Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Vorarlberg-Sport

  • Zu spät aufgewacht

    25.08.2011 Nichts wurde es für den EHC Lustenau mit dem erhofften Sprung an die Tabellenspitze in der Eishockey-Nationalliga. Die Sticker erlitten in Salzburg ein arges Debakel. Dornbirn siegte in Zeltweg 6:3 und ist neuer Zweiter.

    Kliens neues Arbeitsgerät

    25.08.2011 Nach Williams-BMW, Sauber und Toyota enthüllt Jaguar, das Team von Christian Klien, am Sonntag als viertes Formel-1-Team seinen brandneuen Boliden für die WM-Saison 2004.

    Schlosser Weltcup-Siebenter

    25.08.2011 Florett-Fechter Roland Schlosser belegte am Freitag im Weltcup-Turnier in Aqaba unter 57 Teilnehmern aus 19 Nationen den siebenten Platz.

    Bulldogs gewinnen Penaltykrimi

    25.08.2011 Dramatik pur lieferten die Dornbirn Bulldogs im Heimspiel gegen Salzburg. Die Entscheidung fiel im 18. Penalty: Jouko Myrrä traf, und Ausweger scheiterte an Christian Fend.

    Lustenauer "Überfall"

    25.08.2011 Nichts Neues im Nationalliga-Eishockeyderby zwischen dem EHC Lustenau und dem EHC Bregenzerwald. Die Sticker feierten im vierten Aufeinandertreffen den ebensovielten Sieg. Dornbirn empfängt im Schlager der Runde Salzburg.

    Endstation Achtelfinale

    25.08.2011 Zwei klare Niederlagen besiegelten das Ausscheiden von Philipp Oswald und Martin Fischer beim ITF-Victorian Junior Championships (ITF-Kategorie2) in Traralgon (Aus).

    Formkurve stimmt

    25.08.2011 Vier Wochen vor dem Weltcupfinale zeigten sich die Radballer Andreas Lubetz und Reinhard Schneider toll in Form. Die beiden Höchster gewannen das 42. Neujahrsturnier in Frauenfeld (CH).

    "Nervosität ist der Freund der Gegner"

    25.08.2011 2004 bestreitet der Feldkircher Motorradfahrer René Mähr die Internationale Deutsche Meisterschaft. Das 16-jährige Leichtgewicht muss 130 PS bändigen.