Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jahreshauptversammlung der Senioren

Seniorenausschuß aus den 4 Gemeinden
Seniorenausschuß aus den 4 Gemeinden ©Fritz Halbwirth
Schnifis/Röns/Düns. Über 70 Seniorinnen und Senioren folgten der Einladung in den Magnussaal nach Röns. Obmann Fritz Halbwirth begrüßte die Mitglieder und freute sich über eine so rege Teilnahme.

Seine Grußfolge galt Bez. Obm. Dr. Josef Oswald, Bgm. Anton Gohm, Bgm. Walter Rauch und Bgm. in spe Gerold Mähr aus Düns. Ein weiterer Willkommensgruß galt den Obmännern aus den Nachbargemeinden, Fritz Lins aus Satteins und Ewald Erne sowie dem Altobm. Werner Sonderegger aus Schlins.

Mit seiner letzten Lesung verabschiedete sich DI Arnold Duelli mit dem Protokoll der letzten JHV 2012. In seiner  fuLaudatio hob Obm. Fritz vor allem die getreue und gewissenhafte Ausführung seiner Tätigkeit als Schriftführer hervor.  Arnold bekleidete dieses Amt 20 Jahre lang und war nebenbei noch als Beirat tätig. Dafür wurde er mit dem goldenen Ehrenzeichen

Ebenfalls mit dem goldenen Ehrenzeichen wurde Klara Steiner, die über 20 Jahre Beirat, davon die letzten 12 Jahre als Obmannstellvertreterin fungierte. Das silberne Ehrenzeichen erhielten Erich Dobler und Anton Hartmann. Beide waren stets bemüht in ihren Gemeinden, zum Wohl der Senioren dazusein. Auch der Kassabericht, vorgetragen durch Angelika Duelli, wurde ohne Einwand zur Kenntnis genommen.

Der Ausschuß wurde wie folgt bestätigt: Obm. Fritz Halbwirth, Stv. Klara Steiner, SF Annemarie Hartmann, Kassa Angelika Duelli, Beiräte Erich Dobler, Reinold Martin, Wilma Flügl und Margret Mähr. In seinem Schlußwort bekenne sich Obm. Fritz Halbwirth für sein Motto: Einsatz für Belange an älteren Menschen wie Pflege der Geselligkeit sowie Nutzung der Freizeit u. Gestaltung von versch. Veranstaltungen. Der Mitgliederstand beträgt 160 Senioren u. Seniorinnrn. Mit großem Applaus für den Seniorenausschuß endete die Jahreshauptversammlung.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Düns
  • Jahreshauptversammlung der Senioren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen