Ausstellung zum 175. Geburtstag der Philharmoniker

Die Wiener Philharmoniker feiern heuer ihren 175. Geburtstag. Da man sich das Jubiläum mit den Kollegen aus New York teilt, begeht man es interkontinental: So steht eine gemeinsame Ausstellung im Österreichischen Kulturforum in New York an, die am 23. Februar eröffnet wird. Diese wird in weiterer Folge ab 28. März im Haus der Musik in Wien zu sehen sein. Zudem gibt es ein neues Boxset.

Zur Eröffnung der Ausstellung “Vienna and New York: 175 Years of Two Philharmonics” werden auch Musiker beider Klangkörper Kammermusikalisches zum Besten geben, heißt es in einer Aussendung. “Viele Objekte werden erstmals der Öffentlichkeit zugänglich sein”, so Philharmoniker-Vorstand Andreas Großbauer über die Schau. Im Haus der Musik wird der Geburtstag des Klangkörpers außerdem mit einem neuen, permanenten Archiv gewürdigt. Bei der Deutschen Grammophon erscheint weiters ein Boxset mit historischen Aufnahmen, außerdem werden drei Bücher zum Jubiläum veröffentlicht.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!