Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Wirtschaft

  • Ab Freitag wird die Ausgabe von 500-Euro-Scheinen eingestellt.

    Aus für 500-Euro-Scheine: Oesterreichische Nationalbank stellt Ausgabe ein

    26.04.2019 Am Freitag wird die Ausgabe der 500-Euro-Scheine eingestellt. Die Scheine, die noch im Umlauf sind, behalten ihre Gültigkeit.
    Die Regierung möchte Wirtschaft als Staatsziel in der Verfassung sehen.

    Staatsziel Wirtschaft: Koalition versucht es erneut

    25.04.2019 Wenn es nach der Koalition geht, soll das Staatsziel Wirtschaft in die Verfassung kommen. Ein entsprechender Fristensetzungsantrag wurde am Donnerstag eingebracht.
    Trockenheit führte im Jahr 2018 zu Ernteausfällen

    Warnung vor "nächster Dürrekatastrophe"

    25.04.2019 Zu trocken ist es in der Landwirtschaft derzeit in Nord-, Nordost- und Ostösterreich sowie Teilen der Steiermark, Kärntens und Vorarlbergs.
    Wer sein Apple-Handy dabei hat, hat seine Brieftasche dabei

    Apple Pay startet heute in Vorarlberg

    24.04.2019 Erste Bank, Sparkassen und N26 starten heute "Apple Pay". Mit dem mobilem Bezahldienst können Kunden mit ihren Apple-Produkten sowohl in Geschäften als auch Online-Stores bezahlen.
    Österreich soll 2023 erstmals den Maastricht-Grenzwert unterschreiten.

    Nulldefizit bis 2023, Schulden sinken unter 60 Prozent

    24.04.2019 Das im Vorjahr erreichte Nulldefizit soll auch in den kommenden Jahren bis 2023 halten. Die Schulden sollen dabei erstmals unter 60 Prozent sinken. Damit wäre man erstmals unter der Maastricht-Grenze.
    China will sich durch die Seidenstraße mit der Welt verbinden

    Das ist Chinas neue Seidenstraße

    24.04.2019 So kooperiert China im Rahmen des neuen Seidenstraßen-Projekts mit anderen Ländern. Dazu ein geschichtlicher Abriss zur alten Seidenstraße. 
    Apple Pay ist ab heute in Österreich verfügbar.

    Erste Bank, Sparkasse und N26: Apple Pay startet in Österreich

    24.04.2019 Erste Bank und Sparkassen und N26 bringen heute ihren Mastercard- und Maestro-Kartenkunden Apple Pay. Damit können sie mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac schnell und bequem einkaufen.
    Immer mehr Menschen scheiden vorzeitig aus der Arbeitswelt aus

    Immer mehr Deutsche wegen Psyche berufsunfähig

    24.04.2019 Burn-out, Depression, Angststörungen und andere psychische Erkrankungen sind nach einer neuen Studie der Swiss Life die häufigste Ursache für Berufsunfähigkeit in Deutschland.
    Bankangestellte verdienen im Schnitt 3 Prozent mehr Gehalt.

    Banken-KV: Mehr Geld, aber Kritik bei Arbeitszeiten

    24.04.2019 Die Verhandlungen zum Banken-KV sind durch. Im Schnitt einigte man sich auf 3 Prozent mehr Gehalt, die Arbeitszeiten werden laut den Verhandlern aber weiterhin ein Thema bleiben.
    Gehälter steigen im Durchschnitt um drei Prozent

    Bank-Gehälter steigen im Durchschnitt um drei Prozent

    24.04.2019 Nach fünf Runden haben die Tarifpartner in der Nacht auf Mittwoch die diesjährige Gehaltsverhandlung für die rund 73.000 Beschäftigten in den heimischen Kreditinstituten abgeschlossen.
    Zollstreit mit EU belastet Harley-Davidson

    Harley-Davidson erleidet Gewinneinbruch

    23.04.2019 Der Zollstreit mit der EU hat erneut die Bilanz des US-Motorradbauers Harley-Davidson belastet - das bringt US-Präsident Donald Trump in Rage.
    Der Sommer ist Urlaubs-Hochsaison

    Jeder Vierte fährt im Sommer nicht auf Urlaub

    23.04.2019 Jeder vierte Österreicher fährt im Sommer nicht auf Urlaub. Diejenigen, die es doch tun, verreisen bevorzugt nach Italien, auf den Plätzen folgen Kroatien, Österreich, Spanien, Griechenland und die Türkei.
    Kaffeepreise können sehr unterschiedlich sein - vergleichen hilft

    Welcher Kaffee am günstigsten ist

    19.04.2019 "Es zahlt sich aus, die Preise zu vergleichen", sagt AK-Preisdetektivin Daniela Premitzer.
    Nach Ostern wird Berger Schinken die Preise erhöhen.

    Preise für Schweinefleisch, Würste und Schinken steigen

    19.04.2019 Die Preise für Schweinefleisch, Würste und Schinken werden bald merkbar steigen. Der Preisanstieg kostet uns "massiv Geld", sagte Rudolf Berger, Chef des Familienunternehmens Fleischwaren Berger, zur APA.
    Besonders der teure Sprit lässt die Inflation hoch ausfallen.

    Inflations-Treiber Sprit: Inflation im März auf 1,8%

    17.04.2019 Die Inflation im März steigt um 1,8 Prozent. Schuld daran ist vor allem der teure Sprit, aber auch Wohnen und Handys werden teurer.
    Anrufe aus Österreich ins Ausland werden billiger.

    Stichtag 15. Mai: EU-Roaming wird billiger

    16.04.2019 Anrufe und SMS von Österreich in die EU werden billiger. Ab Mitte Mai sollen die Regeln EU-weit gelten.
    Wie hoch im Vorjahr die zusätzlichen Mehreinnahmen aufgrund der Registrierkassenpflicht waren, wurde nicht genannt.

    Rund 3.000 Verstöße gegen Registrierkassenpflicht im Jahr 2018

    16.04.2019 Mehr als 3.000 Verstöße gegen die Registrierkassenpflicht wurden im Vorjahr verzeichnet. Wie hoch die zusätzlichen Mehreinnahmen waren, wurde nicht genannt.
    Wiener geben im Durschnitt 78 Euro für Oster-Geschenke aus.

    Ostern: 77 Millionen Euro für den Wiener Handel

    15.04.2019 Eine Wirtschaftskammerumfrage hat ergeben, dass pro Person zu Ostern rund 78 Euro ausgegeben werden. Der Wiener Handel kann sich daher um einen Umsatz von 77 Millionen Euro freuen.
    EU-Kommissarin Margrethe Vestager hat Internet-Giganten im Visier

    EU-Kommissarin erwägt schärfere Regeln für Google und Co.

    15.04.2019 Die EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager zieht einem Zeitungsbericht zufolge neue Mittel zur Kontrolle von Internetkonzernen wie Google, Facebook oder Amazon in Erwägung.
    Cityjet Eco ersetzt Diesel-Stinker

    Akku-Zug feierte Premiere in Wiener Neustadt

    12.04.2019 In Wiener Neustadt hat am Freitag der auch als Akku-Zug bezeichnete ÖBB Cityjet eco seine Premiere gefeiert.

    Wiener Wirtschaftskammer zieht in neue Zentrale am Praterstern

    11.04.2019 Künftig werden alle zehn Standorte der Wiener Wirtschaftskammer in der neuen Zentrale am Praterstern zu finden sein. Kundenverkehr wird es ab dem 23. April geben.
    EZB rüttelt nicht am aktuellen Leitzins

    EZB bleibt auf Niedrigzinskurs

    10.04.2019 Die Europäische Zentralbank (EZB) bleibt angesichts wachsender Risiken für die Konjunktur auf Niedrigzinskurs.
    Sicherheitsmängel sollen vertuscht worden sein

    US-Aktionäre verklagen Boeing nach 737-MAX-Abstürzen

    10.04.2019 Nach den Flugzeugabstürzen in Indonesien und Äthiopien haben Aktionäre den US-Luftfahrtriesen Boeing wegen angeblicher Vertuschung von Sicherheitsmängeln verklagt.
    Das Designer Outlet Parndorf wird bei den Reisegruppen immer beliebter.

    Reisegruppen führten zu neuem Besucherrekord im Designer Outlet Parndorf

    10.04.2019 Das Outlet Parndorf im Burgenland wird bei Reisegruppen immer beliebter. Im Vorjahr gab es mit 6 Millionen Besucher einen neuen Rekord.
    Mahrer will Österreichs Innovationskraft vorantreiben

    Mahrer will umfassende Innovationsstrategie für Österreich

    10.04.2019 Österreich soll bei der Innovationskraft einen Platz an der "Weltspitze ohne Wenn und Aber" einnehmen.
    Ghosn ortet eine Verschwörung

    Ghosns Verteidiger legen Beschwerde gegen Inhaftierung ein

    10.04.2019 Die Verteidigung des in Japan angeklagten ehemaligen Nissan-Chefs Carlos Ghosn hat beim Obersten Gericht Beschwerde gegen die erneute Inhaftierung des 65-Jährigen eingereicht.
    Digitalisierung spielt für Wiener Unternehmen eine große Rolle.

    Firmen in Wien setzen verstärkt auf Digitalisierung

    10.04.2019 Laut einer Umfrage hat die Mehrheit der Firmen mit Sitz in Wien die Digitalisierung im Geschäftsmodell.
    Der Flughafen Wien verzeichente im März ein sattes Passagierplus.

    Flughafen Wien verzeichnete Passagierplus im März

    10.04.2019 Im März stieg das Passagieraufkommen der Flughafen-Wien-Gruppe mit dem Flughafen Wien, Malta Airport und Flughafen Kosice um 19 Prozent auf 2,9 Millionen Reisende.
    Die NASA lässt in Wien produzieren.

    Wiener Weltraumfirma ergattert NASA-Auftrag

    10.04.2019 Die Wiener Weltraumfirma RUAG Space Austria hat ihren ersten NASA-Direktauftrag ergattert. Sie müssen den Navigationsempfänger eines Satelliten herstellen.
    In dieser Video-Botschaft meldete sich Ghosn zu Wort

    Ex-Nissan-Chef Ghosn wirft Gegnern Verschwörung vor

    9.04.2019 Der in Japan inhaftierte ehemalige Nissan-Chef Carlos Ghosn sieht sich nach eigener Aussage als Opfer einer Verschwörung.
    Kalender- und saisonbereinigter Rückgang um 7,1 Prozent

    Deutsche Autoindustrie: Produktionsrückgang im 2. Halbjahr

    9.04.2019 Die deutschen Autobauer und Zulieferer haben im Laufe des vergangenen Jahres deutliche Produktionsrückgänge verzeichnet.
    Die Entgelte steigen ab 1. Mai um 3,35 Prozent.

    Entgelte von 100.000 Bauarbeitern steigen um 3,35 Prozent

    8.04.2019 Ab 1. Mai steigen die Entgelte von 100.000 Bauarbeitern im Bauhauptgewerbe um 3,35 Prozent. Das sagte der Arbeitgeber-Chefverhandler GBH-Chef Josef Muchitsch (SPÖ) nach nur einer Verhandlungsrunde am Montag.
    Die Post ist in der Abstimmung mit der Bundeswettbewerbsbehörde.

    DHL-Übernahme von der Post noch nicht offiziell angemeldet

    8.04.2019 Vor rund einem Monat gab die Post bekannt, ab 2020 das Zustellgeschäft von DHL in Österreich zu übernehmen. Eine offizielle Anmeldung bei der Bundeswettbewerbsbehörde gab es aber noch keine.
    Das Land braucht hochqualifizierte Arbeitskräfte.

    Arbeitsmigration: CEPS-Bericht über negative Auswirkungen

    6.04.2019 Die Arbeitsmigration hat nach einer CEPS-Studie zwar große wirtschaftliche Vorteile gebracht, doch kann die Mobilität von Arbeitskräften auch negative Auswirkungen haben. Dies sei dann der Fall, wenn es eine "selektive Mobilität" gebe, die zu einer Abwanderung von Hochqualifizierten führt, was wiederum eine Aushöhlung des Steueraufkommens im Ursprungsland bewirken kann.
    Die Arbeiter in der Lager- und Speditionsbranche bekommen mit 1. April 51 Euro brutto mehr.

    Lohnplus von 51 Euro brutto bei Lager- und Speditionsarbeiter

    5.04.2019 Mit 1. April bekommen über 40.000 Arbeiter im Speditions- und Lagerbereich ein Lohnplus. Dieser beinhaltet einen monatlichen Fixbetrag von 51 Euro brutto.
    Weniger Personal - Weniger Wirtshäuser

    Deutsche Regierung warnt: Fachkräftemangel in der Gastronomie forciert Wirtshaussterben

    5.04.2019 Andere Folgen können sein: mehr Ruhetage, verringerte Öffnungszeiten oder verkleinerte Angebote auf Speisekarten sein

    Welche Daten die Post über Sie sammelt

    4.04.2019 Seit Jänner ist bekannt, dass die Österreichische Post umfangreiches und auch sensibles Datenmaterial über Kunden sammelt und verkauft.
    Rewe-Chef Marcel Haraszti fordert eine Ausweitung der Öffnungszeiten von 72 auf 76 Stunden pro Woche.

    Rewe-Chef fordert Ausweitung der Öffnungszeiten im Handel

    4.04.2019 Rewe-Chef Marcel Haraszti appelliert erneut für eine Ausweitung der Öffnungszeiten von 72 auf 76 Stunden. Die aktuellen hält er für "künstliche Protektion".
    Der Amazon-Zeppelin umgeben von Drohnen.

    Amazon: Drohnen-Lieferung

    3.04.2019 Ein Video, das einen Amazon-Zeppelin umschwirrt von kleinen Drohnen zeigt, geht derzeit viral.
    Digitalsteuer hat auch Auswirkungen auf Sie.

    Was die Digitalsteuer "den kleinen Mann" in Österreich kostet

    3.04.2019 Österreich verlangt künftig von Online-Riesen wie Google und Amazon höhere Steuern. Das bringt dem heimischen Fiskus mehr Geld, verteuert aber wohl deren Produkte für Konsumenten
    Finanzminister Hartwig Löger.

    Live: Die Digitalsteuer soll in Österreich kommen

    3.04.2019 Alleingang: Die ÖVP-FPÖ-Regierung beschließt heute, Mittwoch, im Ministerrat neue Steuern für Internet-Unternehmen.

    PillBase: Startup aus Vorarlberg bei 2 Minuten 2 Millionen erfolgreich

    3.04.2019 Im Pitch: Das Vorarlberger Startup "PillBase" war bei "2 Minuten 2 Millionen" auf Puls 4 auf Investorensuche.
    Der Gläubigerschutzverband geht davon aus, dass nachträglich noch weitere Forderungen angemeldet werden.

    Pierre Lang pleite: Gläubiger fordern rund 19,4 Mio. Euro

    2.04.2019 Rund 19,4 Millionen Euro fordern die Gläubiger bislang vom insolventen Schmuckunternehmen Pierre Lang. Auch der Mutterkonzern "Hans Andersen GmbH" hat Insolvenz angemeldet.

    Ölriese Saudi Aramco ist profitabelstes Unternehmen der Welt

    2.04.2019 Der saudi-arabische Ölriese Saudi Aramco hat sich im Zuge einer geplanten Übernahme erstmals in die Bücher schauen lassen - und dabei astronomische Gewinne enthüllt.
    In Wien sank die Arbeitslosigkeit um 5,9 Prozent.

    Arbeitslosigkeit im März in Wien um 5,9 Prozent gesunken

    2.04.2019 Auch im März wurde ein Rückgang der Arbeitslosigkeit in Wien verzeichnet. 118.794 Personen und damit um 1,4 Prozent weniger als im Vergleichsmonat 2018 waren als arbeitslos vorgemerkt. Gleichzeitig sank die Zahl der Schulungsteilnehmer um 22 Prozent auf 26.189.
    Die Baubranche zieht kräftig an und sucht Männer für Baustellen.

    Arbeitslosigkeit sank im März auf 7,4 Prozent

    1.04.2019 Die Baubranche erwacht aus ihrem Winterschlaf und sorgt für einen Rückgang der Arbeitslosigkeit. Insgesamt sankt die Quote um 7,4 Prozent - davon profitierten aber besonders Männer.
    Kurz wird zu Details der Kika/Leiner-Rettungsaktion befragt.

    Leiner-Flagshipstore auf MaHü an Rene Benko verkauft: SPÖ befragt Kanzler Kurz

    31.03.2019 In einer parlamentarischen Anfrage hinterfragt die SPÖ die Rolle von Bundeskanzler Sebastian Kurz beim Verkauf der Wiener Leiner-Filiale an Rene Benko im Jahr 2017.
    Die Post könnte bei der Bankpartnersuche fündig geworden sein.

    Insider: Bankhaus Brüll Kallmus soll neuer Post-Partner werden

    30.03.2019 Laut einem Insider könnte die Post bei der Bankpartnersuche nun doch fündig geworden sein. Zuletzt platzte der Deal mit der FinTech Group.
    Coca Cola konkurriert gegen den einstigen Geschäftspartner

    Almdudler ortet Kopie in Coca Cola-Kräuterlimo

    29.03.2019 Nach Ende der langjährigen Abfüll- und Vertriebspartnerschaft mit Almdudler hat der Getränkekonzern Coca Cola seit Februar in Österreich nun eine eigene Kräuterlimonade im Programm.
    Zuletzt haben die Arbeitgeber eine Erhöhung der Gehälter um 2,66 Prozent angeboten.

    Banken-KV: Proteste und Info-Veranstaltungen am Montag

    29.03.2019 Am Montag wird es bundesweit vor und in den Bank-Filialen Informationsveranstaltungen für Bankangestellte und Kunden geben.
    Das Wifo sieht einen Abschwung der Industriekonjunktur

    Experten prognostizieren heuer stärkeren Konjunkturdämpfer

    29.03.2019 Österreichs Wirtschaft wächst heuer spürbar schwächer als bisher angenommen. Am Freitag haben die heimischen Wirtschaftsforscher ihre Wachstumsprognosen für heuer deutlich gesenkt, das Wifo von 2,0 auf 1,7 Prozent, das IHS von 1,7 auf 1,5 Prozent. Für 2020 ließen die Institute ihre Prognosen mit +1,8 bzw. +1,6 Prozent gegenüber Dezember gleich. 2018 hatte das reale Plus noch 2,7 Prozent betragen.
    Es wurden keine Angaben zum Kaufpreis gemacht.

    Wiener Algendrink-Marke Helga von Ketchup-Hersteller Felix gekauft

    28.03.2019 Der Ketchup-Hersteller Felix mit Sitz in Mattersburg (Burgenland) übernimmt die Wiener Algendrink-Marke Helga und die dazugehörige evasis edibles GmbH.
    Durch den Sparkurs der Regierung verloren 1.200 AMS-Trainer ihren Job.

    Erst 15 arbeitslose AMS-Trainer in Stiftung

    29.03.2019 Bisher befinden sich erst 15 externe arbeitslose Trainer und Sprachlehrer, die für das AMS gearbeitet haben, in der im Dezember eingerichteten Stiftung.
    Finanzminister Löger konnte bereits 2018 die schwarze Null halten.

    Statistik Austria: Österreich erreichte 2018 das Nulldefizit

    28.03.2019 Um Haaresbreite hat Österreich im letzten Jahr das Nulldefizit erreicht. Insgesamt wurde ein Überschuss von 0,1 Prozent des BIP erwirtschaftet. Grund dafür ist vor allem die gute Konjunktur.
    Im Opel-Werk in der Wiener Seestadt werden bis zu 400 Jobs gestrichen.

    Opel streicht bis zu 400 Stellen in Wien-Aspern

    28.03.2019 In der Opel-Fabrik in Wien-Aspern werden rund ein Drittel der Stellen gestrichen. 400 Mitarbeiter sollen bis Ende des Jahres gestrichen werden.
    Bei den österreichweiten Gründertagen gibt es Tipps rund um die Unternehmensgründung.

    Österreichweite Gründertage: Tipps rund um die Unternehmensgründung

    27.03.2019 Bald finden wieder die österreichweiten "Gründertage" statt. Dort gibt es Tipps und Infos rund um die Unternehmensgründung. In Wien findet der Gründertag am 3. April statt.
    Mehrere Banken kündigten eine "baldige Verfügbarkeit" des Bezahldienstes an.

    Neuer Bezahldienst "Apple Pay" schon bald in Österreich verfügbar

    27.03.2019 Schon bald soll man in Österreich mit dem Bezahlsystem "Apple Pay" mittels iPhone oder der Apple Watch bezahlen können. Die Kassentechnik muss dafür kontaktloses Bezahlen unterstützen.
    Das ursprüngliche Budget für den Beschäftigungsbonus belief sich auf 2 Mrd. Euro.

    Beschäftigungsbonus: Seit 2017 wurde rund 1 Milliarde Euro ausgezahlt

    27.03.2019 77.245 Mal wurde der Beschäftigungsbonus genehmigt, für die letzten beiden Jahre beläuft sich die Fördersumme auf rund eine Milliarde Euro. 
    Für das Pilotprojekt wurde ein Standard-Wechselbrückenhubwagen umgebaut.

    Post testet autonomen Container-Transport in Inzersdorf

    27.03.2019 Ein umgebauter Wechselbrückenhubwagen soll künftig Container eigenständig transportieren. Das Pilotprojekt wird derzeit am Logistik-Standort der Post in Inzersdorf getestet.
    Fanartikel von Messi und Co. besonders beliebt

    EU-Wettbewerbshüter verhängten Millionenstrafe gegen Nike

    25.03.2019 Verbraucher in Europa haben jahrelang überhöhte Preise für Fußball-Fanartikel gezahlt.