Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Österreich

  • Das Burgenland wählt einen neuen Landtag

    Vor 3 Stunden Das Burgenland wählt am Sonntag den aus 36 Abgeordneten bestehenden Landtag neu. 250.181 Wahlberechtigte sind aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Zur Wahl stehen sechs Listen. Die ersten Wahllokale öffnen um 6.45 Uhr, Wahlschluss ist um 16 Uhr. Ab diesem Zeitpunkt wird es erste Hochrechnungen geben. Mit einem vorläufigen Ergebnis ist zwischen 20 und 21 Uhr zu rechnen.

    22. Grazer Opernredoute im Zeichen des Glücks

    Vor 8 Stunden Kaum zu glauben, aber es war schon die 22. Opernredoute im ehrwürdigen Hellmer&Fellner-Bau am Grazer Opernring - und am Samstag war es auch die erste Conferenciere, die den Tanz eröffnete: Mimin Maria Happel gab nach der Polonaise die Tanzfläche für die rund 2.500 Gäste in der von zehntausend Blüten geschmückten Oper frei. Zuvor gab es das "Schaulaufen" auf der Feststiege.

    Eismeister brach mit Auto durch Eisdecke - tot

    Vor 8 Stunden Am Kärntner Aichwaldsee (Bezirk Villach-Land) ist am Samstagnachmittag ein 68-Jähriger mit seinem Auto durch die Eisdecke gebrochen und ertrunken. Der Villacher war als Eismeister damit beschäftigt, mit seinem Auto die Eisfläche zu reinigen, teilte die Landespolizeidirektion Kärnten mit. Nach seiner Bergung verstarb der Mann trotz sofortiger Reanimationsversuche, hieß es.

    Mayer und Kriechmayr belohnen Fans in Kitz mit Doppelsieg

    Vor 10 Stunden Matthias Mayer hat sich seinen großen Traum vom Sieg in der Hahnenkamm-Abfahrt erfüllt. Nachdem er sich am Vortag im noch mit Platz zwei arrangieren hatte müssen, war er am Samstag unschlagbar und raste in 1:55,59 Minuten die Streif hinunter. Für einen österreichischen Doppelsieg sorgte Vincent Kriechmayr, der wie der Schweizer Beat Feuz mit 0,22 Sekunden Rückstand auf den zweiten Platz fuhr.

    Arnie und die Kitz-Promiriege gaben sich ein Stelldichein

    Vor 13 Stunden Angesichts des österreichischen Sieges von Matthias Mayer bei der Abfahrt auf der Kitzbüheler Streif gab es für die "steirische Eiche" und seine heimische Promi-Kollegen naturgemäß viel zu jubeln. Neben diversen Kitz-Stammpromis riss es bei der Siegesfahrt des Kärntners auch Arnie-Freundin Heather Milligan, Tochter Christina und Neffe Patrick Knapp-Schwarzenegger von den Ehrentribünenplätzen.

    Tourismus in Kärnten 2019 mit leichtem Nächtigungsminus

    Vor 16 Stunden Der Kärntner Tourismus hat 2019 eine stabile Nächtigungsentwicklung sowie ein Plus bei den Ankünften verzeichnet. 2018 waren die Nächtigungen auf 13,36 Mio. gegenüber 2017 gestiegen. 2019 gab es nun gut 3.000 Nächtigungen mehr, gab eine Sprecherin des zuständigen Landesrats Sebastian Schuschnig (ÖVP) gegenüber der APA bekannt. Die Ankünfte stiegen weiter um 1,9 Prozent auf 3,25 Mio.

    Das war der Wiener Akademikerball 2020

    Vor 14 Stunden Der FPÖ-Akademikerball in der Wiener Hofburg am Freitag war auch heuer wieder von Protesten begleitet. Rund um den Heldenplatz gab es erneut Platzsperren, gröbere Zwischenfälle blieben laut Polizei aus. Am Ball selbst trat nach dem Ibiza-bedingten Rücktritt von Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache diesmal dessen Nachfolger Norbert Hofer ans Rednerpult - und hob die Bedeutung der Korporationen hervor.

    Eine Weißwurst kommt nie allein...und ohne "Arnie"

    Vor 14 Stunden Die unendliche Weißwurst-Saga ist Freitag um ein weiteres Kapitel angereichert worden. Die 29. Weißwurstparty beim Stanglwirt im Rahmen der Hahnenkammrennen in Going sorgte nicht nur für kollektives, genüssliches Zuzeln, sondern auch wieder für den gewohnten medialen Ausnahmezustand. Und dies war vor allem wieder einem Mann zuzuschreiben: Hollywoodstar und "Weißwurstinator" Arnold Schwarzenegger.

    Besonderer Arienabend von Juan Diego Florez in Graz

    Vor 18 Stunden Mit Charme, Grandezza und perfekter Sangeskunst hat Tenor Juan Diego Florez am Freitag in Graz das Publikum für sich gewonnen. Der Startenor machte es sich nicht einfach: Keineswegs nur Belcanto-Arien, die ihm den Weg an die Spitze geebnet hatten, sondern auch Werke von Verdi und Puccini standen auf dem Programm. Sein Ausnahmekönnen machte auch einige Lieder aus Operetten zu etwas Besonderem.

    Ziegler/Kiefer bei Eiskunstlauf-Heim-EM in Graz Sechste

    Vor 1 Tag Die österreichischen Paarläufer Miriam Ziegler/Severin Kiefer haben am Freitagabend bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Graz-Premstätten mit 177,41 Punkten Rang sechs belegt. Die Sechsten des Kurzprogramms verpassten es mit einer nicht optimal gelungenen, mit zwei Stürzen versehenen Kür, sich im Klassement weiter vor zu arbeiten. Rang sechs ist aber ihr bisher bestes EM-Ergebnis.

    Wahlkampffinale vor Burgenland-Wahl

    Vor 1 Tag Der Wahlkampf im Burgenland ist fast geschlagen. Die meisten Parteien haben ihre Wahlkampfabschlüsse über die Bühne gebracht. Die Regierungspartner SPÖ und FPÖ machten das Freitagabend zeitgleich südlich von Eisenstadt. Die Grünen schlossen am Vormittag deutlich bescheidener in der Eisenstädter Fußgängerzone ab.

    FIS beobachtet Situation wegen Coronavirus in China genau

    Vor 1 Tag Mit einer Abfahrt und einem Super-G sollen die alpinen Ski-Herren am 15./16. Februar die Olympia-Strecken für 2022 in Yanqing (China) testen. Ob der Weltcup plangemäß durchgeführt werden kann, ist wegen des Ausbruchs des Coronavirus fraglich. Der Internationale Skiverband (FIS) beobachtet die Situation genau, wie eine Sprecherin auf Anfrage der APA am Freitag erklärte.

    Fakten zum Corona-Virus: Was Sie wissen müssen

    Vor 1 Tag Was der Virus mit dem Menschen macht. Was wir über das Virus wissen. Was jetzt zu tun ist. Ein Lungenfacharzt erklärt, wie gefährlich die Krankheit ist. Österreichs Außenministerium gibt Reisewarnung heraus.

    Jansrud gewann vor Mayer und Kilde Super-G in Kitzbühel

    Vor 2 Tagen Matthias Mayer hat sich am Freitag im Weltcup-Super-G von Kitzbühel das Podest mit zwei Norwegern geteilt. Nach den vermeintlichen Siegesfahrten des Kärntners und von Aleksander Aamodt Kilde, die sich ex aequo den Platz an der Sonne gesichert hatten, schlug Kjetil Jansrud aus dem Hinterhalt zu. Um 16/100 Sekunden fing er das Duo noch ab, es war sein erster Sieg seit November 2018.

    Doping-Anklage gegen Ex-ÖSV-Trainer Mayer erhoben

    Vor 2 Tagen Die Staatsanwaltschaft Innsbruck hat im Zuge der "Operation Aderlass" eine weitere Anklage erhoben. Der langjährige ÖSV-Trainer Walter Mayer, der im Zuge der Ermittlungen im Oktober 2019 kurzfristig festgenommen worden war, wurde wegen Dopingvergehen und Beitrags zum Sportbetrug angeklagt, teilte die Staatsanwaltschaft am Freitag mit.

    1.590 Liter fassende "Weltrekord"-Weinflasche ist undicht

    Vor 2 Tagen Die Feuerwehr in Lustenau ist am Donnerstag zu einem kuriosen Einsatz gerufen worden: In einem Restaurant wurde eine 1.590 Liter fassende Weinflasche undicht. Die drei Meter hohe Bouteille war 2017 als "weltgrößte befüllte gläserne Weinflasche" aufgestellt worden. Nun schlug die Flasche leck, der Wein lief aus. Die Feuerwehr pumpte die Reste des burgenländischen Zweigelts ab.

    Russe Alijew überlegener Eiskunstlauf-Europameister in Graz

    23.01.2020 Der Russe Dimitri Alijew hat sich am Donnerstag in Graz-Premstätten zum Eiskunstlauf-Europameister gekrönt. Siebenmal in Folge hatte zuletzt quasi in Marcel-Hirscher-Manier Javier Fernandez Gold geholt, nach dessen Rücktritt nutzte Alijew seine Chance überzeugend. Mit 272,89 Punkten triumphierte er 26,15 Zähler vor seinem Landsmann Artur Danielian, Bronze holte der Georgier Morisi Kvitelashvili.

    Alkolenker flüchtete vor Polizei und wurde zum Geisterfahrer

    23.01.2020 Ein 49-jähriger alkoholisierter Autofahrer ist am Donnerstagnachmittag auf der Flucht vor der Polizei auf der Westautobahn (A1) in Oberösterreich zum Geisterfahrer geworden. Beamte aus Seewalchen (Bezirk Vöcklabruck) hielten den Mann in seinem Auto auf dem Parkplatz der Raststation Loibichl an, weil er entgegen der Richtungspfeile gefahren war.

    "Arnie" bat in Kitzbühel fürs Klima zur Kasse

    23.01.2020 "Hasta la Vista, Promis" - die Hahnenkamm-Society-Festspiele sind am Donnerstagabend eröffnet worden, und ihr größter Star machte den Anfang: Arnold Schwarzenegger bat im Kitzbühel Country Club in Reith bei Kitzbühel zum Charity-Dinner samt Auktion für den Klimaschutz, konkret für die "Schwarzenegger Climate Initiative". Eine Eiche im ewigen Blitzlichtgewitter.

    Papadakis/Cizeron bei EM im Eistanz nur knapp voran

    23.01.2020 Die zuletzt fünffachen Titelträger Gabriella Papadakis/Guillaume Cizeron liegen bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Graz-Premstätten im Eistanz nach dem Rhythmustanz mit 88,78 Punkten voran. Die einzigen in der Steiermarkhalle antretenden Titelverteidiger von 2019 haben am Donnerstag aber nur einen Vorsprung von 0,05 Zählern auf die Russen Victoria Sinizina/Nikita Kazalapow herausgeholt.

    Land Tirol will Gesetz gegen Airbnb verschärfen

    23.01.2020 Die Tiroler Landesregierung plant eine weitere Verschärfung der Gesetze gegen Online-Vermittlungsplattformen wie Airbnb. Vermieter, die Wohnungen auf Onlineplattformen anbieten, sollen ab März eine Bewilligung der Baubehörde, also dem Bürgermeister, benötigen. Die Novelle soll im Februar-Landtag beschlossen werden, hieß es gegenüber der APA.

    Kurioses Video: ÖVP-Politiker zählt Stapel Geldscheine im Parlament

    23.01.2020 Kameras filmten Wirtschaftssprecher Peter Haubner, wie dieser einen Stapel Geldscheine durchzählt. Laut ÖVP sieht die Sache aber ganz anders aus, wie sie sich auf den ersten Blick darstellt.

    Mayer Dritter im Kitz-Abschlusstraining - Clarey Schnellster

    23.01.2020 Johan Clarey hat im zweiten und letzten Hahnenkamm-Training für die am Samstag geplante Abfahrt die Bestzeit erzielt. Der Franzose war am Donnerstag bei strahlendem Sonnenschein 0,55 Sekunden schneller als der Norweger Aleksander Aamodt Kilde. Dritter war der Kärntner Matthias Mayer, der 0,60 Sekunden Rückstand hatte. Dessen ÖSV-Teamkollege Vincent Kriechmayr stürzte nach der Hausbergkante.

    Rätselhafter Virus: Infizierte könnte es bald auch in Österreich geben

    23.01.2020 Ein Impfstoff gegen das Coronavirus wird aber wohl frühestens in einem Jahr verfügbar sein.