AA
  • VOL.AT
  • Gemeinde

  • Neues AK Bildungszentrum - Sanierung AK-Gebäude

    2.03.2009 Feldkirch. Die Arbeiterkammer Vorarlberg investiert rund 17 Millionen Euro in den Neubau des Bildungscenters und den Umbau des Kammergebäudes.

    Neuer Vorstand beim Krankenpflegeverein

    2.03.2009 Bludesch/Gais. Derzeit gehören dem Krankenpflegeverein 385 Haushalte aus Bludesch und Gais an.

    Schnifner Funken ist ein „Kunstwerk“

    2.03.2009 Schnifis. Mit ihrer Bauweise verblüffen die „Schnüfner Funkazünftler“. Außer zur Befestigung beim Funkentisch werden keine Nägel verwendet.

    Das Wagnis der Liebe

    2.03.2009 Thüringen. „Es ist eine Ursehnsucht des Menschen, zu lieben und geliebt zu werden. Traurigkeit überfällt uns, wenn unsere Sehnsucht nach Liebe nicht erfüllt wird", sagt Theologe und Psychotherapeut Arnold Mettnitzer. Metznitzer ist am 7.März im Rahmen "500 Jahre St. Anna" zu Gast.

    25 Jahre Funkengemeinschaft Ludescherberg

    2.03.2009 Ludesch. Martin Huber ist seit der Gründung vor 25 Jahren Obmann der Funkengemeinschaft Ludescherberg. Zum "Silbernen" ließ man den Obmann und die Funkengemeinschaft hochleben.

    „Venstermacher“ neu in Ludesch

    2.03.2009 Ludesch. Die Vereinigung der Vorarlberger „Venstermacher“ hat im Ludescher Gemeindezentrum ihr neues Büro eröffnet.

    Impfen - notwendig oder nicht?

    2.03.2009 Götzis. Am Dienstag, 17. März 2009, um 19:30 Uhr findet im Bildungshaus St. Arbogast in Götzis ein Vortrag mit MR Dr.Elmar Troy, Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde, statt.

    Doppelsieg für Radball-Hochburg

    2.03.2009 Höchst. Den Heimvorteil nützte die Radball-Hochburg ÖAMTC RV Mazda Hagspiel Höchst bei der Entscheidung um den österreichischen Pokal zu hundert Prozent aus. Nach zwei Jahren Dornbirner Cupsiege feierten die Höchster Radballer wieder einen gelungenen Saisonstart und holten den Wanderpokal zurück.

    Kleine Spidermans in Dornbirn

    2.03.2009 Dornbirn. "Klein, aber oho" - das sind die Boulderer, die gestern im K1 in Dornbirn am Boldercup teilnahmen. Bei der Veranstaltung handelt es sich um das Team Master welches von der Naturfreundejugend Vorarlberg mit Unterstützung des Fachverbandes für Wettkampfklettern und der Kletterhalle K1 durchgeführt wurde.

    Start der Rankweiler Hallenfußballturniere

    2.03.2009 Rankweil. Ein großes Lob und Anerkennung von allen teilnehmenden Mannschaften gab es für die Nachwuchsabteilung des FC RW Rankweil zum Startschuss der zweiten Auflage des Raika-Hallenfußballturnieres in der Montforthalle. Bilder vom Turnier

    "Weltcupatmosphäre" beim Andelsbucher Schülercup

    2.03.2009 Andelsbuch. Knapp 50 Kinder und Jugendliche beteiligten sich heuer an den sechs Rennen des Schülercups, der alljährlich vom Wintersportverein auf der Niedere veranstaltet wird.

    "Profifußball in Bregenz erst zur richtigen Zeit"

    2.03.2009 Bregenz - Unter Trainer Thomas Ardemani hat der SC Bregenz noch kein Heimspiel verloren, aber die schlechten Vorstellungen von Lindinger und Co. im Herbstdurchgang in fremden Stadien haben den Bodenseestädtern einen möglichen Spitzenplatz gekostet.

    FBI VEU Feldkirch auf richtigem Kurs

    2.03.2009 Feldkirch - "Wir müssen die sich bietenden Einschussmöglichkeiten zu hundert Prozent versuchen zu nützen und gegen den ewigen Ländle-Rivalen EHC Lustenau ist sowieso alles möglich", blickt FBI VEU Feldkirch-Sportchef Michael Lampert schon mit großer Spannung auf das bevorstehende Duell im Halbfinale voraus.

    Zwei Saisonziele für Feldkircher Handballdamen

    2.03.2009 Feldkirch - Jegeneys-Schützlinge wollen einen Podestplatz in der Meisterschaft und erstmals auf die internationale Bühne.

    Bergler vertrieben den Winter

    2.03.2009 Hörbranz. In der Hörbranzer Parzelle Berg wurde der Winter am vergangenen Samstag standesgemäß vertrieben.

    Philosophisches Café

    2.03.2009 Andelsbuch. In Zusammenarbeit mit dem Bahnhof Andelsbuch spricht George Nussbaumer zum Thema: "Sinn und Unsinn von „Barrierefreiheit": Wie können wir sinnvoll von „Barrierefreiheit" sprechen, solange sie in unseren Köpfen besteht?" Am Mittwoch, 4. März 2009, 20 Uhr im Bahnhof Andelsbuch.

    Lukasfeld Patienten erlebten tolle Schitage

    2.03.2009 Meiningen. Neue Erfahrungen machten die Patientinnen und Patienten der Therapiestation Lukasfeld in Meiningen bei ihren ersten Schitagen im Großen Walserta (Sonntag/Stein).

    Umweltfreundliches „CarSharing“

    2.03.2009 Feldkirch. Für den Einzelnen bedeutet die Mitgliedschaft bei CarSharing nie wieder Sorgen mit hohen Anschaffungskosten, Reparaturen, Reifen, Service, Vignette, Parkplatzsuche usw. und schon zudem die Umwelt.

    Geduld für Mitarbeiter und Besucher des LKH

    2.03.2009 Feldkirch. Noch ein weiteres Mal, voraussichtlich bis Anfang April 2009 müssen sich Mitarbeiter und Besucher des LKH „Geduld üben“. muss die Carinagasse für die Durchfahrt zum LKH Feldkirch wegen Bauarbeiten gesperrt werden.

    Gleich zwei Dutzend Funkenbaumeister!

    2.03.2009 Die Feuerwehr betreibt jährlich das Brauchtum des „Funkenabbrennens“ in Buch. Traditionell wird seit vielen Jahren in Buch der Funken am Samstag nach der Abendmesse angezündet. Sehr viele Besucher verfolgten auch in Buch den alten Brauch und versuchten damit, den bisher langen Winter auszutreiben.

    Erlacher Funken in Hohenems

    2.03.2009 Hohenems. Die „Erlacher Funkenzunft" präsentierten dieses Wochenende mit einem eindrucksvollen Feuerwerk einer großen Besuchermenge wieder ihren traditionellen Erlacher Funken. Bilder vom Funken

    Funkenerlebnis am Buchenberg

    2.03.2009 Lochau. Tiefer Winter am Buchenberg in Lochau, und trotzdem sorgte die Mannschaft der Berger Funkenbauer um den diesjährigen Funkenmeister Peter Ebenhoch wieder für einen großartigen Funken. Bilderserie

    Erfolgreicher Schachkurs mit Helene Mira

    2.03.2009 Lochau. Erfolgreich absolviert haben die jungen Lochauer „Schachmeister“ einen mehrwöchigen Schachkurs unter der Leitung von Helene Mira. Bilder vom Schachkurs

    Funkenabbrennen in Hofen

    2.03.2009 Lochau. Tradition hat das Funkenabbrennen in der Parzelle Hofen. Die Funkenmeister Franz Sinz, Willi Hane und Andreas Fessler hatte mit dem „Rat von Hofen“-Team wieder einen prächtigen Funken aufgebaut. Und als produktives Ergebnis des Funkenhexen-Seminars unter der Leitung von Annette Sinz schmückten heuer gleich vier Hexen die Funkenspitze. Bilder vom Funken

    Sanierung Schnäbele-Reute-Bach

    2.03.2009 Lochau. Mit einem Kostenaufwand von rund 15.000 Euro wurden beim Schnäbele-Reute-Bach in Lochau im Auftrag der Vorarlberger Wildbach- und Lawinenverbauung Ufer- und Böschungssicherungsarbeiten durchgeführt.

    Pistenspaß und Après-Ski

    2.03.2009 Warth. Nach einem perfekten Skiwochenende trafen sich am Sonntag, den 1. März, viele Wintersportfans zum Ausklang im „S1-Salobertreff“, wo Live-Musik für beste Stimmung sorgte.

    Funkasonntig i dr Innerfratte

    2.03.2009 St. Gallenkirch. Der Funkensonntig ist immer ein ereignisreicher Tag in der Innerfratte. Da wird z.B. die Föla, die Fasnat-Zeitung ausgetragen. Die wird schon immer bei den Gemeindebürgern sehnsüchtig erwartet. Angesagt ist nur, wer auch drin steht. Bilderserie

    11 Jahre Palast Gastronomie

    2.03.2009 Hohenems. Das Geburtstagsjubiläum stand ganz im Zeichen einer Zeitreise durch die Highlights der „Schwarzen Musik“. Die Helly Kumpusch Band und Sängerin Anouschka sorgten für eine perfekte Dinner-Begleitung.

    Ein neuer Stern am Fußballhimmel

    2.03.2009 Mäder. Der zweite Wechsel vom Stammklub Simon Installationen FC Mäder zur Akademie Vorarlberg im Vorjahr war für Julian Erhart bislang ein wahrer Glücksgriff.

    Meistertitel für HC Samina Rankweil

    2.03.2009 Dornbirn/Rankweil. Geschafft! Mit einem furiosen Endspurt und fünf Siegen im Meister Play-off der Eishockey Vorarlbergliga hat sich HC Samina Rankweil völlig unerwartet noch den Meistertitel gesichert.

    Imposanter Funken und tolles Klangfeuerwerk in Fellengatter

    1.03.2009 Frastanz. Einheimische und Gäste und waren begeistert vom Fellengattner Funken und ein überwältigendes Klangfeuerwerk war einer der Höhepunkte. Bilder vom Funken

    Faschingstreiben in Dalaas und Wald a. A.

    1.03.2009 Dalaas/Wald. Der Kristbergsaal wurde am Faschingssamstag bunt dekoriert. Die Firmlinge veranstalteten einen Faschingsnachmittag für die Dalaaser Kinder. Viele tolle Mäschgerle strömten in den Saal und ließen es richtig krachen.

    Bluatschink gastierte in der Klostertalhalle

    1.03.2009 Innerbraz. 220 Kindergartenkinder und Volksschüler aus Braz, Bludenz, Bings, Dalaas und Klösterle warteten in der Klostertalhalle gespannt auf den Auftritt von Bluatschink.

    Mit ganzer Seele Landwirt

    1.03.2009 Dalaas. Seit der Kindheit ist für Albert Liepert die Landwirtschaft und somit das Vieh nicht mehr wegzudenken. Er betreibt in seinem Betrieb seit über 40 Jahren eine Stierhaltung und sorgt somit für eine gesicherte Vatertierhaltung.

    Helfer im Großeinsatz

    1.03.2009 Klösterle. Zahlreiche Helfer des Skiclubs Klostertal (im Bild Klaus Vonbank) sind beim internationalen Kids Snow Fun auf dem Sonnenkopf im Klostertal im Großeinsatz. Schon Tage vor der großen Veranstaltung sorgt das Team vom Skiclub mit vollem Einsatz für optimale Bedingungen und einen Riesenspaß für die ganze Familie.

    6. Gemeinsame Heizölbestellaktion der PU/FPÖ Dalaas-Wald am Arlberg

    1.03.2009 Dalaas. Das Mitmachen bei der 6. gemeinsamen Heizölbestellaktion der Parteiunabhängigen Bürgerliste und Freiheitliche von Dalaas und Wald am Arlberg lohnt sich.

    Hauptschule West: Hometrainer gesucht

    1.03.2009 Rankweil. Kinder mit erhöhtem Bewegungsdrang haben Schwierigkeiten mit dem Stillsitzen in der Klasse. Um dem Bewegungsbedürfnis nachzukommen, plant die 1c-Klasse der Hauptschule Rankweil-West ein Versuchsprojekt.

    Plakatworkshop für Jugendliche

    1.03.2009 Dornbirn. Im Zuge des Projekts „Jugend & Politik" lädt das aha Jugendliche zum Workshop „Mach dir ein Bild" ein. Werbeprofis zeigen, wie ein professionelles Plakat gestaltet wird.

    Mitstimmen und gewinnen

    1.03.2009 Dornbirn. Zwei Monate lang waren junge WintersportlerInnen aufgerufen, die Vorarlberger Schigebiete zu bewerten. Nach Abschluss der Umfrage wurden unter allen TeilnehmerInnen insgesamt zehn Tagesschipässe verlost.

    Beckenbodentraining - Lebensqualität in jedem Alter

    1.03.2009 Dornbirn/Feldkirch/Bürs. Mit dem Beckenbodentraining können Sie aktiv etwas für den eigenen Beckenboden tun, denn wie jeder andere Muskel kann auch der Beckenboden trainiert werden. Die Ambulante Neurologische Rehabilitation des aks bietet Kurse für Frauen, Männer, Paare und Schwangere an.

    aks Beschäftigungswerkstatt Egg: neue Partner gesucht!

    1.03.2009 Egg. In der Beschäftigungswerkstatt der Sozialpsychiatrischen Dienste des aks arbeiten seit drei Jahren Menschen mit psychischen Erkrankungen und führen einfache Auftragsarbeiten für Betriebe aus der Umgebung durch. Diese Partnerschaft hat sich für beide Seiten bewährt.

    Wolfgang Verocai & Band - „Schoggi-Tour 2009“

    1.03.2009 Sulzberg/Thal. Das Mundart - Highlight im Frühjahr 09: Wolfgang Verocai und seine topbesetzte Band gastieren im Thalsaal am 06. März, Beginn 20 Uhr im Thalsaal, Thal bei Sulzberg.

    Der Ball rollt wieder!

    1.03.2009 Dornbirn. An diesemWochenende starten die Dornbirner mit einem Vorbereitungsturnier in die neue Saison. Das traditionelle Turnier der Trilux-Cup in Uttigen wird alljährlich im Frühling ausgetragen. Im Verlauf des ganzen Turniers spielt jede Mannschaft einmal gegen jedes Team, am Sonntag werden dann noch die ersten 3 Ränge ausgespielt.

    Das zweite Gesicht

    1.03.2009 Rankweil. In der Volkshochschule Schlosserhus machten sich Teilnehmerinnen der Frauenschreibwerkstatt auf, um eine stille Verwandlung für poetische Schreibflüsse zu nutzen.

    Tolles Funkenwochenende in Sulz

    1.03.2009 Sulz. Am Freitag wurde pünktlich um 13 Uhr die 17 Meter hohe Funkenstange gesetzt und bis am Abend dann planmäßig der Funkentisch erstellt. Am Samstag ging es dann in aller Früh weiter, galt es doch den 15 Meter hohen Funken fachgerecht bis am Abend zu erstellen. Bilderserie

    Funka, Funka hoh,...

    1.03.2009 Hard.- Die sogenannten Funkabuaba Funkamoatla sammelten in den letzten Tagen emsig Brennmaterial für den Funken. Für so manchen Harder war dies die letzte Gelegenheit, den ausgedienten Christbaum anzubringen. Bilderserie vom Funkenaufbau

    Grünes Licht für die Schrebergartenanlage in der Lerchenau

    28.02.2009 Hard.- Aufatmen in der Marktgemeinde Hard. Nachdem der Unabhängige Verwaltungssenat des Landes Vorarlberg jetzt zum Bau der geplanten Schrebergartenanlage in der Lerchenau grünes Licht gegeben hat, werden alle notwendigen Vorbereitungen zur Errichtung des ersten Bauabschnittes getroffen.

    Großer Funken mit Feuerwerk

    28.02.2009 Altach. Auf, zum Funkenbrennen heißt es am 1. März auch in Altach. In traditioneller Weise kommen die Kinder bereits am Nachmittag um 15 Uhr beim Kinderfunken auf ihre Rechnung. Um 19 Uhr wird dann der große Funken von Bürgermeister Gottfried Brändle entzündet. Bilder

    Erzählcafe: Vom Schreiben und Lesen

    27.02.2009 Hard.- Im laufe der Jahre ist das Harder Erzählcafe zu einem beliebten Treffpunkt für Jung und Alt geworden. Im Mai wird bereits zum 50. Erfahrungsaustausch ins Seniorenhaus am See eingeladen. Bilder

    Vereineskirennen auf ungewohnter Strecke

    27.02.2009 Andelsbuch. Die ausgezeichnete Schneelage hat die Organisatoren vom örtlichen Wintersportverein mit Michael Pircher an der Spitze dazu bewogen, das Vereinerennen einmal bei der Talstation im „Laubgehr" zu veranstalten.Bilder vom Vereinerennen

    Konzert Blechzirkus

    27.02.2009 Andelsbuch. Der Blechcircus, 4 Trompeten, 4 Posaunen, Horn, Tuba und 2 Schlagzeuger, unter der Leitung von  Stanley Friedman garantieren am 5. März um 20 Uhr im Rathaussaal Andelsbuch für ein Klangfeuerwerk der Extraklasse. Solist ist Bernhard Bär auf der Trompete.

    Lo.Ha.Quartet - Jazz Konzert

    27.02.2009 Mellau. Am Sonntag, 15. März 09, 20 Uhr kommt mit dem "Lorenz Hargassner Quartet - Lo.Ha Quartet" ein junges Jazz-Ensemble der Extraklasse ins Hotel Sonne nach Mellau. 

    Dudelsäcke und Mundharmonikas in Nüziders

    27.02.2009 Nüziders. Nächste Woche gibt es gleich zwei musikalische Auftritte - einmal am 6. März um 20 Uhr und einmal am 8. März um 20 Uhr, jeweils im Gemeindehaus.

    Rosenmontagsumzug der Bludescher Faschingsfreunde

    27.02.2009 Bludesch. Bereits zum dritten Mal trafen sich am Rosenmontag einige Bludescher Faschingsfreunde mit Kind und Kegel zu einem spaßigen Umzug durch die Bludescher Straßen.

    Funkenabbrennen mit Klangfeuerwerk

    27.02.2009 Vandans. Am kommenden Wochenende wird in Vandans wieder nach altem Brauch ein original Montafoner Funken (gänzlich ohne Nägel) aufgebaut.

    Schneeverhältnisse wie am Arlberg…

    27.02.2009 Buch. Dass die Einwohner der auf 725 Meter hoch gelegenen Gemeinde Buch, Ende Februar noch soviel Schnee zu Gesicht bekommen, hätte wohl niemand mehr gedacht. Im Ortszentrum von Buch ragt die weiße Pracht über einen Meter in die Höhe.

    Rückblick Feuerwehrball 2009

    27.02.2009 Doren. Wie in den vergangenen Jahren war auch der Feurwehrball 2009 wieder ein kultureller Höhepunkt im Dorfleben der Gemeinde Doren. Bereits beim Eingang wurden alle Gäste von einer Delegation der Feuerwehr empfangen und zum Aperitif begleitet.

    Festliches Galakonzert

    27.02.2009 Meiningen. Am Samstag, 28. März 2009 gastiert um 20 Uhr in der Pfarrkirche in Meiningen, der größte und berühmteste „Ural Kosaken Chor Andrej Scholuch“.

    Außergewöhnliche Klänge im Bahnhof

    27.02.2009 Andelsbuch. Am Samstag, 14. März kommt es im Bahnhof ab 21 Uhr einmal mehr zu einer außergewöhnlichen musikalischen Darbietung. "MARIA CHRISTINA" besteht aus fünf musikalischen Individualisten, die nicht nur ihr Handwerk verstehen, sondern auch die Sensibilität besitzen, die Musik zum Leben zu erwecken.