Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Kultur

  • Cooles Model statt dralle Blonde

    20.07.2008 "Jedermann" Peter Simonischek erhält mit der deutschen Diplomatentochter Sophie von Kessel heuer bereits die vierte Gespielin seit 2002.

    Cooles Model statt dralle Blonde: "Buhlschaft" Sophie von Kessel

    20.07.2008 "Jedermann" Peter Simonischek erhält mit der deutschen Diplomatentochter Sophie von Kessel heuer bereits die vierte Gespielin seit 2002. Hier ein Porträt der 39-Jährigen mit Festspiel-Erfahrung und ohne Starallüren.

    Erfolgreicher Musik-Export aus dem Lungau: Max Prodinger

    18.07.2008 Der international erfolgreiche und ausgezeichnete Salzburger Tenor Max Prodinger trägt auf seinen Konzerttourneen durch Irland, Indien, Italien und die Vereinigten Arabischen Emirate die österreichische Kultur in die Welt.  

    Mankers "Alma" erstmals in Wien: Viel Drama im Telegrafenamt

    30.09.2011 Eines ist sicher: Würde Alma Mahler heutzutage wirklich Geburtstag feiern, die Society-Berichterstatter würden bei dem Event die Türen einrennen, da müsste diese nicht einmal stolze 129 Jahre alt werden.

    Verwirrung um Homosexuellen-Mahnmal

    18.07.2008 Verwirrung um das geplante Mahnmal für die homosexuellen Opfer des Nationalsozialismus in Wien: Ursprünglich sollte der 2006 präsentierte Entwurf des Künstlers Hans Kupelwieser unter dem Titel "Rosa Platz" bereits im vergangenen Jahr umgesetzt werden. Kupelwieser: Artes Liberales 

    Publikumsliteraturpreis an Reinhold Bilgeri

    18.07.2008 Bregenz - Der erstmals ausgelobte Literaturpreis der Vorarlberger Buch- und Medienwirtschaft geht an den Vorarlberger Autor und Musiker Reinhold Bilgeri. Bilder  | Video im Bericht

    Wien verewigt Placido Domingo im Pflaster

    30.09.2011 Ein Stern für den Star: Tenor Placido Domingo erhielt am Donnerstag die steinerne Ehre, Teil der seit 2002 bestehenden Wiener Musikmeile zu werden, die sich vom Theater an der Wien bis zum Stephansdom zieht.

    Vorhaben im Kunstforum bis 2011: Trotz Umbaus geöffnet

    30.09.2011 Programm der kommenden Jahre bringt u.a. Georges Braque, Frida Kahlo und Pierre Bonnard. Nur im Frühjahr und Sommer 2009 ist das Kunstforum geschlossen - Schau zur Sammlung Fotografis ab 11.9.

    Internationale Sommerakademie für Bildende Kunst 2008

    17.07.2008 Die Internationale Sommerakademie für Bildende Kunst 2008 öffnete am Montag, dem 14. Juli 2008, mit einem umfangreichen  Lehrprogramm für 420 Studierende aus mehr als 40 Ländern ihre Pforten in Salzburg.

    Zwischenbilanz Montafoner Sommer

    17.07.2008 Der Montafoner Sommer dauert noch bis zum 27. Juli und bietet unter dem Motto „ALT und SCHÖN“ eine bunte kulturelle Vielfalt während des Festivals.

    Bereits 150.000 Besucher im Österreich-Pavillon der EXPO 2008

    16.07.2008 Rund 150.000 Menschen haben bis Anfang Juli den Österreich-Pavillon auf der EXPO 2008 in der nordspanischen Stadt Saragossa besucht. Bilder Musikalische Höhepunkte im Österreich-Pavillion

    Frauen-Spaß im Pantherfell: Sommerausstellung im Kunstverein

    16.07.2008 Die Ausstellung im Salzburger Kunstverein ist dieses Jahr Gülsün Karamustafa gewidmet, der Grande Dame der zeitgenössischen Kunst in der Türkei. "Mobil Stages" heißt diese erste Einzelausstellung der 62-jährigen Künstlerin, in der sie sich mit dem Spaß von Frauen am animalischen Panther-Look beschäftigt.

    Verflixter Geldbeutel und Heiratsfieber in Ottakring

    30.09.2011 Vergnügte Stimmung herrscht allabendlich in der "Original Wiener Stegreifbühne (vormals Tschauner)" in Wien 16., Maroltingergasse 43. Die Saison 2008 dauert bis Sonntag, 7. September.

    Wiener Lustspielhaus muss Premiere um 1 Woche verschieben

    30.09.2011 Wegen Erkrankung eines Darstellers hat "Der Geizkrag'n" seine Premiere nun erst am 23. Juli!

    "Der Geizkrag'n" im Wiener Lustspielhaus

    30.09.2011 Weltliteratur im wienerischen Gewand präsentiert das Wiener Lustspielhaus mit seiner zweiten Premiere dieser Saison, dem "Geizkrag'n", ab 23. Juli am neuen Standort am Rieseradplatz im Prater.

    Kritik an ihrem neuen Album "verletzt" Carla Bruni

    14.07.2008 Frankreichs Premiere Dame, die Sängerin Carla Bruni, versucht gelassen mit der Kritik an ihrem neuen Album umzugehen. "Natürlich verletzt mich das", sagte die aus Italien stammende Musikerin am Freitag gegenüber dem Radiosender RTL. Video: Carla Bruni veröffentlicht ihr drittes Album  CD-Kritik

    Orhan Pamuk hält sich für "typischen türkischen Schriftsteller"

    14.07.2008 Zu einer literarischen Premiere kommt es im Rahmen der Salzburger Festspiele: Der als "Dichter zu Gast" eingeladene Literaturnobelpreisträger Orhan Pamuk liest am 7. August erstmals aus seinem Roman "Museum der Unschuld".

    "Montafoner Sommer" feierlich eröffnet

    13.07.2008 Schruns - Zum fünften Mal findet das Kulturfestival "Montafoner Sommer" vom 12. bis 27. Juli im Montafon statt. Am Wochenende wurde das Festival mit Beethovens 9ter eröffnet.

    Ausstellung "Art of Pain" im Zweistein in Salzburg eröffnet

    11.07.2008 Die Salzburger Künstlerin Ana Pavlekovic präsentierte am vergangenen Freitag, 4. Juli, im Salzburger Szenelokal Zweistein ihre Ausstellung "Art of Pain" mit ausdrucksstarken und emotionsgeladenen Bildern. [Video im Bericht]

    Mörbisch: Promi-Rushhour auf der Seebühne

    30.09.2011 Auch wenn Mörbisch im Burgenland und nicht im Salzkammergut liegt, so konnten einige der illustren Premierengäste gestern Donnerstag, Abend, nicht umher, sich zur Premiere von "Im weißen Rössl" in Tracht zu zeigen.

    Mörbisch: Das "Weiße Rössl" im Wechselbad der Gefühle

    30.09.2011 Die Seefestspiele in Mörbisch feierten am Donnerstag Premiere. Trotz effektvoller Bühnengestaltung und lobenswerter Regie kann Intendant Harald Serafin nicht an die vergangenen Erfolge anknüpfen. Premierenbericht:  

    Harald Serafin: "Alfons Haider wird sicher nicht mein Nachfolger"

    30.09.2011 Als Intendant der Seefestspiele Mörbisch hat sich Harald Serafin einen Namen gemacht. Bis 2010 läuft noch sein Vertrag. Wer sein nachfolger werden könnte, steht noch in den Sternen. Gerüchte gibt es jedoch allemal.

    Seefestspiele Mörbisch feiern heute Premiere

    30.09.2011 Einen Tag nach den Opernfestspielen St. Margarethen starten die Seefestspiele Mörbisch mit dem "Weißen Rössl" in die Saison - mit Rainhard Fendrich und "Dancing Star" Zabine Kapfinger in den Hauptrollen und dem Intendanten Harald Serafin als Kaiser Franz Joseph. Bilder von den Proben:

    Wiener Landesarchiv zeigt Leben von Béla Guttmann

    30.09.2011 Die EM in der Schweiz und in Österreich wirkt weiter. Das Wiener Stadt- und Landesarchiv bringt eine Serie von - alphabetisch gereihten - elf Biographien zu berühmten Persönlichkeiten des Wiener Fußballs zwischen 1920 und 1965.

    Sommerausstellung zum Thema "Sünde" in der Residenzgalerie

    10.07.2008 Die Salzburger Residenzgalerie hat ihr Sommerprogramm 2008 unter das Motto des Verbotenen in der bildenden Kunst gestellt. "Sünde - Süßes Laster, lässliche Moral" heißt die Ausstellung, in der von Freitag bis zum 2. November 90 Werke aus der Antike bis herauf ins 21. Jahrhundert gezeigt werden.

    "Fledermaus" im Schlosstheater Schönbrunn

    30.09.2011 Ein Meisterwerk von Johann Strauß wird von Freitag, 11. Juli, bis Sonntag, 24. August, im Schlosstheater Schönbrunn dargeboten: Liebhabern der Wiener Operette ist das Stück "Die Fledermaus" wohl bekannt.

    US-Fernsehschauspieler nehmen neuen Vertrag an

    10.07.2008 Die US-Fernsehschauspieler haben mit klarer Mehrheit einen neuen Tarifvertrag mit den großen Hollywood-Studios angenommen. 62,4 Prozent der Mitglieder der TV-Gewerkschaft AFTRA sprachen sich für die Vereinbarung aus, berichtete die "New York Times" am Mittwoch.

    Weingut Cobenzl zu Gast am Wiener Wein(kultur)-Festival

    30.09.2011 Von Freitag, 11. Juli bis Sonntag, 13. Juli steht das Weingut Cobenzl im Mittelpunkt des Wiener Wein(kultur)- Festivals 2008 auf der "summerstage".

    "Wien, wie es singt und lacht" im Theresianum

    30.09.2011 Der diesjährige "Wiener Operettensommer" dauert von 10. Juli bis 16. August. Unter dem Titel "Wien, wie es singt und lacht" erklingen im Schlosspark Theresianum die schönsten Lieder aus der Operetten-Ära.

    Puccinis spektakuläre Tosca auch 2008 am Bodensee

    9.07.2008 Bregenz - Nach dem James-Bond- und dem ZDF-Gastspiel auf der Seebühne und im Festspielhaus gehören das Tosca-Auge, der große Saal und die Werkstattbühne nun wieder ganz den Bregenzer Festspielen.   |  |  |  |  | 

    Sommerausstellung "Strandgut"

    9.07.2008 Die Sommerausstellung in der Villa Falkenhorst in Thüringen zeigt vom 10. Juli bis 21. August Werke aus dem kunstraum der "aqua mühle frastanz".

    Kabarett Vindobona insolvent - Simpl hält an Übernahmeplan fest

    30.09.2011 Die geplante Konstruktion der Übernahme des krisengeschüttelten Kabaretts Vindobona durch das Simpl wird nicht in der geplanten Form kommen: Das Insolvenzverfahren wurde nun eröffnet.

    Jubel für Placido Domingo im Theater an der Wien

    30.09.2011 Mit Begeisterung hat das Publikum am Montagabend auf die Darbietung von Placido Domingo bei der Premiere von Federico Moreno Torrobas "Luisa Fernanda" im Theater an der Wien reagiert.

    Kuh legte Schmuckstück aus Römerzeit frei

    7.07.2008 Gewandspange stammt vermutlich aus dem vierten oder fünften Jahrhundert nach Christus.Einer Kuh ist der Fund eines Schmuckstücks aus der römischen Spätzeit in Matrei in Osttirol zu verdanken.

    Unbekannte Gedichte von Pablo Neruda in Chile entdeckt

    7.07.2008 Eine Sammlung bisher unbekannter Gedichte des chilenischen Literatur-Nobelpreisträgers Pablo Neruda sind vor kurzem von einem Sammler in Chile entdeckt worden.

    Sängerfest und Video-Kitsch: "Cosi fan Tutte" in Aix-en-Provence

    5.07.2008 Erst einmal hing die Premiere von Mozarts "Cosi fan Tutte" beim Festival in Aix-en-Provence an einem seidenen Faden. Zu Mittag des Premierentages am Freitag sagte Finnur Bjarnason krankheitsbedingt seinen Auftritt ab.

    Jazz Fest Wien: Lou Reed brachte "Berlin" nach Wien

    30.09.2011 Rock 'n' Roll mit Hirn zu versetzen, ein riskantes Unternehmen. Bei Lou Reed war das immer anders. Warum sein Konzeptalbum "Berlin" (1973) aber nicht den Status von etwa Pink Floyds "The Wall" erreicht hat, wird man sich noch in Jahrzehnten fragen.

    Alois Hotschnig erhält Erich Fried Preis 2008

    30.09.2011 Der Autor Alois Hotschnig (48) erhält den mit 14.600 Euro dotierten Erich Fried Preis 2008, "weil er aus der Sprache heraus erfindet'", heißt es in der Begründung von Jurorin Katja Lange-Müller.

    Netrebko plant Sommer in Salzburg

    4.07.2008 Die hochschwangere Starsopranistin Anna Netrebko (36) will den Sommer mit ihrem Verlobten Erwin Schrott in Salzburg verbringen.   

    Kabarett Simpl will Vindobona übernehmen

    30.09.2011 Hoffnungsschimmer für das Wiener Vindobona: Das Kabarett Simpl hat sich zur Übernahme der Brigittenauer Kabarettbühne bereiterklärt.

    Sophie von Kessel spielt Buhlschaft "mit emotionaler Kraft"

    30.09.2011 1991 und 1992 war die Schauspielerin Sophie von Kessel Mitglied der Tischgesellschaft des "Jedermann", heuer kehrt die Deut­sche als Buhlschaft auf den Domplatz zurück. "Ich freue mich schon sehr auf den Pro­ben­beginn", sagte Kessel bei einem Pressegespräch. Bilder:  Video: 

    "Bimbo" Binder - Ein Star des Wiener Fußballs

    30.09.2011 In der langen Geschichte des Wiener Fußballs gab es nur einen Spieler, der mit einem Schuss ein Tor zerfetzte.

    Computerkunst-Festival "realtime generation" im MuseumsQuartier

    30.09.2011 Festival verbindet Computerkünstler und Laien - begleitende Ausstellung erklärt Faszination der "Demoszene" - bei freiem Eintritt!

    Kreativität hat viele Gesichter

    4.07.2008 Bregenz - Seit dem Jahr 2000 setzt sich das Land besonders für "Kunst und Bau" ein. So bekommt bei öffentlichen Bauten die Kunst ihren Platz – aktuelles Beispiel ist der Tiefspeicher des Vorarlberger Landesarchivs in Bregenz,

    Jazz Fest Wien: Sinead O'Connor in der Staatsoper

    30.09.2011 Den folgenden Song hat Sinead O'Connor schon so oft gesungen, erzählt sie, dass es ihr immer wieder passiert, dass sie in Kichern ausbricht - "aber bitte glaubt nicht, dass ich ihn deshalb nicht ernst nehme!"

    Der Donaukanal als urbane Kulturzone

    30.09.2011 Startschuss für das Donaukanaltreiben - das zweite Festival für Musik, Kunst und Kultur am Donaukanal von 11. bis 13. Juli 2008!

    Blutbad in der Secession

    30.09.2011 Blut. Rot, wohin das Auge blickt. Logisch, denn "Das Auge" - so der Titel der Installation des Schweizer Künstlers Thomas Hirschhorn im Hauptraum, die ab Freitag zu sehen ist - sieht nur rot, für alles andere ist es blind.

    Farbfinessen in der Sommerausstellung im Hangar-7

    3.07.2008 Die zehnte Ausstellung des HangART-7 Kunstprogramms zeigt aktuelle Malerei aus Frankreich: "Délicatesse des couleurs" lautet der Titel, der auf den in vielerlei Hinsicht einzigartigen Umgang der französischen Maler mit der Farbe anspielt. Bilder der Ausstellung  | Fotos der Künstler 

    Museum auf Abruf zeigt "Kunst + Politik"

    30.09.2011 Zu einem Aufeinandertreffen von Kunst und Politik ist es am Donnerstag im Wiener "Museum auf Abruf" (MUSA) gekommen - und das durchaus in mehrfacher Hinsicht. Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny (S) präsentierte Werke aus der Sammlung der Stadt Wien, die dort in einer Ausstellung mit dem Titel "Kunst + Politik" gezeigt werden.

    Sophie von Kessel spielt Buhlschaft "mit emotionaler Kraft"

    3.07.2008 Salzburg-Stadt - 1991 und 1992 war die Schauspielerin Sophie von Kessel Mitglied der Tischgesellschaft des "Jedermann", heuer kehrt die Deut­sche als Buhlschaft auf den Domplatz zurück. "Ich freue mich schon sehr auf den Pro­ben­beginn", sagte Kessel am Donnerstag bei einem Pressegespräch.  Video 

    "Das Kino" feiert 30-jähriges Jubiläum

    3.07.2008 Salzburg-Stadt - Das Salzburger Filmkulturzentrum blickt auf eine bewegte Er­folgsgeschichte zurück. War es bis zur Fertigstellung des Umbaus im Jahr 1992 immer wieder vom Zusperren bedroht, konnte es sich seither als anspruchs­vol­les, autonomes Programmkino und kritische Begegnungsstätte etablieren.

    OPERIMSOMMER '08 ab 7. Juli im Theater an der Wien

    30.09.2011 Von 7. Juli bis 19. August verführt das Sommerprogramm des Theater an der Wien mit spanischen Klängen, einer fantastischen Zauberflöte, zeitgenössischem Tanz sowie Nachtflügen im Semper-Depot.

    "overpainted": Workshops für Jugendliche im MUMOK

    30.09.2011 Im Juli startet im MUMOK ein neues Kunstvermittlungsprojekt für Jugendliche. Unter dem Titel "overpainted" gibt es laufende Aktionen wie Workshops.

    Siemens-Festspielnächte heuer mit Kinderprogramm

    2.07.2008 Auch heuer findet das Siemens Festspielkino Open Air am Salzburger Kapitelplatz statt. Vom 26. Juli bis 17. August hat jeder die Möglichkeit, ältere sowie aktuelle Produktionen der Salzburger Festspiele auf einer Großbildleinwand zu erleben.

    Jazz Fest - McFerrin und Quasthoff als Gesangsverein deluxe

    30.09.2011 Luxus ist, wenn einer der wendigsten und witzigsten Jazzsänger auf seinen klassischen Widerpart stößt. Dienstagabend war es so weit, Bobby McFerrin lud zum ersten von zwei Konzerten im Rahmen des Jazzfests Wien in die Staatsoper.

    Robert Rodriguez macht Rose McGowan zur "Red Sonja"

    2.07.2008 Der Action-Streifen "Red Sonja" aus dem Jahr 1985, mit Brigitte Nielsen und Arnold Schwarzenegger als Schwertkämpfer, wird neu verfilmt.

    Landespreis für Kulturarbeit 2008 ausgeschrieben

    2.07.2008 Salzburg - Zum elften Mal vergibt die Kulturabteilung des Landes heuer einen "Salzburger Landespreis für Kulturarbeit". Der Preis in Höhe von 3.700 Euro wird für eine besonders qualitätsvolle und innovative Leistung auf dem Gebiet der Kulturarbeit und Kulturvermittlung vergeben.

    Gabi Trinkaus' "Mind the Gap" in der Galerie Kargl

    30.09.2011 Ernste Gesichter blicken von den Wänden der Galerie Georg Kargl. Frauen und Männer, die eine ungewöhnliche Schönheits-OP hinter sich gebracht haben.