Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Life Ball 2014 findet unter dem Motto "Garten der Lüste" statt

Der Life Ball findet am 31. Mai 2014 statt.
Der Life Ball findet am 31. Mai 2014 statt. ©APA
Im kommenden Jahr findet der Life Ball am 31. Mai statt, berichten die Veranstalter. "Garten der Lüste", lautet das Motto des Charity-Events im Wiener Rathaus.
Bilder vom Life Ball 2013

Als verbindendes Element zwischen den Menschen werde die Lust in ihrer Vielfalt gezeigt und in fantasievollen Gartenszenerien, Insektenwelten und Blütenkulissen zum Leben erweckt, so die Organisatoren. Inspirieren ließen sie sich durch das um 1.500 entstandene Triptychon “Der Garten der Lüste” des niederländischen Malers Hieronymus Bosch.

Über den Life Ball 2014 in Wien

“Die Lust in ihrer lebensbejahenden Form möchte der Life Ball 2014 für die aktuellen Herausforderungen im Kampf gegen HIV/Aids nutzen”, so die Veranstalter. Denn diese seien groß wie nie, wenn es darum geht, das Ziel der Vereinten Nationen zu erreichen: bis 2015 die Ausbreitung der HIV-Infektionen zum Stillstand zu bringen und eine Trendumkehr zu bewirken.

Der Kampf gegen Aids und HIV

Viele Länder, etwa in Subsahara-Afrika oder im asiatischen Raum, sind dank effektiver Therapie- und Präventionsprogramme auf einem guten Kurs. In anderen Regionen jedoch ist Aids wieder auf dem Vormarsch – unter anderem in Osteuropa, wo sich der Virus durch die extreme Tabuisierung des Themas und die Ausgrenzung von Betroffenen weiter ausbreitet. (APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kultur
  • Life Ball 2014 findet unter dem Motto "Garten der Lüste" statt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen