Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Schnifis

  • Die Führung durch die Sennerei Schnifis beeindruckte die Studenten.

    Uni-Studenten erkunden Dreiklang

    8.07.2013 30 Studenten der Universität Freiburg statteten den Dreiklanggemeinden einen Besuch ab.
    Hospiz sucht Verstärkung.

    Hospiz sucht Verstärkung

    20.06.2013 Wegbegleiter am Ende des Lebens.   Hospiz Vorarlberg startet im Herbst mit neuer Ausbildung für ehrenamtliche MitarbeiterInnen – Info-Veranstaltungen in Dornbirn, Feldkirch und Bludenz
    Margarete Holzknecht und Wolfgang Mauerer feierten Hochzeit

    Hochzeit von Margarete Holzknecht und Wolfgang Maurer

    17.06.2013 Auf dem Standesamt in Satteins feierten Margarete Holzknecht aus Bludenz und Wolfgang Maurer aus Schnifis, ihre stilvolle Hochzeit. Der Standesbeamte Jodok Wüstner nahm im Rahmen einer feierlichen Zeremonie die Trauung vor.
    24. Juni - 18 Uhr - landesweiter Rettungsschwimmkurs. Kursorte im Artikeltext.

    Rettungsschwimmkurs der Österreichischen Wasserrettung

    14.06.2013 Du liebst den Sommer und verbringst gerne Zeit im Wasser?! Du magst Sport, würdest deine Freizeit gerne sinnvoll nutzen und nebenbei noch neue Freunde kennenlernen? Komm auch du zur Wasserrettung und hilf die Sicherheit in den Badeanstalten zu erhöhen.
    Der Motorradfahrer geriet unter den Lkw und wurde schwerst verletzt.

    Motorradfahrer unter Lkw geraten

    12.06.2013 Schnifis - Ein 73-jähriger Motorradfahrer ist am Mittwoch in Schnifis bei einem Zusammenstoß mit einem Müllabfuhrwagen schwer verletzt worden.
    Bild aus dem tirolerischen Kössen

    Schnelle, unbürokratische Hilfe für Hochwasseropfer

    5.06.2013 Diözesanadministrator Dr. Benno Elbs und Caritasdirektor Peter Klinger rufen zur solidarischen Unterstützung für die Hochwasseropfer in Ostösterreich auf.
    Feuerwehr beim Auspumpen eines Kellers in Gais.

    7200 freiwillige Feuerwehrleute im Einsatz

    5.02.2014 Günther Watzenegger, Geschäftsleiter des Landesfeuerwehrverbandes Vorarlberg und Landesfeuerwehrinspektor Hubert Vetter berichten über den Einsatz in den vergangenen Tagen der Hochwasser-Szenarien im Ländle: In 72 Stunden wurden 1300 Einsätze von 93 Feuerwehren (75% aller im Land verfügbaren Feuerwehren waren eingesetzt) mit 7200 freiwilligen Feuerwehrleuten abgearbeitet.
    Der Bildtöbele Bach bahnt sich seinen Weg durch Schnifis.

    Hochwasser in Schnifis

    2.06.2013 Ein paar Bilder vom Hochwasser in Schnifis.
    Die Landessammlung der Lebenshilfe Vorarlberg findet vom 1. bis zum 30. Juni 2013 statt.

    Landessammlung der Lebenshilfe Vorarlberg: Menschen brauchen Menschen

    28.05.2013 Der Juni steht vor der Tür und mit ihm die alljährliche Landessammlung der Lebenshilfe Vorarlberg. Ab dem 1. Juni 2013 sind in allen 96 Vorarlberger Gemeinden wieder ehrenamtliche Sammlerinnen und Sammler für die Lebenshilfe unterwegs, um die Bevölkerung um Unterstützung für (Mit-)Menschen mit Behinderungen zu bitten.
    Begehungen im Rahmen der Walgau-Wiesen-Wunderwelt.

    Heilende Schätze aus dem Walgau

    19.05.2013 Die Walgau-Wiesen-Wunderwelt ist eine Initiative zur Vernetzung der Umweltaktivisten im Walgau. Dazu zählt auch, die Bevölkerung möglichst zu sensibilisieren – auch heuer wird ein umfangreiches Exkursions- und Veranstaltungsprogramm geboten.
    Mit viel Eigeninitiative hat man in der Gemeinde Schnifis einen neuen Spielplatz geschaffen.

    Auf der Hängematte und der Lümmelbank

    21.05.2013 Spielplatz für die Schnifner Jugendlichen wird am Sonntag, 26. Mai offiziell übergeben.
    ""Wanderfreude pur"

    Rundwanderung Schnifis

    7.05.2013 am 25.4. traf sich eine wanderfreudige Gruppe der Generation 50plus beim Treffpunkt Kirche Schnifis ein. Bei herrlichen, schon fast sommerlichen Temperaturen ging es dann durch den Ortsteil Quadra entlang dem Bächle und marschierten wir dann durchs Waldgebiet der in den "Kapellenwanderweg" mündete!
    Eines der vielen Hindernisse, die zu bewältigen waren.

    Geschicklichkeitsfahren 2013

    5.05.2013 Am 27. April fand unser Geschicklichkeitsfahren bei der Fa. Erhart Transporte in Schnifis statt. Gestartet wurde in den Kategorien Sprinter, Hänger, Sattelzug und Bus. Peter Krämer errichtete mit seiner Crew einen Hindernisparcours mit 12 Hindernissen.
    v.li. Peter Dünser, Manuel Gohm, Guntram Schwendinger und Bgm. Ludwig Mähr.

    Mit zwei Lehrbriefen in der Tasche

    6.05.2013 (amp) Mit „Ausgezeichnetem Erfolg“ hat der 21-jährige Dünser Manuel Gohm seinen Lehrabschluss als Molkereifachmann  in der Fachberufsschule Wörgl-Rotholz gemacht. Seine dreijährige Lehrzeit absolvierte er in der Sennerei Schnifis.
    Unterschiedlichste Ferienjobs findet man in der aha-Ferienjobbörse unter http://ferienjob.aha.or.at

    Noch auf Ferienjob-Suche?

    2.05.2013 Freie Stellen in der aha-Ferienjobbörse. Die Sommerferien in Sichtweite und noch kein Ferienjob in Aussicht? Kein Grund zur Panik. Sehr hilfreich bei der Suche nach dem geeigneten Sommerjob ist die aha-Ferienjobbörse. Bisher haben 80 Unternehmen rund 720 Ferienjobs im aha gemeldet. Firmen können weiterhin ihren Bedarf an Aushilfskräften melden.
    1. Mai Landeswahllfahrtstag zur Rankweiler Basilika; 4. Mai Wallfahrt nach Einsiedeln.

    Der Mai beginnt mit zwei großen Wallfahrten

    30.04.2013 Immer einen Fuß vor den anderen – Der Mai beginnt gleich mit zwei großen Wallfahrten.
    Im neuen Look: die Kabinen der Seilbahn Schnifis.

    Der „Sonnenbalkon“ war nebelverhangen

    28.04.2013 Zum Schnifner Seilbahnfest zogen beim „Hensler“ die Nebel- und Regenwolken auf.
    Im neuen Look: die Kabinen der Seilbahn Schnifis.

    Seilbahn Schnifis in neuem Kleid

    28.04.2013 Sennerei Schnifis und Region Dreiklang konnten als neue Sponsoren gewonnen werden.
    Eines der vielen Hindernisse, die zu bewältigen sind.

    Geschicklichkeitsfahren 2013

    22.04.2013 Am Samstag, 27. April, ab 9 Uhr in Schnifis bei der Fa. Erhart Transporte in Schnifis.
    Zahlreiche prominente VorarlbergerInnen sowie Jugendliche verteilten am vergangenen Wochenende vorarlbergwei insgesamt 4.000 Rosen, wie hier in Feldkirch.

    Hospiz verteilt Blumengrüße

    16.04.2013 Hospizarbeit im Mittelpunkt. Hospiz Vorarlberg verteilte am vergangenen Wochenende 4.000 Blumengrüße und machte gleichzeitig auf ihre Anliegen aufmerksam.
    Frohe Ostern

    VOL.AT wünscht Frohe Ostern

    29.03.2013 VOL.AT wünscht allen Usern und Lesern mit nachfolgenden geschichtlichen Infos zum Osterfest frohe Feiertage!
    Zivildienst beim Roten Kreuz

    Zivildienst beim Roten Kreuz neu geregelt

    29.03.2013 Mehr als 180 junge Männer leisten jährlich ihren Zivildienst beim Roten Kreuz in Vorarlberg. Zusätzliche Antrittstermine bringen ein Plus an Service und Flexibilität für künftige Zivildiener.
    Frühlingshafte Temperaturen erhoffen sich die Paragleiter am Sonntag nach Ostern.

    Spektakel in den Frühling verschoben

    28.03.2013 Gleitschirmfliegerverein verschiebt Frühlingsspektakel auf Sonntag, den 7. April. Schnifis. Aufgrund unsicherer Wetterbedingungen hat sich das Veranstaltungsteam des 1. Vorarlberger Gleitschirmfliegervereins Schnifis (GSFV) entschlossen, das Frühlingsspektakel auf Sonntag, den 7.
    Den Schnifner Meistersennern kann man im  Zimba-Park über die Schultern schauen.

    Schausennen im Zimba-Park

    24.03.2013 (amp) Von heute Gründonnerstag, 28. März bis am Karsamstag, 30. März schlägt die Sennerei Schnifis mit ihrer mobilen Sennstation und mit einem eigenen Verkostungswagen mit Schnifner Sennereiprodukten im Bürser Zimbapark ihre Zelte auf.

    3..2..1…Wir starten in den Frühling…

    24.03.2013 Jeden Donnerstag treffen sich einige Senioren aus verschiedenen Gemeinden im Pfarrheim Schlins UG um gemeinsam zu spielen, zu jassen, spazieren gehen,… u.v.m.
    Landesrettungskommandant Werner Meisinger (Experte im Bereich Trinkwasseraufbereitung) im Einsatz.

    Luxusgut Wasser - 22. März Weltwassertag

    22.03.2013 Feldkirch (Rotes Kreuz) – Weltweit leben noch immer 800 Millionen Menschen ohne Zugang zu sauberem Trinkwasser. Das hat dramatische Auswirkungen auf die Gesundheit. 80 Prozent aller Krankheiten in Entwicklungsländern sind auf verschmutztes Wasser und fehlende Abwasserentsorgung zurückzuführen.
    Auch "Retro-Speedwettbewerbe" finden immer wieder begeisterte Anhänger.

    Frühlingsspektakel der Gleitschirmflieger

    22.03.2013 Gleitschirmfliegerverein läutet am Ostermontag mit dem Frühlingsspektakel die Saison ein.
    Stellenangebot: (m/w)

    Stellenangebot: (m/w)

    13.03.2013 Wir stellen Zeitungsausträger (m/w) für die Zustellung der Vorarlberger Nachrichten, der NEUEN Vorarlberger Tageszeitung, von Prospekten und Wochenzeitungen von Montag bis Samstag auf Werkvertragsbasis ein.
    Anmeldungen zur Kinderuni und Jugenduni noch möglich.

    Kinderuni und Jugenduni Vorarlberg startet wieder

    5.02.2014 Dornbirn (FHV) – Für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren beginnt ein neues Semester an der KINDERUNI Vorarlberg. Die KINDERUNI ist eine Kooperation der FH Vorarlberg mit dem Vorarlberger Landeskonservatorium in Feldkirch.
    Durch dieses oft nicht einfache Engagement der Freiwilligen, die sich im Namen der Caritas auf den Weg machen, werden viele Projekte erst möglich.

    Haussammlung der Caritas: Unterwegs zum Menschen

    5.03.2013 Caritas Vorarlberg informiert: Im März machen sich wieder 1.500 Freiwillige im Namen der Caritas auf den Weg und gehen in ihren Pfarren von Haus zu Haus.
    Die Caritas sucht wieder helfende Hände für die heurigen Auslands-Einsätze.

    Infoabend zum Auslands-Freiwilligeneinsatz

    26.02.2013 Auslandshilfe der Caritas informiert: Gemeinsam Sinnvolles im Ausland bewegen.
    Referent Mag. Werner Jochum

    Walgauer Familiengespräche - Selbstwert spüren und stärken

    25.02.2013 Selbstwert spüren und stärken Vortrag und Gespräch mit Mag. Werner Jochum Dienstag, 12. März 2013 um 20.00 Uhr, Laurentiussaal, Schnifis 
    Das Projekt Nachbarschaftshilfe der Caritas bietet Entlastung bei Arbeiten im und um Haus und Garten.

    Genug vom Schneeschaufeln und anderen beschwerlichen Arbeiten ums Haus?

    14.02.2013 Flüchtlingshilfe der Caritas Vorarlberg:  Nachbarschaftshilfe ist einsatzbereit … Dieses Projekt der Caritas Flüchtlingshilfe bietet AsylwerberInnen eine Möglichkeit, die Dauer ihres Asylverfahrens sinnvoll zu nutze.

    Butzvarukt im Tagestreff Schlins

    10.02.2013 Am 07.02.2013 lud der Tagestreff  Matrosen, Käferle, Hippies und alle andere Mäschgerle zur Faschingsfeier ins Pfarrheim.
    Bürgermeister Anton Mähr hat sein erstes Budget sicher „unters Dach“ gebracht.

    Erstes Budget für Anton Mähr

    9.02.2013 Bürgermeister Anton Mähr präsentierte sein erstes Budget für 2013 und erhielt Zustimmung. (amp) Für Anton Mähr steht die Haushaltskonsolidierung im Vordergrund.
    Gerold Aman bei der Präsentation der Echowand in Sonntag-Steinbild

    Eine Hommage an Gerold Amann

    9.02.2013 Das Ensemble Stella Brass und die Gemeinde Schnifis lassen „ihren Sohn“ hochleben. (amp) Zum 75. Geburtstag im November 2012 hätte es bereits ein großes Fest geben sollen.
    Die „Programmacher“ durften sich über herzlichen Applaus freuen.

    Die Senioren feierten am Berg

    11.02.2013 (amp) Die prächtige Panoramakulisse als Ausblick vom „luag ahe“, die Bewirtung durch die Wirtsleute Melanie und Ingrid und ein unterhaltsames Programm brachten die 60 Mitglieder des Seniorenbundes Schnifis-Röns-Dünserberg so richtig in Feierlaune.
    Stellenangebot: (m/w)

    Stellenangebot: (m/w)

    6.02.2013 Wir stellen Zeitungsausträger (m/w) für die Zustellung der Vorarlberger Nachrichten, der NEUEN Vorarlberger Tageszeitung, von Prospekten und Wochenzeitungen von Montag bis Samstag auf Werkvertragsbasis ein.

    Fasching feiern ohne feurige Überraschung

    4.02.2013 Sicherheitstipp der Initiative Sichere Gemeinden: Immer wieder zeigen tragische Vorfälle auf, dass offenes Feuer und Kostüme eine gefährliche Kombination darstellen können.
    Aufmarsch des Nachtvolkes

    Märchenhaft und sagenhaft spannend

    4.02.2013 Gemeindemusik Schnifis sorgte bei ihrem Musig-Ball für strapazierte Lachmuskeln.
    Stromsparhelfer Anton Obwegeser

    Stromsparcheck

    24.01.2013 Artikelquelle: Caritas Vorarlberg: „Mit einfachen Mitteln viel bewirken …“ Anton Obwegeser aus Klaus ist einer von insgesamt 16 in Vorarlberg tätigen Stromsparhelfer/innen. Als Antwort auf die steigenden Energiekosten bietet die Caritas kostenlose Stromsparchecks für einkommensschwache Haushalte an.
    Am 2.Februar steigt im Laurentiussaal der Musig-Ball

    Goppakatz spukt im Laurentiussaal

    24.01.2013 Goppakatz trifft Vernellaschimmel und Nachtvolk - Drei-Schwestern-Sage - 7 Zwerge-Projekt - Aladin und die Wunderlampe sind brisante Themen beim Schnifner Musikball am Samstag, 2. Februar ab 20.00 Uhr. Vorverkauf ab Montag, 28. Januar im ADEG-Markt.
    Freie Lehrstellen sind unter http://lehrstelle.aha.or.at abrufbar.

    Mit einem Klick zur Lehrstelle

    24.01.2013   Nicht nur für Jugendliche ist es schwer, einen passenden Ausbildungsplatz zu finden, auch Unternehmen suchen oft erfolglos nach geeigneten Lehrlingen. Die aha-Lehrstellenbörse verkürzt den Weg zwischen jobsuchenden Jugendlichen und lehrstellenanbietenden Unternehmen – und das mit großem Erfolg.
    Debütanten der Tanzschule Elmayer eröffneten den Ball der Vorarlberger in Wien mit einer Polonaise

    Ball der Vorarlberger in Wien

    21.01.2013 Beim Ball der Vorarlberger in Wien stand heuer der Walgau und seine 13 Gemeinden im Mittelpunkt des Festgeschehens.
    Symbolbild

    Wehrpflicht – ja oder nein?

    16.01.2013 Im aha bekommen Jugendliche hilfreiche Infos zur Volksbefragung am 20. Jänner.
    Stellenangebot: Zeitungsausträger (m/w)

    Stellenangebot: Zeitungsausträger (m/w)

    16.06.2015 Für die Zustellung der Vorarlberger Nachrichten, NEUE Vorarlberger Tageszeitung, Prospekte und Wochenzeitschriften suchen wir von Montag bis Samstag zuverlässige Partner auf Werkvertragsbasis. Wir bieten ein sicheres Auftragsverhältnis, leistungsbezogenes Entgelt und langfristige Partnerschaft.
    Alle närrischen Umzugstermine gibt es im neuen aha-Faschingsplaner

    Maschgara, Jöri, Ora Dora ...

    9.01.2013 Lust auf Fasching? Wann und wo das närrische Treiben durch Vorarlberg zieht, darüber informiert der neue Faschingsplaner vom aha.
    Taktstockübergasbe: Markus Tschohl an Martin Bürgermeister (re.)

    Markus Tschohl liefert „Meisterstück“

    7.01.2013 Martin Bürgermeister übernimmt Dirigentenstab bei der Gemeindemusik Schnifis.