Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Österreich

  • Bande handelte in Graz mit Drogen im Millionenwert

    Vor 17 Minuten Eine international tätige Gruppe aus Nigerianern und einer Österreicherin soll mindestens 180 Kilo Marihuana im Wert von 1,8 Millionen Euro und etwas Kokain importiert und großteils im Grazer Stadtgebiet in Umlauf gebracht haben. Ermittler haben nun 22 Drogendealer und -kuriere festgenommen, wie die Landespolizeidirektion am Freitag mitteilte. Die Verdächtigen waren teils geständig.
    Teamzeitfahren birgt größte Chancen auf Medaille

    ÖRV-Profis hoffen zum WM-Auftakt auf Team-Edelmetall

    Vor 22 Minuten Bei der Rad-WM 1987 in Villach hat das ÖRV-Quartett Bronze im 100-km-Mannschaftsrennen erobert. 31 Jahre später ist bei den dritten Rad-Straßen-Weltmeisterschaften in Österreich im Kampf gegen die Uhr neuerlich Edelmetall für heimische Fahrer möglich. In Innsbruck sind im Zeitfahren der Profi-Rennställe am Sonntag (14.40 Uhr/ORF Sport +) sechs WorldTour-Fahrer und vier ÖRV-Teams engagiert.
    Die Vorwürfe gegen Kuhn müssen rasch geklärt werden

    Gustav Kuhn auch als Dirigent der Festspiele Erl beurlaubt

    Vor 22 Minuten Gustav Kuhn ist bei den Tiroler Festspielen Erl nicht nur als künstlerischer Leiter, sondern auch als Dirigent vorerst Vergangenheit. Der Vorstand der Festspiele habe Kuhn "aufgrund der anhaltenden Diskussion und um weiteren Schaden von den Festspielen abzuhalten" von den geplanten Dirigaten entbunden, hieß es in einer Aussendung am Freitag.
    Laut Staatsanwalt bedingte die Erpressung den Suizid

    Nach Suizid von Innviertler: Frau fasste 30 Monate Haft aus

    Vor 22 Minuten Eine Frau, die einen 30-jährigen Innviertler betrogen, erpresst und damit in den Selbstmord getrieben haben soll, ist im Landesgericht Ried im Innkreis nach Medienberichten zu 30 Monaten Haft verurteilt worden. Die Beschuldigte aus dem Bezirk Schärding war wegen gewerbsmäßigen Betrugs und schwerer Erpressung angeklagt. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
    Reinhard Tritscher wurde 72 Jahre alt

    Ex-Rennläufer Reinhard Tritscher tödlich verunglückt

    Vor 42 Minuten Der ehemalige Ski-Rennläufer Reinhard Tritscher ist am Donnerstag am Dachstein tödlich verunglückt. Der 72-jährige Steirer war bei einer Tour auf die Scheichenspitze abgestürzt und konnte nur noch tot geborgen werden. Der Wintersportverein Ramsau am Dachstein betrauerte am Freitag in einem Facebook-Eintrag den Tod seines Ehrenmitglieds.
    Reinhard Tritscher wurde 72 Jahre alt

    Ex-Rennläufer Reinhard Tritscher tödlich verunglückt

    Vor 1 Stunde Der ehemalige Ski-Rennläufer Reinhard Tritscher ist am Donnerstag am Dachstein tödlich verunglückt. Der 72-jährige Steirer war bei einer Tour auf die Scheichenspitze abgestürzt und konnte nur noch tot geborgen werden. Der Wintersportverein Ramsau am Dachstein betrauerte am Freitag in einem Facebook-Eintrag den Tod seines Ehrenmitglieds.
    In Kittsee gibt es jetzt einen Bankomat weniger

    Bankomat aus Geldinstitut im Nordburgenland gestohlen

    Vor 1 Stunde Aus dem Foyer einer Bank in Kittsee im Bezirk Neusiedl am See ist in der Nacht auf Freitag ein Bankomat gestohlen worden. Die Täter fuhren mit einem Kastenwagen rückwärts zum Foyer. Drei Personen sollen die Glasschiebetür aufgezwängt und Spanngurte um den Bankomat gelegt haben. Ein vierter Täter sei dann losgefahren und habe den Automaten aus der Verankerung gerissen, so die Polizei.
    Reanimationsmaßnahmen der Polizei blieben ohne Erfolg

    69-jähriger Kärntner starb bei Radausflug auf die Koralm

    Vor 2 Stunden Ein 69 Jahre alter Wolfsberger ist am Donnerstag bei einem Radausflug auf die Koralm ums Leben gekommen. Ein Wanderer fand seine Leiche auf einem Forstweg. Fast zeitgleich erstattete seine Frau Abgängigkeitsanzeige, weil ihr Mann nicht zur vereinbarten Zeit heimgekommen war. Laut Polizei ist Fremdverschulden auszuschließen.
    Die Polizei sprach von einer Explosion

    Mann erlitt bei Gasunfall im Burgenland schwere Verletzungen

    Vor 2 Stunden In einem Wohnhaus in Pinkafeld im Bezirk Oberwart ist es am Donnerstagabend zu einem Gasunfall gekommen. Laut Feuerwehr kam es aus zunächst ungeklärter Ursache zu einer Verpuffung. Die Polizei sprach von einer Explosion. Ein 24-jähriger Mann wurde dabei schwer verletzt, hieß es am Freitag in einer Aussendung.
    Degot eröffnete "steirischen herbst"

    "steirischer herbst" will mit Überzeugungen erschüttern

    Vor 14 Stunden "Der neue steirische herbst nennt sich Volksfronten und handelt von politischen Widersprüchen und Gegensätzen unserer Zeit", erklärte Intendantin Ekaterina Degot bei der Eröffnung des Festivals am Donnerstag am Europaplatz in Graz. Das "Bread & Puppet Theater" gestaltete einen Zug vom Bahnhof in die Stadt, und am Fuße des Schlossbergs folgte die Installation "Putsch" von Roman Osminkin.

    Transparenter Lohnzettel: Kinz beklagt „Entmündigung der Bürger“

    Vor 3 Stunden Bisher müssen sich Arbeitnehmer mit unvollständigen Angaben auf dem Lohnzettel abfinden. Ein Umstand, den auch die FPÖ in der Vergangenheit kritisierte. Wir haben bei Ländle-FP-Wirtschaftssprecher Hubert Kinz nachgefragt, ob ihre Forderung ad acta gelegt wurde.
    Auer liegt in der Meisterschaft auf Rang sieben

    Auer und Eng mit Ambitionen in DTM-Heimspiel in Spielberg

    Vor 16 Stunden Der Österreich-Stopp des Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) könnte am Wochenende in Spielberg mit einer Vorentscheidung im Titelrennen aufwarten. Nur zwei Punkte trennen die beiden britischen Mercedes-Piloten Gary Paffett und Paul di Resta an der Spitze. Dazu haben mit dem Tiroler Lucas Auer und dem Salzburger Philipp Eng diesmal zwei heimische Piloten Ambitionen auf Spitzenplätze.
    Haselsteiner wurde in Postings beleidigt

    Haselsteiner klagte Tiroler Blogger wegen User-Postings

    Vor 21 Stunden Ein Nebenschauplatz der Causa Festspiele Erl hat am Donnerstag das Innsbrucker Landesgericht beschäftigt. Festspielpräsident Hans Peter Haselsteiner klagte den Tiroler Blogger Markus Wilhelm wegen beleidigender User-Postings auf seiner Website dietiwag.org auf Unterlassung. Dieser entgegnete, dass er nicht die Kapazitäten habe, jedes einzelne Posting sofort zu überprüfen.
    Die Polizei konnte den Mann noch nicht einvernehmen

    Frau angeblich von Ex-Mann eingesperrt und vergewaltigt

    Vor 22 Stunden Eine Frau aus Braunau soll Anfang der Woche von ihrem Ex-Mann einen Tag lang in der Wohnung eingesperrt, geschlagen und mehrfach vergewaltigt worden sein. Der Verdächtige könne aber derzeit nicht vernommen werden, denn er halte sich in Rumänien auf, teilte die Staatsanwaltschaft Ried am Donnerstag der APA mit.
    Alles dreht sich um diese Sandsteinskulptur

    Zwist um vermeintlich gestohlene Skulptur im Burgenland

    Vor 1 Tag Im Burgenland herrscht Aufregung um eine vermeintlich vom Parkplatz des Römersteinbruch St. Margarethen (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) gestohlene Sandsteinskulptur. Nach Medienberichten über den Diebstahl meldete sich der Sohn des verstorbenen Bildhauers Karl Prantl. Er stellte die Skulptur in Pöttsching (Bezirk Mattersburg) auf. Eigentlich geht es aber um einen Streit mit Esterhazy.
    Anstatt aus tropischen Früchten besteht der Innocent-Saft hauptsächlich aus Apfel und Orange.

    Gerichtsurteil: Innocents "Tropical Juice" ist Betrug

    Vor 20 Stunden Der Direktsaft "Tropical Juice/Tropische Früchte" von Innocent ist irreführend, bestätigte ein Gericht dem VKI. Anstatt aus tropischen Früchten besteht er hauptsächlich aus Apfelsaft.
    Die Westbahn bleibt ab 9. Dezember auch in Vöcklabruck stehen.

    Neuer Stopp zwischen Wien und Salzburg: Westbahn erhält eine neue Haltestelle

    Vor 22 Stunden Mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag, 9. Dezember 2018, erhält die WESTbahn auf der Fahrt von Wien nach Salzburg auch eine neue Haltestelle. Das Bahnunternehmen bleibt in beiden Richtungen in Vöcklabruck stehen.
    Zwei Personen wurden ins Krankenhaus in Hall gebracht

    Linienbus rollte in Tirol ohne Fahrer los - Zwei Verletzte

    Vor 1 Tag In Tirol ist am Mittwoch ein fahrerloser Linienbus an einer Haltestelle losgerollt und durch einen Zaun gekracht. Zwei Fahrgäste wurden dabei verletzt. Der Busfahrer des Regionalbusses in Absam war an einer Haltestelle ausgestiegen, weil die Kassa im Bus nicht funktionierte, wie die Polizei mitteilte.
    Windenergie spielt eine wichtige Rolle in der E-Wirtschaft

    E-Wirtschaft deponiert ihre Wünsche für die Energiewende

    Vor 2 Tagen Für die Energiewende im Elektrizitätsbereich, also die ab 2030 bilanziell übers Jahr gesehen 100-prozentige Stromaufbringung aus erneuerbaren Energien, hat die E-Wirtschaft eine Reihe von Forderungen. Dazu zählen Investitionssicherheit, schnellere Genehmigungsverfahren, ein günstiges neues Tarifsystem und eine neue marktgerechte Ökostromförderung, so Präsident Leonhard Schitter am Mittwoch.
    Das Mädchen wurde von der Rettung ins Krankenhaus gebracht

    Fünfjährige in Kärnten von Hund in den Kopf gebissen

    Vor 2 Tagen Ein fünf Jahre altes Mädchen ist am Dienstagnachmittag in Völkermarkt von einem Hund attackiert und in den Kopf gebissen worden. Laut Auskunft des Klinikums Klagenfurt vom Mittwoch ist die Fünfjährige dabei nur relativ leicht verletzt worden, sie wird voraussichtlich am Donnerstag oder Freitag nach Hause entlassen.

    Glastür stürzte in Tirol auf Vierjährige

    Vor 2 Tagen In Mils bei Hall in Tirol ist Dienstagabend in einem Korridor, der zum dortigen Gemeindeamt führt, eine Glastür auf eine Vierjährige gestürzt. Das Mädchen wurde eingeklemmt und schwer verletzt. Die Vierjährige liegt auf der Kinderintensivstation der Innsbrucker Klinik, sie befinde sich aber nicht in Lebensgefahr, wie ein Klinik-Sprecher der APA sagte.
    Der rotgetigerte Kater hat bereits ein neues Zuhause

    Kater an Raststätte ausgesetzt - Happy End für "Tornado"

    Vor 2 Tagen An der Autobahnraststation Golling (Bezirk Hallein) in Salzburg hat ein Unbekannter einen erst wenige Wochen alten Kater ausgesetzt. Das mittlerweile auf den Namen "Tornado" getaufte Jungtier irrte neben einem Müllcontainer herum und wurde gerade noch rechtzeitig gefunden, bevor es auf der Autobahn überfahren wurde, berichtete die Tierschutzorganisation Pfotenhilfe am Mittwoch.
    Schlussendlich konnte der Mann von der Polizei dingfest gemacht werden

    Betrunkener als "Geisterradler" unterwegs

    Vor 2 Tagen Ein 30-jähriger Tscheche ist laut Polizei am Montag mit seinem Fahrrad als "Geisterradler" auf der Südautobahn A2 in Völkermarkt unterwegs gewesen. Er war stark betrunken und hatte keine Papiere bei sich. Autolenker schlugen Alarm, als der Radfahrer westlich von Völkermarkt auf der Richtungsfahrbahn Wien unterwegs war. Die Autobahnpolizei Wolfsberg schickte einen Streifenwagen los.