdorfer AC und der FC Wacker Innsbruck aufeinander. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel FAC gegen FC Wacker Innsbruck ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: FC Liefering gegen SKN St. Pölten im Ticker

    13.03.2015 Der FC Liefering liegt aktuell gemeinsam mit SV Mattersburg an der Tabellenspitze und visiert auch gegen SKN St. Pölten einen vollen Erfolg an. Die beiden Auftaktpartien zur Frühjahrssaison haben die Lieferinger klar für sich entschieden. Wie wird die Partie am Freitag enden? Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    Van der Garde siegte vor Gericht und schlüpft wieder ins Cockpit

    Van der Garde gewann Rechtsstreit, Sauber im Dilemma

    11.03.2015 Zwei Tage vor dem ersten Training für den Auftakt der Formel-1-Weltmeisterschaft 2015 in Melbourne hat Rennfahrer Giedo van der Garde seinen Startplatz bei Sauber erfolgreich eingeklagt. Der Supreme Court Victoria gab dem 29 Jahre alten Niederländer am Mittwoch in Melbourne recht. Der Schweizer Rennstall Sauber hat aber bereits zwei andere Piloten für die kommende WM engagiert.
    Ronaldo löste Raul ab

    Cristiano Ronaldo bester Europacup-Torschütze der Geschichte

    10.03.2015 Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo hat sich am Dienstag mit seinem Doppelpack in der Champions League gegen Schalke 04 (3:4) einen weiteren Rekord gesichert. Der 30-jährige Portugiese hält nun bei 78 Toren in allen UEFA-Clubbewerben. Damit löste der Angreifer von Real Madrid die Clublegende Raul (77 Treffer) als besten Torschützen der Europacup-Geschichte ab.
    Christian Fuchs zeigte bärenstarke Leistung

    Schalke gewann 4:3 in Madrid und schied dennoch aus

    10.03.2015 Real Madrid und der FC Porto sind die ersten beiden Viertelfinalisten der Fußball-Champions-League. Titelverteidiger Real verlor am Dienstag im Heimspiel gegen Schalke 04 3:4 (2:2), die Madrilenen kamen aber mit einem blauen Auge davon und mit dem Gesamtscore von 5:4 weiter. Für die Gäste hatte der offensiv starke ÖFB-Teamkapitän Christian Fuchs die zwischenzeitliche 1:0-Führung erzielt (20.).
    Stefan Kraft als Mann der Saison

    Kraft übernahm mit Platz 3 in Kuopio Weltcup-Führung

    10.03.2015 Stefan Kraft hat am Dienstag in Kuopio die Führung im Gesamt-Weltcup der Skispringer zurückerobert. Der 21-jährige Salzburger belegte beim von stark wechselndem Wind beeinflussten und nach nur einem Durchgang abgebrochenen Bewerb in Finnland Rang drei. Der Sieg ging an den Deutschen Severin Freund, der Weltmeister von der Großchance feierten seinen sechsten Saisonerfolg.
    Andre Greipel ließ im Schlusssprint den Gorilla frei

    Greipel gewann 2. Etappe von Paris - Nizza im Massensprint

    10.03.2015 Der Deutsche Andre Greipel hat am Dienstag die zweite Etappe der Rad-Fernfahrt Paris - Nizza gewonnen. Er setzte sich nach 172 km in Saint-Amand-Montrond im Sprint vor dem Franzosen Arnaud Demare und seinem Landsmann John Degenkolb durch. Der Pole Michal Kwiatkowski blieb Gesamtführender. Die Österreicher Riccardo Zoidl und Georg Preidler kamen zeitgleich mit dem Sieger ins Ziel.
    Der 32-Jährige fährt seit 2011 für den russisch-dänischen Rennstall

    Contador verlängerte Vertrag bei Tinkoff-Saxo bis Ende 2016

    10.03.2015 Der spanische Radstar Alberto Contador hat seinen Vertrag beim Rennstall Tinkoff-Saxo bis Saisonende 2016 verlängert. Der 32-Jährige fährt seit 2011 für den russisch-dänischen Rennstall, der die Vertragsverlängerung am Dienstag im Vorfeld des Rennens Tirreno-Adriatico bekanntgab.

    Bayern bereit für "Finale" gegen Schachtar Donezk

    11.03.2015 Deutschlands Fußball-Rekordmeister Bayern München empfängt am Mittwochabend (ab 20.45/live ZDF) im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League Schachtar Donezk. Im Hinspiel vor drei Wochen hatte es ein 0:0 gegeben. Auch das erste Duell von Paris St. Germain mit Chelsea hatte mit dem 1:1 ein Remis gebracht. Den Londonern reicht damit nun im Heimspiel bereits ein torloses Unentschieden zum Aufstieg.
    LIVE-Ticker zum Spiel SV Horn gegen SV Kapfenberg ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: SV Horn gegen SV Kapfenberg im Ticker

    13.03.2015 Am Freitagabend treffen die beiden Mannschaften SV Horn gegen SV Karpfenberg aufeinander. Wir berichten am Freitag ab 18.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel FC Austria Lustenau gegen TSV Hartberg ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: FC Austria Lustenau gegen TSV Hartberg

    13.03.2015 Im Spiel am Freitag geht es für beide Teams um viel, Hartberg muss gewinnen um den Anschluss nicht ganz aus den Augen zu verlieren und die Lustenauer wollen mit dem ersten Dreier 2015 ihren Abstand auf die beiden Abstiegsplätze vergrößern. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel SK Sturm Graz gegen Red Bull Salzburg ab 16.30 Uhr.

    LIVE - Bundesliga: SK Sturm Graz gegen Red Bull Salzburg im Ticker

    13.03.2015 Nach dem Ausrutscher gegen Altach will Salzburg die Verhältnisse wieder gerade rücken. Im Heimspiel gegen Sturm Graz ergibt sich für den Tabellenführer die Chance zur Rehabilitierung. Das sieht auch Adi Hütter so. "Jetzt gilt es, Reaktion zu zeigen", meinte der Coach des Meisters. Die Steirer wähnen sich jedoch in ausgezeichneter Form. Wir berichten am Sonntag ab 16.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel WAC gegen SC Wiener Neustadt ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Bundesliga: WAC gegen SC Wiener Neustadt im Ticker

    13.03.2015 Der WAC peilt ausgerechnet gegen einen unliebsamen Gegner das Ende der jüngsten Durststrecke in der Fußball-Bundesliga an. Mit dem SC Wiener Neustadt wartet am Samstag (18.30 Uhr) in der Lavanttal-Arena ein Kontrahent, gegen den es für die Kärntner in dieser Saison zwei Niederlagen ohne erzieltes Tor setzte.
    In Grödig darf wieder gespielt werden

    Grödig will bei Rückkehr in Heimstätte die Wende schaffen

    10.03.2015 Der SV Grödig kämpft in der Fußball-Bundesliga um das erste Erfolgserlebnis im neuen Jahr. Nach drei Niederlagen in ebenso vielen Frühjahresspielen ist die Stimmungslage im Lager der achtplatzierten Salzburger nicht mehr die beste. Im Nachtragsspiel gegen Sturm Graz am Mittwochabend (18.30 Uhr) will Grödig auf dem frisch renovierten Grün der wieder bespielbaren Heimstätte die Wende schaffen.
    Titelverteidiger mit 2:0-Polster und Hoffnungsträger Modric ins Rückspiel.

    Real Madrid bekämpft Krisengeheul gegen Fuchs-Club Schalke

    10.03.2015 Titelverteidiger Real Madrid ist vor dem Achtelfinal-Rückspiel der Fußball-Champions-League am Dienstag (20.45 Uhr/live Puls 4) gegen Schalke 04 mehr mit sich selbst beschäftigt als mit dem Gegner. In der spanischen Liga haben die strauchelnden "Königlichen" die Tabellenführung an den FC Barcelona verloren. In der Königsklasse dagegen verteidigen sie zu Hause einen komfortablen 2:0-Polster.
    Der Karten-Run aufs Nationalteam bleibt ungebrochen

    10.000 Heim-Abos für EM-Quali nach nur einer Stunde verkauft

    10.03.2015 Für die letzten beiden Heimspiele im Rahmen der Qualifikation zur Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich sind nach nur einer Stunde bereits mehr als 10.000 Abos abgesetzt worden. Dies vermeldete der Österreichische Fußball-Bund (ÖFB) nach dem Start der Verkaufsphase am Dienstag.
    Salzburger Kraft holte in Finnland dritten Weltcuperfolg.

    Kuopio macht Auftakt zum Saisonfinale der Skispringer

    10.03.2015 Stefan Kraft liegt nach seinem Sieg in Lahti nur noch 7 Punkte hinter Peter Prevc, dem Führenden im Gesamtweltcup. Diese Woche könnte im Kampf um die Kristallkugel eine Vorentscheidung fallen, stehen doch am Dienstag in Kuopio, und danach in Trondheim und Oslo (2) bis Sonntag vier Bewerbe auf dem Programm.
    Der Ex-Schwimmstar starb bei einem Hubschrauberunglück

    Schwimmszene erschüttert über Tod von Olympiasiegerin Muffat

    10.03.2015 Der internationale Schwimmsport trauert um Frankreichs Olympiasiegerin Camille Muffat. Die 25-Jährige ist am Montag (Ortszeit) im Norden Argentiniens bei der Kollision von zwei Hubschraubern mit neun anderen Menschen ums Leben gekommen. "Das sind niederschmetternde Neuigkeiten, ein Leben wurde viel zu früh genommen", twitterte Lagen-Olympiasiegerin Jessica Hardy aus den USA.
    Juventus auf Titelkurs

    Juventus nach 1:0-Heimsieg bereits elf Zähler vor AS Roma

    10.03.2015 Juventus Turin hat nach einem 1:0-Pflichtsieg gegen Sassuolo am Montag die Tabellenführung in der italienischen Serie A ausgebaut. Elf Zähler liegt der Titelverteidiger nun bereits vor dem ersten Verfolger AS Roma. Zwölf Runden sind noch zu spielen, der vierte "Scudetto" in Folge scheint für Juve nur noch Formsache zu sein.
    Danny Welbeck knockte seinen Ex-Klub aus

    Arsenal nach 2:1 in Manchester im FA-Cup-Halbfinale

    10.03.2015 Ausgerechnet Danny Welbeck hat Titelverteidiger Arsenal am Montag den Einzug ins Halbfinale des englischen Fußball-FA-Cups beschert. Der Angreifer erzielte beim 2:1-Auswärtserfolg der "Gunners" bei Manchester United den entscheidenden Treffer gegen seinen Ex-Club. Der seit Sommer für Arsenal spielende Welbeck war in der 61. Minute nach einem folgenschweren Rückpass von Antonio Valencia zur Stelle.
    Baumgartner bleibt Austria-Trainer

    Austria-Aufsichtsrat ohne Überraschung, Baumgartner bleibt

    9.03.2015 Die Wiener Austria geht den Weg weiterhin gemeinsam mit Trainer Gerald Baumgartner. Einen Tag nach dem 2:1-Derbyerfolg gegen Rapid tagten am Montag die Club-Gremien, eine Ablöse des Salzburgers stand dabei laut offiziellen Vereinsangaben ohnedies nicht zur Diskussion.
    Seine "Fans" kommen Rapid immer teurer zu stehen

    Geldstrafen gegen Rapid und Sturm nach Fan-Vergehen

    9.03.2015 Rapid Wien und Sturm Graz sind wegen des gesetzlich verbotenen Einsatzes von pyrotechnischen Gegenständen ihrer Fans von der Fußball-Bundesliga zu Geldstrafen verurteilt worden. Wie der Senat 1 der Liga am Montag bekannt gab, muss Rapid 20.000 und Sturm 5.000 Euro bezahlen. Die Vereine haben noch die Möglichkeit, gegen das Urteil Protest einzulegen.
    Erste Etappe ging an einen Norweger

    Kristoff Etappensieger bei Paris-Nizza im Massensprint

    9.03.2015 Der Norweger Alexander Kristoff (Team Katjuscha) hat am Montag die erste Etappe des Radrennens Paris-Nizza für sich entschieden. Bei seinem fünften Saisonsieg setzte sich der 27-Jährige nach 196 Kilometern von St. Remy nach Contres im Massensprint vor dem Franzosen Nacer Bouhanni durch. Prolog-Gewinner Michal Kwiatkowski (POL/Etixx-QuickStep) behielt die Gesamtführung.
    Sebastian Prödl grätscht Freiburgs Philipp ab

    Prödl zum dritten Mal in "kicker"-Elf des Tages

    9.03.2015 Fußball-Profi Sebastian Prödl ist vom Fachmagazin "kicker" zum dritten Mal in dieser Saison in die "Elf des Tages" gewählt worden. Der Innenverteidiger hatte am Samstag mit Werder Bremen in der 24. Runde der deutschen Bundesliga auswärts gegen den SC Freiburg 1:0 gewonnen.
    Pospisil gelang der entscheidende Sieg

    Kanada als siebentes Team im Davis-Cup-Viertelfinale

    9.03.2015 Das kanadische Tennis-Team hat sich als siebente Mannschaft für das Viertelfinale der Davis-Cup-Weltgruppe qualifiziert. Kei Nishikori hatte zwar in Vancouver für Japan mit einem Fünfsatzsieg gegen Milos Raonic auf 2:2 ausgeglichen, Vasek Pospisil fixierte danach aber mit einem Dreisatzerfolg gegen Go Soeda den Heimsieg. Die Kanadier müssen nun vom 17. bis 19. Juli in Belgien antreten.
    Umbau im Eiltempo

    Grödig darf nach Umbau wieder im eigenen Stadion spielen

    9.03.2015 Fußball-Bundesligist SV Grödig darf seine Heimspiele ab sofort wieder im eigenen DAS.GOLDBERG Stadion austragen. Die Grödiger erhielten nach den Umbauarbeiten samt Verlegung einer Rasenheizung am Montag vom zuständigen Senat 3 die Zulassung. Das Nachtragsspiel am Mittwoch (18.30 Uhr) gegen Sturm Graz kann damit bereits wieder in Grödig ausgetragen werden.
    Lukas Rotpuller (l./Austria) und Teamkollegen jubeln am Sonntag über den Sieg gegen Rapid

    Wiener Derby Austria gegen Rapid: Stimmen zum Spiel

    9.03.2015 Einen Derbysieg der besonderen Art ereichte am Sonntag die Austria. Damit hat Trainer Gerald Baumgartner womöglich im letzten Moment noch die Kurve gekratzt. Der 2:1-Erfolg gegen Rapid, der am Sonntag noch dazu in Unterzahl errungen wurde, war ein klares Lebenszeichen der Violetten.
    Schweizer Adrien Bossel verlor entscheidendes Einzelmatch

    USA und Titelverteidiger Schweiz scheiterten im Davis Cup

    8.03.2015 Titelverteidiger Schweiz ist am Sonntag erwartungsgemäß in der Davis-Cup-Weltgruppe in die Relegation gerutscht. Die ohne ihre Stars Roger Federer und Stan Wawrinka in Lüttich angetretenen Eidgenossen, hielten die Begegnung mit Belgien aber spannend und verloren "nur" 2:3. Weitere Aufsteiger ins Viertelfinale sind Frankreich, Großbritannien, Australien, Kasachstan und Serbien.
    Vienna Capitals gegen Fehervar im Hintertreffen

    Capitals im Eishockey-Play-off bereits 0:2 zurück

    8.03.2015 Die Vienna Capitals stehen im Play-off der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) bereits nach zwei Spielen mit dem Rücken zur Wand. Die Wiener unterlagen Fehervar am Sonntag zu Hause 1:4 und liegen im Viertelfinale 0:2 zurück. Dem VSV, Znojmo und Titelverteidiger Bozen gelang in ihren "best of seven"-Serien dagegen jeweils der 1:1-Ausgleich.
    Sebastien Ogier am Weg zum Sieg

    Hattrick für Weltmeister Ogier bei Mexiko-Rallye

    8.03.2015 Weltmeister Sebastien Ogier hat am Sonntag zum dritten Mal in Folge den Rallye-WM-Lauf in Mexiko gewonnen. Der französische VW-Polo-R-Pilot setzte sich in Leon klar mit 1:18,8 Minuten Vorsprung auf den Norweger Mads Östberg im Citroen DS3 durch. Dritter wurde Ogiers norwegischer Teamkollege Andreas Mikkelsen (+1:25,1). In der WM führte Ogier nach seinem 27. Sieg 34 Punkte vor Mikkelsen.
    Die Veilchen konnten das Duell gegen Rapid für sich entscheiden.

    Austria besiegte Rapid Wien im Derby-Duell in der Unterzahl

    8.03.2015 Die Austria hat im 312. großen Wiener Fußball-Derby einen Schritt aus der Krise getan. Trotz frühen Rückstands setzten sich die Violetten im Prestigeduell mit Rapid mit 2:1 (1:1) durch und holten damit den zweiten Sieg im Frühjahr.
    Köln feierte Heimsieg gegen Frankfurt

    Wimmer bei Kölns 4:2-Heimsieg im Finish ausgeschlossen

    8.03.2015 Der 1. FC Köln hat am Sonntag in der deutschen Fußball-Bundesliga wichtige Punkte im Abstiegskampf geholt. Beim 4:2 (1:0) gegen Eintracht Frankfurt gelang dem Team von Trainer Peter Stöger der erst zweite Heimsieg der Saison. Die Kölner, bei denen ÖFB-Legionär Kevin Wimmer in Minute 91 ausgeschlossen wurde, verbesserten sich damit sechs Punkte vor einem Abstiegsrang auf den elften Tabellenplatz.