Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Magazin Sport Meldungen

  • 0:3 Auswärtsniederlage von Sturm Graz gegen Austria Wien

    Europacup verspielt: Sturm Graz unterliegt der Austria Wien 0:3

    16.05.2016 Mit einer 0:3-Niederlage gegen die Austria Wien in der 36. Runde der Bundesliga hat Sturm Graz nun keine Chancen auf eine Teilnahme beim Europacup.
    Murray überrumpelte Djokovic in zwei Sätzen

    Murray feierte 29. Geburtstag mit Sieg gegen Djokovic in Rom

    15.05.2016 Andy Murray hat sich an seinem 29. Geburtstag selbst beschenkt. Der Brite besiegte am Sonntag im Finale des Masters-1000-Tennisturniers in Rom als Nummer 2 den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic mit 6:3,6:3. Nach 1:35 Stunden war Murrays erster Titelgewinn 2016 bei der großen French-Open-Generalprobe perfekt.
    Großer Jubel bei den "Gunners" in London

    Arsenal noch Vizemeister nach 1:5-Niederlage von Tottenham

    15.05.2016 Arsenal ist noch Vizemeister der englischen Fußball-Premier-League geworden. Die "Gunners" feierten am Sonntag zum Abschluss einen 4:0-Heimsieg über das abgeschlagene Schlusslicht Aston Villa, während der bisherige Tabellenzweite Tottenham Hotspur beim Fixabsteiger Newcastle United mit 1:5 in ein Debakel schlitterte. Getrübt wurde die letzte Runde von einer Spielabsage in Manchester.
    Schweden schaffte Entscheidung erst im Penaltyschießen

    Schweden zitterte sich ins Viertelfinale der Eishockey-WM

    15.05.2016 Schweden hat sich am Sonntag als fünftes Team für das Viertelfinale der Eishockey-WM qualifiziert. Das Drei-Kronen-Team bezwang die Schweiz 3:2 nach Penaltyschießen und folgte in Gruppe A Tschechien und Gastgeber Russland vorzeitig in die K.o.-Runde nach. In Gruppe B machte Deutschland mit einem überraschenden 3:2-Erfolg gegen die USA einen großen Schritt in Richtung Viertelfinale.
    Nur Ex-Skispringer Roglic war schneller als Brändle

    Brändle verpasste Giro-Zeitfahrsieg als Zweiter nur knapp

    15.05.2016 Radprofi Matthias Brändle hat am Sonntag den ersten Etappensieg eines Österreichers in der langen Geschichte des Giro d'Italia als Zweiter nur knapp verpasst. Der 26-jährige Vorarlberger aus dem IAM-Team musste sich im Einzelzeitfahren (40,5 km) in der Chianti-Region nur dem Slowenen Primoz Roglic (LottoNL), einem früheren Skispringer, um 10 Sekunden geschlagen geben.
    Gludovatz will sich endgültig zur Ruhe setzen

    Rieds Gludovatz und Grödigs Schöttel treten ab

    15.05.2016 Unmittelbar vor der letzten Runde der laufenden Fußball-Bundesliga-Saison haben zwei Trainer ihren Abgang angekündigt. Ried-Betreuer Paul Gludovatz und Peter Schöttel, Coach von Absteiger SV Grödig, treten nach Ende dieser Saison zurück. Das gaben die beiden in Interviews mit dem TV-Sender "Sky" bekannt.
    Austria Wien verlängerte mit drei Spielern die Verträge.

    Austria Wien verlängerte gleich mit drei Spielern

    15.05.2016 Wie der Fußballklub Austria Wien bekannt gab, wurdend ie Verträge mit Jens Stryger Larsen, Dominik Prokop und Marko Kvasina verlängert.
    Christopher Dibon erhält einen Vertrag bis 2020.

    Innenverteidiger Christopher Dibon verlängert bei Rapid

    15.05.2016 Der im Sommer 2017 auslaufende Vertrag mit Rapid Wiens Innenverteidiger Christopher Dibon wurde vorzeitig bis 2020 verlängert.
    Erster Sieg seit August 2015

    Serena Williams gewann in Rom ihren 70. WTA-Titel

    15.05.2016 Serena Williams hat eine Woche vor Beginn der French Open ihr erstes Saison-Turnier gewonnen. Die 34-jährige Weltranglisten-Erste setzte sich am Sonntag beim WTA-Premier-Event in Rom im rein US-amerikanischen Endspiel gegen Madison Keys nach 84 Minuten mit 7:6(5),6:3 durch. Es war ihr insgesamt 70. WTA-Titel, auf den die Dominatorin der Szene ungewöhnlich lange hatte warten müssen.
    Verstappen siegte gleich bei Debüt für Red Bull

    Teenager Verstappen siegte sensationell bei Red-Bull-Debüt

    15.05.2016 Der 18-jährige Max Verstappen, der erst in der Vorwoche ins Red-Bull-Cockpit geholt wurde, hat in Barcelona sein erstes Rennen in der Königsklasse gewonnen. Der Niederländer triumphierte am Sonntag vor den beiden Ferraris von Kimi Räikkönen und Sebastian Vettel und ist damit bisher der jüngste Grand-Prix-Sieger der Geschichte. Die favorisierten Mercedes schieden nach einer Startkollision aus.
    18-Jähriger triumphierte in Spanien vor Räikkönen und Vettel.

    Teenager Verstappen siegte sensationell bei Red-Bull-Debüt

    15.05.2016 Der Niederländer Max Verstappen hat am Sonntag Formel-1-Geschichte geschrieben. Der 18-Jährige gewann in Montmelo bei Barcelona als bisher jüngster Pilot einen Grand Prix.
    Manninger bei seiner Verabschiedung in der letzten Runde

    Kein neuer Vertrag für Manninger in Augsburg - Zukunft offen

    15.05.2016 Ersatztorhüter Alexander Manninger muss den deutschen Fußball-Bundesligisten FC Augsburg nach vier Jahren verlassen. Der Vertrag mit dem 38-jährigen Salzburger wird nicht verlängert. Zum Abschied wurde Manninger am Samstag in der Schlussphase des Heimspiels gegen den Hamburger SV noch einmal eingewechselt (87.) - und von den Fans gefeiert.

    Mercedes-Duell eskaliert: Unfall zwischen Hamilton und Rosberg

    15.05.2016 Beim Formel-1-Team Mercedes ist beim fünften Saisonrennen der Zweikampf zwischen WM-Spitzenreiter Nico Rosberg und Titelverteidiger Lewis Hamilton eskaliert. Nach einem Unfall unmittelbar nach dem Start beim Großen Preis von Spanien schieden beide Piloten des deutschen Teams aus.
    Hamilton riskierte bei Überholmanöver zu viel

    "Krieg der Sterne" flammte in Barcelona wieder auf

    15.05.2016 Schon nach wenigen Momenten war der Formel-1-Grand-Prix von Spanien in Barcelona für die beiden Mercedes-Stars Lewis Hamilton und Nico Rosberg beendet. Nach einer Kollision kurz nach dem Start krachte Hamilton in den Wagen seines Teamkollegen - die beiden WM-Führenden trudelten von der Strecke. "Das ist unglaublich", sagte Aufsichtsratschef Niki Lauda und gab eindeutig Hamilton die Schuld.
    Drei Meistertitel, aber kein Champions-League-Sieg

    Bayern ließ es "krachen" - Pep geht als "großer Freund"

    15.05.2016 Karl-Heinz Rummenigge hat für Pep Guardiola nur schöne Worte übrig. "Du wirst immer, das kann ich dir versprechen, ein großer Freund des FC Bayern bleiben. Vielen Dank, lieber Pep", rief der Vorstandschef von Fußball-Meister Bayern München auf der Siegesparty dem zu Manchester City weiterziehenden Trainer zu. David Alaba und Co. durften es "krachen lassen", wie es Thomas Müller nannte.

    Großer Preis von Spanien: Hamilton schießt Rosberg ab!

    15.05.2016 Nico Rosberg startet beim Großen Preis von Spanien in der Formel 1 an diesem Sonntag vom zweiten Platz. Der WM-Spitzenreiter musste sich am Samstag in der Qualifikation in Barcelona nur seinem Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton geschlagen geben.
    Özcan verlängerte eigentlich erst vor kurzem bis 2019

    Özcan verlässt laut "Bild" den FC Ingolstadt

    1.06.2016 Ramazan Özcan wird den FC Ingolstadt nach eigenen Angaben im Sommer verlassen. "Das Spiel letzte Woche gegen Bayern war mein letztes für Ingolstadt", sagte der ÖFB-Teamgoalie der "Bild am Sonntag". Özcan hatte sich in dieser Saison eigentlich weiter als Stammkeeper etabliert sogar seinen Vertrag bis 2019 verlängert. Nach Informationen des "Kicker" könnte er zweiter Torhüter bei Leverkusen werden.
    Jürgen Kramny führte die Mannschaft in die zweite Liga

    Kramny nicht mehr Stuttgart-Trainer, Präsident trat zurück

    15.05.2016 Jürgen Kramny ist nicht mehr Trainer der ersten Mannschaft des VfB Stuttgart. Mit dem Abstieg in die 2. Fußball-Bundesliga ende sein Vertrag für die Lizenzspielermannschaft, sagte ein Clubsprecher. Ab dem 30. Juni greife dann wieder sein ursprünglicher Kontrakt als Coach des zweiten VfB-Teams. Präsident Bernd Wahler trat indes zurück.
    LIVE-Ticker zum Spiel SV Mattersburg gegen SV Grödig ab 17.30 Uhr.

    LIVE: SV Mattersburg gegen SV Grödig im Bundesliga-Ticker

    15.05.2016 Der Abstieg von SV Grödig aus der Bundesliga ist bereits beschlossene Sache. Am Sonntag treffen die Salzburger auf SV Mattersburg. Wir berichten ab 17.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel SCR Altach gegen SV Ried ab 17.30 Uhr.

    LIVE: SCR Altach gegen SV Ried im Bundesliga-Ticker

    15.05.2016 In der letzten Runde kämpfen Altach und Ried um Platz 7 der Tabelle. Wir berichten ab 17.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel Red Bull Salzburg gegen WAC ab 17.30 Uhr.

    LIVE: Red Bull Salburg gegen WAC im Bundesliga-Ticker

    15.05.2016 Vor der Überreichung des Meisterpokals treffen die Salzburger auf den WAC, das einzige Team, das gegen Salzburg in dieser Saison noch ungeschlagen blieb. Wir berichten ab 17.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel Austria Wien gegen Sturm Graz ab 17.30 Uhr.

    LIVE: FK Austria Wien gegen SK Sturm Graz im Bundesliga-Ticker

    15.05.2016 Austria Wien konnte den dritten Platz in der Bundesliga bereits festigen. Sturm Graz reist indes mit Erfolgsdruck nach Wien. Wir berichten ab 17.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel Admira Wacker Mödling gegen Rapid Wien ab 17.30 Uhr.

    LIVE: FC Admira Wacker Mödling gegen SK Rapid Wien im Bundesliga-Ticker

    15.05.2016 Für die Admira wird es ernst: Mit einem Sieg über Vizemeister Rapid Wien könnte man dem Europacup-Ticket einen Schritt näher kommen. Wir berichten ab 17.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    Andy Murray nach seinem Halbfinalsieg

    Murray trifft im Rom-Finale auf Djokovic

    15.05.2016 Andy Murray hat sich am Samstag mit einem 6:2,6:1-Sieg über den französischen Lucky Loser Lucas Pouille für das Endspiel des ATP-1000-Turniers in Rom qualifiziert. Der Brite trifft im Endspiel am Sonntag auf Novak Djokovic. Der Weltranglisten-Erste besiegte den Bezwinger von Dominic Thiem, den als Nummer 6 gesetzten Japaner Kei Nishikori, jedoch nur knapp nach 3:02 Stunden mit 2:6,6:4,7:6(5).
    Juventus Turin feiert den 32. Meistertitel

    Juventus meisterlich - Higuain schreibt Serie-A-Geschichte

    14.05.2016 Juventus Turin hat die italienische Fußball-Meisterschaft mit Stil beschlossen. Der Serienmeister fertigte Sampdoria Genua am Samstag zu Hause mit 5:0 ab. Die Tore erzielten Patrice Evra (5.), Paulo Dybala (15./Elfer, 37.), Giorgio Chiellini (77.) und Leonardo Bonucci (85.). Napolis Gonzalo Higuain löschte mit einem Hattrick und insgesamt 36 Treffern den 66 Jahre alten Torrekord der Serie A.
    Katalanen holen sich den Titel.

    FC Barcelona zum 24. Mal spanischer Meister

    14.05.2016 Der FC Barcelona hat den spanischen Fußball-Meistertitel erfolgreich verteidigt. Die Katalanen setzten sich am Samstag in der letzten Runde in Granada mit 3:0 durch. Real Madrid nützte damit auch ein 2:0-Sieg bei Deportivo La Coruna nichts mehr. Nach 38 Runden lagen die Madrilenen einen Punkt hinter dem Erzrivalen. Barca feierte seinen 24. Meistertitel, den sechsten in den vergangenen acht Jahren.
    Stuttgart muss erstmals seit 1975 ins Unterhaus

    Stuttgart in Deutschland abgestiegen - Bremen gerettet

    14.05.2016 Der VfB Stuttgart ist aus der deutschen Fußball-Bundesliga abgestiegen. Der Club der ÖFB-Teamspieler Martin Harnik und Florian Klein verabschiedete sich am Samstag mit einer 1:3-Niederlage in Wolfsburg aus dem Oberhaus. Werder Bremen dagegen ist nach einem dramatischen 1:0-Heimsieg gegen den direkten Konkurrenten Eintracht Frankfurt gerettet. Die Frankfurter müssen in die Relegation.
    Dumoulin musste das Rosa Trikot abgeben

    Dumoulin verlor Giro-Führung, Tagessieger Brambilla in Rosa

    14.05.2016 Der Niederländer Tom Dumoulin hat am Samstag auf der Schotterstraße zur Alpe di Poti seine Führung im Giro d'Italia eingebüßt. Der Radprofi des Giant-Teams verlor nach einer Attacke von Alejandro Valverde den Anschluss an die Gruppe der Anwärter auf den Gesamtsieg. Neuer Träger des Rosa Trikots nach dem 8. Abschnitt von Foligno nach Arezzo (186 km) ist Tagessieger Gianluca Brambilla.
    Hamilton freute sich über sein gutes Qualifying

    Hamilton holt Pole in Barcelona

    14.05.2016 Lewis Hamilton nimmt den fünften Lauf der Formel-1-Saison 2016 in Barcelona von der Pole Position in Angriff. Der Brite verwies seinen Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg am Samstag im Qualifying um 0,280 Sekunden auf Rang zwei. Der Deutsche hat die bisherigen vier Rennen gewonnen. Überaus stark präsentierte sich Red Bull: Daniel Ricciardo wurde vor dem "Neuzugang" Max Verstappen Dritter.
    Stuttgart droht der Gang in die 2. Bundesliga.

    Deutsche Bundesliga im Live-Ticker: Österreicher kämpfen um den Klassenerhalt

    14.05.2016 In der deutschen Fußball-Bundesliga haben vor der letzten Runde am Samstag (15:30) noch drei Teams Abstiegssorgen. Die schlechtesten Karten hat dabei der VfB Stuttgart, das aktuell mit 33 Punkten auf einem Abstiegsplatz rangiert und selbst im Idealfall nur noch die Relegation erreichen kann.
    Herafs Youngsters ohne Chance

    0:5-Schlappe des ÖFB-Teams im Viertelfinale der U17-EM

    14.05.2016 Österreich hat im Viertelfinale der Fußball-U17-EM in Baku gegen Portugal eine herbe Niederlage erlitten. Die als Außenseiter gehandelte Auswahl von Teamchef Andreas Heraf musste sich am Samstag 0:5 (0:2) geschlagen geben. Matchwinner für den Titelmitfavoriten war Jose Gomes mit seinen Turniertoren vier bis sechs. Die Portugiesen haben in vier Partien noch keinen Gegentreffer kassiert.
    Klarer Sieg von Gatlin

    Gatlin gewann 100 m in Shanghai in 9,94

    14.05.2016 US-Sprinter Justin Gatlin ist bei seinem zweiten 100-m-Auftritt in der Olympiasaison erstmal unter der 10-Sekunden-Marke geblieben. Der ehemalige Dopingsünder aus den USA gewann am Samstag beim Diamond-League-Meeting in Shanghai bei Windstille in 9,94 Sekunden klar vor Femi Ogunode (KAT/10,07) und seinem Landsmann Michael Rodgers (10,10).
    Scala reagierte auf Kongressbeschluss

    FIFA-Chefaufseher Scala aus Protest zurückgetreten

    14.05.2016 FIFA-Chefaufseher Domenico Scala hat nach einer umstrittenen Entscheidung des Fußball-Weltverbandes beim Kongress in Mexiko-Stadt seinen Rücktritt erklärt. Der Schweizer reagierte damit auf den Beschluss, dass das FIFA-Council für ein Jahr ermächtigt wurde, Mitglieder der eigenen Kontrollinstanzen zu benennen oder zu entlassen.
    Finnland besiegte Frankreich mit 3:1

    Russland, Kanada und Finnland im Eishockey-WM-Viertelfinale

    14.05.2016 Gastgeber Russland, Titelverteidiger Kanada und Mitfavorit Finnland haben nach Tschechien bei der Eishockey-WM vorzeitig den Sprung in das Viertelfinale perfekt gemacht. Im ersten Turnier-Auftritt von Superstar Alexander Owetschkin besiegten die Russen am Samstag in Moskau die Schweiz mit 5:1 (1:0,1:0,3:1) und schoben sich auf Rang zwei der Gruppe A.
    Jubel über 3:2-Heimsieg gegen Titelrivalen

    St. Pölten fehlt nur ein Punkt zum Oberhaus-Aufstieg

    14.05.2016 Nur ein Punkt fehlt dem Sportklub Niederösterreich St. Pölten, um den Fans in der Landeshauptstadt nach 22 Jahren wieder Oberhaus-Fußball zu bieten. Nach dem 3:2-Heimsieg gegen den Titelrivalen LASK in der ausverkauften NV Arena am Freitagabend steht das Team von Trainer Karl Daxbacher vor dem Aufstieg. In der vorletzten Runde am Freitag (18.30 Uhr) kann der Titel in Wr. Neustadt fixiert werden.
    Miami erzwingt Entscheidungsspiel

    Miami glich gegen Toronto aus

    14.05.2016 Miami Heat hat sich in ein Entscheidungsspiel um den Einzug ins Finale der Eastern Conference der NBA gerettet. Der Ex-Meister setzte sich am Freitag im sechsten Match gegen die Toronto Raptors nicht zuletzt dank 30 Punkten des Slowenen Goran Dragic vor den eigenen Fans mit 103:91 durch und glich zum 3:3 aus. Das entscheidende Duell steigt am Sonntag (Ortszeit) in Toronto.
    Krammer ist noch skeptisch

    Rapid-Präsident Krammer gegen "überhastete Liga-Reform"

    14.05.2016 Die geplanten Änderungen im österreichischen Profi-Clubfußball könnten doch noch etwas länger auf sich warten lassen. Rapid-Präsident und Bundesliga-Aufsichtsrat Michael Krammer sprach sich nämlich im "Kurier" (Samstag-Ausgabe) gegen vorschnelle Reformen aus und sparte auch nicht mit Kritik an der Liga-Führung.
    Christoph Martschinko (r.) bleibt der Austria erhalten.

    Austria Wien: Entscheidung um Hoffenheim-Leihgabe Martschinko gefallen

    14.05.2016 Nach den Abgängen von Marco Meilinger und Fabian Koch ist bei der Wiener Austria eine weitere Personalentscheidung gefallen.
    Daniel Segovia jubelt über seine 18. Saisontreffer.

    St. Pölten vor Aufstieg: Sieg gegen den LASK als Vorentscheidung

    14.05.2016 Der SKN St. Pölten gewinnt den Erste-Liga-Schlager daheim gegen den LASK und kann nur noch rein theoretisch vom Aufstieg in die Bundesliga abgehalten werden.
    Von einer Medaille war das Duo relativ deutlich entfernt

    Blaha/Brandl EM-Fünfte im Synchron vom 3-m-Brett

    14.05.2016 Die Wasserspringer Constantin Blaha und Fabian Brandl haben am Freitag bei der EM in London im Synchron-Bewerb vom 3-Meter-Brett Rang fünf belegt. Von einer Medaille waren die beiden Österreicher mit 365,85 Punkten relativ deutlich entfernt. Bei der EM 2014 in Berlin war das Duo mit 383,19 Punkten bereits Sechster geworden.
    Thiem schied in Rom aus

    Thiem unterlag Nishikori im Rom-Viertelfinale 3:6,5:7

    14.05.2016 Österreichs Tennis-Ass Dominic Thiem muss auf sein erstes Halbfinale bei einem Masters-1000-Turnier noch warten. Am Freitag klappte es auch bei seiner zweiten Chance darauf nicht, im Rom-Viertelfinale unterlag er dem Japaner Kei Nishikori nach 1:39 Stunden 3:6,5:7.
    Die Vienna Capitals treffen am 18. August auf Skelleftea AIK.

    CHL: Österreichs Eishockey-Clubs starten mit Heimspielen

    13.05.2016 In der Champions Hockey League werden die drei österreichischen Eishockey-Clubs mit Heimspielen in die neue Europacup-Saison starten.
    Die Austria spielt in der letzten Runde gegen Sturm Graz.

    Hier ist Austria Wien gegen Sturm Graz zu sehen: Live-Stream, Fernseh-Übertragung und Ticker

    15.05.2016 Die Wiener Austria empfängt Sturm Graz in der 36. Runde der tipico-Bundesliga in der Generali-Arena. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die Partie im TV, im Internet vìa Live-Stream oder im Live-Ticker verfolgen können.
    Rapid gastiert zum Saisonabschluss bei der Admira.

    Hier ist Admira Wacker Mödling gegen Rapid Wien zu sehen: Live-Stream, Fernseh-Übertragung und Ticker

    15.05.2016 Rapid Wien gastiert bei der Admira in der 36. Runde der tipico-Bundesliga in der BSFZ-Arena. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die Partie im TV, im Internet vìa Live-Stream oder im Live-Ticker verfolgen können.
    Marcel Koller freut sich über die Auszeichnung.

    "Bin baff": Teamchef Marcel Koller erhält Goldenes Ehrenzeichen der Stadt Wien

    1.06.2016 Österreichs Fußball-Teamchef Marcel Koller nahm in Wien das Goldene Ehrenzeichen der Stadt entgegen. "Ich bin überwältigt", freute sich der Erfolgstrainer.
    LIVE-Ticker zum Spiel SKN St. Pölten gegen LASK Linz ab 20.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: SKN St. Pölten gegen LASK Linz

    13.05.2016 Am Freitag  könnte schon die Entscheidung fallen, wer am Ende den Meistertitel holt und in dieBundesliga aufsteigt. Die St. Pöltener haben zurzeit drei Punkte Vorsprung auf die Linzer und die nur um einen Treffer schlechtere Tordifferenz. Wir berichten ab 20.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    Rapid-Neuzugang Arnór Traustason mit Sportdirektor Andreas Müller.

    In Schweden nachgefragt: Das zeichnet Rapid-Neuzugang Arnór Traustason aus

    13.05.2016 VIENNA.at hat bei einem Sportjournalisten aus Norrköping Informationen über Rapid Wiens Rekordtransfer Arnór Traustason eingeholt. Worauf sich die Grün-Weißen freuen dürfen und wie der isländische Shootingstar tickt.
    LIVE-Ticker zum Spiel Kapfenberger SV gegen Austria Klagenfurt ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: Kapfenberger SV gegen Austria Klagenfurt

    13.05.2016 Nach zwei Heimsiegen in Folge will der KSV 1919 heute den Erfolgslauf der letzten Zeit fortsetzen und in der Tabelle möglicherweise noch etwas gutmachen. Platz fünf ist noch in Reichweite. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel gegen Austria Klagenfurt.
    LIVE-Ticker zum Spiel FC Wacker Innsbruck gegen Austria Salzburg ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: FC Wacker innsbruck gegen Austria Salzburg

    13.05.2016 Für beide Mannschaften geht es in den letzten Runden um nichts mehr. Die Innsbrucker haben sich ja schon frühzeitig aus dem Titelrennen verabschiedet, die Salzburger stehen schon seit längerer Zeit als fixer Absteiger fest.Wir beirchten ab 18.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel FC Liefering gegen Austria Lustenau ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: FC Liefering gegen Austria Lustenau

    13.05.2016 Für beide Mannschaften geht es in dieser Saison sportlich um nicht mehr sehr viel. Weder der Aufstieg, noch der Abstieg ist in Sichtweite. Wir berichten am Freitag ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel FAC gegen SC Wiener Neustadt ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: FAC gegen SC Wiener Neustadt

    13.05.2016 Wiener Neustadt möchte in der letzten Runde den vierten Sieg über den FAC einfahren. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    Lustenau war mit Protest erfolgreich.

    Austria Lustenau erhält Liga-Lizenz

    13.05.2016 Der SV Grödig steht seit Freitag endgültig als Fußball-Bundesliga-Absteiger fest. Admira Wacker Mödling erhielt nämlich in zweiter Instanz die Lizenz für die kommende Saison.
    Heuer spielte die Austria auswärts in Limette.

    So sieht das neue Auswärtsdress der Austria aus

    13.05.2016 Die Wiener Austria hat Freitagvormittag ihr neues Auswärtstrikot präsentiert. Kommende Saison werden die "Veilchen" in der Fremde in Rot auflaufen.
    Rapid Wien verpflichtet Isländer Traustason.

    Mit Ingvi Traustason wechselt ein "echter Wunschspieler" zu Rapid Wien

    13.05.2016 Rapid Wien gab am Donnerstag seinen neuesten Transfer bekannt: Der isländische Teamspieler Arnor Ingvi Traustason wurde bis Sommer 2020 verpflichtet.
    Russland brachte Dänemark gleich zweistellig zu Fall

    Kantersiege für Russland und Tschechien bei Eishockey-WM

    12.05.2016 Gastgeber Russland und Tschechien haben bei der Eishockey-WM am Donnerstag in Moskau groß aufgespielt. Die Russen fertigten Dänemark 10:1 ab. Tschechien demütigte Norwegen ebenfalls in Gruppe A mit 7:0. In der Gruppe B hatte Titelverteidiger Kanada gegen Deutschland mehr Mühe als erwartet. Die Nordamerikaner verspielten eine 2:0-Führung, am Ende setzten sie sich jedoch 5:2 durch.
    "NYT" erhebt schwere Vorwürfe gegen russische Sportler

    Neue Enthüllungen über systematisches Doping in Russland

    13.05.2016 Zwölf Wochen vor Beginn der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro scheint Russland angesichts neuer Doping-Enthüllungen vollends seine Glaubwürdigkeit zu verlieren. Grigori Rodschenkow, ehemals Chef des Moskauer Doping-Kontrolllabors, spricht öffentlich über ein ausgeklügeltes, staatliches Dopingsystem, das bei den Winterspielen in Sotschi 2014 maßgeblich zum Erfolg beigetragen haben soll.
    Domoulin liegt weiterhin in Führung

    Wellens gewann Giro-Bergankunft, Dumoulin baute Führung aus

    12.05.2016 Der Belgier Tim Wellens hat am Donnerstag mit dem Sieg auf der ersten Bergankunft des Giro d'Italia seinen bisher größten Erfolg gefeiert. Der Niederländer Tom Dumoulin baute auf dem sechsten Teilstück von Ponte nach Roccaraso (157 km) als Tages-Vierter seine Gesamtführung um einige Sekunden aus. Der Giant-Profi führt nun 26 Sekunden vor dem dänischen Tageszweiten Jakob Fuglsang.
    Thiem konzentriert sich ganz auf Profi-Geschäft

    Thiem spielt "nicht bei Olympia"

    12.05.2016 Dominic Thiem hat am Mittwoch in Rom nicht nur mit seinem Achtelfinalsieg über Tennis-Superstar Roger Federer aufhorchen lassen. Auch seine Nicht-Teilnahme an den Olympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro (5. bis 21. August) sorgte für Aufsehen. "Ich spiele nicht bei Olympia", sagte Thiem nach dem Match. Für seinen Verzicht "gebe es viele Gründe", die er aber vorerst nicht anführen wolle.