Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Kultur

  • "Carte Blanche" - Die neue Konzertreihe der Kulturbühne Ambach

    28.03.2011 Götzis - Musiker aus Vorarlberg bekommen in der neuen Ambach-Reihe "Carte Blanche" die Einladung und Gelegenheit ihre lang gehegten und am Herzen liegenden Ideen mit Freunden zu verwirklichen.

    Christine Nöstlinger erhält Buchliebling Lifetime Award

    28.03.2011 Die österreichische Autorin Christine Nöstlinger erhält den Buchliebling Lifetime Award für ihr schriftstellerisches Lebenswerk. Wie am Montag mitgeteilt wurde, wird Nöstlinger die Auszeichnung am 25. Mai im Wiener Rathaus im Rahmen der Buchliebling-Gala überreichtwerden.

    Kunstvermittlung in lockerer Atmosphäre

    28.03.2011 Bregenz (VN) -  Venedig liegt nicht gerade ums Eck. Auch jene, denen die oft zitierte, zuletzt dort realisierte Arbeit des slowakischen Künstlers Roman Ondák noch nicht geläufig war, haben jetzt zumindest ein Dokument davon. Aktuell unterzeichnet von Ondák, der Samstagmittag zur Signierstunde nach Bregenz kam.

    "Der Ursprung des Raumes": Alberto Giacometti in Salzburg

    25.03.2011 Salzburg bekommt eine herausragende Kunst-Ausstellung. Ab Samstag werden 50 der prominentesten Skulpturen, 30 Gemälde und zahlreiche Zeichnungen und Skizzen von Alberto Giacometti (1901-1966) im Museum der Moderne (MdM) zu sehen sein.

    MAK: Ex-Direktor Noever fristlos entlassen

    24.03.2011 Nach einer "vorläufigen groben Schätzung" des Prüfberichts von "PricewaterhouseCoopers" liegt der Schaden, den Peter Noever angerichtet hat, bei 173.000 Euro. Dafür gab es vom Kuratorium des Museums die "Fristlose". Tatsächlich habe zwischen 2006 und 2009 viermal das Geburtstagsfest der Mutter von Noever im MAK stattgefunden, ohne dafür Saalmiete zu verrechnen.

    "Die besten Tage meines Lebens": Premiere im Ronacher

    24.03.2011 Thomas Weissengruber und Christina Trefny spielten am Mittwoch auf der Probebühne des Ronachers das Stück "Die besten Tage meines Lebens". Im Publikum gesichtet Marjan Shaki, Lukas Permann, Michael Lameraner und Adi Hirschal. Wir haben die besten Fotos!

    Wiener Albertina hat Sammlung Batliner neu gehängt

    24.03.2011 Seit Mittwoch bietet eine Auswahl von rund 210 Werken unter dem bekannten Titel "Monet bis Picasso" einen geballten Museums-Parcours vom französischen Impressionismus bis zu Lucio Fontana und Victor Vasarely in der Wiener Albertina.

    "Wissens-Bisse" von Salzburgs ersten Gastrosophen

    23.03.2011 Bei der Buchpräsentation des schmackhaft geschrieben Buches „Wissens-Bissen“ von Salzburgs ersten Gastrosophen Prof. Lothar Kolmer blieb keine Frage offen und kein Geheimnis der Gastrosophie ungelüftet, denn er hat Wissenswertes rund um das Thema Essen unterhaltsam und humorvoll aufbereitet.

    VOVO-Sommertheater: Neue Termine für "Achtung Ländle" und "Blindflug"

    22.03.2011 Götzis - Die Aufführungen der VOVO-Produktionen „Achtung Ländle“ und „Blindflug“ von und mit Stefan Vögel waren im Winter 2010/11 restlos ausverkauft. Wer noch nicht die Gelegenheit hatte, mit der Multi-Kulti-WG von Achtung Ländle oder der Blindflug-Crew zu lachen, hat von 18. – 27. August in der Kulturbühne AMBACH in Götzis die letzte Möglichkeit dazu.

    Musikuni Wien: Kulturmanagementlehrgang startet wieder

    22.03.2011 Kunstinteressierte aufgepasst. Im Oktober startet erneut das berufsbegleitende Aufbaustudium Kulturmanagement an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Wer sich anmelden will, sollte das schleunigst machen, denn es werden nur 24 Bewerber aufgenommen.

    Thomas C. Breuer präsentiert "Sohn der Angst"

    22.03.2011 Am 7. April 2011 zeigt die CASINObühne in Lindau (D) Kabarett & Bewusstseinserheiterung mit Thomas C. Breuer.

    "sound:frame"-Festival in Wien: Musik und Visuals als Einheit

    22.03.2011 Zum fünften Mal geht das "sound:frame"-Festival in Wien über die Bühne. Von 25. März bis 10. April gibt es wieder audiovisuelle Kunst vom Feinsten. Zum Auftakt gibt es eine zweitägige Party in der Ottakringer Brauerei.

    Helmut Berger wird bei tschechischem Filmfest für Lebenswerk geehrt

    21.03.2011 Der Salzburger Schauspieler und Visconti-Darsteller Helmut Berger wird beim Internationalen Filmfestival Febiofest (24.3. bis 1.4.) mit dem Kristian-Preis für sein Lebenswerk geehrt.

    "Deja-vu": Snow Jazz Festival 2011

    21.03.2011 Die zehnjährige Jubiläums-Ausgabe des Snow Jazz Festivals Gastein ist altbekannten Musikern mit neuen Programmen gewidmet. Am Freitag startete das zehntägige Festival in Bad Gastein.

    "Biennale die Venezia"-Gespräche gehen in die fünfte Runde

    18.03.2011 Und zwar mit Hedwig Fijen, Direktorin der Manifesta Foundation. Vor Fijen diskutierten schon Jöfrg Heiser, Alanna Heiss, Uli Sigg und Vito Acconci über die 54. Internationale Kunstausstellung.

    Vermeers "Malkunst" soll nicht restituiert werden

    18.03.2011 Das bedeutendste Gemälde des niederländischen Meisters Jan Vermeer, "Die Malkunst", wird im Kunsthistorischen Museum (KHM) bleiben.

    VOVO-Premiere: "Der arme Ritter"

    18.03.2011 Götzis - Am Donnerstag hieß es beim Vorarlberger Volkstheater zum ersten Mal „Vorhang auf“ für die neue Komödie „Der arme Ritter“ von Stefan Vögel.

    Verlässt Birgit Minichmayer das Wiener Burgtheater?

    18.03.2011 Die Schauspielerin, die bei den Salzburger Festspielen als "Buhlschaft" glänzte und neben Josef Hader im "Knochenmann" spielte, kündigte nun ihren Wechsel vom Wiener Burgtheater nach München an.

    Roland Geyer offenbar Favorit auf Intendanz der Bregenzer Festspiele

    16.03.2011 Bregenz - Theater an der Wien-Direktor Roland Geyer besitzt nach eigenen Angaben eine verbindliche Anfrage der Bregenzer Festspiele, ab 2015 die Intendanz des Festivals am Bodensee zu übernehmen.

    "André Chénier"-Bühnenbild wird angeliefert

    16.03.2011 Bregenz - Am Mittwoch in der Früh wurde in Bregenz der erste Teil des André Chénier-Bühnenbildes geliefert.

    Hans Christian Andersen bekommt Wiener Gedenktafel

    16.03.2011 Der dänische Märchenfürst Hans Christian Andersen wird postum geehrt und erhält einen eigenen Stammplatz samt Gedenktafel im Hietzinger Café Dommayer.

    "Musikantenstadl": Jubiläums-Sendung am 26. März in ORF2

    15.03.2011 Die Ausstrahlung der Jubiläumsausgabe des "Musikantenstadl" letzten Samstag war wegen der Sonderberichterstattung zum Erdbeben in Japan verschoben worden. Nun gibt es einen neuen Termin.

    Yoshi's Corner eröffnet: Kunst und Sushi

    12.03.2011 Martin Ho, bekannt als Besitzer der Dots-Restaurants präsentierte Hauptwerke von Andy Warhol zur Eröffnung seiner Galerie Yoshi's Corner im ehemaligen Atelier-Kino auf der Wiener Wollzeile. Allerlei Prominenz ließ sich blicken – wir waren dabei!

    Professorentitel an Musikpädagoge Peter Heiler vergeben

    11.03.2011 Im Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur werden am Freitag Urkunden über die Verleihung des Berufstitels Professor an Peter Heiler, Roland Adunka, Günter Grasmuck, Harald Meixner, Wilfried Ortner, Manfred Rupprecht, Werner Schiendl und Ernst Karl Sonnleitner überreicht.

    NS-Säuberung in der Staatsoper: Ausstellung wieder in Wien

    11.03.2011 Entlassene Ballerinen, verfolgte Dirigenten, zwangspensionierte Tenöre: Das Ausmerzen jüdischer Mitarbeiter machte im Jahr 1938 auch vor der Staatsoper nicht Halt. In der Ausstellung "Opfer, Täter, Zuschauer" fand das dunkelste Kapitel in der Geschichte des Hauses erstmals Aufarbeitung.

    "emsiana 2011" mit Nibelungen als Schwerpunkt

    11.03.2011 Hohenems -  Genussvolles Eintauchen in die kulturelle Beziehung von Geschichte und Gegenwart - das bietet die „emsiana 2011" in der dritten Auflage vom 5. bis 8. Mai in Hohenems. Zusätzlich bereichern die Nibelungen als Schwerpunktthema und Beiträge der Schubertiade das diesjährige Programm.

    Neue Oper Wien: Spieljahr mit drei Produktionen

    11.03.2011 Die Neue Oper Wien geht mit drei Produktionen ins neue Spieljahr. An ungewöhnlichen Spielorten wie dem Semperdepot und der Ankerbrotfabrik werden "Mass", "Gramma" und "Baal" gezeigt.

    Neues Landesmuseum soll "Vorarlberg Museum" heißen

    10.03.2011 Bregenz - Im Zuge einer Pressekonferenz wurde heute am 10. März 2011 das museologische Konzept und das neue Corporate Design des „Vorarlberg Museum“ präsentiert. VOL Live sprach mit den Beteiligten.

    Stadt Wien zeichnete Köb und Schlegel aus

    10.03.2011 Zwei Persönlichkeiten aus dem Kunstleben, die "Haltung in Kunst und Gesellschaft gezeigt haben" und "vor deutlichen Worten nicht zurückschrecken", hat die Stadt Wien am Donnerstag, ausgezeichnet: Das Goldene Ehrenzeichen überreichte Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny (S) dem ehemaligen Direktor des MUMOK, Edelbert Köb. Der Künstlerin und diesjährigen Venedig-Kommissärin Eva Schlegel verlieh der Stadtrat das Goldene Verdienstzeichen.

    "Musikantenstadl" feiert 30. Geburtstag

    10.03.2011 Seit 30 Jahren wird im "Musikantenstadl" heile Welt gespielt. Am Samstag wird die Jubiläumssendung ausgestrahlt, mit Hansi Hinterseer, Stefan Mross, den Stoakoglern – aber ohne Karl Moik.

    Letzte Chance - "Blindflug" mit Stefan Vögel und George Nussbaumer

    10.03.2011 Blues-Stimme George Nussbaumer und Kabarettist Stefan Vögel starten erstmals gemeinsam mit der vierten VOVO-Produktion einen Anflug auf Vorarlbergs Lachmuskeln. Im Duo erobern sie in Lauterach ein letztes Mal mit ihrem Kabarett "Blindflug" die Bretter, die die Welt bedeuten.

    Die schönsten Bücher Österreichs wurden ausgezeichnet

    10.03.2011 Am Mittwoch, dem 9. März 2011, wurden im ORF RadioKulturhaus in Wien die Staatspreise und Ehrenurkunden für "Die schönsten Bücher Österreichs 2010" verliehen.

    Stermann und Grissemann lesen Loriot

    9.03.2011 Stermann und Grissemann widmen sich in ihrem Programm "Die Ente bleibt draußen" dem Werk des Humormeisters Loriot. Am 18. März ist Premiere im Theater Akzent.

    Tallinn Sinfonietta in Dornbirn

    9.03.2011 Dornbirn -  Nach dem fulminanten Konzert mit dem Basler Kammerorchester Mitte Februar folgt nun am 17. März 2011 im Dornbirner Kulturhaus der Auftritt des besten Kammerorchesters des Baltikums: die Tallinn Sinfonietta.

    "Festival of India" soll Wien verzaubern

    9.03.2011 Indien soll von 15. bis 31. März aus allen möglichen Blickwinkeln beleuchtet werden, wenn die indische Botschaft das erste "Festival of India" in Wien veranstaltet.

    Don't cry for me Argentina

    9.03.2011 Bregenz/VN - Am Dienstagabend feierte der Musical-Welterfolg "Evita" von Tim Rice und Andrew Lloyd Webber im Festspielhaus in Bregenz Premiere.

    Puppen spielen Wagner: "Ring" am Schnürchen ab März 2012 in Salzburg

    8.03.2011 Das Salzburger Landestheater und das Salzburger Marionettentheater werden einen gemeinsamen "Ring des Nibelungen" mit Marionetten und Live-Sängern produzieren.

    2,5 Mio. Euro aus Brüssel für Performance-Netzwerk der Szene Salzburg

    8.03.2011 Seit zwölf Jahren "bastelt" die Szene Salzburg federführend am europäischen Netzwerk "apap" (advancing performing arts project).

    Udo Jürgens wird mit Platin-Romy geehrt

    8.03.2011 Und zwar für sein Lebenswerk. Udo Jürgens freut sich bereits riesig auf die Verleihung, die am 16. April über die Bühne gehen wird. Das Online-Voting in den anderen Kategorein hat ab sofort begonnen.

    Auschwitz-Überlebende liest in Wien

    7.03.2011 Anita Lasker-Wallfisch ist eine der letzten Überlebenden des Frauenorchesters in Auschwitz. Am Donnerstag liest sie das erste Mal in Wien aus ihrem Buch "Ihr sollt die Wahrheit erleben".

    "Der arme Ritter" -  Der Generationen verbindet

    4.03.2011 Götzis - Feinfühlige Komödie von Stefan Vögel über das Geben und Nehmen zweier Generationen. Ab 17. März 2011 wird es ritterlich in der "Altersresidenz" der Kulturbühne Ambach in Götzis.

    TU Wien mit Projekten zu mobiler Architektur: Ausstellung in Salzburg

    2.03.2011 Die Salzburger Initiative Architektur präsentiert ab Mittwoch eine Ausstellung über mobile Architektur. Konkret haben Studenten der Technischen Universität (TU) Wien zwölf Modelle für einen beweglichen Pavillon entwickelt.

    Neue Prosa von Friederike Mayröcker

    1.03.2011 Am Donnerstag stellt die 86-jährige Dichterin im Literarischen Quartier Alte Schmiede in Wien ihr soeben im Suhrkamp Verlag erschienenes Prosa-Büchlein "vom Umhalsen der Sperlingswand, oder 1 Schumannwahnsinn" vor.

    Kritik an Kulturhäuser-Konstrukt

    1.03.2011 Bregenz - Natter sparte bei einem Pressegespräch am Dienstag anlässlich des Endes seiner fünfjährigen Direktorenperiode in Bregenz nicht mit Kritik an der Institution.

    Szenenapplaus im Minutentakt: "Don Quixote" in der Staatsoper

    1.03.2011 Am Montag feierte das Nurejew-Ballett, das hier 1966 uraufgeführt wurde, seine Heimkehr in der Staatsoper - unterbrochen von Szenenapplaus im Minutentakt.

    Regisseur Herwig Seeböck gestorben

    1.03.2011 Der Wiener Schauspieler, Kabarettist und Regisseur Herwig Seeböck ist tot. Seeböck, der mit seiner "Häfen-Elegie" 1964 bekanntwurde, sei am Dienstag im Alter von 71 Jahren gestorben, meldet orf.at unter Berufung auf die Tochter Seeböcks.

    Mundart Komödien im Vorarlberger Volkstheater

    1.03.2011 Götzis –  Die Komödie von Stefan Vögel „Achtung Ländle“ wird ab dem ersten März 2011 auf Gastspieltour gehen. Jedoch gibt es beim Vorarlberger Volkstheater noch weiter Highlights zu entdecken, wie Stefan Vögel und Hartmut Hofer bestätigen.

    ORF 3 startet am 1. Mai mit Kulturoffensive

    1.03.2011 Ab 1. Mai soll Österreich sein drittes öffentlich-rechtliches Fernsehprogramm erhalten. Fixiert ist mittlerweile auch der Sendername: „ORF 3 – Kultur und Information“.

    Peter Alexander wurde beigesetzt

    1.03.2011 Im Beisein von Familie und engstem Freundeskreis ist Peter Alexander am Montag am Grinzinger Friedhof unter Ausschluss der Öffentlichkeit beigesetzt worden.

    Rudigier schlägt Nachfolger vor

    1.03.2011 (VN) Schruns - Für die Nachbesetzung der Leitung der Montafoner Museen gibt es keine Ausschreibung.

    Komiker Peter Traxler verstorben

    26.02.2011 Der österreichische Komiker Peter Traxler, besser bekannt als "Muckenstruntz", ist gestern, Freitag, überraschend im Alter von 64 Jahren verstorben.

    Kunsttransparente von Jonathan Meese in der Stadt Salzburg zerstört

    26.02.2011 Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht auf Freitag Kunsttransparente des deutschen Malers Jonathan Meese zerschnitten, die an der Wand des Fußgänger- und Radfahrertunnels im "Neutor" der Stadt Salzburg angebracht waren.

    Comic über Chopin sorgt für Skandal in Polen

    24.02.2011 Das polnische Außenministerium lässt alle verbliebenen Ausgaben eines Comics einstampfen, das die polnische Herkunft von Frederic Chopin im Ausland bekannter machen sollte.

    Walking-Chair Gallery: Ausstellung "Die Fiktion des Realen"

    23.02.2011 Futuristisch und surreal: Die neue Ausstellung von "The next ENTERprise-architects" lässt architektonische Modelle die Grenzen zum Alltäglichen überwinden.

    "Achtung Ländle!" - der VOVO-Publikumserfolg geht auf Gastspieltour

    23.02.2011 Stefan Vögels neuester Komödienstreich wird seit 27. Jänner 2011 im Vorarlberger Volkstheater (VOVO) äußerst erfolgreich aufgeführt. Die junge freche Mundart-Komödie „Achtung Ländle!“ jongliert irrwitzig mit zahlreichen Vorarlberger Klischees aus Sicht unterschiedlicher Ausländer. Nach restlos ausverkauften Aufführungen in der Kulturbühne AMBACH in Götzis geht das VOVO-Ensemble nun auf Gastspieltour.

    Verschollene Bücher Thomas Jeffersons entdeckt

    23.02.2011 Nach fast zwei Jahrhunderten sind in den USA lange verschollene Bücher von Thomas Jefferson (1743-1826) entdeckt worden.

    "Kleist in meiner Küche" feiert Uraufführung in Wien

    22.02.2011 In zwei Tagen ist es soweit: "KLEIST in meiner KÜCHE" feiert Uraufführung in Wien. Ein Monolog für 2 Personen und 1 Fernseher!

    Madrid dürfte 300 Jahre jünger als gedacht sein

    21.02.2011 Spaniens Hauptstadt Madrid dürfte 300 Jahre jünger sein als bisher angenommen.

    "Achtung Ländle!" - der neue irrwitzige Komödienstreich

    21.02.2011 Schwarzenberg - Stefan Vögels neuster Komödienstreich wird in einer alemannischen Erstaufführung am 3. März 2011 im Angelika-Kauffmann-Saal für jede Menge Unterhaltung und Gesprächsstoff sorgen. Die junge freche Mundart-Komödie „Achtung Ländle!“ jongliert irrwitzig mit zahlreichen Vorarlberger Klischees aus Sicht unterschiedlicher Ausländer.