Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Österreich

  • Galaxy Tigers holten sechsten Judo-Bundesligatitel in Serie

    Vor 12 Stunden Die Galaxy Tigers haben zum sechsten Mal in Serie den Titel in der österreichischen Judo-Bundesliga geholt. Beim Final Four in Gmunden besiegten die Wiener am Samstag im Finale den JC Wimpassing mit 10:4. Davor hatten sie sich im Duell der beiden Vorjahresfinalisten 9:5 gegen das UJZ Mühlviertel durchgesetzt. Wimpassing war durch ein 8:5 über die JU Flachgau ins große Finale eingezogen.
    Mit Rettich lässt sich hervorragend musizieren.

    Gemüseorchester: 20 Jahre Musik mit Kürbis und Co

    Vor 17 Stunden Das Orchester mit den wohl kurzlebigsten Instrumenten feiert sein 20-jähriges Bestehen.

    Zwei Schwerverletzte bei Auffahrunfall auf A25 in Oberösterreich

    Vor 24 Stunden Bei einem Auffahrunfall auf der Welser Autobahn (A25) in Oberösterreich sind am Freitagnachmittag zwei Autofahrer schwer verletzt worden. Laut Polizei hatte ein 49-jähriger Bayer um 15.30 Uhr bei Pucking in Fahrtrichtung Linz ein Stauende übersehen und prallte am linken Fahrstreifen ungebremst gegen den Wagen eines 27-jährigen Linzers. Dieser wurde im Wrack eingeklemmt.

    Renitenter Grazer biss Polizisten in die Hand

    Vor 23 Stunden Ein 23-jähriger Grazer hat am Freitag in einem Zug herumgeschrien und Fahrgäste eingeschüchtert.
    Anschober verkündete Dissens zwischen Bund und einzelnen Ländern

    Uneinigkeit bei Flüchtlingsreferentenkonferenz in Linz

    Vor 2 Tagen "We agree to disagree" - so die Bilanz des gastgebenden oö. Landesrats Rudi Anschober (Grüne) nach der Flüchtlingsreferentenkonferenz am Freitag in Linz. In Sachen Asylwerber in Lehre, Mitsprache der Länder beim humanitären Bleiberecht und beim Wunsch nach mehr Sprachkursen gab es Dissens zwischen dem Bund und NÖ auf der einen und den übrigen teilnehmenden Ländervertretern auf der anderen Seite.

    Linz gibt Rechtsstreit um verschollene Bilder auf

    Vor 2 Tagen Nachdem die Anträge der Stadt Linz zur Wiederaufnahme der Prozesse um verschwundene Klimt- und Schiele Bilder in Linz im Oktober abermals abgelehnt wurden, gibt die Stadt jetzt auf. Sie wird keine Rechtsmittel ergreifen. Am Freitag erklärte sie in einer Aussendung den jahrelangen Rechtsstreit mit den Erben der Kunstsammlerin Olga Jäger für "beendet".
    Die Ausstellung der Ars Electronica wird in Berlin weitergeführt

    Ars Electronica bringt "Error" von Linz nach Berlin

    Vor 2 Tagen Wenn im großen Showroom von VW auf Berlins bester Flaniermeile plötzlich ein Roboter die Gäste begrüßt und Medienkunst die Autos zur Seite drängt, dann ist die Ars Electronica aus Linz zu Gast Unter den Linden. Mit "Error - the Art of Imperfection" ist ab heute, Freitag, eine Ausstellung, die das Thema des Linzer Festivals weiterführt, im Drive. Volkswagen Group Forum zu sehen.
    Die Polizei sucht nach Hinweisen

    Leichenfund im Innviertel: Umstände weiter unklar

    Vor 2 Tagen Ein 25-jähriger Pole, dessen Leiche am Donnerstag in einem Bach in Neuhofen im Innkreis (Bezirk Ried) gefunden worden war, ist laut Obduktion ertrunken. Es gebe zwar keine Hinweise auf Gewalteinwirkung, wie der Arbeiter in das Gewässer gekommen ist, müsse aber noch geklärt werden, berichtete die Staatsanwaltschaft Ried. Die Ermittler setzen ihre Hoffnungen in die toxikologische Untersuchung.
    Das Unfallfahrzeug stürzte in einen Löschteich

    In Löschteich gestürzt - Autolenker im Mühlviertel getötet

    16.11.2018 Ein 65-jähriger Pensionist ist bei einem Autounfall am Donnerstagabend bei Waldburg (Bezirk Freistadt) in Oberösterreich umgekommen. Aus noch unbekannter Ursache kam er laut Polizei von der Fahrbahn ab und stürzte mit seinem Auto in einen Löschteich.
    Dürtscher und Wimmer sehen sich bei den Warnstreiks gestärkt

    Arbeitgeber sehen bei Metaller-KV-Verhandlungen Annäherungen

    15.11.2018 Bei den festgefahrenen Verhandlungen zum Metaller-KV hat es am späteren Donnerstagabend gewisse Annäherungen gegeben, hieß es von Arbeitgeberseite in einer ganz kurzen Pause auf Anfrage. Die Gespräche seien sehr komplex, wurde betont. Es drehe sich weiter um das Rahmenrecht. Von der Arbeitnehmerseite verlautete gegen 22.00 Uhr, es gebe vorerst nichts Neues zu berichten.
    Urteil ist noch nicht rechstskräftig

    Karl Pfeifenberger wegen Untreue zu 18 Monaten verurteilt

    15.11.2018 Wegen Untreue ist am Donnerstag der ehemalige freiheitliche Landeshauptmannstellvertreter Karl Pfeifenberger am Landesgericht Klagenfurt schuldig gesprochen worden. Der Schöffensenat unter Vorsitz von Richter Dietmar Wassertheurer verurteilte den Ex-Politiker zu 18 Monaten Haft, vier davon unbedingt. Die Privatbeteiligtenansprüche wurden teilweise anerkannt. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
    An Putin wurde bereits eine Einladung ausgesprochen

    ÖSV lud Putin zu nordischer Ski-WM in Seefeld ein

    15.11.2018 Die Nordischen Ski-Weltmeisterschaften vom 19. Februar bis zum 3. März 2019 im Tiroler Seefeld angeln nach einem äußerst prominenten Gast: Russlands Staatschef Wladimir Putin. Der Österreichische Skiverband als Veranstalter habe Putin offiziell eingeladen, sagte ein Sprecher der APA. Bis dato gebe es weder ein Zu- noch eine Absage des Präsidenten.
    Der Prozess gegen 14 Mitglieder des "Staatenbundes" wurde fortgesetzt

    "Staatenbund": Ex-Generalstabschef des Bundesheeres Zeuge

    15.11.2018 Im Grazer Straflandesgericht ist am Donnerstag der Prozess gegen 14 Mitglieder des "Staatenbundes" fortgesetzt worden. Den Angeklagten wird teilweise versuchte Bestimmung zum Hochverrat vorgeworfen, weil sie mit "Haftbefehlen" den Generalstabschef des Bundesheeres aufgefordert hatten, Mitglieder der Regierung zu festzunehmen. "Das liegt nicht in meiner Kompetenz", so der Ex-Heereschef als Zeuge.
    Anschober will, dass das Innenministerium seine Pläne präsentiert

    Flüchtlingsreferenten der Länder tagen in Linz

    15.11.2018 Am Freitag tagen in Linz die Flüchtlingsreferenten der Länder. Statt Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) kommt Staatssekretärin Karoline Edtstadler (ÖVP). Große Brocken auf der Agenda sind Sprachkurse, Bleiberecht und Asylwerber in Lehre. Zudem erwarte man sich Auskunft über die vom Bund offenbar angepeilte Zentralisierung von Flüchtlingsquartieren, so Gastgeber Rudi Anschober (Grüne/OÖ) im Vorfeld.
    Am Sonntag geht es um zehn Millionen Euro.

    Jackpot nicht geknackt - Am Sonntag geht es um zehn Millionen Euro

    15.11.2018 Nach dem Sechsfachjackpot im September 2018, kommt es knapp zwei Monate später wieder zu einem solchen Paukenschlag.
    Bombe wurde abtransportiert

    Spaziergänger in Eisenstadt fand Splitterbombe

    15.11.2018 Ein Spaziergänger hat am Mittwoch eine Zehn-Kilogramm-Splitterbombe in Eisenstadt gefunden. Der 63-Jährige verständigte am Nachmittag die Polizei und teilte den Beamten mit, dass er in der Nähe einer Gaststätte im Leithagebirge im Gemeindegebiet des Stadtteils St. Georgen das Kriegsrelikt entdeckt habe. Die Bombe war teilweise noch im Erdreich verborgen und befand sich in gesichertem Zustand.

    Spritztour von zwei 15-Jährigen endete mit Unfall

    15.11.2018 Zwei 15-Jährige aus einer betreuten Einrichtung im Bezirk Rohrbach haben in der Nacht auf Donnerstag den Dienstwagen geschnappt und eine Spritztour unternommen. Bereits nach wenigen Kilometern bauten sie einen Unfall, die Teenager wurden ins Spital gebracht, teilte die Polizei OÖ am Donnerstag mit.
    Der Ex-Profi wird Ried mit Jahresende verlassen

    Schiemer beendet Tätigkeit als Sportdirektor der SV Ried

    14.11.2018 Die SV Ried befindet sich in unruhigen Zeiten. Franz Schiemer wird nach nicht einmal zwei Jahren als Sportdirektor der Innviertler seinen Posten zurücklegen. Dies gab der Club der 2. Liga am Mittwoch bekannt. Erst am Montag war bei den Riedern Cheftrainer Thomas Weissenböck zurückgetreten. Er wird künftig wieder im Nachwuchs des Vereins tätig sein.