Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Gesundheit

  • Die gefährlichsten Orte und Aktivitäten, um sich mit Covid anzustecken

    Vor 13 Stunden An diesen Orten sollten Sie sich besser nicht aufhalten. Das sollten Sie vielleicht lieber nicht tun. Und so gefährlich ist die Arbeit im Großraumbüro, eine Umarmung oder das gemeinsame Essen im Lokal.

    Wiener Studie: Nur Teil der Corona-Infizierten wird "immun"

    Vor 16 Stunden Eine in Wien durchgeführte SARS-CoV-2-Antikörperstudie zeigt, dass offenbar nur ein Teil der Infizierten eine schützende Immunität entwickelt.

    So will Oberösterreich die 2. Coronawelle verhindern

    Vor 2 Tagen Das Auf und Ab bei den bestätigten SARS-CoV-2-Infektionen geht in Österreich weiter. Diese Maßnahmen zur Eindämmung des Virus will Corona-Hotspot Oberösterreich ergreifen.

    Was der E-Impfpass bringt

    6.07.2020 Die Berechnung der Durchimpfungsraten in Österreich ist alles andere als leicht. Der E-Impfpass soll das ändern und gleichzeitig den gelben Impfpass aus Papier ablösen. Ein Pilotprojekt dazu startet im Herbst.

    "Offensive Gesundheit" richtet sechs Forderungen an Anschober

    1.07.2020 Ein zukunftssicheres System der Gesundheit und Langzeitpflege fordern Gewerkschaften, Arbeiter- und Ärztekammer - und haben dem Gesundheitsminister ein entsprechendes Sechs-Punkte-Forderungsprogramm übergeben.

    Psychische Leiden betreffen jeden zweiten Österreicher - bessere Versorgung nötig

    1.07.2020 Wie bei einer Pressekonferenz mit Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) am Mittwoch thematisiert wurde, leidet jeder zweite Österreicher an einer psychischen Erkrankung - oder hat bereits an einer solchen gelitten.

    "Recht stabile Situation" um Coronavirus - Grippeimpfung für Kinder und Jugendliche heuer gratis

    1.07.2020 Trotz der zuletzt wieder steigenden Corona-Infektionszahlen zeigt sich Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) nicht alarmiert. Er sprach nach dem Ministerrat am Dienstag von einer "eigentlich recht stabilen Situation". Gleichzeitig pochte er auf die Einhaltung von Mindestabstand und Hygieneregeln. Außerdem wird die Grippeimpfung für Kinder und Jugendliche heuer gratis.

    Grippeimpfung wird für Kinder und Jugendliche gratis

    30.06.2020 Die Grippeimpfung für Kinder und Jugendliche ist heuer gratis. Laut Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) nimmt die Regierung 3,2 Mio. Euro in die Hand, um die Grippeimpfung mit zusätzlich 200.000 Dosen ins Kinderimpfprogramm aufzunehmen.

    Experiment: Südafrika setzt seine Raucher auf Entzug

    29.06.2020 Beschränkung in Pandemie wird am Kap zum weltweit einmaligen sozialen Experiment. Ganze Nation von einem Tag auf dem anderen auf Entzug.

    Comeback-Paket für Österreich - die nächsten Schritte

    26.06.2020 Minister-Quartett informiert ab 10 Uhr über die nächsten Maßnahmen, wie die Regierung Österreich wieder aus der Krise führen will.

    42,4 Prozent der Ischgler haben Antikörper

    25.06.2020 Die Medizinische Universität Innsbruck präsentierte am Donnerstag erste Ergebnisse aus der Ischgler Antikörper-Studie.

    Corona hat die Zivilisationskrankheit Einsamkeit verschärft

    23.06.2020 Die Einsamkeit als großes gesellschaftliches Problem hat sich in der Corona-Zeit noch erheblich verschärft. Caritas-Präsident Michael Landau wünscht sich einen "Pakt gegen Einsamkeit" für Österreich.

    Sieben Dinge, die hochsensible Menschen brauchen

    23.06.2020 Rund 20 Prozent der Bevölkerung sollen laut der US-Psychologin Elaine Aron hochsensibel sein. Wer mehr spürt als der Durchschnitt, hat auch andere Bedürfnisse.

    Psychotherapeutenverband startet Initiative für mehr Kassenplätze

    22.06.2020 Der Bedarf an Psychotherapie steigt - doch nicht jeder kann sich diese leisten. Am Montag startet daher die Initiative #mehrpsychotherapiejetzt des Österreichischen Bundesverbandes für Psychotherapie (ÖBVP).

    Bedachter Griff zum Skalpell

    20.06.2020 Rückenschmerzen müssen nicht immer operiert werden.

    Coronakrise in Österreich: Der große Rück- und Ausblick

    17.06.2020 Ab 11 Uhr gab die österreichische Bundesregierung einen Rück- und Ausblick zur Coronakrise in Österreich. Die Pressekonferenz fand im Sozialministerium statt: Live dabei waren Gesundheitsminister Anschober, sowie die Virologen Ostermann und Drosten (via Live-Schaltung).

    Corona: Würden Sie sich impfen lassen?

    17.06.2020 Die Frage beschäftigt seit der Coronakrise viele Menschen. Unser Reporter Medi hat sich in Bregenz mal umgehört.

    Problemzone: Rücken

    16.06.2020 Virtuelles MedKonkret befasst sich mit einem weit verbreiteten Leiden.

    "Fast niemand trägt Maske - ich bin sehr überrascht"

    16.06.2020 Ab heute ist das Tragen von einem Mund-Nasen-Schutz nicht mehr verpflichtend. Wir haben zwei Lebensmittel-Händler befragt, wie ihre Kunden damit umgehen.

    Werden Sie noch eine Maske tragen?

    16.06.2020 Ab heute ist das Tragen von einem Mund-Nasen-Schutz nicht mehr verpflichtend. Unser Reporter Medi hat in Feldkirch nachgefragt, wie die Menschen das finden.

    So klimaschädlich ist Österreichs Gesundheitssektor

    9.06.2020 Krankenhäuser, Arzneimittelkonsum, medizinische Einwegprodukte oder Verkehrsaufkommen tragen zur CO2-Bilanz des österreichischen Gesundheitssektors zu. Forscher berechneten die Bilanz und riefen zu Sparmaßnahmen auf.

    Coronavirus: Drittel der Verstorbenen aus Alters- und Pflegeheimen

    9.06.2020 Bewohner von Alten- und Pflegeeinrichtungen machen ein Drittel der insgesamt in Österreich an Covid-19 Verstorbenen aus. Unter den bisher 646 Corona-Toten waren 222 Bewohner von Betreuungseinrichtungen, wie es am Dienstag bei einer Studienpräsentation hieß.

    Ökotest: Selbstbräuner wenig empfehlenswert - bedenkliche Inhaltsstoffe

    8.06.2020 Sie sorgen zwar für einen sommerlichen Teint ohne Hautkrebsrisiko, doch enthalten Selbstbräuner laut dem Magazin "Ökotest" oft eine ganze Reihe problematischer Substanzen, allen voran Formaldehyd-Abspalter.

    Testungen für Personen ohne Symptome jetzt möglich

    9.06.2020 In Vorarlberg können sich ab sofort auch Personen ohne Symptome auf das Coronavirus testen lassen bzw. einen Antikörpertest absolvieren.

    Anschober optimistisch, dass keine zweite Welle kommt

    7.06.2020 Für die Zeit nach den Sommerferien stellte der Minister weitere Öffnungsschritte in Aussicht - Prekäre Arbeitsverhältnisse ein Problem.

    LOVE YOUR BONES – Yoga und Osteoporose

    7.06.2020 Birgit Pleschberger ist Shiatsupraktikerin, Yogalehrerin und Künstlerin. Für VOL.AT schreibt sie in den kommenden Wochen Gastbeiträge, in welchen sie ihre Gedanken rund um die aktuelle Situation schildert und so möglicherweise neue Denkanstöße gibt.

    Vorarlberger arbeiten an Durchbruch bei Antikörpertests

    5.06.2020 Erste Versuche an Menschen aus Vorarlberg seien bereits im Herbst geplant.

    Ärztekammer Niederösterreich für Beibehaltung papierloser Rezepte

    3.06.2020 Die Ärztekammer für Niederösterreich hat sich für die Beibehaltung papierloser Rezepte ausgesprochen. "Neben der für den Patienten einfacheren Lösung kann dieses elektronische Rezept auch nicht mehr verloren gehen oder gefälscht werden", bekräftigt Kammer-Vizepräsident und Kurienobmann der niedergelassenen Ärzte Dietmar Baumgartner am Mittwoch via Aussendung die Option.