Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Magazin Sport Meldungen

  • FC Lustenau verliert gegen Admira

    27.09.2011 FC Trenkwalder Admira schlägt FC Lustenau auswärts klar mit 3:0. Die Admiraner hatten über die gesamte Spielzeit mehr Ballbesitz und nutzten nach harmloser erster Halbzeit im zweiten Durchgang ihre Torchancen eiskalt aus.
    Profitierte von der Aufgabe von Lopez

    Nadal und Dawydenko in Shanghai um Titel

    17.10.2009 Der topgesetzte Rafael Nadal hat am Samstag im Halbfinale des Masters-1000-Turniers in Shanghai wie am Vortag im Viertelfinale von der Aufgabe seines Gegners profitiert und steht in seinem ersten ATP-Tennisfinale seit Madrid im Mai. Im Endspiel bekommt es der Spanier mit dem Russen Nikolaj Dawydenko zu tun.
    3:0 gegen FC Lustenau

    Admira nach 3:0-Sieg auf Tuchfühlung zu Spitze

    17.10.2009 Der FC Admira bleibt in der Fußball-Erste Liga auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze. Der selbst ernannte Titelmitfavorit setzte sich im Samstag-Spiel der 12. Runde gegen den nun bereits sieben Runden sieglosen FC Lustenau 3:0 (0:0) durch. Günter Friesenbichler mit einem Doppelpack (50., 66.) und Vladimir Janocko (75.) besorgten den vierten Auswärtssieg der Niederösterreicher in dieser Saison.
    Linzer World-Team-Cup nächste Station

    Schlager durch 1:4 gegen Oh bei Weltcup out

    17.10.2009 Vize-Europameister Werner Schlager ist am Samstag beim Tischtennis-Weltcup in Moskau in der Gruppenphase durch eine 1:4-Niederlage gegen den Südkoreaner Oh Sang-eun ausgeschieden. Der 37-Jährige hatte in Pool 1 am Freitag gegen den Japaner Kenta Matsudaira 4:1 gewonnen, aber gegen den topgesetzten Chinesen Ma Long 0:4 verloren. Ma und Oh stiegen auf.
    Ungesetzte Tschechin ließ Radwanska keine Chance

    Kvitova überraschend erste Linz-Finalistin

    17.10.2009 Petra Kvitova hat am Samstag ihren Erfolgslauf beim Generali Ladies in Linz fortgesetzt. Die 19-jährige Tschechin zog mit einem 6:3,6:2-Erfolg über die als Nummer zwei gesetzte Polin Agnieszka Radwanska ins Endspiel des WTA-Turniers ein. Kvitova trifft im Finale am Sonntag auf die Gewinnerin des zweiten Halbfinales zwischen der topgesetzten Flavia Pennetta (ITA) und Yanina Wickmayer (BEL-3).
    Glück für Ü...ü...ü...ümit Korkmaz

    Korkmaz kam bei Autounfall mit dem Schrecken davon

    27.09.2011 Österreichs Fußball-Nationalspieler und Eintracht-Mittelfeldspieler Ümit Korkmaz ist am Freitag bei einem Autounfall mit dem Schrecken davongekommen. Korkmaz kam auf dem Weg zum Abschlusstraining am Nachmittag in einem Kreisverkehr auf Bundesstraße 43 auf regennasser Fahrbahn mit seinem BMW ins Schleudern und rutschte in die Leitplanke.
    Belgischer radprofi starb am vergangenen Montag

    Vandenbroucke erlitt doppelte Lungenembolie

    17.10.2009 Nach der Autopsie des verstorbenen belgischen Rad-Profis Frank Vandenbroucke im Dantec-Krankenhaus in Dakar sind weitere Details an die Öffentlichkeit gedrungen. Der 34-Jährige erlitt im Senegal eine doppelte Lungenembolie. Zudem diagnostizierten die Ärzte eine Herzkrankheit. Die Untersuchungsbehörden schlossen einen gewaltsamen Tod bereits am Freitag aus.
    Austria-Trainer Daxbacher: "Wir wollen gewinnen"

    Daxbacher vor Schlager zuversichtlich: "Wir wollen gewinnen"

    27.09.2011 Die Wiener Austria setzt am Samstag im Bundesliga-Schlager gegen Tabellenführer Salzburg auf ihre Heimstärke. Die Violetten sind seit fast einem Jahr im Horr-Stadion unbesiegt. "Unser Ziel ist klar, wir wollen gewinnen", sagt Trainer Karl Daxbacher.
    Erleichterung nach dem Krimi im Elfmeterschießen

    Ghana besiegte Brasilien in Kairo in U20-WM-Finale

    27.09.2011 Die Fußball-Junioren von Ghana haben erstmals die U20-Weltmeisterschaft gewonnen. Im Finale der Titelkämpfe in Ägypten setzten sich die Afrikaner am Freitag in Kairo mit 4:3 im Elfmeterschießen gegen Brasilien durch. Nach Verlängerung war es 0:0 gestanden. Turnierfavorit Brasilien verpasste nach 1983, 1985, 1993 und 2003 den fünften Triumph in dieser Altersklasse.

    EBEL-Siege für Capitals, Linz und Salzburg

    27.09.2011 In der 14. Runde der Eishockey-Liga haben die Vienna Capitals am Freitag einen 5:3-Auswärtserfolg beim aktuellen Meister KAC gefeiert. Tabellenführer Black Wings Linz gewann in Zagreb mit 5:3, Vizemeister Salzburg setzte sich gegen Szekesfehervar mit 5:2 durch. Jesenice bezwang Olimpija Laibach mit 7:5.

    Nullnummer im Duell der Austrias

    27.09.2011 Gerechte Punkteteilung im Horr-Stadion: Der Vorletzte Austria Amateure empfing den Tabellenführer und Favoriten aus Lustenau. Eine Klare Sache eigentlich? Mitnichten, die Austrianer kauften ihren Namensvettern aus Lustenau ziemlich rasch die Schneid ab und scheiterten an ihrer Torausbeute. In der zweiten Hälfte übernahmen zwar die Gäste zwar das Kommando, doch Djokic hatte die spektakulärste Chance des Spiels.
    Bozkurt und Krajic feiern den ersten Heimsieg

    Vienna feiert ersten Heimsieg!

    27.09.2011 Es geht ja doch! Dank eines Doppelschlags in der ersten Halbzeit und einer starken kämpferischen Leistung errang die Vienna im fünften Versuch den ersten Heimsieg der Saison. Die Döblinger schlugen Gratkorn mit 4:2.
    Nachspiel für obszönen Teamchef

    FIFA leitet Verfahren gegen Maradona ein

    27.09.2011 Die FIFA wird nach den verbalen Entgleisungen von Diego Maradona ein Disziplinarverfahren gegen Argentiniens Teamchef einleiten. "Die Berichte, die wir bisher bekommen haben, lassen uns keine andere Alternative, als den FIFA-Disziplinarausschuss zu bitten, ein Verfahren gegen den Trainer Diego Armando Maradona zu eröffnen", erklärte FIFA-Präsident Sepp Blatter am Freitag an.
    Nach Auszeit überraschend stark

    Rogan stellte in Durban drei OSV-Rekorde auf

    16.10.2009 Markus Rogan hat am Freitag zum Auftakt des Kurzbahn-Weltcups in Durban mit starken Zeiten und drei österreichischen Rekorden überzeugt. Seine international wertvollste Leistung zeigte der 27-Jährige bei Finalrang zwei über 100 m Rücken, in 50,52 Sekunden verbesserte er seine 2008 im WM-Finale von Manchester fixierte OSV-Bestzeit um 9/100. Damit hätte er in Manchester WM-Bronze geholt.
    Alonso reagierte gelassen auf Vorwürfe

    Alonso laut Piquet in Singapur-Skandal eingeweiht

    16.10.2009 Nelson Piquet sen. hat Renault-Pilot Fernando Alonso der Mitwisserschaft im Singapur-Skandal 2008 beschuldigt. "Alle wussten Bescheid", sagte der dreifache Formel-1-Weltmeister und Vater des damaligen Unfall-Verursachers Nelson Piquet jun. der "Gazzetta dello Sport". Zugleich betonte der Brasilianer erneut, dass der damalige Renault-Chef Briatore seinen Sohn Nelsinho zu dem Crash überredet habe.
    Es wird ein heißer Tanz erwartet

    Schlager Austria gegen Salzburg in der elften Runde

    27.09.2011 Die 11. Bundesliga-Runde wartet mit dem Schlager Austria Wien gegen Red Bull Salzburg auf. Der Tabellenzweite aus Favoriten empfängt am Samstag ab 18 Uhr den Meister und Tabellenführer aus der Mozartstadt. Mattersburg hat den LASK zu Gast, die SV Ried den Kapfenberger SV. Schlusslicht Austria Kärnten trifft auf Wiener Neustadt. Am Sonntag gastiert Rapid bei Sturm Graz.
    Das Problem ist schon öfter aufgetreten

    Payer für Sturm-Spiel fraglich - Nerv eingeklemmt

    27.09.2011 Österreichs Fußball-Nationaltorhüter Helge Payer ist vor dem Bundesliga-Schlager des SK Rapid am Sonntag bei Sturm Graz fraglich. Dem 30-Jährigen bereitet ein Nerv im Nackenbereich Probleme, der sich unter Belastung immer wieder einklemmt. Payer war daher bereits im Länderspiel am Mittwoch in Frankreich (1:3) zur Pause ausgetauscht worden, durfte auch am Freitag noch nicht trainieren.
    Vienna gegen Heimfluch und Gratkorn

    Vienna gegen Heimfluch und Gratkorn

    16.10.2009 Den ersten Erstliga-Heimsieg nach bisher vier erfolglosen Versuchen will die Vienna am Freitagabend auf der Hohen Warte fixieren. Keine leichte Aufgabe, denn Gegner Gratkorn kommt mit Selbstvertrauen nach Wien.
    Gandler mit seinen Anwälten

    Gandler von Doping-Prozess in Susa abgereist

    16.10.2009 ÖSV-Biathlon-Direktor Markus Gandler ist Freitagmittag vom Doping-Prozess gegen zehn aktuelle und ehemalige Mitglieder des ÖSV in der norditalienische Stadt Susa abgereist. Die Richterin hatte es davor abgelehnt, prozessrelevante Dokumente ins Italienische übersetzen zu lassen. Der ÖSV sieht sich dadurch ungerecht behandelt und wird deshalb das österreichische Justizministerium kontaktieren.
    ÖFB-Team setzt zu "Höhenflug" an

    Österreich in FIFA-Weltrangliste auf Platz 58

    27.09.2011 Österreichs Fußball-Nationalmannschaft hat in der am Freitag veröffentlichten FIFA-Weltrangliste viel Boden gutgemacht. Die ÖFB-Auswahl verbesserte sich um zwölf Plätze auf den 58. Rang und erreichte damit den höchsten Stand seit August 2006. Damals waren die Österreicher auf Platz 57 zu finden gewesen. An der Spitze hielt Brasilien seinen knappen Vorsprung auf Europameister Spanien.
    Der Kroate ist die aktuelle Nummer 13 der Welt

    Cilic kommt als Del-Potro-Ersatz nach Wien

    16.10.2009 Die Turnierleitung der am 24. Oktober beginnenden Wiener Bank-Austria-Tennis-Trophy hat einen Ersatz für den an einer Handgelenksverletzung laborierenden Argentinier Juan Martin del Potro, der abgesagt hatte, gefunden. Verpflichtet wurde mit dem Kroaten Marin Cilic die aktuelle Nummer 13 der Welt. "Ein aufstrebender Klassemann, der in Wien Zugkraft ausübt", sagte Turnierdirektor Herwig Straka.
    Glatte 0:4-Niederlage

    Schlager unterlag Ma Long bei Weltcup in Moskau

    16.10.2009 Werner Schlager hat am Freitag seine erste Partie beim Tischtennis-Weltcup der Herren in Moskau verloren. Der Vize-Europameister musste sich in seiner Gruppe dem Weltranglistenzweiten Ma Long aus China glatt mit 0:4 (-8,-3,-10,-3) geschlagen geben. Nächster Gegner am Abend war der japanische Jungstar Kenta Matsudaira.
    2010 gibts keinen Bandenzauber in der Stadthalle

    Fußball: Wiener Stadthallenturnier abgesagt

    27.09.2011 2010 wird es kein Fußball-Stadthallenturnier geben. Das im Vorjahr wiederbelebte Stadthallenturnier wurde von den Organisatoren abgesagt. Grund sei die durch die Europa League Teilnahmen der Wiener Großklubs zu kurze Winterpause für Rapid und Austria Wien, hieß es in einer Aussendung vom Freitag.
    München will die Winterspiele

    München, Pyeongchang, Annecy wollen Olympia 2018

    16.10.2009 Mit München, Pyeongchang (Südkorea) und Annecy (Frankreich) gibt es drei Bewerber um die Olympischen Winterspiele 2018. Die Bewerbungsfrist beim Internationalen Olympischen Komitee (IOC) ist vergangene Nacht zu Ende gegangen. Eine Last-Minute-Bewerbung blieb nach dem Verzicht von Harbin (China) aus. Dies bestätigte die Münchner Bewerbungsgesellschaft am Freitag mit Berufung auf das IOC.
    Vaneks Pause verkürzt sich auf eine Woche

    Vanek-Comeback in NHL wahrscheinlich am Mittwoch

    16.10.2009 Thomas Vanek zeigt sich erleichtert und erfreut: Österreichs Eishockey-Star wird nach seiner Schulterverletzung am Dienstag zwar noch am Wochenende fehlen, die Reise zu den beiden Spielen nach Florida (Mittwoch gegen Florida Panthers, Samstag gegen Tampa Bay Lightning) aber mitmachen. Indes zeigt sich Washington-Goalgetter Alex Owetschkin beim 4:1-Sieg gegen die San Jose Sharks wieder in Torlaune.

    BasketClubs feiern ersten Saisonsieg

    16.10.2009 Die Vienna BasketClubs feierten so früh wie noch nie den ersten Sieg in der Basketball-Bundesliga. Gegen UBSC Graz gelang den Wienern am Donnerstag in der dritten Meisterschaftsrunde ein 86:76-Heimsieg.
    Jubel bei den 99ers

    Graz mit 4:2-Sieg gegen VSV an die Spitze

    15.10.2009 Die Graz 99ers sind in der Erste Bank Eishockey Liga weiter auf der Überholspur. Am Donnerstagabend besiegten die Steirer den VSV 4:2 (3:0,0:0,1:2) und feierten damit im siebenten Heimspiel der Saison den siebenten Sieg, in den vergangenen zehn Spielen haben die 99ers stets gepunktet. Mit dem Sieg eroberten sie auch zumindest für einen Tag die Tabellenführung vor den Black Wings Linz.
    Polin besiegte Französin Alize Cornet

    Radwanska und Wickmayer im Linz-Viertelfinale

    15.10.2009 Beim mit 220.000 Dollar dotierten WTA-Tennisturnier Generali Ladies in Linz sind am Donnerstagabend die Nummern zwei und drei der Setzliste ins Viertelfinale eingezogen. Die Polin Agnieszka Radwanska (2) kam durch ein 6:4,7:5 gegen die Französin Alize Cornet weiter, die Belgierin Yanina Wickmayer (3) durch ein 2:6,6:3,6:1 gegen die rumänische Sybille-Bammer-Bezwingerin Alexandra Dulgheru.
    Schulterverletzung nicht so schlimm wie befürchtet

    Vanek bereits wieder auf dem Eis

    15.10.2009 Österreichs Eishockey-Top-Export Thomas Vanek wird voraussichtlich kommende Woche wieder im NHL-Einsatz sein. Die am Wochenbeginn erlittene Schulterverletzung hat sich bekanntlich als bei weitem nicht so schlimm wie befürchtet herausgestellt, am Donnerstag trainierte Vanek in Buffalo bereits wieder leicht mit der Mannschaft am Eis.

    "Talente sind wichtig, aber Erfolge auch"

    27.09.2011 Nach der 3:1 Niederlage der österreichischen Nationalmannschaft ist das Kapitel WM-Qualifikation endgültig beendet. Die Vorarlberger Fußballexperten können dem dritten Platz in der Qualifikation aber auch Gutes abgewinnen.
    Weltranglistenrang drei fix

    Djokovic in Shanghai erster Titelanwärter

    15.10.2009 Der Serbe Novak Djokovic bleibt beim Masters-1000-Tennisturnier in Shanghai erster Titelanwärter. Der 22-Jährige besiegte am Donnerstag im Achtelfinale den Deutschen Rainer Schüttler 6:4,6:2, womit er auf chinesischem Boden bei neun Siegen en suite hält. Im November 2008 hatte er in Shanghai Halbfinale und Endspiel des Masters-Cups gewonnen sowie in der vergangenen Woche den Peking-Titel geholt.
    Constantini will seinen Weg weitergehen

    Constantini bleibt trotz Niederlage bei seinem Weg

    27.09.2011 Der vermeintlich positive Trend des österreichischen Fußball-Nationalteams scheint immer mehr ins Stocken zu geraten. Nach dem mühsamen 2:1-Heimsieg am Samstag gegen Litauen war die ÖFB-Auswahl am Mittwoch zum Abschluss der WM-Qualifikation beim 1:3 im Stade de France gegen Frankreich praktisch völlig chancenlos. Am Ende blieb Platz drei in Gruppe 7.
    ÖSV-Team wurde neu eingekleidet

    Maier-Rücktritt auch bei ÖSV-Einkleidung Thema

    15.10.2009 Der überraschende Rücktritt von Hermann Maier ist auch bei der offiziellen Einkleidung des Österreichischen Skiverbandes am Donnerstag in der Innsbrucker Olympiahalle das beherrschende Gesprächsthema gewesen. Beim "einzigen Familientreffen" des ÖSV, bei dem jährlich die alpinen und die nordischen Athleten zusammenkommen, wurden die Sportler und deren Betreuer für den kommenden Winter ausgerüstet.
    Button kann den Sack zumachen

    Zweiter Matchball für Button beim F1-GP in Brasilien

    15.10.2009 Der Formel-1-Grand-Prix von Brasilien ist immer wieder für Überraschungen gut. Seien es die Wetterkapriolen oder seien es die besonderen Vorzeichen, unter denen das Rennen in Interlagos/Sao Paulo über die Bühne geht. Im Vorjahr hatte Felipe Massa trotz eines Sieges in seinem Heim-Grand-Prix den WM-Titel in der letzten Runde noch an Lewis Hamilton verloren.

    Ein Jahr teilbedingte Haft für Doping-Großhändler

    15.10.2009 Im Wiener Straflandesgericht ist am Donnerstag ein frühpensionierter Buschauffeur der Wiener Linien als Doping-Großhändler verurteilt worden. Der 51-Jährige hatte jahrelang die Kraftsport-Szene mit Anabolika, Steroiden und anderen verbotenen Substanzen - darunter auch ein EPO-Präparat - versorgt. Bei einer Hausdurchsuchung im April wurden verbotene Mittel im Wert von 100.000 Euro sichergestellt.
    Melzer verlor zweites Match gegen Lopez

    Melzer im Shanghai-Achtelfinale ausgeschieden

    15.10.2009 Der Niederösterreicher Jürgen Melzer ist am Donnerstag beim mit 3,24 Millionen Dollar (2,18 Mio. Euro) dotierten Hartplatz-Turnier von Shanghai im Achtelfinale ausgeschieden. Der 28-Jährige musste sich dem in der Tennis-Weltrangliste als 41. zwei Plätze vor ihm liegenden Spanier Feliciano Lopez nach 2:08 Stunden 7:5,6:7(3),1:6 geschlagen geben.
    Monfils musste in Shanghai verletzt aufgeben

    Auch Monfils-Antreten bei BA-Trophy gefährdet

    15.10.2009 Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von US-Open-Sieger Juan Martin del Potro ist für die Bank-Austria-Trophy Ende Oktober in Wien auch die derzeitige Nummer 1, der Franzose Gael Monfils, fraglich. Der Weltranglisten-15. musste am Donnerstag im Achtelfinale des Tennis-Turniers von Shanghai gegen den Kroaten Ivan Ljubicic beim Stand von 2:6,0:3 wegen einer Rückenverletzung aufgeben.
    Schweden und Ibrahimociv fahren nicht zur WM

    Europas WM-Feld nimmt Formen an

    27.09.2011 Kroatien, Tschechien, die Türkei oder Schweden um Superstar Zlatan Ibrahimovic. Das sind die großen europäischen Abwesenden bei der kommenden Fußball-WM 2010. Portugal dagegen erhält eine zweite Chance. Die Equipe um den derzeit verletzten Weltfußballer Cristiano Ronaldo darf am 14. und 18. November im Play-off um die Fahrkarte nach Südafrika spielen.
    Der Villacher ist ein pfeilschneller Flügelstürmer

    Grabner vor NHL-Debüt für Vancouver Canucks

    15.10.2009 Michael Grabner steht vor seinem Debüt in der National Hockey League (NHL). Der 22-jährige Villacher ist am Mittwoch von den Vancouver Canucks in den NHL-Kader berufen worden und könnte am Freitag im Auswärtsspiel bei den Calgary Flames erstmals für die Canucks in einem Liga-Spiel einlaufen. In der Vorbereitung war es Grabner nicht gelungen einen Platz im Kader zu ergattern.
    Wir fahren zur WM!

    Argentinien schlägt Uruguay und fährt zur WM

    27.09.2011 Die argentinische Fußballnationalmannschaft hat sich mit einem 1:0 (0:0)-Sieg über Uruguay am entscheidenden letzten Spieltag der WM-Qualifikation doch noch das direkte Ticket für Südafrika gesichert. Vor rund 60.000 Zuschauern im Stadion Centenario in Uruguays Hauptstadt Montevideo erzielte am Mittwoch Mario Bolatti (84.) den Siegtreffer für die Elf von Trainer Diego Maradona.

    Österreich in Paris ohne Chance - 1:3 gegen Frankreich

    27.09.2011 Das ÖFB-Team beendete die WM-Qualifikation in Paris mit einer 1:3-Niederlage gegen Frankreich. Die Franzosen nützten zwei Geschenke, um die Partie schon in der ersten Hälfte zu entscheiden.
    Letzte Österreicherin draußen

    Auch Bammer in erster Linz-Runde ausgeschieden

    14.10.2009 Mit Sybille Bammer ist am Mittwochabend auch die dritte und letzte Österreicherin im Generali Ladies in Linz schon in der ersten Runde ausgeschieden. Die 29-Jährige die zuletzt auf Platz 52 in der Weltrangliste zurückgefallen ist, konnte bei weitem nicht ihre Bestform zeigen und musste sich der nur eine Position hinter ihr liegenden Rumänin überraschend klar mit 3:6,1:6 geschlagen geben.

    Klien verhandelt laut eigenen Angaben mit drei Teams

    14.10.2009 Der Österreicher Christian Klien arbeitet weiter hartnäckig an einer Rückkehr in ein Renncockpit der Formel 1 für die kommende Saison. Derzeit gebe es Verhandlungen mit drei Teams, bestätigte der 26-jährige Vorarlberger am Mittwoch vor dem Grand Prix von Brasilien in Interlagos.
    Weiter Tauziehen um ÖFB-Talent

    Bari laut "Gazzetta" an Arnautovic interessiert

    27.09.2011 Bari ist nach Angaben der "Gazzetta dello Sport" an Marko Arnautovic interessiert. Laut der italienischen Sport-Tageszeitung hat Bari bei Inter Mailand wegen eines Leihvertrags für den 20-jährigen Stürmer vorgefühlt. Arnautovic war im August auf Leihbasis mit Kaufoption von Enschede zu Inter gewechselt. Der Österreicher hat aber wegen eines Mittelfußknochenbruchs noch kein Bewerbspiel absolviert.
    Chance auf Antreten bei BA-Trophy gleich Null

    Del Potro gab gegen Melzer auf

    14.10.2009 Jürgen Melzer hat am Mittwoch erstmals ein Tennis-Duell mit dem Argentinier Juan Martin del Potro für sich entschieden. Der 28-Jährige profitierte in Runde zwei des mit 3,24 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Turniers von Shanghai allerdings bei einer Führung von 7:5,2:1 von der Aufgabe des US-Open-Siegers. Der Argentinier ist nun wohl kein Thema mehr für die BA-Trophy in der Wiener Stadthalle.
    Emotionaler Abschied am Dienstag

    Anstrengender "Tag danach" für Hermann Maier

    14.10.2009 Der "Tag danach" war für Hermann Maier kaum weniger anstrengend als der Dienstag, an dem Österreichs Ski-Legende in Wien nach 13 Weltcup-Wintern überraschend sein Karriere-Ende bekanntgegeben hat. Der 36-jährige Salzburger verbrachte auch den ganzen Mittwoch noch für Medientermine in der Bundeshauptstadt, ehe er am Abend dem Trubel endgültig den Rücken kehrt. Was Maier künftig macht, ist offen.
    Ziel der 97. Auflage traditionell in Paris

    Tour de France 2010 beginnt in Rotterdam

    14.10.2009 Unter den kritischen Blicken von Superstar Lance Armstrong und Vorjahressieger Alberto Contador ist am Mittwoch in Paris die 97. Tour de France vorgestellt worden. Nach dem Start am 3. Juli in Rotterdam nimmt die Frankreich-Radrundfahrt 2010 Kurs auf Brüssel und hat auch Passagen des Kopfsteinpflaster-Klassikers Paris-Roubaix im Programm.
    Auftakt am Freitag in Südafrika

    Rogan startet bei Kurzbahn-Weltcup neuen Anlauf

    14.10.2009 76 Tage oder exakt zweieinhalb Monate nach seinem letzten Langbahn-WM-Rennen in Rom sowie seiner "Prügel-Affäre" in einer Diskothek in Ostia startet Markus Rogan am Freitag einen neuen Anlauf. Der 27-Jährige ist Österreichs einziger Beitrag beim zweitägigen Auftakt des Kurzbahn-Weltcups im südafrikanischen Durban, der Kurzbahn-Weltmeister hat auch für alle anderen vier Weltcup-Stationen genannt.

    ÖFB-Team in Frankreich um gelungenen WM-Quali-Abschluss

    27.09.2011 Für die österreichische Fußball-Nationalmannschaft geht es am Mittwoch (21.00 Uhr/live ORF1) im Stade de France um einen gelungenen Abschluss der WM-Qualifikation. Als Gegner wartet im zehnten und letzten Spiel der Gruppe 7 mit Frankreich der aktuelle Vize-Weltmeister, der den Pool nur als Zweiter beendete und deswegen im November in den Play-off-Partien um ein Ticket für Südafrika 2010 kämpfen muss.
    Wurde der Verstorbene bestohlen?

    Drei Festnahmen im Fall Vandenbroucke

    14.10.2009 Die Polizei hat im Zusammenhang mit dem Tod des belgischen Radprofis Frank Vandenbroucke am Dienstag drei Verdächtige wegen mutmaßlichen Diebstahls und Hehlerei festgenommen. Der 34-Jährige war am Montag tot in einem Hotelzimmer im Senegal aufgefunden worden. Eine Frau soll zwei Mobiltelefone und Geld entwendet haben und sagte aus, dass Vandenbroucke noch gelebt habe, als sie das Zimmer verließ.
    "Ich werde bis zum Ende kämpfen"

    Vettel attackiert: "Jenson schwächelt ein wenig"

    14.10.2009 In der Nervenschlacht um den Formel-1-WM-Titel will der deutsche Herausforderer Sebastian Vettel Spitzenreiter Jenson Button in Sao Paulo den nächsten Tiefschlag verpassen und so seine letzte Chance auf die Weltmeisterschaft wahren. Auch Helmut Marko, Motorsport-Berater beim Vettel-Rennstall Red-Bull-Racing, glaubt trotz der vielen durch Pech und Defekte verlorenen Punkte an die Chance.
    Rennstall verspricht Kooperation

    Astana weist Vorwürfe zurück

    14.10.2009 Die Ermittlungen der französischen Staatsanwaltschaft gegen den Radrennstall Astana haben das Team um Tour de France-Sieger Alberto Contador "überrascht". "Das Team Astana hat nichts zu verbergen, seine Fahrer benutzen keine verbotenen Substanzen", beteuerte das kasachische Team. Man vertraue den "bereits gemachten oder noch zu machenden Analysen" eines Pariser Labors und wolle kooperieren.

    Capitals schlittern in Heimniederlage gegen 99ers

    27.09.2011 Die Vienna Capitals unterlagen in der 13. Runde der Erste Bank Eishockey Liga den Graz 99ers mit 3:5. Die Gäste aus der Steiermark feierten aufgrund der höheren Effektivität im Offensivspiel einen verdienten Auswärtssieg.
    Selecao im Endspiel

    Brasilien und Ghana im Finale der U20-WM

    27.09.2011 Die Junioren-Fußballer Brasiliens und Ghanas haben das Endspiel der U20-Weltmeisterschaft in Ägypten erreicht. Die Südamerikaner setzten sich am Dienstag im Halbfinale in Kairo mit 1:0 (0:0) gegen den Außenseiter Costa Rica durch. Der vierfache Weltmeister trifft damit am Freitag in einer Neuauflage des WM-Finales von 1993 auf die Ghanaer, die zuvor Ungarn mit 3:2 (2:0) geschlagen hatten.
    Jubel bei den Linzern

    Linz übernahm Tabellenführung in Eishockey-Liga

    27.09.2011 Die Black Wings Linz haben mit einem 5:2-Heimsieg gegen Laibach die Tabellenführung der Eishockey Liga übernommen und dabei von der 1:5-Pleite des bisherigen Spitzenreiters VSV in Szekesfehervar profitiert. Graz besiegte die Vienna Capitals auswärts 5:3 und sind damit neuer Zweiter. Meister KAC mühte sich zu einem 1:0 gegen Schlusslicht Jesenice. Salzburg feierte einen 9:3-Kantersieg gegen Zagreb.
    22-Jährige gegen Safarova chancenlos

    Patricia Mayr in erster Linz-Runde out

    13.10.2009 Nach Yvonne Meusburger am Vortag hat auch Österreichs zweiter Beitrag im Einzel des Generali Ladies die erste Runde nicht überstanden. Die 22-jährige Patricia Mayr war gegen die gleich alte, als Nummer 7 gesetzte Tschechin Lucie Safarova am Dienstag in Linz chancenlos. Mayr musste sich nach 53 Minuten klar mit 2:6,1:6 geschlagen geben.
    Künftig keine Feuerwerke in Österreichs Stadien

    Pyrotechnikverbot in österreichischen Stadien fix

    27.09.2011 Das Aus für "Bengalische Feuer" in Fußballstadien ist am Dienstag mit einer Novelle des Pyrotechnikrechtes im Ministerrat beschlossen worden. Das Gesetz soll ab 2010 in Kraft treten. Betroffen sind nicht nur pyrotechnische Gegenstände mit Knalleffekten, sondern alle Erzeugnisse, die chemische Stoffe beinhalten und Bewegungs-, Licht-, Rauch- Nebel-, Druck- oder Reizwirkungen hervorrufen.