Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Österreich

  • Ein Auto krachte in den Warteraum des Landesklinikums Horn.

    Pensionistin (84) kracht mit Pkw in Warteraum des Landesklinikums Horn

    16.01.2018 Am Dienstagvormittag ist ein Auto in den Warteraum der Unfallambulanz des Landesklinikums Horn gekracht. Am Steuer saß eine 84-jährige Frau, die die Automatik ihres Fahrzeuges falsch bedient haben dürfte.
    Der Häftling war nach einem genehmigten Freigang nicht mehr zurückgekehrt.

    Häftling tauchte unter und finanzierte Spielsucht mit Betrügereien in Wien: Prozess

    16.01.2018 Ein Häftling der niederösterreichischen Justizanstalt Sonnberg im Bezirk Hollabrunn ist von einem genehmigten Freigang im Sommer 2017 nicht mehr zurückgekehrt. Stattdessen ging der 30-Jährige in Spiellokale und ins Casino. Seine Spielsucht finanzierte er mit Betrügereien, indem er zum Schein die Gemeindewohnung seiner Mutter in Wien-Ottakring auf dem Wohnungsmarkt anbot. Am Dienstag stand der Mann vor Gericht.
    Bisher haben 25 Anrufer die Hotline genützt.

    Missstände in Kinder- und Jugendwohneinrichtungen in NÖ: Bisher 25 Anrufe bei Hotline

    16.01.2018 Laut der Sonderkommission zur Prüfung angeblicher Missstände in Kinder-und Jugendwohneinrichtungen in Niederösterreich sind über die Hotline bisher 25 Anrufe eingegangen. Zwei Einrichtungen wurden bereits besucht, weitere sollen folgen.

    Abfahrtstraining in Kitzbühel ließ Gemüter hochgehen

    16.01.2018 Das erste Training für die Weltcup-Abfahrt der Ski-Herren am Samstag in Kitzbühel hat die Gemüter der Athleten nach dem Abschwingen hochgehen lassen.
    Ab 2018: Bauwerks-Check mit „fliegenden Helferleins“

    Asfinag setzt jetzt auf Drohnen

    16.01.2018 Ab sofort setzt die Asfinag bei der Sicherheitsüberprüfung von Bauwerken auch auf Drohnen.
    Künftig sollen Rettungskräfte und Feuerwehrmitglieder stärker rechtlich geschützt werden.

    ÖVP NÖ: Schutz für Rettungskräfte und Feuerwehrmitglieder soll erweitert werden

    16.01.2018 Die Aggressivität gegenüber der Polizei, Rettungskräften und Feuerwehrmitgliedern nehme zu, so Sicherheitssprecher Gerhard Karner bei einer Pressekonferenz am Dienstag. Er fordert deswegen, den rechtlichen Schutz von Rettungskräften und Feuerwehrmitgliedern auszuweiten.
    Ein 18-Jähriger wurde schwer verletzt in ein Spital geflogen

    Unfall in Traismauer: Fußgänger (18) vom Auto eines Wieners erfasst

    16.01.2018 Am Montagabend ist ein Fußgänger auf der B43 in Traismauer (Bezirk St. Pölten-Land) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Ein "Christophorus"-Notarzthubschrauber flog den 18-Jährigen ins Universitätsklinikum St. Pölten, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich.
    Die Baukosten haben sich in Österreich erhöht.

    Baukosten in Österreich 2017 um 3,5 Prozent gestiegen

    15.01.2018 Im Vergleich zum Vorjahr sind in Österreich die Baukosten in allen Bausparten gestiegen. Die Statistik Austria gibt an, dass sich die Baukosten für den Wohn- und Siedlungsbau 2017 um 3,5 Prozent erhöht haben.
    Köstinger kündigte Mobilitätspaket an

    Köstinger gegen Aus von Dieselprivileg

    15.01.2018 Geht es nach Landwirtschafts- und Umweltministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) wird das sogenannte Dieselprivileg, also die steuerliche Begünstigung des Treibstoffs, in Österreich bleiben.

    Westachse warnt Bund vor Reformen

    15.01.2018 Der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) hat am Sonntag den Bund vor Reformen gewarnt, die auf Kosten der Länder gehen.
    Die Lenkerin wurde nach dem Unfall in ein Krankenhaus gebracht.

    Pkw-Überschlag auf der A2 fordert Leichtverletzte

    14.01.2018 Sonntagfrüh kam es auf der Südautobahn (A2) zu einem Verkehrsunfall, bei der eine Pkw-Lenkerin leicht verletzt wurde.
    Ex-Prädsident Hamid Karzai ist nicht zufrieden mit dem Auftreten seiner Landsleute im Ausland.

    Afghanistans Ex-Präsident: Afghanen müssen sich in Österreich integrieren

    13.01.2018 Der afghanische Ex-Präsident Hamid Karzai rügt die eingewanderten Afghanen in Österreich. Die hohen Kriminalitätsraten "schmerzen und empören" ihn.
    Das Urteil ist nicht rechtskräftig

    Tote aus dem Inn: 20 Jahre Haft für Schwiegervater

    13.01.2018 Ein 43-Jähriger ist am Donnerstag am Landesgericht Innsbruck wegen Mordes zu 20 Jahren Freiheitsstrafe verurteilt worden. Ihm wurde vorgeworfen, am 2. Februar des vergangenen Jahres seine Schwiegertochter von der Arbeit abgeholt und getötet zu haben. Die Leiche der zweifachen Mutter wurde schließlich im April im Inn gefunden. Das Urteil ist vorerst nicht rechtskräftig.
    Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

    26-Jährige in Tiroler Inn gefunden: Schuldspruch für den Schwiegervater

    12.01.2018 Ein 43-Jähriger ist am Donnerstag am Landesgericht Innsbruck wegen Mordes zu 20 Jahren Freiheitsstrafe verurteilt worden. Ihm wurde vorgeworfen, am 2. Februar des vergangenen Jahres seine Schwiegertochter von der Arbeit abgeholt und getötet zu haben.
    Das Hauptverfahren um die Niki-Insolvenz wird in Korneuburg eröffnet.

    Niki-Hauptinsolvenzverfahren in Korneuburg: Neue Chancen für Bieter

    12.01.2018 Das Landesgericht Korneuburg hat das Insolvenzverfahren der Air-Berlin-Tochter Niki nach Österreich geholt. Es handle sich bei dem am Freitag eröffneten Konkursverfahren um ein Hauptverfahren im Sinne der EU-Insolvenzordnung, heißt es im Konkusedikt. Der Bieterprozess wird im Eiltempo wiederholt, womit den Bietern neue Chancen eröffnet werden.
    Der Wiener ist gegen eine Laterne gelaufen und gab anschließend an, beraubt worden zu sein.

    Wiener täuschte Raub vor - gegen Laterne gerannt

    12.01.2018 Ein Wiener soll vorgegeben haben, Opfer eines Raubes geworden zu sein. Der 21-Jährige gab an, er sei von vier Männern in Perchtoldsdorf (Bezirk Mödling) mit einem Messer bedroht worden. Sie hätten eine zweistellige Summe aus seiner Geldbörse erbeutet. Schließlich gab er jedoch zu, sich seine Verletzungen selbst zugezogen zu haben - er rannte gegen eine Laterne.
    Wer die digitale Vignette am 1. Februar benutzen will, sollte sie bis spätestens Sonntag kaufen.

    Digitale Vignette erst 18 Tage nach Kauf gültig

    12.01.2018 Wer die digitale Vignette für 2018 kaufen will, sollte dies bis Sonntag tun. Durch die Rückgabefrist ist die Vignette nämlich erst 18 Tage nach Kauf gültig.
    Menschen mit Behinderungen werden vom neuen Familienbonus benachteiligt, so der Behindertenrat.

    Behindertenrat: Familienbonus benachteiligt Menschen mit Behinderung

    12.01.2018 Der Österreichische Behindertenrat kritisiert die Regelung des Familienbonus der neuen Regierung. Für Menschen mit Behinderung sei dies eine massive Verschlechterung.
    Bei Euronet Bankomaten musste man bisher eine Gebühr von 2 Euro pro Abhebung bezahlen.

    Hausbank muss übernehmen: Bankomatgebühren fallen im Jänner

    12.01.2018 Ab Samstag, dem 13. Jänner, ist das Abheben von Bargeld an Bankomaten in Österreich weitestgehend kostenlos. Die Hausbank muss nämlich die Gebühren auch von unabhängigen Automatenbetreibern übernehmen.
    Die Grünen können bei der Landtagswahl besonders mit Stimmen aus dem Wiener Umland rechnen.

    Parteihochburgen in Niederösterreich: Grüne im Wiener Umland stark

    12.01.2018 Die Landtagswahlen in Niederösterreich stehen vor der Tür und der Blick geht auf die Hochburgen der Parteien. Während ÖVP in Aderklaa 2013 ihr bestes Ergebnis einfuhren, sicherte sich die SPÖ Brand-Nagelberg. Die Grünen sind dagegen im Wiener Umland stark.
    Mit einem Softwareupdate versucht VW, die Abgaswerte zu bessern,

    Dieselskandal: Gutachten zeigt Funktion der Schummelsoftware

    12.01.2018 Nach dem Abgasskanddal von VW zeigt nun ein Gutachten am Landesgericht Linz, wie die neue Softwarelösung des Autobauers funktioniert. So ist der Zuletzt ist der Schadstoffausstoß bei einer vorgegebenen Geschwindigkeit zwar gering, steigt bei minimaler Abweichung davon aber rapide an.
    Das Trio soll einen Schaden von insgesamt 50.000 Euro angerichtet haben.

    Niederösterreich: Polizei nahm Wiener Betrüger-Trio fest

    12.01.2018 Die zwei Männer und eine Frau sollen mit Handyverträgen und Krediten einen Schaden von rund 50.000 Euro angerichtet haben. Mit dem Geld kauften sie sich u.a. ein Kilogramm Heroin.
    Integrationslandesrat Rudi Anschober rechnet mit bis zu 90 Millionen Euro Mehrkosten für die "Grundversorgungszentren".

    Asylwerber-Zentren würden 90 Millionen Euro kosten

    11.01.2018 Nach dem Vorschlag von Innenminister Kickl, Asylwerber in "Grundversorgungszentren" unterzubringen, kommt die Frage nach den Kosten auf. Oberösterreichs Integrationslandesrat Anschober rechnet mit Mehrkosten von rund 90 Millionen Euro.

    ÖSV setzt zwecks Missbrauchs-Aufarbeitung auf Expertenteams

    12.01.2018 Der Österreichische Skiverband (ÖSV) hat nach Schlagzeilen von sexuellen Übergriffen in seinem Umfeld erstmals konkrete Schritte angekündigt.
    Innenminster Kickl will Asylwerber an einem Ort "konzentrieren".

    Kickl will Asylwerber in Versorgungszentren "konzentrieren"

    11.01.2018 Die Grundversorgungszentren sollen laut Kickl nichts mit den Massenquartieren gemein haben, die FPÖ-Abgeordneter Gudenus für Wien vorgeschlagen hat. Stattdessen wolle man Asylwerber lediglich "konzentriert an einem Ort" halten.
    Kunden der BAWAG und BAWAG-Tochter Easybank konnten am Donnerstag Vormittag keine Online-Bankgeschäfte abwickeln.

    Störungen bei BAWAG und Easybank: Online-Banking für Stunden offline

    11.01.2018 Wegen eines technischen Defekts war das Online-Banking der BAWAG und Easybank am Donnerstag für rund drei Stunden offline. Ein Batterieschaden beim Betreiber A1 sorgte für den Ausfall.
    Dieser Mann wird polizeilich gesucht

    Schwerer Raub in Lebensmittelgeschäft in Vösendorf: Fahndung nach dem Täter

    11.01.2018 Ein bislang unbekannter Täter wird nach einem Raub auf ein Lebensmittelgeschäft in Vösendorf (Bezirk Mödling) polizeilich gesucht. Der Mann bedrohte die Kassiererin mit einem Messer und griff in die Kassenlade. Die Fahndung mittels Phantombild läuft.
    Die Polizei nahm die 33-Jährige nach der Messerattacke fest.

    Mann in NÖ mit Messer attackiert: Lebensgefährtin festgenommen

    11.01.2018 Am Mittwoch endete ein Beziehungsstreit in NÖ mit einer Messerattacke: Eine Frau verletzte ihren Lebensgefährten an der Schulter, sie befindet sich in Haft.
    Schöffen sind meist nicht leicht zu finden.

    Diese Rolle spielen Schöffen im Gericht

    11.01.2018 In einem Prozess spielen Laienrichter eine wichtige Rolle. Die Hauptschöffen sind dem Richter gleichgestellt und entscheiden mit.
    Paukenschlag beim Mordprozess

    Explosion in Wien-Hernals: Geständnis gegenüber Mithäftling im Mordprozess

    11.01.2018 Ein Mitgefangener jenes 56-Jährigen, der Ende Jänner 2017 seine Hernaler Wohnung vorsätzlich in die Luft gesprengt und den Hausverwalter getötet haben soll, hat den Angeklagten im Mordprozess schwer belastet.
    Ein 18-Jähriger ist seinen schweren Verletzungen nach einem Skiunfall erlegen

    18-jähriger Wiener starb nach schwerem Skiunfall in der Steiermark

    11.01.2018 Eineinhalb Wochen nach einem schweren Skiunfall am obersteirischen Hauser Kaibling ist ein 18-jähriger Wiener seinen Verletzungen erlegen.
    Eine Schülerin wurde bei einem Unfall in Niederösterreich schwer verletzt

    15-Jährige nach Aussteigen aus Schülerbus angefahren und schwer verletzt

    11.01.2018 Am Mittwochabend kam es in Niederösterreich zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 15 Jahre alte Schülerin von einem PKW erfasst und schwer verletzt wurde.
    Eine Schlägerbande stand in Wien vor Gericht

    Prozess gegen brutale Schlägerbande an Wiener Gericht: Urteil

    11.01.2018 Am Mittwoch ging der Prozess gegen jene brutale Schlägerbande zu Ende, die seit Herbst 2016 drei Überfälle in der Bundeshauptstadt, in Niederösterreich sowie in Rumänien verübt haben soll. Zudem sollen sie die Ex-Freundin des Bandenbosses und ihren neuen Ehemann entführt und zwei Tage lang malträtiert haben.
    Der frühe Wintereinbruch ist ein Grund, warum Österreichs Tourismus gerade einen Aufschwung erlebt.

    Optimistisch: Touristiker erwarten eine Rekord-Wintersaison

    10.01.2018 So zuversichtlich blickte die österreichische Tourismusbranche selten in die Zukunft. Neben einen erfolgreichem Saisonstart sind auch die Ausblicke mehr als rosig. Zudem erwarten die Hoteliers Unterstützung von der neue Regierung, die ihre Ausgaben senken soll.
    Wieder ein Einsatz für die Flugrettung

    283 Menschen starben 2017 in Österreichs Bergen

    10.01.2018 Insgesamt 283 Menschen sind im vergangenen Jahr in Österreich im alpinen Raum tödlich verunglückt.
    In der Wohnung des 38-jährigen Wieners wurde eine Marihuana-Plantage entdeckt.

    Wiener nach Diebstahl in NÖ ausgeforscht: Marihuana-Plantage in Wohnung

    10.01.2018 Im niederösterreichischen Biedermannsdorf im Bezirk Mödling wurde am 3. Dezember eine Geldbörse gestohlen. Als in Wien-Favoriten noch am selben Tag ein vierstelliger Bargeldbetrag mit der entwendeten Bankomatkarte behoben wurde, gelang es der Polizei einen 38-jährigen Wiener auszuforschen, der für die Tat verantwortlich sein soll. In seiner Wohnung wurde eine Suchtgiftplantage sichergestellt.
    Ein Wahlkampf_Fahrzeug der FPÖ war auf der A1 in einen Unfall verwickelt.

    FPÖ-Wahlkampf-Fahrzeug auf der A1 verunglückt

    9.01.2018 Am Dienstagvormittag verunglückte ein Wahlkampf-Fahrzeug der FPÖ auf der Westautobahn (A1) zwischen St. Christophen und Altlengbach.
    Insgesamt ging die Anzahl gläubiger Katholiken in Österreich 2016 leicht zurück.

    Zahl der Katholiken in Österreich nur leicht rückgängig

    9.01.2018 Die Zahl der Katholiken in Österreich ist 2016 leicht zurückgegangen, bleibt jedoch weitestgehend stabil. Die Erzdiözese Wien sowie die Diözesen Salzburg und Feldkirch verzeichneten den größten Anstieg an Austritten.
    Wem gehören diese Schmuckgegenstände?

    Mehrere Einbrüche in Wien und NÖ geklärt: Schmuck-Besitzer gesucht

    9.01.2018 Die Polizei konnte mehrere Wohnhauseinbrüche in Wien und Niederösterreich klären, zwei mutmaßliche Täter befinden sich in Haft. Zahlreiche Schmuckgegenstände, vorwiegend Goldschmuck, wurden sichergestellt. Die Polizei sucht nun nach den Besitzern.
    Die Feuerwehr musste drei Wohnungen in Wiener Neustadt aufgrund eines Gaslecks evakuieren

    Wiener Neustadt: Drei Wohnungen aufgrund von Gasleck evakuiert

    9.01.2018 Drei Wohnungen im Zentrum von Wiener Neustadt sind am Montagabend wegen einer angebohrten Gasleitungevakuiert worden. Mit Messgeräten wurde eine deutlich erhöhte Konzentration festgestellt. Die Einsatzkräfte sperrten die Gas- und Stromzufuhr ab und belüfteten die Wohnungen.
    Ein 23-Jähriger konnten wegen zahlreicher Delikte verhaftet werden

    Zahlreiche Einbrüche und Diebstähle in Niederösterreich: 23-Jähriger verhaftet

    8.01.2018 Niederösterreichische Beamte konnten einen 23-Jährigen ausforschen, der zahlreichen Einbruchs- und Diebstahlshandlungen in den Bezirken Scheibbs, Amstetten, Tulln und Zwettl begangen hat.
    In Österreich finden Frauen in Frauenhäusern Schutz vor Gewalt.

    40 Jahre Frauenhausbewegung in Österreich: Start von Bewusstseinskampagne

    8.01.2018 Das erste Frauenhaus in Österreich wurde am 1. November 1978 eröffnet. Heute bestehen 30 Frauenhäuser, in denen Frauen, die Gewalt durch ihren Partner oder Ehemann erleben, eine sichere Wohnmöglichkeit finden.
    Die beiden Verletzten wurden in das Landesklinikum Wiener Neustadt eingeliefert.

    Alkolenker verursachte Frontal-Zusammenstoß in NÖ: Zwei Verletzte

    8.01.2018 Sonntagabend kam es im Bezirk Neunkirchen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 45-jähriger Alkolenker war mit seinem Pkw auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal in das Auto eines 23-Jährigen gekracht.
    Zwei Ukrainer hatten Rauschmittel im Gepäck.

    Ukrainer schmuggelten 80 Kilogramm Khat von Wien nach Klagenfurt im Gepäck

    8.01.2018 Die Polizei hat am Flughafen Klagenfurt 80 Kilogramm Khat beschlagnahmt. Zwei Ukrainer schmuggelten die rauschmittelhaltigen Pflanzen im Gepäck und kamen mit dem Flugzeug aus Wien.
    Die Polizei Niederösterreich bittet um Hinweise zu dem unbekannten Täter.

    Juwelierdiebstahl in NÖ: Polizei fahndet nach Täter

    8.01.2018 Am 24. November 2017 verübte ein bisher unbekannter Täter einen Schmuckdiebstahl in einem Juweliergeschäft in Stockerau in Niederösterreich. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Mann.
    Der Lkw-Lenker war 41 Stunden mit nur einer Pause unterwegs.

    Lkw-Lenker in NÖ gestoppt: 41 Stunden Fahrt mit nur einer Pause

    8.01.2018 Ein Lkw-Lenker, der seit Mittwoch 41 Stunden mit nur einer Pause unterwegs war, wurde am Samstagmittag von der Autobahnpolizei auf der S1 im Bezirk Korneuburg gestoppt. Außerdem wurden bei der Kontrolle mehrere schwere Übertretungen festgestellt: Unter anderem waren Lastwagen und Anhänger massiv überladen.
    Einem 24-Jährigen wurde am Freitag der Führerschein abgenommen

    24-Jähriger mit 212 km/h auf der A5 unterwegs

    8.01.2018 Statt mit erlaubten 130 km/h wurde am Freitagnachmittag ein 24-jähriger Fahrzeuglenker mit 212 km/h im Gemeindegebiet von Mistelbach auf der A5 Nordautobahn erwischt.
    Bis das technische Problem behoben ist, bleibt der Liftbetrieb eingestellt.

    Semmering-Lifte: Weiterhin kein Gondelbahn-Betrieb am "Zauberberg"

    8.01.2018 Auch am Montag steht die Gondelbahn am "Zauberberg" Semmering-Hirschenkogel nach wie vor still. Bis inklusive Mittwoch wird der Betrieb nicht aufgenommen, teilte der Betreiber am Montag via Facebook mit.
    Regisseurin Greta Gerwig mit Schauspielerin Saoirse Ronan

    Golden Globe für "Three Billboards Outside Ebbing"

    8.01.2018 Der Independent-Film "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" unter der Regie des Iren Martin McDonagh hat den Golden Globe als bestes Filmdrama gewonnen.
    Die Semmering-Gondelbahn am "Zauberberg steht seit Samstag still.

    Semmering-Lifte in NÖ: Gondelbahn am "Zauberberg" seit Samstag außer Betrieb

    7.01.2018 Die Gondelbahn am "Zauberberg" Semmering-Hirschenkogel steht seit Samstag still. Auch die Rodelbahn wurde geschlossen. Der Betreiber berichtet auf seiner Webseite von einem technischen Problem. Laut einem Online-Medienbericht soll es am Samstag kurz nach Beginn des Nachtbetriebs zu einem Zwischenfall in der Bergstation gekommen sein.
    Der 38-Jährige wurde nach dem schweren Unfall ins UKH Wien-Meidling geflogen.

    38-Jähriger verstirbt im UKH Wien-Meidling nach Autounfall in NÖ

    7.01.2018 Jener 38-Jähriger, der am Freitagabend mit seinem Auto gegen einen Baum im Bezirk Gänserndorf geprallt ist, verstarb am Samstag kurz vor 1 Uhr im UKH Wien-Meidling, teilte die Polizei am Sonntag mit.
    Die extreme Kälte in New York führte nun zur Umkehr eines AUA-Fliegers

    AUA-Flieger nach New York musste wegen Kältewelle umkehren

    6.01.2018 Die extremen Witterungsverhältnisse in New York sorgten für die Absage der Landung eines AUA-Fliegers, der am Flughafen JFK landen sollte. Die Maschine musste umkehren.
    Ein 59-Jähriger wurde bei einem Rodelunfall schwer verletzt

    Rodelunfall in der Steiermark: Wiener schwer verletzt

    6.01.2018 Ein 59-jähriger Wiener wurde am Freitag beim Rodeln in der Steiermark schwer verletzt, er kam bei der Abfahrt vom Weg ab und kollidierte mit einem Baum.
    Ein Verkehrsunfall in NÖ forderte einen Schwerverletzten

    38-Jähriger prallte mit PKW gegen Baum: Schwer verletzt

    6.01.2018 Im Bezirk Gänserndorf kam es am Freitagabend zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 38-jähriger PKW-Lenker schwer verletzt wurde.
    Der Deutsche starb bei einem Lawinenabgang in Tirol.

    25-Jähriger bei Lawinenabgang in Osttirol gestorben

    5.01.2018 Ein 25-jähriger Deutscher ist am Freitag bei einem Lawinenabgang bei Kals in Osttirol gestorben. Nach einem weiteren ebenfalls 25-jährigen Deutschen wurde in den Schneemassen vorerst noch gesucht, so ein Sprecher der Polizei.
    Der 38-Jährige wurde bei dem Brand in der Lkw-Fahrerkabine verletzt.

    38-Jähriger bei Brand in Lkw-Fahrerkabine verletzt

    5.01.2018 In der Nacht auf Freitag brach ein Brand in der Fahrerkabine eines Lkws auf dem Parkplatz einer Ratstation aus. Der 38-jährige Chauffeur wurde dabei verletzt.
    2018 werden in Niederösterreich 300 Millionen Euro investiert.

    2018 werden 300 Millionen Euro in den Straßenbau in NÖ investiert

    4.01.2018 Im heurigen Jahr sollen in Niederösterreich etwa 300 Millionen Euro in den Straßenbau investiert werden. Im 14.000 Kilometer langen Landesstraßennetz werden laut Landesrat Ludwig Schleritzko (ÖVP) 120 Millionen umgesetzt.
    Die Eltern mussten sich nach der Drohung vor Gericht verantworten.

    Eltern drohten wegen möglicher Abschiebung sich und ihre Kinder umzubringen: Prozess

    4.01.2018 Weil sie laut Anklage sich selbst und ihre beiden Kinder umbringen wollten, sind zwei Beschuldigte am Donnerstag in Krems wegen dem Vorwurf eines verbrecherischen Komplotts vor Gericht gestanden. Der 37-jährige Vater kündigte der Staatsanwältin zufolge die Tat in einem Schreiben an, sollte die Familie nach Kroatien abgeschoben werden.
    Zehn Feuerwehren waren im Einsatz.

    Niederösterreich: Dachstuhlbrand in historischem Turm

    4.01.2018 Zehn Feuerwehren waren am Mittwochabend mit der Löschung eines Brandes in einem historischen Turm in Walpersdorf in der Gemeinde Inzersdorf-Getzersdorf im Bezirk St. Pölten beschäftigt. Im Dachstuhl des Turms war ein Feuer ausgebrochen.
    Die ÖAMTC-Pannenhilfe zieht Bilanz.

    ÖAMTC-Pannenhilfe rückte im Vorjahr zu 704.800 Einsätzen aus

    4.01.2018 Die Pannenfahrer des ÖAMTC sind im Jahr 2017 zu 704.800 Einätzen ausgerückt. Das waren rund 1.930 Einsätze pro Tag. Im Vergleich zum Jahr 2016 entspricht dies einem Anstieg von rund drei Prozent.