Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Kultur

  • Pressefotos des Jahres gekürt

    7.06.2010 Eine Aufnahme von Raiffeisen-Generalanwalt Christian Konrad ist Österreichs Pressefoto des Jahres.
    Erwin Steinhauer und Elfriede Ott

    Josefstadt-Doyenne Elfriede Ott wird 85

    27.09.2011 Am 11. Juni feiert die Grande Dame der Wiener Volkskomödie, Elfriede Ott, ihren 85. Geburtstag. Den Tag wird sie mit Nestroy-Proben verbringen.

    Tone Fink erhält Konstanzer Kunstpreis

    2.06.2010 Schwarzenberg/Konstanz (GER) – Der Vorarlberger Tone Fink wird mit dem "Konstanzer Kunstpreis" ausgezeichnet. Die Vergabe des mit 8.000 Euro dotierten Preises an Fink "würdigt das Werk eines Künstlers, dessen zentrales Anliegen über die Jahre hinweg die Erweiterung des Kunstbegriffs darstellt", teilte die deutsche Bodenseestadt Konstanz am Mittwoch in einer Aussendung mit.

    Grünes Licht für Charlie Chaplin-Museum in der Schweiz

    2.06.2010 Das in Corsier-sur-Vevey ( Kanton Waadt) geplante Museum "Chaplin's World" kann gebaut werden.
    John Malkovich, Beatrix Karl, Martin Haselbck

    Martin Haselböck erhielt Ehrenzeichen der Akademie

    2.06.2010 Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der "Wiener Akademie" wurde dem Gründer und Chefdirigenten Martin Haselböck gestern, Dienstag, Abend das Große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich verliehen. Nach einem Konzert des gefeierten Originalklang-Orchesters im Musikverein gratulierte auch US-Schauspieler John Malkovich.

    Schauspieler Otto Schenk wird 80

    1.06.2010 Am 12. Juni feiert Otto Schenk seinen 80. Geburtstag. Und ist rastlos wie eh und je. "Ich bin nur Überarbeitung gewohnt" sagt der Wiener Schauspieler, der sich als Theater- und Opernregisseur einen Namen gemacht, 1988 bis 1997 das Theater in der Josefstadt geleitet und sich in mehreren tausend Vorstellungen und Rezitationsabenden in die Herzen des Publikums gespielt hat, im Geburtstagsinterview mit der APA.
    Die Skulptur "Spider" der Künstlerin

    Künstlerin Louise Bourgeois gestorben

    31.05.2010 Die französisch-amerikanische Künstlerin Louise Bourgeois ist am Montag im Alter von 98 in New York gestorben. Sie erlag einem Herzinfarkt. Bourgeois galt als teuerste Künstlerin der Gegenwart. Vor zwei Jahren erzielte ihre Skulptur "Spider" bei einer Christie's-Auktion in Paris den Rekordpreis von 4,5 Millionen Dollar.
    Ehrenzeichen: Erwin Steinhauer und Danny Krausz

    Goldenes Wiener Verdienstzeichen an Erwin Steinhauer

    27.09.2011 Der österreichische Schauspieler Erwin Steinhauer ist am Montag im Wiener Rathaus mit dem Goldenen Verdienstzeichen des Landes geehrt worden. Ebenfalls ausgezeichnet wurde Danny Krausz, Geschäftsführer der Produktionsfirma DOR Film.
    Derzeit in der Josefstadt in "Moser" zu sehen

    Goldenes Wiener Verdienstzeichen an Steinhauer

    31.05.2010 Der österreichische Schauspieler Erwin Steinhauer ist am Montag im Wiener Rathaus mit dem Goldenen Verdienstzeichen des Landes geehrt worden. Er hätte "intensiv und nachhaltig" das Wiener beziehungsweise das österreichische Kulturleben beeinflusst, begründete Kulturstadtrat Mailath-Pokorny, der die Verleihung vornahm. Steinhauer freute sich "absolut" über das Verdienstzeichen.
    Marc Hosemann, Catrin Striebeck und Martin Wuttke brillierten.

    Gute Lügen, schlechte Lügen: "Peking Opel" im Akademietheater

    27.09.2011 Mit zwei Tagen Verspätung begeisterte der Regisseur René Pollesch sein Publikum mit einer turbulenten, philosophischen Inszenierung, die Antworten jedoch schuldig blieb.

    "Verlorenes Grab" in Ägypten entdeckt

    27.09.2011 Ägyptische Archäologen haben bei Kairo das 3.300 Jahre alte Grab des damaligen Bürgermeisters und Armeechefs Ptahmes entdeckt.

    Die Brücke zum Dichter - Die Performer beim Literatur Fest Salzburg

    30.05.2010 Salzburg Stadt - Diesmal lud das Literaturfest Andre Heller und Harry Rowohlt nach Salzburg. Von Mittwoch bis Sonntag gingen die Performances rund um Literatur schon zum dritten Mal in Salzburg über die Bühne.
    Entertainer mit Format: Louie Austen am Wiener Stadtfest

    Stadtfest: Bauchklang sagte ab, Austen rettete den Abend

    27.09.2011 Eigentlich hätten flotte Beats erklingen sollen, doch daraus wurde nichts: Die als Hauptact angekündigte Formation Bauchklang musste ihren Auftritt am Samstagabend beim Wiener Stadtfest der ÖVP kurzfristig absagen. Louie Austen sprang kurzfristig ein und rettete den Abend.

    "Easy Rider"-Star Dennis Hopper gestorben

    27.09.2011 "Easy Rider"-Star Dennis Hopper ist tot. Die "Los Angeles Daily News" berichteten am Samstag, dass der Schauspieler und Regisseur am Abend zuvor den Folgen seiner Krebserkrankung erlegen war. Er wurde 74 Jahre alt.
    "Daguerréotype Giroux"

    Rekordpreis: Daguerreotype um 732.000 Euro in Wien versteigert

    27.09.2011 Ein Daguerreotype Giroux, der als erste kommerziell hergestellten Kamera der Welt gilt, wurde Samstag am Nachmittag bei einer Auktion der Wiener Fotogalerie Westlicht um 732.000 Euro (610.000 Euro Hammerpreis) versteigert.

    27. Wiener Stadtfest: Auftakt mit Sonnenschein

    27.09.2011 Bereits zum 27. Mal verwandelte sich die Wiener Innenstadt in ein buntes Festareal: Am zweiten Tag des von der ÖVP organisierten Stadtfests war bereits am frühen Samstagnachmittag viel los in der City. Tausende Besucher - darunter zahlreiche Touristen - tummelten sich auf den Plätzen und in den Gassen, um Straßenkünstler zu beobachten und Musikern zuzuhören.
    Kulturzentrum nahe dem Hauptbahnhof

    Kulturzentrum "Dortmunder U" eröffnet

    28.05.2010 Nordrhein-Westfalen ist um ein spektakuläres Kulturzentrum reicher: In Dortmund wurde am Freitagabend ein ehemaliges Brauerei-Hauptgebäude als "Zentrum für Kunst und Kreativität" wiedereröffnet. Wegen vier großer Leuchtbuchstaben auf dem Dach wird der Backsteinbau "Dortmunder U" genannt. Der 50 Millionen Euro teure Umbau des Gebäudes ist eines der herausragenden Projekte im Kulturhauptstadtjahr.
    "Peking Opel" im Wiener Akademietheater

    Burgtheater verschiebt Polleschs "Peking Opel"-Premiere auf Sonntag

    27.09.2011 Die für Freitag, 19.30 Uhr angesetzte Premiere von Rene Polleschs "Peking Opel" im Akademietheater wird auf Sonntag (30. Mai, 19.30 Uhr) verschoben. Das teilte das Burgtheater am Freitag mit.
    Sechs Kurzfilme im Gartenbaukino präsentiert

    Kurzfilmfestival VIS in Wien eröffnet

    28.05.2010 Mit kurzen Reden, sechs kurzen Filmen und anschließender langer Party wurde am Donnerstag im Wiener Gartenbaukino das Filmfestival "Vienna Independent Shorts" (VIS) eröffnet. Dabei gab es einen tollen Überblick über das breite Spektrum des Genres Kurzfilm, das in der siebenten Ausgabe des Festivals an sieben Tagen und an sieben Locations an insgesamt 259 Beispielen studiert werden kann.
    Natascha Kampusch

    Fall Kampusch kommt ins Kino

    27.09.2011 Bernd Eichinger wird das Schicksal von Natascha Kampusch verfilmen. In den Kinos wird der Film im Jahr 2012 zu sehen sein. Kampusch: "Außergewöhnliche Gelegenheit, meine Geschichte in behutsamer Weise auf die Leinwand zu bringen."

    Landschaftsprojekt "Horizon Field" in Vorarlberg auf Schiene

    18.01.2012 Das Kunstprojekt im Vorarlberger Hochgebirge, bestehend aus 100 Abgüssen eines menschlichen Körpers, verzögerte sich um ein Jahr, weil die Abstimmung mit den Grundbesitzern mehr Zeit beanspruchte.

    Bregenzer Festspiele: "Da kann man nur noch gutes Wetter wünschen"

    27.05.2010 Bregenz - Wenn zwei Kräne die goldenen Elefanten auf den Bodensee hieven und am Kornmarkt Opernraritäten feilgeboten werden, dann hat der Festspielsommer in Bregenz begonnen
    "The Third Man", Plakatsujet 1949

    Ausstellung zeigt Wien im Film

    27.09.2011 In Kooperation mit dem Filmarchiv zeigt das Wien-Museum aus 300 Spielfilmen 80 kurze Sequenzen, die allesamt Wien als Schauplatz zeigen.
    Manhattan Penis Drawings for Ken Hicks, 1978

    "Jenseits der Klischees": Keith Haring in der Kunsthalle Wien

    27.09.2011 Eine Ausstellung zeigt "Die frühen experimentellen Jahre" des vor 20 Jahren verstorbenen US-Künstlers Keith Haring. "Den Künstler jenseits der Klischees wieder sichtbar machen" will Kunsthallen-Direktor Gerald Matt in der am Donnerstag eröffnenden Schau.

    Richtig schlimm wird es 2011

    26.05.2010 Bregenz – Kreditbindung führt zu neuer Vorgehensweise bei Budgeterstellung, Grüne fordern Information des Landtags.

    Sängerin Anneliese Rothenberger 83-jährig gestorben

    25.05.2010 Die deutsche Kammersängerin Anneliese Rothenberger ist tot. Das teilte die Grafenfamilie Bernadotte, die eng mit der Künstlerin befreundet war, heute in Konstanz mit. Die Sopranistin sei am Montagabend im Kantonsspital Münsterlingen in der Schweiz im Alter von 83 Jahren nach kurzer Krankheit gestorben, teilte ein Sprecher mit.

    Anneliese Rothenberger gestorben: Salzburger Festspiele und Staatsoper trauern

    25.05.2010 Mit großem Bedauern haben die Salzburger Festspiele und die Wiener Staatsoper den Tod der deutschen Sopranistin Anneliese Rothenberger aufgenommen.
    Party bei der Eröffnung 2009 im Foyer (philiale) des Gartenbaukinos

    Neue Locations, neue Preise und 259 Filme

    27.09.2011 Vienna Independent Shorts: Siebente Festival-Ausgabe von 27. Mai bis 2. Juni in Wien.
    Bundestheater-Chef Georg Springer, Friedrich Haselsteiner (Bienenfreunde), Heidrun Singer (Plattform Imkerinnen Österreich) und Umweltminister Niki Berlakovich nebst Bienenstock

    Bienenstock am Dach der Staatsoper

    27.09.2011 Heuer wird das Jahr der Artenvielfalt gefeiert, und nicht zuletzt deshalb wurde am Dach der Wiener Staatsoper ein Bienenstock aufgestellt. Immerhin ist die Biene nach dem Rind und dem Schwein das drittwichtigste Nutztier.

    Bienenstock auf Wiener Staatsoper

    25.05.2010 Nicht nur die High Society, son­dern auch die Bienen tanzen ab sofort im Dreivierteltakt: Anlässlich des Internationalen Jahres der Artenvielfalt ist am Dach der Wiener Staatsoper ein Bienenstock aufgestellt worden. Interessierte können via Internet hautnah am tierischen Geschehen mit dabei sein: Ab sofort überträgt eine Webcam live vom Dach. Abrufbar sind die Bilder auf http://www.vielfaltleben.at.
    Goldene Palme geht nach Thailand

    Goldene Palme für "Uncle Boonmee"

    27.09.2011 Die Goldenen Palme bei den Filmfestspielen in Cannes geht an den thailändischen Film "Uncle Boonmee". Regisseur Apichatpong Weerasethakul sagte bei der Preisverleihung Sonntagabend, die Ehrung komme ihm fast "unwirklich" vor. Juliette Binoche wurde als beste Darstellerin geehrt, Javier Bardem und Elio Germano teilten sich die Auszeichnung als beste Darsteller.

    Prima Musik beim Bundeswettbewerb prima la musica

    21.05.2010 Schwarzenberg/Feldkirch -   Knapp 900 Jungmusikerinnen und Jungmusiker haben beim 16. Bundeswettbewerb prima la musica in Feldkirch (13. bis 18. Mai) teilgenommen.

    Mozart-Orchester für Touristen

    21.05.2010 Salzburg - In Salzburg wurde ein neues, zusätzliches Symphonieorchester gegründet, dass an den Samstagen von 22. Mai bis 30. Oktober insgesamt 24 Konzerte geben soll.

    Millionenraub in Pariser Museum

    27.09.2011 Aus dem Pariser Musée National d'Art Moderne, einem städtischen Museum im 16. Arrondissement, sind in der vergangenen Nacht fünf wertvolle Kunstwerke von Picasso, Matisse, Braque, Modigliani und Léger gestohlen worden.

    Sommerszene 2010 widmet sich der Stadt Salzburg

    20.05.2010 Die Auseinandersetzung mit Salzburg und das Wesen der Stadt auf künstlerischem Wege zu erfassen: das ist das Thema der diesjährigen Sommerszene. Ziel ist es, die Stadt Salzburg so zu zeigen, wie sie wirklich ist; so bildet der Titel der Sommerszene 2010, "Echt Salzburg", auch den roten Faden des Programms.
    Rudolf Leopold Trendsetter im Kunstbereich

    Aquarell-Wettbewerb im Leopold Museum entschieden

    19.05.2010 Gerhard Mangold, Christine Stigma, Gustav Just, John Owen und Thom Trauner sind die Gewinner des Aquarell-Wettbewerbs im Wiener Leopold Museum. Neben den Gewinnern wurden bei der Vernissage am Mittwoch rund 70 weitere Werke präsentiert, die aus 1.500 Bewerbs-Einreichungen ausgewählt wurden. Die fünf Hauptsieger erhalten ein Ankaufs-Angebot für die Sammlung Leopold.

    Kammersänger Rudolf Mazzola verstorben

    19.05.2010 Kammersänger Rudolf Mazzola ist am Dienstag im 70. Lebensjahr in Wien verstorben. Der gebürtige Schweizer wurde 1988 zum Österreichischen Kammersänger ernannt. Insgesamt sang Rudolf Mazzola in der Staatsoper 46 Partien in 40 verschiedenen Opern in 996 Vorstellungen. Daneben gastierte er regelmäßig u. a. bei den Salzburger Festspielen, in München, Paris, Zürich und Barcelona.
    Verherrlichende Porträts bestimmen die Ausstellung.

    "Blumen für Kim Il Sung" eröffnet

    27.09.2011 Dienstagabend wird die Schau um Kunst aus Nordkorea eröffnet. Im Vorfeld gab es Bedenken bezüglich einer etwaigen Instrumentalisierung. MAK-Direktor Peter Noever: "Natürlich ist das Ganze Ideologie."

    Italienischer Schriftsteller Sanguineti gestorben

    18.05.2010 Der italienische Schriftsteller Edoardo Sanguineti ist heute in seiner Heimatstadt Genua gestorben.

    Vorarlberger Landestheater präsentierte neuen Spielplan 2010/11

    18.05.2010 Bregenz -   Das Vorarlberger Landestheater hat am Dienstag das Programm für die Spielzeit 2010/11 vorgestellt. Die "aufregende Klammer" um den neuen Spielplan des Hauses bilden laut Intendant Alexander Kubelka die als Uraufführung gezeigte Bearbeitung des Arno Geiger-Romans "Schöne Freunde" und das Multimedia-Projekt "Apollon vs. Dionysos?", für das Künstler aller Disziplinen eingeladen werden.

    Olympia-U-Ausschuss: Förderverein mit "Geister-Mitgliedern"

    18.05.2010 Mit der Rolle des Fördervereins bei der Bewerbung Salzburgs um die Olympischen Winterspiele 2014 hat sich der Untersuchungsausschuss des Salzburger Landtages bei seiner Sitzung am Dienstag auseinandergesetzt. Es war offenbar ein ungewöhnlicher Verein, denn sowohl der Obmann-Stellvertreter als auch der Kassier haben erst im Nachhinein erfahren, dass sie dort Funktionäre waren.

    Salzburg "Kulturinsel der Seligen"

    18.05.2010 Salzburg - Nach der Präsentation der heuer erweiterten Konzertprogramme für Salzburg, lobte Lutz Hochstraate, ehemaliger Langzeit-Intendant des Salzburger Landestheaters, die Landeshauptstadt als eine "Kulturinsel der Seligen".

    Poolbar: Zuerst wird geschwitzt

    18.05.2010 Bevor sich die "Poolbar"-Künstler in Vorarlberg abkühlen, geht es in der Wiener "Pratersauna" heiß her.

    Umbau der Salzburger Osterfestspiele abgeschlossen

    17.05.2010 Salzburg - Der Umbau der in Malversationen geratenen Salzburger Osterfestspiele ist abgeschlossen: Bei einer außerordentlichen Generalversammlung wurden am Montag die entsprechenden Verträge unterschrieben.

    Cannes 2010: "Pal Adrienn" berührt

    17.05.2010 "Können Sie sich noch an Adrienn erinnern?", fragt Piroska in "Pal Adrienn" alte Nachbarn nach ihrer Jugendfreundin. Der Film von Agnes Kocsis wird bei den 63. Filmfestspielen in Cannes in der Nebenreihe "Un Certain Regard" gezeigt.

    Woody Allen: "Bin gegen den Tod"

    27.09.2011 "Illusionen machen glücklich." Woody Allen muss es wissen, am Samstag feierte sein neuer Film "You Will Meet A Tall Dark Stranger" in Cannes seine Uraufführung.

    Salzburger Pfingstfestspiele heuer erneut mit Musik aus Neapel

    17.05.2010 Maestro Riccardo Muti stammt aus Neapel, und so drehen sich auch die Salzburger Pfingstfestspiele um die einstige Welthauptstadt der Musik.

    Erfolg für Europapremiere "The Passion of Jonathan Wade" in Salzburg

    17.05.2010 Selten genug gibt es in der Opernkritik die Gelegenheit, ein Stück zu besprechen. Also ein Werk selbst, und nicht bloß die Interpretation durch Regisseure, Dirigenten, Sänger und Orchester. Doch mit "The Passion of Jonathan Wade" von Carlisle Floyd hat das Salzburger Landestheater wirklich eine neue Oper für Europa präsentiert.
    Die Ausstellung soll kein politisches Statement sein.

    "Blumen für Kim Il Sung" im MAK

    27.09.2011 Das MAK eröffnet am Dienstag seine im Vorfeld politisch umstrittene Schau mit Kunst aus dem kommunistischen Nordkorea. Gezeigt werden Ölbilder, Aquarelle, Plakate und Architekturentwürfe.

    Dänin Astrid Kjaer Jensen erhielt "Rudolf-von-Ems"-Kleinkunstpreis

    14.05.2010 Hohenems – Die 26-jährige Dänin Astrid Kjaer Jensen ist am vergangenen Mittwoch mit dem "Rudolf-von-Ems"-Kleinkunstpreis geehrt worden. Die mit 2.500 Euro dotierte Auszeichnung wurde im Rahmen des renommierten Figurentheaterfestivals "Homunculus" in Hohenems zum nunmehr dritten Mal vergeben.

    Katharine Hepburn bekommt ihre eigene US-Briefmarke

    14.05.2010 Hollywood-Legende Katharine Hepburn bekommt ihre eigene Briefmarke in den USA. Das Postwertzeichen für 44 Dollar-Cents (35 Euro-Cents) zeigt ein Schwarz-Weiß-Porträt der Schauspielerin aus ihrer Komödie "Die Frau, von der man spricht" (1942).