AA

Minister Blümel über die Pläne der Regierung

29.12.2017 Blümel spricht über die Akzeptanz der Regierung im Ausland, über sein Aufgabengebiet und über die Zukunftspläne der neuen Koalition

So wird das Wetter an Silvester

29.12.2017 Das Wetter verabschiedet sich in Österreich vom Jahr 2017 mit einer Warmfront und bis zu 10 Grad zu Silvester.

CSU will härtere Flüchtlingspolitik und höheren Wehretat

29.12.2017 Die bayerische CSU will einem Medienbericht zufolge bei ihrer Winterklausur mehrere Positionen festgelegen, die bei den Sonderungsgesprächen zu Regierungsbildung in Deutschland für Streit mit der SPD sorgen dürften.

Lienz-RTL: Rebensburg führt vor Shiffrin

29.12.2017 Die Deutsche Viktoria Rebensburg war die Schnellste im ersten Durchgang des Riesentorlaufs in Lienz.

Raketen, Böller und Co.: Horst Spitzhofer gibt Sicherheitstipps für Silvester

29.12.2017 "Vorarlberg in 100 Sekunden" - das sind die Themen: Amoklauf von Nenzing: Kein Geld für Hinterbliebene; Silvester: Landespolizei gibt Sicherheitstipps; Unfall auf A14 forderte Todesopfer; In den Bergen herrscht Lawinenwarnstufe drei.

Eklat um Busen-Frage im Schweizer Fernsehen

29.12.2017 "Welches Model hat den größten Brustumfang?", lautete die Frage in einer Schweizer Quiz-Show. Damit wurde eine Sexismus-Debatte ausgelöst.

FC Dornbirn quälte sich ins Halbfinale, SW-Youngsters weiter

8.06.2018 Nach dem sechsfachen Champion Hard und Alberschwende sicherten sich auch mit Ex-Turniersieger FC Dornbirn und Altach Amateure weitere Klubs aus der Regionalliga West ebenfalls ein Ticket für das Halbfinale.

Guter Start in die Wintersaison

29.12.2017 Nach mehreren Jahren mit grünen Pisten an Weiihnachten, sorgt der perfekte Schnee in den Skigebieten für einen guten Saisonstart.

Starker Anreiseverkehr in Schigebiete sorgt für Stau!

29.12.2017 Wintersportler zieht es in die Skigebiete: Beim ÖAMTC rechnet man in den kommenden Tagen mit starkem Verkehr auf Österreichs Straßen. Auf Ländle-Straßen staut es bereits.

Android-Trojaner "Loapi" lässt Handys explodieren

29.12.2017 Experten warnen vor "nahezu jeder Funktionalität" der Malware.

Das bringt 2018: Sozial gestaffelte Pensionserhöhung

29.12.2017 Die Pensionen werden 2018 sozial gestaffelt erhöht. Kleine Pensionen werden um 2,2 Prozent angehoben, ganz große gar nicht.

Fun und Action beim Nachtrodeln in Damüls

29.12.2017 In Damüls kann man jeden Mittwoch und Freitag zwischen auf einer 3,5 km langen Naturrodelbahn bei Flutlicht rodeln.

Der September 2017 im Ländle: Die meistgelesenen Artikel auf VOL.AT

29.12.2017 Zu gleich zwei tödlichen Familiendramen innerhalb einer Woche kam es im September in Vorarlberg. Gleich über der Grenze im Landkreis Lindau konnte der seit Jahren gesuchte "Postkarten-Räuber" nach einem missglückten Banküberfall festgenommen werden.

Nach Weihnachten türmen sich die Müllberge

29.12.2017 Die Vorarlberger Abfallentsorger haben in den Tagen nach Weihnachten alle Hände voll zu tun.

VW-Abgasskandal: Kaufvertrag ungültig - Ländle-Anwalt erficht 11.700 Euro

29.12.2017 Autohändler muss Diesel-Pkw mit manipulierter Schadstoff-Software zurücknehmen und Kaufpreis zurückzahlen, urteilten Richter.

Wäre E-Voting eine gute Sache?

29.12.2017 Frage des Tages von VN und VOL.AT: Wäre E-Voting eine gute Sache, wie Bundesratspräsident Edgar Mayer (ÖVP) meint?

Polizisten bedroht: Fünf Monate Gefängnis

29.12.2017 Zwei Drohungen gegen einen Polizisten haben einem 23-Jährigen aus dem Bezirk Dornbirn eine unbedingte Haftstrafe eingetragen.

Brand in New Yorker Wohnhaus forderte mindestens zwölf Tote

29.12.2017 Bei einem Brand in einem Wohnhaus in New York sind am Donnerstagabend (Ortszeit) mindestens zwölf Menschen ums Leben gekommen, darunter ein einjähriges Kind. Möglicherweise gebe es noch mehr Todesopfer, da sich vier weitere Menschen in kritischen Zuständen befänden, sagte Bürgermeister Bill de Blasio bei einer Pressekonferenz.

Menschen in Bewegung

29.12.2017 Der Vorarlberger Historiker Meinrad Pichler zeigt in seinem Buch, wie Biografien vom Zeitgeschehen schicksalhaft beeinflusst werden, wie sehr aber auch individuelle Eigenschaften und Entscheidungen die Lebenswege prägen.

Nach iPhone-Eklat: Apple macht Batteriewechsel günstiger

29.12.2017 Nach der Aufregung um die gedrosselte Leistung von iPhones mit abgenutzten Batterien hat sich Apple bei den Nutzern entschuldigt und macht den Akku-Wechsel deutlich günstiger.

August 2017: Die beliebtesten Videos auf VOL.AT

29.12.2017 Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu. Nach zwölf ereignisreichen Monaten hat sich so einiges an Bildmaterial angesammelt. Hier finden Sie die fünf beliebtesten Videos im August 2017 auf VOL.AT.
Video/Game Report
Bulldogs sichern sich ersten Derby-Sieg vor ausverkauftem Haus in Innsbruck

Bulldogs beenden Derby-Fluch mit Sieg in Innsbruck

29.12.2017 Die Dornbirner Bulldogs besiegen ihren Rivalen HC TWK Innsbruck auswärts mit 2:1. Gleich am Samstag empfangen die Vorarlberger den EC Red Bull Salzburg im Dornbirner Messestadion.

Unterkünfte für junge Asylwerber schliessen

29.12.2017 Nach und nach werden nun in Vorarlberg Unterkünfte für Hilfesuchende geschlossen. Auch solche für Jugendliche.

Sulz: Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

29.12.2017 Bei einem Auffahrunfall vor einem Schutzweg in Sulz wurden zwei Fahrzeuginsassen unbestimmten Grades verletzt.

Wälder Schlussfurioso lohnte sich

28.12.2017 Fünf Tore im Schlussdrittel, davon ein Hattrick von Daniel Ban, sicherte dem EHC Bregenzerwald einen noch klaren 5:1-Derbyerfolg gegen EHC Lustenau.

"Vorwürfe von Ländle-AK-Präsident Hämmerle sind völlig haltlos"

28.12.2017 FPÖ-Bundesrat Christoph Längle übt heftige Kritik an AK-Präsident Hubert Hämmerle. Dieser hatte den Freiheitlichen ja vorgeworfen, den Arbeitern und Angestellten in Bezug auf den 12-Stunden-Tag in den Rücken gefallen zu sein.

Das bringt 2018: Erwachsenenvertreter statt Sachwalter

28.12.2017 Gesetz soll das Sachwalterrecht modernisieren und die Autonomie, Selbstbestimmung und Entscheidungshilfe für die Betroffenen in den Mittelpunkt rücken.

Brutale SMS-Kettenbriefe im Umlauf

28.12.2017 Aktuell werden gruselige Kettenbriefe per SMS auf das Handy geschickt. Sie sind zum Teil äußerst brutal und verbreiten Angst und Schrecken.

Jetzt noch Steuern sparen

28.12.2017 Am Freitag ist die letzte Möglichkeit, richtig Geld zu sparen: Unternehmer sollten vor dem Jahresende ihre steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten nochmals überprüfen.

Kräftiges Lebenszeichen von Ulrich Wohlgenannt

28.12.2017 Der Dornbirner Ulrich Wohlgenannt gewann das zweite Kontinentalcup-Springen in Engelberg (SUI) mit mehr als sieben Punkten Vorsprung auf den Polen Thomasz Pilch.

Das bringt 2018: Teils satte Lohnerhöhungen

28.12.2017 Satte Lohnerhöhungen teils deutlich über der prognostizierten Inflationsrate von 1,7 Prozent erwarten die Arbeitnehmer im kommenden Jahr.

Dieser Frosch ist ganz schön hungrig

28.12.2017 Dass es so unterhaltsam sein kann, einem Frosch beim Essen zuzusehen, hätten wir nicht gedacht. Dieser Afrikanische Ochsenfrosch hatte ganz schön viel Hunger!

"Die FPÖ ist den Arbeitern und Angestellten in den Rücken gefallen"

28.12.2017 Ländle-AK-Präsident Hubert Hämmerle mahnt zu kritischer Distanz zur Regierung - und warnt vor befürchteten Einschnitten im Sozialsystem.

"Angebote der Sonderschulen sind zeitgemäß und notwendig"

28.12.2017 Konrad Müller und Wolfgang Türtscher vom ÖAAB Vorarlberg: Inklusion um jeden Preis funktioniert nicht.

72-Jähriger nach Unfall auf A14 gestorben

29.12.2017 Ein 72-jähriger Mann erlag nach einem Unfall auf der A14 am Donnerstagmorgen im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Der 29-Jährige Unfallversursacher war alkoholisiert und flüchtete vom Unfallort.

WKV und IV für neues Raumplanungsgesetz

28.12.2017 Die Wirtschaftskammer und die Industriellenvereinigung Vorarlberg unterstützen die Stoßrichtung bei der Raumplanung.

Bergkapelle Wirmboden in Schnepfau

28.12.2017 Nun ist sie wieder da: die Zeit, die uns für Monate vertraute Plätze raubt, unter Schnee begräbt und in Orte verwandelt, die Fuchs und Hase vorbehalten sind.

Das bringt 2018: Bankomatgebühren nur in Ausnahmefällen

28.12.2017 Banken dürfen ab 13. Jänner ihren Kunden nur mehr in Ausnahmefällen Gebühren für einzelne Bargeldabhebungen mit der Bankomatkarte verrechnen.