Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Österreich

  • "Berta" und "Fibi" werden im Haringsee betreut

    Otterbabys von toter Mutter werden in Haringsee gepflegt

    Vor 2 Tagen Zwei Otterbabys werden derzeit in der Eulen- und Greifvogelstation (EGS) Haringsee im Bezirk Gänserndorf betreut. Ihre Mutter war in Neutal (Bezirk Oberpullendorf) überfahren worden. Für ein drittes Geschwisterchen kam die Hilfe zu spät. "Berta" und Fibi" gehe es aber wieder gut, nachdem das Team zunächst einige Tage um sie bangen musste, teilte die Organisation Vier Pfoten am Montag mit.
    Medizinische Forschung verschlingt viel Geld

    Alpbacher Gespräche: Med-Therapien müssen leistbar bleiben

    Vor 2 Tagen Neue innovative Therapien zu Preisen von 100.000 Euro aufwärts haben in der jüngsten Vergangenheit immer wieder für Schlagzeilen gesorgt. Sie werden selbst in den reichsten Staaten der Erde mit hoch entwickelten sozialen Gesundheitssystemen als Belastung betrachtet. Innovation in der Medizin muss leistbar bleiben, hieß es Montagfrüh bei den Alpbacher Gesundheitsgesprächen (bis 20. August).
    Nobelpreisträger Joseph Stiglitz in Alpbach

    Stiglitz eröffnete Alpbacher Gesundheitsgespräche

    18.08.2019 Wachsende soziale Ungleichheit bedroht die Gesundheit der Menschen, die Gesellschaft und die Demokratie - im Endeffekt auch die Wirtschaft. Dies erklärte US-Wirtschaftsnobelpreisträger (2001) Joseph Stiglitz Sonntagabend zur Eröffnung der Alpbacher Gesundheitsgespräche. Sie stehen - wie das gesamte Europäische Forum - unter dem Motto "Freiheit und Sicherheit" (bis 20. August).
    Rapid feierte den zweiten Sieg in Folge

    Rapid besiegt Sturm, Austria nur mit Remis gegen Admira

    18.08.2019 Rapid Wien hat im Spitzenduell der 4. Bundesliga-Runde gegen Sturm am Sonntag die Oberhand behalten. Mit einem 1:0-Erfolg in Graz gelang Rapid der zweite Sieg en suite und damit auch der Sprung auf Platz vier in der Tabelle. Weniger erfreulich verlief der Abend für die Austria, die Wiener kamen gegen Ligaschlusslicht Admira nicht über ein 1:1 hinaus. Altach und Hartberg trennten sich 3:3.

    44-Jähriger in Badesee in Oberösterreich ertrunken

    18.08.2019 Ein 44-Jähriger ist Sonntagnachmittag in einem Badesee in Feldkirchen im Bezirk Urfahr-Umgebung ertrunken. Taucher, die nach dem Vermissten gesucht hatten, fanden die Leiche, bestätigte die Einsatzleitung.
    Traditionellerweise wurde die Eröffnung am Dorfplatz gefeiert

    Alpbach-Eröffnung zwischen Freiheit, Sicherheit und Klima

    18.08.2019 Das Europäische Forum Alpbach ist am Sonntag im Rahmen der traditionellen "Tiroltage" feierlich eröffnet worden. Der traditionelle Festakt am Dorfplatz stand wie immer im Zeichen der Europaregion Tirol bestehend aus dem Bundesland Tirol, Südtirol und dem Trentino. Dort sowie anschließend im Congress Centrum standen drei Themen im Mittelpunkt; Freiheit, Sicherheit und das Klima.
    Die Frau wurde tot in ihrer Badewanne aufgefunden

    Hochschwangere Kärntnerin getötet: Verdächtiger wird befragt

    18.08.2019 Die Ermittler haben im Fall der getöteten hochschwangeren Kärntnerin am Sonntag einen Verdächtigen ausgemacht. Der Mann werde aktuell befragt, sagte Staatsanwaltschafts-Sprecherin Tina Frimmel-Hesse auf APA-Anfrage. "Es gibt mehrere mögliche Verdächtige, bei einem von ihnen ist die Polizei jetzt dran", sagte sie.

    Drei Verletzte bei Canyoning-Unfällen in Tirol

    18.08.2019 Beim Canyoning in der Auerklamm in Oetz in Tirol (Bezirk Imst) haben sich am Samstag drei Personen aus Deutschland unabhängig voneinander verletzt. Eine 54-Jährige zog sich eine Knieblessur zu, eine 58-Jährige verletzte sich an der Wirbelsäule. Ein 32-jähriger Mann erlitt eine Schulterverletzung. Er und die 58-Jährige wurden vom Hubschrauber per Tau geborgen, die 54-Jährige von der Bergrettung.
    Felipe fordert u.a. eine Kehrtwende in der Migrationspolitik

    Ingrid Felipe offen für Koalition mit Kurz

    18.08.2019 Die Tiroler Landeshauptmannstellvertreterin und ehemalige Grünen-Bundessprecherin Ingrid Felipe hat sich offen für eine mögliche Koalition mit der ÖVP nach der Nationalratswahl gezeigt. Sollte das Wählervotum für die Grünen so stark ausfallen, dass man die Gelegenheit bekomme, ernsthafte Koalitionsgespräche zu führen, "dann wird man sie führen", sagte Felipe im APA-Sommerinterview.
    Hermann Schützenhöfer will keine Koalition ausschließen

    Schützenhöfer: "Man kann schnell alleine im Hof stehen"

    18.08.2019 Der steirische LH Hermann Schützenhöfer (ÖVP) plädiert für ein Abwarten der Nationalratswahl, bevor man jemand von Koalitionen ausschließt. "Viele wissen offenbar jetzt schon, wer für wen infrage kommt. Da kann man schnell alleine im Hof stehen." Zum bisherigen Wahlkampf sagte er: "Ich kann nur hoffen, dass sich die Leute da nicht abwenden." In der Landtagswahl 2020 peile man den ersten Platz an.
    Der morsche Ast fiel aus 80 Meter Höhe

    Ermittlungen in Fall um vom Ast erschlagene Vierjährige

    17.08.2019 Die Staatsanwaltschaft Klagenfurt hat nach dem Unfalltod eines vierjährigen Mädchens ein Verfahren eingeleitet. Die Ermittlungen laufen gegen unbekannte Täter, es geht um fahrlässige Tötung unter besonders gefährlichen Verhältnissen, sagte Sprecherin Tina Frimmel-Hesse am Samstag auf APA-Anfrage. "In solchen Fällen wird immer ermittelt, ob es jemanden gibt, der dafür verantwortlich sein könnte."
    Beide wurden per Notarzthubschrauber ins Spital geflogen

    Zwei Verletzte bei Bergunfällen in Tirol

    17.08.2019 Bei Bergunfällen in Tirol sind am Samstag eine 26-jährige Deutsche und ein 27-jähriger Österreicher verletzt worden. Die angeseilte Frau stürzte in Matrei in Osttirol bis zum Becken in eine Gletscherspalte und kugelte sich dabei die rechte Schulter aus. Dem 27-Jährigen fiel beim Einstieg in einen Klettersteig in Kramsach (Bez. Kufstein) ein sechs Zentimeter großer Stein auf den Hinterkopf.

    E-Bike-Fahrer stürzte 50 bis 70 Meter über Steilgelände ab

    17.08.2019 Ein 63-jähriger E-Bike-Fahrer aus Deutschland ist am Samstag im Gemeindegebiet von Pertisau am Achensee (Bez. Schwaz) rund 50 bis 70 Meter über steiles Gelände abgestürzt. Er war aus unbekannter Ursache über den Wegrand geraten und blieb schwer verletzt in einem Wald liegen, teilte die Polizei mit. In St. Ulrich am Pillersee (Bez. Kitzbühel) verletzte sich ein weiterer E-Bike-Fahrer schwer.
    Beim Rapid-Sturm-Duell gibt es öfter erhitzte Gemüter

    Bundesliga-Sonntag-Schlager Sturm gegen Rapid

    17.08.2019 Am Sonntag (17:00 Uhr) gastiert Rapid Wien in einem auf den Rängen höchst emotional geführten Bundesliga-Duell bei Sturm Graz. Die Wiener Austria will an das 5:1 in Mattersburg anknüpfen und hofft gegen den FC Admira auf den ersten Heimerfolg. Für Altach zählen nach einer starken, aber unbelohnten Leistung in der Vorwoche gegen Rapid im Heimspiel gegen Hartberg nur die Punkte.
    Täter ist noch flüchtig

    Mordalarm - Hochschwangere Frau tot in Badewanne gefunden

    18.08.2019 Eine 31 Jahre alte, hochschwangere Kärntnerin ist in der Nacht auf Samstag von der Polizei tot in ihrer Badewanne aufgefunden worden.
    Samstagvormittag entdeckten Einsatzkräfte die Frau im Fluss

    Vermisste Spaziergängerin tot in OÖ in der Steyr gefunden

    17.08.2019 Eine seit Freitagnachmittag vermisste 51-jährige Frau, die während eines Spaziergangs bei Leonstein (Bezirk Kirchdorf) über eine steile Böschung in die Steyr abgerutscht sein dürfte, ist tot. Am Samstag gegen 10.00 Uhr entdeckten Taucher die Leiche rund 300 Meter flussabwärts von der Absturzstelle, bestätigte die Polizei OÖ.
    Seerosen wurden der Frau fast zum Verhängnis

    Urlauberin verhedderte sich in Seerosen und ertrank beinahe

    17.08.2019 Eine 76 Jahre alte Urlauberin aus Deutschland ist am Freitag bei einem Badeunfall am Ossiacher See in Kärnten beinahe ertrunken. Laut Polizei sah ein 63-jähriger Landsmann gegen 16.20 Uhr, wie die Frau 15 Meter vom Ufer entfernt inmitten mehrerer Seerosen verzweifelt herumstrampelte. Er schnappte sich daraufhin ein Ruderboot, gelangte zu ihr und versuchte, sie aus dem Wasser zu ziehen.
    Stephanie Brunner erlitt die nächste schwere Verletzung

    Erneut Kreuzbandriss bei Stephanie Brunner

    17.08.2019 Stephanie Brunner ist auf ihrem Weg zurück erneut von einer schweren Verletzung zurückgeworfen worden.
    Ärzte konnte Mädchen nicht retten

    Vierjährige in Kärnten von Ast erschlagen

    16.08.2019 In Kärnten ist am Freitag ein vierjähriges Mädchen bei einer Wanderung tödlich verunglückt. Das Kind, das mit seinem Vater und seiner Mutter unterwegs war, wurde in der "Mauthner-Klamm" bei Kötschach-Mauthen von einem aus 80 Metern Höhe herabfallenden morschen Ast getroffen und verstarb kurz darauf, gab die Polizei am Abend bekannt.
    Ried rückte vorerst bis auf einen Punkt an Spitze heran

    Ried gewann 2.-Liga-Schlager in Lafnitz - Klagenfurt Erster

    16.08.2019 Ried hat am Freitagabend in der 2. Fußball-Liga im vierten Spiel den zweiten Saisonsieg in Folge gefeiert. Die Oberösterreicher behielten im Schlager bei Lafnitz knapp mit 1:0 die Oberhand und zogen in der Tabelle nach Punkten mit den Steirern gleich. Ried ist neuer Vierter, Lafnitz Sechster. Einen Zähler davor liegt der neue Tabellenführer Austria Klagenfurt nach einem 2:1-Sieg in Kapfenberg.
    Novomatic finanziert Institut von FP-Mandatar Tschank

    Ibiza-Video: Novomatic finanziert Institut von FP-Mandatar Tschank

    16.08.2019 Der Glücksspielkonzern Novomatic finanziert laut einem "profil"-Bericht seit dem Jahr 2018 das von FPÖ-Nationalratsabgeordnetem Markus Tschank gegründete "Institut für Sicherheitspolitik" (ISP).
    Laut Strache seien die Vorwürfe ein "Vollholler".

    Strache schließt Polit-Comeback in Wien nicht aus

    17.08.2019 Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hat am Freitag in mehreren Interviews erneut alle Vorwürfe in der Causa Casinos zurückgewiesen.
    Bisher hat sich der Besitzer nicht gemeldet.

    Emu im Wald gefunden: Laufvogel sucht Besitzer

    16.08.2019 Im Bezirk Zwettel wurde ein Emu im Wald gefunden. Bisher geht der Laufvogel noch niemanden ab.
    Die NEOS haben sich zu Wort gemeldet.

    Zuzug muslimischer Familie: NEOS kritisieren Bürgermeister

    16.08.2019 Rund um den Zuzug einer muslimischen Familie in NÖ haben sich nun auch die NEOS zu Wort gemeldet. Indra Collini kritisierte den Bürgermeister von Weikendorf. Sie fühle sich an das vorige Jahrhundert erinnert.
    Kickl geht davon aus, dass an der Causa Casinos "nichts dran ist".

    Kickl: "Wir wollen die ÖVP wieder auf den rechten Weg bringen"

    17.08.2019 Herbert Kickl geht davon aus, dass an den Vorwürfen gegen HC Strache und Johann Gudenus "nichts dran" ist. Die FPÖ soll außerdem die ÖVP "wieder auf den rechten Weg bringen".
    Kickl geht davon aus, dass sich die Vorwürfe "in Luft auflösen"

    An Casag-Vorwürfen für Kickl "nichts dran"

    16.08.2019 In der Causa um die Postenbesetzung bei den Casinos Austria geht der geschäftsführende FPÖ-Klubobmann Herbert Kickl davon aus, dass an den Vorwürfen gegen Ex-FPÖ-Vizekanzler Heinz-Christian Strache und Ex-Klubobmann Johann Gudenus "nichts dran" ist. Strache kooperiere voll mit den Behörden und werde den Unschulds-Nachweis liefern, sagte Kickl am Freitag in Strass im Zillertal.
    Die 84-Jährige wurde im Bezirk Neunkirchen erstochen.

    Mordalarm in Niederösterreich: 83-Jährige erstochen

    16.08.2019 Freitagmittag wurde eine 83-Jährige im Bezirk Neunkirchen in Niederösterreich erstochen. Ein Verdächtiger wurde festgenommen.
    Freitag und Samstag wird trainiert.

    Von Amoklauf bis Verkehrsunfall: Samariterbund trainiert für Ernstfälle

    16.08.2019 Freitag und Samstag trainieren die Samariterbund-Organisationen aus mehreren europäischen Ländern in Mörbisch. Die Szenarien reichen vom Amoklauf bis hin zum Verkehrsunfall.
    Kulturförderung für Mattighofen erhitzt die Gemüter

    KUPF-Aufruf: KTM soll Millionenförderung an Vereine spenden

    16.08.2019 Der Wirbel um eine Kulturförderung in Höhe von 1,8 Mio. Euro für die KTM Motohall in Mattighofen reißt nicht ab. Die Kulturplattform OÖ (KUPF) hat am Freitag dem Motorradhersteller KTM vorgeschlagen, seine Subvention an jene Vereine zu spenden, deren Förderungen 2018 gekürzt wurden. Die KUPF spricht inzwischen von einem "KTMgate", da es über das Zustandekommen der Förderung Unklarheiten gebe.
    Schellhorn vermisst hochwertige Lebensmittel beim Schulessen.

    Schulessen: NEOS fordern mehr Qualität

    16.08.2019 Die NEOS fordern mehr Qualität beim Essen in Österreichs Schulen. Die kommende Regierung soll dafür Geld bereitstellen.
    Die ÖVP droht, jeden zu verklagen, der behauptet, die Partei hätte etwas mit dem Ibiza-Video zu tun.

    Wirbel um ÖVP-Drohung wegen Bezug zu Schredder-Affäre

    16.08.2019 Die ÖVP hat gedroht, jeden zu klagen, der behauptet, die Partei habe etwas mit dem Ibiza-Video zu tun. Diese Drohung sorgte am Freitag für Aufregung.
    Die Sachertorte ist ein österreichischer Klassiker

    Österreichs Mehlspeiskultur von UNESCO ausgezeichnet

    16.08.2019 Österreichs Mehlspeiskultur ist von der UNESCO ausgezeichnet worden. Die UNESCO-Kommission hat sie im Juli in das Register "Guter Praxisbeispiele zur Erhaltung und Weitergabe des immateriellen Kulturerbes" aufgenommen, teilte der Obmann der "Freunde der österreichischen Mehlspeiskultur", Alfred Fiedler, am Freitag in einer Pressekonferenz in Linz mit.
    Der Mann soll von einem Auto erfasst worden sein.

    Leiche auf Campingplatz gefunden: Ermittlungen gegen Ehefrau

    16.08.2019 Nachdem die Leiche eines 54-Jährigen auf einem Campingplatz gefunden wurde, wird nun gegen die Ehefrau des Mannes ermittelt.
    Der niederösterreichische Landesrat Martin Eichtinger fordert weiterhin eine Impfpflicht.

    Impfpflicht gefordert: 2019 bisher zehn Masern-Fälle in NÖ

    16.08.2019 Der niederösterreichische Landesrat Martin Eichtinger fordert weiterhin eine Impfpflicht. Heuer wurden in Niederösterreich bisher zehn Masern-Fälle registriert.

    Österreicher in Peru bei Überfall angeschossen und verletzt

    16.08.2019 Ein steirischer Mediziner ist am Dienstag in Peru überfallen und angeschossen worden. Der in Deutschland lebende Arzt war wegen Prothesen für Sportler bei den Parapanamericanos. Direkt vor seinem Hotel wurde er von einem Mann attackiert. Dieser hatte es zusammen mit Komplizen auf die Rolex-Uhr des gebürtigen Steirers abgesehen. Ein Schuss traf den Arzt am Bein. Der Verdächtige wurde gefasst.
    Der Spinnenbiss zeichnete den 49-Jährigen fürs Leben.

    Mann von Spinne gebissen - jetzt ist er blind

    16.08.2019 Tragischer Zwischenfall in der Steiermark: Ein vermeintlich harmloser Biss kostete Johann Diewald beinahe das Leben. Während der 49-Jährige die Hecken schneiden wollte, wurde er von einer Spinne gebissen.
    Der verunglückte Bergsteiger konnte nur noch tod geborgen werden

    85-jähriger Bergsteiger tödlich in St. Gilgen verunglückt

    16.08.2019 Ein 85-jähriger Oberösterreicher ist am Donnerstagabend bei einem Bergunfall im Gemeindegebiet von St. Gilgen (Bezirk Salzburg-Umgebung) tödlich verunglückt. Der Mann dürfte laut Polizeiangaben beim Abstieg von der Eisenau über eine Wurzel gestolpert sein. Er stürzte daraufhin kopfüber 15 Meter tief in einen steilen Graben.
    Am Sonntag werden noch einmal bis zu 34 Grad erwartet.

    Sommerlich heiß: Wochenende bringt bis zu 34 Grad

    16.08.2019 Am kommenden Wochenende wird es noch einmal sommerlich heiß. Am Sonntag sollen die Temperaturen gar auf über 30 Grad steigen.
    Der Motorradlenker starb noch an der Unfallstelle.

    Tödlicher Verkehrsunfall in Niederösterreich

    15.08.2019 Ein 33-jähriger Motorradfahrer ist am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in Niederösterreich ums Leben gekommen.
    Hafenecker schließt Zusagen der FPÖ aus.

    Causa Casino: Hafenecker schließt Zusagen der FPÖ aus

    16.08.2019 Christian Hafenecker von der FPÖ schließt aus, dass die FPÖ Glücksspielunternehmen gesetzliche Erleichterungen in Aussicht gestellt haben soll.
    Die Frau starb im Krankenhaus.

    Verkehrsunfall im Burgenland fordert ein Todesopfer

    16.08.2019 Donnerstagmittag kam es zu einem Verkehrsunfall in Eisenstadt. Die Beifahrerin eines Wieners kam dabei ums Leben.
    Tirol setzt weiterhin auf LKW-Blockabfertigungen

    Lkw-Blockabfertigungen in Tirol auch 2020

    15.08.2019 Auch im ersten Halbjahr 2020 wird in Tirol bei Kufstein-Nord der Lkw-Verkehr an Tagen mit erhöhtem Verkehrsaufkommen dosiert werden. Insgesamt an 20 Tagen sollen maximal 300 Lkw pro Stunde nach Tirol fahren dürfen, teilte das Land Tirol am Donnerstag nach der Regierungssitzung mit. Ab Februar soll dafür ein automatisiertes Dosiersystem zur Anwendung kommen.
    Die Leiche wurde Dienstagabend auf einem Campingplatz entdeckt.

    Leiche auf Campingplatz entdeckt: Ermittlungen laufen

    16.08.2019 Ein 54-Jähriger wurde Dienstagabend tot auf einem Campingplatz in Niederösterreich entdeckt. Er soll von einem Auto erfasst worden sein.
    Nach rund 90 Minuten konnte der Einsatz beendet werden.

    Feuerwehreinsatz in NÖ: Ölspur am Hausberg

    15.08.2019 Am Mittwochnachmittag wurde ein Passant auf eine Ölspur am Hausberg aufmerksam. Die Feuerwehr konnte diese mit elf Mitgliedern beseitigen.
    "Johann" ist ab Freitag wieder für Besucher zu sehen.

    Weißer Zoo in NÖ: Känguru "Johann" wieder eingefangen

    15.08.2019 In der Vorwoche war das Känguru "Johann" aus dem Weißen Zoo in NÖ ausgebüxt. Am heutigen Donnertag konnte er wieder eingefangen werden.
    Der Zuzug einer muslimischen Familie in Weikendorf sorgt weiterhin für Aufregung.

    Zuzug muslimischer Familie in NÖ: Kritik von der FPÖ

    15.08.2019 Das Land NÖ hat den Hauskauf einer muslimischen Familie in Gänserndorf genehmigt. Nun folgte die Kritik der FPÖ am Vorgehen des Landes.
    30 bis 40 Teilnehmer hat es erwischt

    Besucher von Kärntner Geflügelfest klagten über Übelkeit

    15.08.2019 Dutzende Besucher des Kärntner Geflügelfests "Gackern" in St. Andrä (Bezirk Wolfsberg) haben nach dem Verzehr von Speisen eines Standes über Übelkeit und Erbrechen geklagt. Laut Medienberichten wurde der betreffende Stand nun vorsichtshalber geschlossen. Bezirkshauptmann Georg Fejan betonte gegenüber dem ORF, dass noch nicht klar sei, ob tatsächlich das Essen Grund für die Erkrankungen ist.
    Bei der ÖVP sorgen die WKStA-Prüfungen für Empörung.

    "Unglaublicher Schmutzkübel-Wahlkampf": ÖVP über WKStA-Prüfungen empört

    15.08.2019 Die Berichte über die Prüfung der WKStA sorgen bei der ÖVP für Empörung. Dort ist von einem "unglaublichen Schmutzkübel-Wahlkampf" die Rede.
    Für den Mann kam jede Hilfe zu spät

    40-jähriger Italiener nahe Graz tödlich verunglückt

    15.08.2019 Ein 40 Jahre alter Italiener ist am Donnerstag mit seinem Motorrad in Frohnleiten (Bezirk Graz-Umgebung) tödlich verunglückt. Wie die Polizei berichtete, dürfte der Mann in einer engen Linkskurve wegen überhöhter Geschwindigkeit zu Sturz gekommen sein. Er prallte gegen ein Verkehrszeichen, dabei erlitt er die tödlichen Verletzungen.
    Dem Konzert am Samstag steht nichts mehr im Wege.

    Nach Krankenhausaufenthalt: Andreas Gabalier am Weg der Besserung

    15.08.2019 Nach einem Krankenhausaufenthalt befindet sich Andreas Gabalier am Weg der Besserung. Dem Konzert am Samstag dürfte nichts im Wege stehen.