Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Tiere

  • Horror-Wurm: Forscher finden Amphibium mit Giftzähnen

    Vor 11 Stunden Forscher haben zum ersten Mal Hinweise auf schlangenartige Zahndrüsen bei einer Amphibie im Mund eines sogenannten Caecilians gefunden.

    Kult-Haus des Meeres-Schildkröte Puppi hat Gesellschaft bekommen

    Vor 18 Stunden Sie ist seit vielen Jahren einer der - im Wortsinn - größten Besucherlieblinge im Haus des Meeres in Wien - nun hat Meeresschildkröte Puppi einen neuen Freund, der sich mit in ihr Becken gesellt hat.

    Check-in im Zoo Salzburg: Brillenpinguine stürmten "Wellnessbereich"

    Vor 2 Tagen Verspäteter Check-in im Zoo Salzburg: Mit - coronabedingten - zwei Monaten Verzögerung sind am Dienstag die zehn Brillenpinguine aus Hannover eingetroffen und haben sofort den "Wellnessbereich" gestürmt, ein 180.000 Liter fassendes Becken am Fuß des Hellbrunner Berges.

    Herrenloser Hunde-Opa irrte in Mödling umher: TSA sucht Halter von "Buddy"

    Vor 21 Stunden Ein umherirrender betagter Hund sorgte in Mödling für Aufregung. Der verschreckte Golden Retriever landete bei Tierschutz Austria, wo man nun seinen Besitzer ausfindig machen will.

    Robben-Baby im Wiener Tiergarten Schönbrunn geboren

    Vor 2 Tagen Nachwuchs der grauen, faltigen und sehr herzigen Art meldet der Tiergarten Schönbrunn: Kindersegen hat sich bei den Mähnenrobben eingestellt.

    Heimische Zoos bei Österreichern beliebt

    2.07.2020 Die Mehrheit der Bevölkerung findet es gut, dass es in Österreich Zoos gibt. Vor allem die Haltung und die Zucht bedrohter Tierarten wird positiv gesehen.

    Hunderte Elefanten in Botswana verendet

    3.07.2020 In Botswana sind Hunderte Elefanten verendet, ohne dass die Wildhüter eine Erklärung dafür haben. Bisher könnten sie den Tod von 275 Elefanten im Okavango-Delta bestätigen, in einem Bericht sei aber von 356 Kadavern die Rede, sagte der Leiter der zuständigen Behörde, Cyril Taolo, am Donnerstag.

    Erstes Albino-Seebärenbaby in Hamburger Tierpark geboren

    30.06.2020 Kleine Sensation im Hamburger Tierpark Hagenbeck: Vor wenigen Tagen ist dort ein schneeweißes Seebärenbaby auf die Welt gekommen.

    Baby-Luchs im Tiergarten Schönbrunn auf Entdeckungstour

    30.06.2020 Er ist klein, süß und so flauschig - der Baby-Luchs im Tiergarten Schönbrunn. Seit einigen Tagen zeigt er sich bei seinen Erkundungstouren im Gehege auch den Besuchern.

    Geruchsintensiver Einsatz: Kuh in der Steiermark aus Pool gerettet

    29.06.2020 Die sommerlich heißen Temperaturen setzten am Sonntag einer Kuh in der Steiermark zu. Das Tier fiel in einen Pool und konnte sich nicht mehr selbst befreien- es folgte ein "geruchsintensiver" Einsatz.

    Tiergarten Schönbrunn erforscht mit App seine Krähen-Population

    25.06.2020 Wer den Tiergarten Schönbrunn besucht, sieht nicht nur die Zootiere, sondern auch zahlreiche Krähen, die sich dort wohlfühlen. Mittels App können Besucher nun mithelfen, diese zu erforschen.

    Wiener Polizisten retten in Favoriten gefundenen Wildvogel

    24.06.2020 Dienstagmittag sahen sich Polizisten in Wien-Favoriten mit einer ungewöhnlichen Aufgabe konfrontiert: Ein Passant brachte einen jungen Vogel auf die Wachstube, den er gefunden hatte.

    Tierschutzhaus Vösendorf: Tiervermittlung geht wieder in Vollbetrieb

    23.06.2020 Eine gute Nachricht vom Wiener Tierschutzverein, der nunmehr als Tierschutz Austria (TSA) firmiert: Die Tiervermittlung in Österreichs größtem Tierheim läuft in Kürze wieder in normalen Bahnen.

    13-Jähriger zieht 400 Kilo-Hai aus dem Meer

    19.06.2020 Shitstorm in den Sozialen Netzwerken! Fünf Stunden Kampf: 13-Jähriger fängt 400 Kilo schweren Hai

    Österreichische Lotterien werden Eisbärenbaby-Paten in Schönbrunn

    18.06.2020 Da hat sich Eisbären-Mädchen Finja, die schon geschickt nach ihrem Futter taucht, einen "dicken Fisch" geangelt: die Österreichischen Lotterien übernahmen die Partnerschaft für den Schönbrunner Publikumsliebling.

    15 Katzen verletzen sich in Wien täglich durch Fensterstürze - bis zu 7.500 Euro Strafe

    10.06.2020 In Wien-Meidling wurde eine schwer verletzte Katze am Gehsteig gefunden. Die Verletzungen (Lungenblutung, Bruch des linken Oberschenkels und Prellung der Harnblase) lassen auf einen Fenstersturz schließen. 15 Katzen soll es täglich in Wien genauso gehen. Was viele Katzenbesitzer nicht wissen: Schutzvorrichtungen sind gesetzlich vorgeschrieben und Verstöße können bis zu 7.500 Euro kosten. "Hildegard" hat sich mittlerweile erholt und sucht nach einem neuen Besitzer.

    Präriehunde im Tiergarten Schönbrunn haben sechsfachen Nachwuchs

    9.06.2020 Kein Ende des Babybooms im Tiergarten Schönbrunn: Nach den Rentieren, den Pinguinen und den Affen hat sich nun auch bei den Schwarzschwanz-Präriehunden Kindersegen eingestellt.

    Masken tragende Fische im Haus des Meeres in Wien

    8.06.2020 Für uns Menschen ist die derzeitige Situation, in der man vielerorts eine Maske tragen muss, eher ungewohnt. Das Haus des Meeres informiert über Fische, die dort seit jeher mit Maske zu erleben sind.

    Frettchen als Haustiere bei Wienern beliebt - aber nicht pflegeleicht

    6.06.2020 Frettchen liegen in Wien als Haustier derzeit im Trend. Doch Vorsicht: Die kleinen Raubtiere sind alles andere als pflegeleicht.

    Ausgesetzte Meerschweinchen in Wien-Rudolfsheim gefunden

    5.06.2020 Zwei Meerschweinchen wurden ihrem Besitzer offenbar zu viel, denn sie wurden in einem Karton in Wien-Rudolfsheim ausgesetzt. Das TierQuarTier vermittelt die Tiere nun an einen hoffentlich besseren Platz.

    Todesfall im Tiergarten Schönbrunn: Trauer um Katze "Lilly"

    5.06.2020 Der Wiener Tiergarten Schönbrunn trauert um seine Katze "Lilly". Die getigerte Samtpfote war vor vielen Jahren als Mäusejägerin in den Elefantenpark eingezogen.

    Zwei junge Bengal-Kater neben Altkleider-Container ausgesetzt

    5.06.2020 Katzenbuben in Not: Am Mittwoch entdeckte eine Passantin in Maria Lanzendorf (Bezirk Bruck an der Leitha, NÖ) zwei ausgesetzte Kater. Sie waren in einem Transportkorb zur "freien Entnahme" angeboten worden.

    Daumengroßer Nachwuchs bei den Zwergseidenaffen im Tiergarten Schönbrunn

    8.06.2020 Winzigkleiner Nachwuchs erblickte im Tiergarten Schönbrunn das Licht der Welt: Ein Zwergseidenaffen-Baby wurde Anfang April geboren und kann nun bereits von Besuchern bestaunt werden.

    Wölfe in Österreich: Drei Rudel und insgesamt 30 bis 35 Tiere beobachtet

    3.06.2020 Tierschützer sprechen von der "Gesundheitspolizei des Waldes" und sind über diese News erfreut: Die Zahl der Wolfsrudel in Österreich hat sich im Vorjahr von einem auf drei erhöht, so der WWF.

    Neuzugänge im Haus des Meeres: Bunte Schlangen, teils giftig

    3.06.2020 Kurz nach seiner Wiedereröffnung präsentiert das Haus des Meeres zwei neue Schlangenarten, die prachtvoll und bunt gezeichnet sind: giftige Nashornvipern und eine Sinaloa-Königsnatter.

    Vogelmalaria: Wiener Forscher bitten Bevölkerung um Hilfe bei Untersuchung zu toten Vögeln

    4.06.2020 Im Rahmen eines Bürgerwissenschaft-Projekts sind Wiener Forscher der Verbreitung des vor allem für Singvögel, nicht aber für den Menschen und Haustiere, gefährlichen Vogelmalaria in Ostösterreich auf der Spur. Mitmachen kann man, indem man den Wissenschaftern Funde von toten Vögeln meldet, die dann auf den Erreger getestet werden.

    Polizei rettet verlassenes Rehkitz in Gänserndorf

    3.06.2020 Bambi in Not: Beamte der Polizeiinspektion Gänserndorf wurden Dienstagnacht gegen 21.00 Uhr zum Rathausplatz in Gänserndorf gerufen, da dort ein Rehkitz aufgefunden worden war.

    Verwaistes Rehkitz suchte in Korneuburg Nähe von Passanten

    28.05.2020 Junges Wildtier in Not: Der Wiener Tierschutzverein (WTV) berichtet, dass ein offensichtlich mutterloses Kitz im Bezirk Korneuburg fiepsend herumirrte und Passanten zuging. "Rehnate" wurde beim WTV aufgepäppelt.

    Pinguin-Nachwuchs im Tiergarten Schönbrunn: Babys ab Freitag zu sehen

    26.05.2020 Verlässlich sorgen die Felsenpinguine im Tiergarten Schönbrunn Jahr für Jahr für Nachwuchs - und die Corona-Situation bildet keine Ausnahme. Ab Freitag sind die jüngst geborenen Babys auch für die Besucher zu sehen.

    Im Krieg aus Berliner Zoo ausgebrochen - Alligator starb in Moskau

    26.05.2020 Der Moskauer Zoo trauert um seinen Alligator Saturn, der im Zweiten Weltkrieg aus dem Berliner Zoo ausgebrochen war und danach nach Russland gebracht wurde.