Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Kultur

  • Villazon: "Ich überlegte mir schon Alternativen zum Singen"

    5.03.2008 Der mexikanische Tenor Rolando Villazón der gemeinsam mit Anna Netrebko 2005 sein Debüt bei den Salzburger Festspielen gab, blickt zurück: "Ich quälte mich monatelang", sagt der Opernstar heute über seine Zwangspause, die er aus gesundheitlichen Gründen einlegen musste.

    Wiener Bezirksmuseen kommenden Sonntag gratis geöffnet

    3.10.2011 Am kommenden Sonntag (9. März) findet zum zweiten Mal der "Tag der Wiener Bezirksmuseen" statt. Museumsbesucher können gratis die Ausstellungen besichtigen.

    Tutanchamun - das Musical

    3.10.2011 Mit der Welturaufführung von „Tutanchamun – das Musical“ am 3. Juli 2008 laden die Festspiele Gutenstein diesen Sommer auf einen musikalischen und geschichtlichen Streifzug durch das alte Ägypten ein.

    Karlheinz Böhm vor Benefiz-Auktion: "Fühle mich als Äthiopier"

    5.03.2008 Zu Gunsten der von Karlheinz Böhm initiierten Hilfsorganisation "Menschen helfen Menschen" stellen am Mittwoch im Palais Kinsky 77 Künstler ihre Werke mit einem Gesamtschätzpreis von 220.000 Euro zur Auktion zur Verfügung.

    Spät aber wichtig: Neufassung des Sophie Scholl-Stoffes uraufgeführt

    5.03.2008 Fast auf den Tag genau 65 Jahre nachdem die Gestapo die Geschwister Scholl ermordet hat, ist im Schauspielhaus Salzburg am vergangenen Donnerstag eine Bühnenfassung des Stoffes uraufgeführt worden. Bilder vom Stück 

    Klimt-Verein: Was ist los mit der Klimt-Villa

    3.10.2011 Groß angekündigt wurde die Renovierung der Klimt-Villa in der Feldmühlgasse. Zwei Millionen Euro wurden hierfür bereitgestellt - geschehen ist alledings bislang kaum etwas.

    Maler und Bildhauer Hans Piccottini gestorben

    3.10.2011 Der akademische Maler und Bildhauer Hans Piccottini ist im 65. Lebensjahr nach langer Krankheit gestorben. Das hat Landeshauptmann Jörg Haider bekanntgegeben, wobei er den Villacher als "kritischen Geist" würdigte, der viele Akzente gesetzt habe.

    100 Tage "brut": Rückblick und Vorschau

    3.10.2011 Überaus zufrieden mit den wichtigen "ersten 100 Tagen" zeigten sich die neuen Leiter des Koproduktionshauses "brut", Haiko Pfost und Thomas Frank heute, Dienstag, bei einer Pressekonferenz in Wien.

    Amadeus Awards 2008

    3.10.2011 Veteranen gegen Newcomer - so lautet das Match für die diesjährigen "Amadeus Austrian Music Awards", die am 18. April verliehen werden.

    Wiener Vorlesungen und Buch erinnern an "Vernichtung des Geistes"

    3.10.2011 Anlässlich des "Anschlusses" Österreichs an Hitler-Deutschland vor 70 Jahren erinnert eine Reihe von Veranstaltungen an die Vertreibung der Vernunft.

    Volkstheater zeigt "Geschichten aus dem Wiener Wald"

    3.10.2011 Ödön von Horvath hat immer Saison. Nur wenige Tage, nachdem sich Philip Tiedemann im Theater in der Josefstadt an dem Schauspiel "Der jüngste Tag" versucht hat, bringt das Volkstheater am Freitag (7.3.) eine Neuproduktion der "Geschichten aus dem Wiener Wald" heraus.

    Von der "Platzwunde" bis zum "EURO-Fieber"

    4.03.2008 Der Fußball-Bücherboom zur EURO 2008 ist beträchtlich: unterhaltsame und interessante Beispiele sind das Buch "Platzwunde", "EURO-Fieber" und die Fußball-Anthologie "A - CH Fussball" mit Kurzgeschichten und Kurzessays von österreichischen und Schweizer Autoren.

    Jazzklänge in Gastein

    4.03.2008 Gastein - "offBEAT" - zu deutsch weg vom Schlag ist der Titel des siebten SnowJazz-Festivals von 7. bis 16. März in Gastein. Die Veranstaltung will Wintersport mit zeitgenössischer Kultur verbinden. Die Stars 

    Startenor Giuseppe di Stefano gestorben

    3.10.2011 Der italienische Startenor Giuseppe Di Stefano ist tot. Er sei am Montagmorgen im Alter von 86 Jahren in seinem Haus in der Nähe von Mailand gestorben.

    Ruzowitzky: "Mit Oscar schlagartig zum Nationalhelden"

    3.10.2011 Mehrmals haben Stefan Ruzowitzkys Filmpreise bereits darunter gelitten, dass sie daheim von seinen Kindern nicht mit der nötigen Sorgfalt behandelt wurden. Der Oscar soll nun einen besonderen Platz erhalten, erzählte der österreichische Regisseur unmittelbar nach seiner Ankunft in Wien.

    Oscar im Handgepäck - Ruzowitzky: "Jetzt ganz vorne mit dabei"

    3.10.2011 Einen schönsten Moment im ganzen Trubel rund um die Oscar-Verleihung am 24. Februar könnte Stefan Ruzowitzky derzeit nicht benennen. "Da fällt mir gerade nichts Gescheites ein", so der Regisseur im Gespräch mit der APA am Flughafen Wien-Schwechat.

    Oscar im Handgepäck: Stefan Ruzowitzky in Wien gelandet

    3.10.2011 Unter großer medialer Aufmerksamkeit ist der österreichische Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzky heute, Montag, in Wien gelandet. Bilder der Freude

    "Hanna und ich", der neue Prosaband von Andrea Winkler

    3.10.2011 Für ihr Debüt "Arme Närrchen" (2006) erhielt die in Wien lebende Oberösterreicherin Andrea Winkler u. a. das Hermann-Lenz-Stipendium und den Theodor-Körner-Preis.

    Liebe per Email: Realität oder Phantasie?

    2.03.2008 Die elektronischen Medien sind nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken. Um diese Tatsache dreht sich das Theaterstück „Gut gegen Nordwind“ unter der Regie von Fabian Kametz und mit Edi Jäger und Anita Köchl, das am Samstagabend im Emailwerk in Seekirchen Salbzurg-Premiere feierte. Salzburg24 hat den Schauspielern bei der Generalprobe über die Schulter geschaut.

    Jazz aus dem Laptop

    1.03.2008 Hallein - Dass er ein ausgezeichneter Gitarrist ist, hat er schon oft bewiesen. Der Wiener Gitarrist Helmut Jasbar ist in mehreren Genres zuhause und nahm auch Bachstücke auf. Beim Konzert am Freitag im Musikhaus Hallein begab er sich auf die Spuren von Jazzgiganten wie Miles Davies oder Keith Jarrett.

    "Nichts ist heilig!": Wiener Ausstellung zeigt satirische Kunst

    3.10.2011 Bis 24.3. gibt es Satirisches und Ironisches im quartier 21 in Wien Neubau zu sehen. Die dänische Künstlergruppe "Surrend", in Berlin von Radikalen bedroht, ist in Wien mit Plakaten vertreten.

    Die Welt des TutanchAmun

    3.10.2011 Im wahrsten Sinne des Wortes ins Licht rückte das Kunsthistorische Museum (KHM) heute, Freitag, die neue Ausstellung "Tutanchamun und die Welt der Pharaonen", die am 9. März im Wiener Museum für Völkerkunde eröffnet.
    APA

    Gustav Peichl: "Ich bin wirklich ein Oldie"

    3.10.2011 Seit mehr als fünfzig Jahren macht Gustav Peichl politische Karikaturen. "Die Dinge wiederholen sich ununterbrochen", erzählt er. In drei Wochen wird er 80 Jahre alt.

    "Safari": Neue CD von Michael Mittermeier

    3.10.2011 Sie ist da! So heiß gebrannt wie ein Engländer im Sommerurlaub. Michael Mittermeiers neue CD "Safari". Safari bedeutet: Die Welt zu Gast bei Freunden, und umgekehrt. Eine Tour de Force der Unterhaltung...

    Komponist Herbert Willi vor Uraufführungen in Wien und Kärnten

    29.02.2008 Schruns - Acht Jahre habe es gedauert, "nun schließt sich ein langes, wunderschönes Kapitel meines Lebens", sagt Herbert Willi: Am 7. März wird mit seinem Hornkonzert im Wiener Musikverein der vierte und letzte Teil des "Zyklus Montafon" des Vorarlberger Komponisten uraufgeführt.

    Neuer Direktor für Salzburger Museum "Haus der Natur"

    29.02.2008 Eines der bedeutendsten naturwissenschaftlichen Museen in Mitteleuropa, das Salzburger "Haus der Natur", erhält mit 1. Juli 2009 einen neuen Direktor. Der Pinzgauer Zoologe und Botaniker Norbert Winding (50) tritt nach der Eröffnung des Erweiterungsbaus in die Fußstapfen von Eberhard Stüber (80), der das Museum seit 32 Jahren geleitet hat.

    "Der jüngste Tag" im Theater an der Josefstadt: Schwache Inszenierung

    3.10.2011 Ein rechter Skandal sind diese ewigen Verspätungen, ereifern sich die vor dem Bahnhof wartenden Reisenden zu Beginn von Ödön von Horvaths Schauspiel "Der jüngste Tag". Schuld daran seien "Rationalisierungen" und "elende Schlamperei", heißt es.

    Wohndesign Residenz Salzburg zeigt neueste Möbeltrends

    29.02.2008 Salzburg-Stadt - Zur Eröffnung der "Wohndesign Salzburg"-Messe in der Residenz Salzburg erschienen am Donnerstag zahlreiche prominente Besucher. Die Messe läuft von Freitag, dem 29. Februar, bis zum Sonntag, dem 2. März. Bilder der Besucher  | Bilder der Ausstellungsstücke 

    Gustav Peichl: "Ich will mich nicht mehr ärgern"

    29.02.2008 Kurz vor seinem 80. Geburtstag am 18. März glaubt der Architekt an Neuwahlen, will sich nicht mehr ärgern oder anstrengen und beurteilt Politiker an ihrer Tauglichkeit für die Karikatur.

    Deutscher Sänger Ivan Rebroff gestorben

    3.10.2011 Der deutsche Sänger Ivan Rebroff ist am Mittwoch im Alter von 76 Jahren gestorben. Dies teilte das Konzertbüro Richard Weber am Donnerstag in Offenburg mit.

    Goldenes Ehrenzeichen für Wiener Theater-Prinzipal Herbert Lederer

    3.10.2011 Der Gründer und frühere Leiter des "Theaters am Schwedenplatz", Herbert Lederer, hat am Donnerstag das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien erhalten.

    Leopold Museum zeigt zwei Wiener Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts

    3.10.2011 Zwei wichtige, aber weitgehend unbekannte Wiener Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts zeigt ab morgen, Freitag, das Leopold Museum im Wiener MuseumsQuartier.

    Netrebko für Putin "Volkskünstlerin Russlands"

    3.10.2011 Die russisch-österreichische Operndiva Anna Netrebko (36) ist von Präsident Putin zur "Volkskünstlerin Russlands" ernannt worden.

    Provokante Bilder: Guy Bourdin im Kunsthaus Wien

    3.10.2011 Grellrotes Blut fließt aus einer Steckdose, daneben steht ein Schuh. Drei buntbestrumpfte Beine sind an ein Bahngleis gefesselt. Am Schauplatz eines Mordes zeugen nur noch ein Paar pinke Pumps von der Toten.

    Afrika Tage, 4. Afrika Festival Wien

    3.10.2011 Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren!Basar und Gastronomiestände sind bereits vergeben. Die Besucher dürfen sich auf eine Vielfalt an afrikanischen Gegenständen freuen.

    KICK & STAGE / DSCHUNGEL WIEN

    3.10.2011 Auf der Theaterachse Zürich bis Wien zeigen 16 Theatergruppen auf 14 Bühnen in 11 Städten mit über 90 Theatervorstellungen aktuelle Beispiele darstellender Kunst für junges Publikum zum Thema Fußball.

    Jugendtheater-Zug zur EURO 2008 auf Schiene

    27.02.2008 Salzburg - Am 5. März ist es soweit: dann fällt der Startschuss für das Jugendtheaterprojekt "Kick & Stage" das zur EM 13 Städte von Basel bis Wien miteinander verbindet. Auch in Salzburg macht der Theaterzug Halt.

    Klassik-Megaevent mit Martin Grubinger in der Salzburg

    27.02.2008 Salzburg-Stadt - Beim Klassikevent "Classic meets Jazz meets Music Hall" am 12. April in der Salzburgarena werden unter anderem Star-Percussionist Martin Grubinger, Opernstar Julia Migenes, die Lungau Big Band und das Mozarteum Orchester auftreten.

    Kulturelle Verbindungen zwischen Österreích und der Schweiz

    27.02.2008 Für beste kulturelle Beziehungen zwischen Österreich und der Schweiz nicht nur während der EURO 2008 sorgen etwa Kulturschaffende, wie der Direktor der Zürcher Oper, Alexander Pereira aus Wien, oder der Leiter des Museums der Moderne in Salzburg, Toni Stooss aus der Schweiz.

    Reger Kulturaustausch zur EURO 2008

    27.02.2008 Salzburg - Einige gemeinsame Kulturprojekte von Österreich und der Schweiz begleiten die Fußball-Europameisterschaft. So sind etwa Ländervergleiche zwischen Pop-Musikern, Designern, Filmern und Literaten geplant.

    Höhepunkte im Kulturprogramm zur EURO 2008

    27.02.2008 Salzburg - Zur EURO 2008 finden in Österreich und der Schweiz zahlreiche Ausstellungen, Open-Air-Konzerte, Kunstmeilen und Literaten-Europa­meisterschaft. In Salzburg wird entlang der Salzach eine Kunstzone errichtet.

    Pret-a-porter-Schauen an der Seine

    3.10.2011 Gerade erst legt sich der Glamour in Mailand, da startet schon in Paris das nächste Schaulaufen. In der französischen Hauptstadt beginnen am Samstag die Pret-a-porter-Schauen. Bilder aus Paris      

    Bibiane Zeller feierte 80. Geburtstag im Itzlingerhof

    26.02.2008 Die Schauspielerin Bibiane Zeller feierte am Montag in Reinhard Schwabenitzkys "Itzlingerhof" ihren 80. Geburtstag. Erste Gratulanten waren ihre Kollegen der "Oben Ohne"-Filmcrew, die derzeit neue Folgen in Salzburg drehen. Bilder 
    EPA

    Echter Oscar für "Die Fälscher", vier für die Coens

    3.10.2011 Stefan Ruzowitzky holte bei der 80. Gala erstmals Trophäe für besten fremdsprachigen Film nach Österreich - Oscars an "No Country for Old Men", Marion Cotillard und Daniel Day-Lewis. Bilder der Oscar-Nacht:     

    Klosterneuburg "sehr stolz" auf Oscar-Gewinner Ruzowitzky

    3.10.2011 Dem österreichischen Oscar-Gewinner Stefan Ruzowitzky steht in seiner Heimatgemeinde ein "gebührender Empfang" bevor.

    Literaturverein "Leselampe" feiert 40-jähriges Bestehen

    25.02.2008 Salzburg-Stadt - Ein österreichischer Literaturpionier, die Salzburger "Leselampe" kämpft auf unspektakuläre Weise gegen das "Zustopfen der Sinne". Der Literaturverein kämpft aber auch mit anderen Problemen, dem Studentenschwund und der fehlenden finanzielle Absicherung.

    "No Country for Old Men": Oscar-Abräumer kommt am Freitag ins Kino

    3.10.2011 Wenn das Geld auf der Straße liegt - warum sollte man sich dann nicht danach bücken? Ganz so einfach sind die Dinge dann aber doch nicht, die ein in den kargen Hügeln an der Grenze zwischen Mexiko und Texas jagender biederer Bürger vorfindet.

    Szene: Weitere Bands bestätigt

    25.02.2008 Die Headliner Apocalyptica, Wir sind Helden und Shout out Louds werden für Festival-Stimmung beim 19. Szene Openair 2008 in Lustenau sorgen.

    Ruzowitzky: "Besser geht's nicht"

    25.02.2008 Kaum fassen konnte Stefan Ruzowitzky die Auszeichnung seines Films "Die Fälscher" mit dem Oscar für den Besten nicht englischsprachigen Film.

    60 Jahre "Bibliotheksnachrichten" in Salzburg

    25.02.2008 Salzburg - Die Rezensions­zeitschrift "Bibliotheksnachrichten" feiern 60-jähriges Jubiläum. Ebenso efolgreich sind die Salzburger Bibliotheken: Über 800.000 Salzburger nutzten 2007 das Angebot von130 Bibliotheken.

    80. Oscar-Verleihung: Stefan Ruzowitzky ist am Gipfel angelangt

    3.10.2011 Schon in der Volksschule soll Stefan Ruzowitzky Regie geführt haben, bei "Max und Moritz" nämlich. Die verklärte Geschichte verdeutlicht die Leidenschaft des österreichischen Regisseurs, der als zweiter Österreicher nach Wolfgang Glück (1986) für den Auslands-Oscar nominiert war.

    80. Oscar-Verleihung - Ruzowitzky: "Das macht Sinn"

    3.10.2011 Stefan Ruzowitzky erinnerte in seiner Dankesrede an Persönlichkeiten wie Billy Wilder, Fred Zinnemann und Otto Preminger, die von den Nazis aus Österreich vertrieben wurden.

    Operettenhimmel süß-sauer: "Land des Lächelns" an der Volksoper

    3.10.2011 Die große Operettenrevolution in der Volksoper ist fürs Erste verschoben. Mit Franz Lehars "Das Land des Lächelns" hat Regisseurin Beverly Blankenship eine Produktion voll netter Unverbindlichkeiten und Fernost-Klischees auf die Bühne gestellt, deren Erfolg bei Stammpublikum wie Tagestouristen gesichert scheint.

    Neil Young - Grandioser Gig in grauenhafter Halle

    3.10.2011 Einer der letzten Heiligen des Rock, Neil Young, hat am Freitagabend nach langer Zeit wieder ein Konzert in Wien gegeben. Genau genommen waren es zwei Auftritte des 62-jährigen Kanadiers im grauenhaften Austria Center.