Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Deutschland

  • Frau hinterrücks vor Zug gestoßen - Mann war polizeibekannt

    Vor 22 Stunden Der tödliche Stoß vor einen einfahrenden Zug kam für das Opfer wohl völlig überraschend.
    Der Lkw fuhr auf einer Autobahn rückwärts.

    Lebensmüdes Manöver im Video: Lkw fährt auf Autobahn rückwärts

    21.07.2019 Ein im Netz kursierendes Video zeigt, wie ein Lkw auf der Autobahn rückwärts fährt und sich und andere Verkehrsteilnehmer gefährdet.
    Das Baby wurde lebensgefährlich verletzt./Symbolbild

    Mann stach mit Messer auf Baby ein und sprang vom Balkon

    21.07.2019 Zu einer schrecklichen Bluttat ist es in der Nacht auf Sonntag im ostdeutschen Rostock (Mecklenburg-Vorpommern) gekommen. Ein Mann stach mit einem Messer auf ein zwei Monate altes Baby ein und fügte diesem lebensgefährliche Verletzungen zu. Anschließend sprang der 40-Jährige vom Balkon im fünften Stock gelegenen Wohnung in die Tiefe und nahm sich damit das Leben, sagte ein Polizeisprecher.
    Beim Lindauer Kinderfest laufen die Mädchen beim Umzug mit großen Blumenkränzen, die Buben mit Fahnen.

    Streik zum Kinderfest auf der Lindauer Insel

    19.07.2019 Viele Gastwirte und Händler werden ihre Geschäfte am Tag des Kinderfestes auf der Lindauer Insel geschlossen halten.
    Auch in Vorarlberg demonstrierten Schüler. Für ihre deutschen Mitstreiter wird es jetzt teuer.

    "Fridays For Future" meldete erste Fälle von Bußgeld für Schüler

    18.07.2019 Erstmals ist nach Angaben der Bewegung "FridaysForFuture" ein Fall bekannt geworden, bei dem deutsche Behörden ein Bußgeld von klimastreikenden Schülern verlangen. Das Ordnungsamt der Stadt Mannheim in Baden-Württemberg verlange jeweils 88,50 Euro von sechs Teilnehmern für zwei versäumte Schulstunden nach einer Demonstration im Mai, teilte "FridaysForFuture" am Donnerstag mit.
    Happy Birthday, Angela Merkel

    Die ewige Kanzlerin wird heute 65

    17.07.2019 Angela Merkel: "Das bedeutet eben, dass man nicht jünger wird. Aber erfahrener vielleicht."

    Vorarlberger in Kneipenschlägerei verwickelt

    16.07.2019 Ein 31-jähriger Hohenemser war am vergangenen Wochenende in eine Barschlägerei involviert und wurde später alkoholisiert mit dem Auto angehalten.
    Der Mann ließ Luft aus den Reifen./Symbolbild

    Deutscher sah sich von Krankenwagen gestört und ließ Luft aus Reifen

    16.07.2019 Weil er sich von einem Rettungseinsatz mitten in der Nacht gestört fühlte, hat ein Mann in Braunschweig bei einem Krankenwagen die Luft aus einem Reifen gelassen. Der Anrainer habe sich durch den laufenden Motor in seiner Nachtruhe gestört gefühlt, teilte die Polizei am Montag mit. Deshalb sei der 56-Jährige zu dem Wagen gegangen, habe ein Ventil geöffnet und die Luft abgelassen.

    Zwei Vorarlberger Kinder sterben bei Traktortragödie

    15.07.2019 Ein 13 Jahre altes Mädchen und ein zehnjähriger Bub. Der Unfallort liegt im bayerischen Balderschwang, direkt an der Grenze zu Vorarlberg. Am Steuer des Traktors saß ein 13-jähriger Bub, ebenfalls aus Vorarlberg.
    Der Bundesverfassungsschutz duldet keine Toleranz gegenüber Extremisten.

    Deutschland stuft Identitäre Bewegung als rechtsextrem ein

    11.07.2019 Die Identitäre Bewegung Deutschland (IDB) ist laut Bundesverfassungsschutz rechtsextremistisch. In Österreich wurde bereits über die Auflösung des Vereins diskutiert.
    Die Videos zeigen verstörende Bilder.

    Staatsanwaltschaft ermittelt zu Tierquälerei im Allgäu

    11.07.2019 Schwerer Verdacht auf Tierquälerei in einem der größten Milchviehbetriebe Bayerns: Die Staatsanwaltschaft Memmingen bestätigte am Dienstag die Aufnahme von Ermittlungen. Sie prüft die Echtheit von Aufnahmen eines Tierrechtsvereins.
    Der Islam hat es schwer in Deutschland.

    Studie zu Religion und Toleranz - Viele Vorbehalte gegen den Islam

    11.07.2019 Ob Judentum, Christentum oder Islam - bei den Angehörigen der verschiedenen Religionen stoßen demokratische Werte und Prinzipien einer Studie zufolge auf breite Zustimmung.
    der russischen Ärztin Frau Doktor Elena Shchelokowa nach einem arbeitsreichen Tag in der FaceClinic in Moskau

    "Nasen-Papst" Dr. Mang zieht es nach Russland

    10.07.2019 Bereits im April diesen Jahres startete der „Nasen-Papst“ Professor Werner Mang eine Kooperation mit der Klinikgruppe „Bestway“ in Shanghai – jetzt will er auch den russischen Beauty-Markt erobern. Sein nächster Kooperationspartner: Die „FaceClinic“ in Moskau.
    Das Mehl ist potenziell gesundheitsgefährdend.

    Rückruf für Mehl in Bayern: Kann "zu Halluzinationen führen"

    9.07.2019 Das Unternehmen Kunstmühle Reisgang ruft in Bayern verkauftes Roggenmehl zurück.
    Die 18-Jährige wurde mittlerweile wieder aus dem Krankenhaus entlassen.

    Nach Vergewaltigung durch Teenager - 14-Jähriger in Haft

    9.07.2019 Nach der mutmaßlichen Vergewaltigung einer jungen Frau in Mülheim an der Ruhr sitzt einer der drei 14 Jahre alten Verdächtigen in Haft. Das teilte die Staatsanwaltschaft Duisburg am Montagabend mit. Das Amtsgericht habe den Haftbefehl erlassen - wegen Wiederholungsgefahr. Denn es sei bekanntgeworden, dass der 14-Jährige schon vor der Tat, damals noch im strafunmündigen Alter, wegen zweier sexueller Belästigungen aufgefallen war.

    Aufregung: Hund reißt ein Reh

    8.07.2019 Achtung: Das Video zeigt Szenen, wie der Hund das Reh tötet.
    Die Jugendlichen gehen am Montag wieder ganz normal in die Schule.

    12- und 14-Jährige sollen Mädchen vergewaltigt haben - Neue Details zur Tat

    8.07.2019 Nach der Vergewaltigung einer jungen Frau am Freitagabend in Mülheim an der Ruhr gehen die dringend tatverdächtigen Kinder und Jugendlichen am Montag voraussichtlich ganz normal zur Schule, während die Ermittlungen weiterlaufen.
    Seelsorger Martin Rist ist tot

    Pfarrer beim Baden im Bodensee gestorben

    6.07.2019 Eine Schwimmerin hat die im Bodensee treibende Leiche eines 54-Jährigen entdeckt.
    Fahrgäste blieben unverletzt

    Schüsse auf Zug im Allgäu

    6.07.2019 Am Bahnhof Füssen ist am Freitagabend möglicherweise auf einen Zug geschossen worden.
    Warnung vor der "Loverboy"-Methode.

    "Loverboy": Prostitution statt erster Liebe

    5.07.2019 Bei der "Loverboy"-Methode spiegeln die Täter minderjährigen Mädchen eine Liebesbeziehung vor, treiben sie so in eine emotionale Abhängigkeit, um sie dann in die Prostitution zu führen. Oft entstehen diese vermeintlichen Liebesbeziehungen über soziale Netzwerke. In Deutschland bekommt das Thema nun erhöhte Aufmerksamkeit.
    Zwei Drittel der Menschen in Deutschland sind für die aktive Sterbehilfe.

    Deutschland: Mehrheit für Legalisierung von aktiver Sterbehilfe

    5.07.2019 Rund zwei Drittel der Menschen in Deutschland würden einer Umfrage nach eine Legalisierung der aktiven Sterbehilfe befürworten. 67 Prozent der Befragten waren dafür, 17 Prozent dagegen. Der Rest antwortete mit "weiß nicht" oder machte keine Angabe. Mit 72 Prozent gab es in Ostdeutschland mehr Befürworter als in Westdeutschland, wo es 65 Prozent waren.
    Die Ermittlungen dauern an.

    77-Jähriger stirbt beim Segeln auf dem Bodensee

    4.07.2019 Beim Segeln auf dem Bodensee ist ein 77 Jahre alter Mann ums Leben gekommen.
    Lindauer Bahnhof wird modernisiert

    Lindau-München: Bahnstrecke erst ab 2021 unter Strom

    4.07.2019 Die Elektrifizierung der Bahnstrecke zwischen Lindau und München verzögert sich.

    Größter Waldbrand in Geschichte Mecklenburg-Vorpommerns

    1.07.2019 Mecklenburg-Vorpommern kämpft nach Angaben von Umweltminister Till Backhaus (SPD) gegen den größten Waldbrand in der Geschichte des Landes.

    Latexfans feierten in Kostümen auf "Erotikschiff" am Bodensee

    1.07.2019 Mit Leder-Corsagen, Latex-Kleidchen und viel nackter Haut haben am Samstag zahlreiche Fetisch-Fans auf einem "Erotikschiff" am Bodensee gefeiert.
    Ein Verdächtiger wurde am Donnerstag festgenommen.

    Vergewaltigung einer Elfjährigen in München vor Aufklärung

    27.06.2019 Mehrfach vorbestraft ist der Mann, der eine Elfjährige in München vergewaltigt haben soll - unter anderem wegen des sexuellen Missbrauchs von Kindern in mehr als einem Dutzend Fällen. Oberstaatsanwältin Anne Leiding schilderte am Donnerstag, einige Stunden nach der Festnahme des 43-Jährigen, Auszüge aus dessen Vorgeschichte.
    In München dürfen Frauen ab sofort "oben ohne" an der Isar sonnenbaden. (Symbolbild)

    München erlaubt Frauen "oben ohne"

    27.06.2019 Badeoberteil kein Muss - weder für Männer, noch für Frauen: An der Isar in München dürfen sich Frauen oben ohne sonnen.
    Angela Merkel

    Merkel hat erneut Zitteranfall

    27.06.2019 Nur acht Tage nach ihrem Aufsehen erregenden Schwächeanfall hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Donnerstag die gleichen Probleme wieder gehabt.

    Bodensee-S-Bahn - Direkt-Linie von Zürich nach Lindau könnte entstehen

    27.06.2019 Es besteht die Möglichkeit, in den Lücken zwischen den in Zukunft zweistündlich verkehrenden Eurocity München - Zürich, eine S-Bahn- Verbindung von Romanshorn zur Lindauer Insel zu realisieren. Das berichtete die Schwäbische Zeitung am Mittwoch.
    Spuren der Verwüstung am Tatort

    Lebensgefährlicher Messer-Angriff in Oberstdorf

    27.06.2019 Am Dienstagabend kam es gegen 22.40 Uhr am Bahnhofsvorplatz in Oberstdorf zu einem lebensgefährlichen Messerangriff.