Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Tiere

  • ÖAMTC: Wer mit Hund urlauben möchte, sollte Einreisebestimmungen kennen.

    Urlaub mit Hund - Diese Stolpersteine gibt es

    Vor 17 Stunden Ein Urlaub mit Hund kann im wahrsten Sinne tierisch gut werden – sofern man die Einreisebestimmungen des Reiselands kennt.
    "Er hat sogar das Boot erwischt", so ein schockierter Angler.

    Schock-Moment: Angler werden von Weißem Hai überrascht

    Vor 1 Tag Das ist wohl eine Horror-Vorstellung für jeden Angler.
    Erstmals werden bei der Polizei Personensuchhunde ausgebildet.

    Polizei bildet erstmals Personenspürhunde aus

    Vor 2 Tagen Zum ersten Mal werden bei der österreichischen Polizei acht Vierbeiner zu Personenspürhunden ausgebildet.
    Elefantenbaby als Besuchermagnet in Schönbrunn.

    Elefantenbaby in Wien: Besucherandrang in Schönbrunn

    21.07.2019 Nach noch namenlose Elefantenbaby im Tiergarten Schönbrunn hat die ersten Herzen im Sturm erobert. Der aktuell vermutlich beliebteste Bewohner absolvierte am Donnerstag seinen ersten Ausflug vor Publikum mit Bravour
    Wir haben ein paar Tipps damit es auch Ihren Lieblingen im Sommer gut geht.

    Bello, Mauzi & Co: So überstehen Ihre Lieblinge die heißen Sommertage

    20.07.2019 Vor allem Tieren machen die heißen Temperaturen im Sommer zu schaffen. Die Tierschutzombudsstelle Wien hat ein paar Tipps, damit es Ihren Lieblingen auch im Sommer gut geht.
    Die Mehrheit der Österreich hat eine positive Einstellung zur Rückkehr des Wolfes.

    Mehrheit der Österreicher begrüßen Rückkehr des Wolfes

    19.07.2019 Eine Umfrage von WWF hat ergeben, dass die Mehrheit der Österreicher eine positive Einstellung gegenüber der Rückkehr des Wolfes zeigen. Nur acht Prozent sehen die Rückkehr als sehr negativ an.
    Vier Bienenstöcke wurden am Dasch der WLB-Zentrale angesiedelt.

    120.000 Bienen finden bei den Wiener Lokalbahnen ein neues Zuhause

    19.07.2019 Die Wiener Lokalbahnen siedelten gemeinsam mit dem Verein Stadtimker vier Bienenstöcke mit insgesamt 120.000 Bienen am Dach der Zentrale an.
    Drei Namen haben die Pfleger für das Elefantenbaby zur Auswahl gestellt.

    Jetzt abstimmen: Wie soll das Schönbrunner Elefantenbaby heißen?

    18.07.2019 Bislang hat die kleine Elefantenkuh, die in der Nacht auf Samstag im Tiergarten Schönbrunn das Licht der Welt erblickte, noch keinen Namen. Das soll nun per Abstimmung geändert werden.
    Die beiden Küken entwickeln sich sehr gut.

    NÖ: Sumpfohreulen-Babys nach Mähunfall in Pflege

    18.07.2019 Nach einem Mähunfall wurden zwei Sumpfohreulen-Babys zu Waisen. Nun werden die Küken in der Eulen-und Greifvogelstation (EGS) Haringsee aufgezogen.
    Die Hundewelpen wurden anschließend in das Tierquartier gebracht.

    Wien-Mariahilf: Frau wollte Welpen direkt auf der Straße verkaufen

    18.07.2019 Eine junge Frau bot am Wochenende kleine Hundewelpen in Wien-Mariahilf zum Verkauf an. Die Polizei konnte die Frau anhalten und die Tiere in Sicherheit bringen.
    Im Haus des Meeres wird fleißig für den Umzug trainiert.

    Gassi gehen mit den Komodo-Drachen im Wiener Haus des Meeres

    18.07.2019 Die Komodo-Drache gehen im Wiener Haus des Meeres gerne einmal spazieren - natürlich mit Begleitung. Grund dafür ist unter anderem ein Training für den bevorstehenden Umzug.
    Noch steht kein Name für den kleinen Dickhäuter fest.

    Schönbrunner Elefantenbaby täglich eine Stunde beobachtbar

    17.07.2019 Das Elefantenbaby wird mit jedem Tag aktiver und selbstständiger. Ab Freitag haben Besucher die Möglichkeit, den kleinen Dickhäuter für eine Stunde pro Tag zu beobachten.
    Eine Passantin entdeckte die ausgesetzte Katze in Wien-Wieden.

    Katze "Wilma" in Wien-Wieden ausgesetzt

    16.07.2019 Im WTV wird derzeit Katze "Wilma" umsorgt, nachdem sie am Sonntag von ihren Besitzern in Wien-Wieden auf einem Gehsteig zurückgelassen wurde.
    Biologen zählen den Zieselstand in Stammersdorf.

    Wien-Floridsdorf: Zieselzählung in Stammersdorf

    15.07.2019 Auch im heurigen Jahr haben sich Biologen wieder auf den Weg gemacht, um die Ziesel in Stammersdorf, in der Nähe des Wiener Heeresspitals, zu zählen.
    Das kleine Weibchen hat noch keinen Namen.

    Törööö: Elefanten-Baby im Wiener Tiergarten Schönbrunn geboren

    15.07.2019 In der Nacht auf Samstag wurde im Wiener Tiergarten Schönbrunn ein Elefantenbaby geboren. Sowohl dem Baby als auch der Mama geht es hervorragend. Das noch namenlose Jungtier ist bereits stattliche 90 Kilo schwer.
    Das Video von Suchhündin "Nala" geht um die Welt.

    "Bottle Cap Challenge"-Video von Suchhündin "Nala" geht um die Welt

    12.07.2019 Das Video vom Roten Kreuz Niederösterreich, in dem die Suchhündin "Nala" die "Bottle Cap Challenge" erfolgreich bestanden hat, geht um die Welt.
    Die Fischotterbestände sind in NÖ in den letzten Jahren weiter gestiegen.

    Fischotter-Tötung in NÖ: Bescheid wurde aufgehoben

    12.07.2019 Weil die Fischotterbestände in NÖ angestiegen sind, sollten 40 der geschützten Tiere getötet werden. Nun wurde dieser Bescheid erneut aufgehoben.
    Die Braune Hundezecke ist auf dem Vormarsch.

    Warnung: Gefährliche Braune Hundezecke breitet sich aus

    12.07.2019 Die Braune Hundezecke breitet sich immer weiter aus. Leider kann der Parasit zur großen Gefahr für Mensch und Tier werden.
    Am 29. Juni kam das Robben-Baby zur Welt.

    Süßer Robben-Nachwuchs im Wiener Tiergarten Schönbrunn

    12.07.2019 Der Tiergarten Schönbrunn in Wien kann sich erneut über Nachwuchs freuen. Am 29. Juni kam eine junge Mähnenrobbe zur Welt. Ab sofort können auch die Besucher den kleinen Spross sehen.
    Eine Verkehrsumleitung gefährdet das Zieselvorkommen in Schlosshof in NÖ.

    "Artenschutz-Drama": 30 tote Ziesel in Schlosshof entdeckt

    10.07.2019 Aufgrund von Bauarbeiten ist derzeit die Bundesstraße in Schlosshof im Bezirk Gänserndorf gesperrt. Viele Autofahrer weichen über eine Nebenstraße aus, doch dort sind nun bereits zahlreiche geschützte Ziesel überfahren worden.

    Aufregung: Hund reißt ein Reh

    8.07.2019 Achtung: Das Video zeigt Szenen, wie der Hund das Reh tötet.
    Das Leben aus der Sicht einer Arbeiter-Biene.

    Aus dem Leben einer Arbeiter-Biene

    7.07.2019 Wusstest du, dass eine Arbeiter-Biene im Leben mehrere Jobs zu erfüllen hat? Diese sind nicht immer einfach und teilweise sogar lebensgefährlich. Alles über das Leben einer Arbeiter-Biene könnt ihr in unserem Blogbeitrag nachlesen.
    Die Stadt Wien hat nun eine sogenannte "Wildtierbox" für verletzte Tiere aufgestellt.

    "Wildtierbox" für verletzte Tiere in der Triester Straße

    5.07.2019 Mitten in Wien finden sich oft verletzte Wildtiere. Wer helfen will, kann künftig die "Wildtierbox" in der Triester Straße nutzen.
    Die Zukunft der Reiterstaffel ist weiterhin ungewiss.

    Weiter kein Einsatz der berittenen Polizei in Wien

    4.07.2019 Die Polizeipferde bleiben weiterhin im Stall. Zwar wird weiter fleißig trainiert, ob und wann die Tiere und Reiter ihren ersten Einsatz haben werden, ist aber weiterhin ungewiss.
    In Österreich gibt es 4.000 verschiedene Schmetterlingsarten.

    Schmetterlingszählung in Österreich startet wieder

    4.07.2019 Mit der App "Schmetterlinge Österreichs" können im Juli wieder die Schmetterlingsarten des Landes ganz einfach bestimmt werden. Die jährliche Erfassung soll Auskunft über den aktuellen Bestand geben.
    Das Tier wurde per Ladekran aus dem Pool gehoben.

    Schwein sprang in Pool: Feuerwehr eilte zu Hilfe

    3.07.2019 Ein ausgebüxtes Schwein sorgte für einen tierischen Feuerwehreinsatz in Lichtenwörth in NÖ. Das Tier ging in einem Pool baden, schaffte es aber nicht mehr aus eigener Kraft heraus.
    Die Tierheime haben in den Sommermonaten mit vielen Neuzugängen zu rechnen.

    Tierheime gehen über: Aufnahmestopp bei Pfotenhilfe noch vor Ferienbeginn

    3.07.2019 Noch bevor im Süden und Westen Österreichs die Sommerferien beginnen, musste der Tierschutzhof Pfotenhilfe an der Grenzregion OÖ/Salzburg am Wochenende einen Aufnahmestopp wegen Überfüllung verhängen.
    Auch Hunden macht die Hitze zu schaffen.

    Asphalthitze: So vermeiden Sie Verbrennungen der Hundepfoten

    28.06.2019 Vor allem Hunde kann diese Hitze zu schaffen machen. Der heiße Asphalt kann im schlimmsten Fall sogar zu Verbrennungen führen. VIER PFOTEN hat ein paar Tipps für Hundebesitzer.
    Die zehn Schlangen wurden dem WTV übergeben.

    Zehn Pythons entdeckt: Schlangen-Alarm in Wien-Hernals

    27.06.2019 Am Donnerstag hatte eine Frau beim Gassi-Gehen mit ihrem Hund in Wien-Hernals eine für die dortige Gegend eher unübliche tierische Begegnung.
    Erst nach 5 Stunden in der prallen Sonne, bekamen die Fiakerpferde HItzefrei.

    Aufregung um Wiener Fiakerpferde: Hitzefrei kommt viel zu spät

    27.06.2019 Gestern gab es für die Fiakerpferde, nach 5 Stunden in der prallen Sonne, Hitzefrei. Davor mussten die Pferde bei 38,5 Grad in der Sonne stehen und arbeiten.